WiFispot Signal ausschalten 

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
frags

WiFispot Signal ausschalten  [GELÖST]

Beitrag von frags » 12.04.2019, 12:49

Guten Tag,

Ziel: WiFiSpot ausschalten und Signal soll nicht mehr sichtbar sein.

Ich habe nun bereits vor mehr als 24h im OnlineKundencenter den Wifispot deaktiviert.

Warum ist das Signal unter den verfügbaren WLans immer noch sichtbar?

Muss ich erst den Router eine komplette Stunde vom Netz nehmen?

Bitte um Hilfe vielen Dank

hajodele
Network Operation Center
Beiträge: 5105
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von hajodele » 12.04.2019, 13:12

Die AGBs sagen dazu ( https://www.unitymedia.de/content/dam/d ... efonie.pdf Seite 3)
"... mit Wirkung spätestens zum übernächsten Werktag ... "

boba
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 540
Registriert: 19.03.2012, 17:00
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von boba » 12.04.2019, 13:35

Es kann auch sein, dass der Wifispot nicht bei dir, sondern von einem anderen Haushalt ausgestrahlt wird, falls du in einem Mehrfamilienhaus wohnst. Der geht natürlich nicht weg.

frags

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von frags » 12.04.2019, 16:44

Dankeschön. Sehr ausführlich.

Nun warte ich ab ob das Signal weiter hin sichtbar wäre.

frags

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von frags » 17.04.2019, 12:37

Hallo nochmal,

es ist nun definitiv mein WifiSpot.

Das Signal ist weiterhin sichtbar. Auf meine Mail an UM ob es sich überhaupt ausschalten lässt wurde leider noch nicht reagiert.

Weiß hier zufällig jemand wie man seinen Account hier löscht?

Danke Euch

hajodele
Network Operation Center
Beiträge: 5105
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von hajodele » 17.04.2019, 14:54

Es ist ein mittleres Chaos rund um diese Funktion.
Bei den meisten geht das Anmelden nicht.
Vielleicht ist es bei dir genau umgekehrt.

Via Email wirst du irgendwann Anfang Juni eine Antwort erhalten, die mit deiner Frage nichts zu tun hat. Das ist leider in diesem Laden so.
Probiere es besser über den Chat, oder, wenn du einen Account hast, SocialMedia.

Wie man den Account löscht, weiss ich auch nicht. Ich würde mal mal auf das "!" bei deinem Beitrag klicken, und es so melden.

Sascha53721
Moderator
Beiträge: 1124
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Wohnort: Duisburg

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von Sascha53721 » 17.04.2019, 19:41

Im forum kann es nur der admin, einfach pm an Sascha.
Bild

hajodele
Network Operation Center
Beiträge: 5105
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von hajodele » 17.04.2019, 19:55

Ich meinte mit dem Chaos natürlich den Wifispot,
nicht das Abmelden in diesem Forum

Sascha53721
Moderator
Beiträge: 1124
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Wohnort: Duisburg

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von Sascha53721 » 17.04.2019, 20:33

Hast du horizon oder Connectbox? Bei horizon sollte der wifispot unabhängig von dem kundencenter abschaltbar sein wenn du per LAN Verbindung dich auf der Oberfläche einloggst und WLAN 2,4 und 5 GHz deaktivierst.

Bei der Connectbox hab ich kein plan sollte auch so klappen nur dann hast du kein WLAN mehr. Teste mal.
Bild

magura
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 27.10.2016, 22:16

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von magura » 26.04.2019, 10:04

Ich komme erst gar nicht in dei Einstellungen für den Wifi Hotspot im Kundencenter bei UM: Unter "Meine Produkte/Internet/WifiSpot-Einstellungen und Optionen Internet" ist das nicht aufgeführt und unter "Meine Daten/Wifi Hotspot" kommt "Sei haben kein Zugriff auf diesem Bereich"...ich habe einen Business Anschluß

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14416
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von Andreas1969 » 26.04.2019, 10:28

magura hat geschrieben:
26.04.2019, 10:04
Ich komme erst gar nicht in dei Einstellungen für den Wifi Hotspot im Kundencenter bei UM: Unter "Meine Produkte/Internet/WifiSpot-Einstellungen und Optionen Internet" ist das nicht aufgeführt und unter "Meine Daten/Wifi Hotspot" kommt "Sei haben kein Zugriff auf diesem Bereich"...ich habe einen Business Anschluß
Bei Business gibt es den (Privatkunden)Wifispot auch nicht :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

magura
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 27.10.2016, 22:16

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von magura » 26.04.2019, 10:33

ok....danke

Joerg123
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 902
Registriert: 29.09.2011, 18:27
Wohnort: NRW

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von Joerg123 » 26.04.2019, 11:14

das Kundenportal ist immer wieder ärgerlich. Grundsätzlich komme ich darauf klar als Businesskunde letzten Endes über das Privatkundenportal von UM zu gehen (ist mir sche!ss egal), aber das auch die tollen Angebote unter MEINE ANGEBOTE (also nicht irgendwelche, sondern ganz speziell FÜR MICH) die dort präsentiert werden ganz eindeutig nichts mit meinem Business-Anschluss zu tun haben, finde ich aus Sicht von UM schon mega peinlich.
Jetzt sehe ich wenigstens schon mal den aktuellen/höheren Rechnungsbetrag für den neuen Tarif den ich seit dem 3.April nutze, die aktuelle Rechnung als PDF zu laden ist leider ausgegraut/inaktiv und laut "Meine Produkte" > Internet habe ich seit dem 3 April "Bis zu null/s Download, Bis zu null/s Upload, Anschlusstyp ist: null". Solange es funzt nicht dramatisch, aber halt peinlich.
Office Internet&Phone 300/20 Mbit/s DualStack/DHCP via UM-Fritzbox 6490 mit Fritz!OS 7.01 & AVM Repeater 1750e
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox

Maurice
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 01.02.2018, 14:16
Wohnort: BW

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von Maurice » 28.04.2019, 16:56

Die Angaben im Kundencenter kann man getrost in der Pfeife rauchen, der Datenabgleich mit dem Backend ist schon lange marode.

Ich habe ein eigenes Modem, Dual Stack und Power-Upload (20 Mbps) und nutze SIP mit eigenem Endgerät. Läuft alles. Seit Monaten.
Laut Kundencenter habe ich "bis zu 10 Mbit/s Upload", der "Anschlusstyp ist: IPV4" und mein Modem ist "Eigentum von Unitymedia". SIP-Credentials stehen da auch nirgends, die kamen damals nur auf Papier per Post. Außerdem wird mir Power-Upload angeprisen sowie der "Connect Booster" als "ideale Ergänzung zu Ihrer Connect Box"...

Über sowas darf man sich bei UM nicht aufregen, sonst wird man nicht mehr glücklich.
BW | Cisco EPC3208 @ Arris CMTS (8x4) | OPNsense
cust-own_150000_20000_ds_sip_wifi-on.bin

cpuesser
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 03.04.2018, 22:23

Re: WiFispot Signal ausschalten

Beitrag von cpuesser » 29.04.2019, 12:54

Maurice hat geschrieben:
28.04.2019, 16:56
Die Angaben im Kundencenter kann man getrost in der Pfeife rauchen, der Datenabgleich mit dem Backend ist schon lange marode.

Ich habe ein eigenes Modem, Dual Stack und Power-Upload (20 Mbps) und nutze SIP mit eigenem Endgerät. Läuft alles. Seit Monaten.
Laut Kundencenter habe ich "bis zu 10 Mbit/s Upload", der "Anschlusstyp ist: IPV4" und mein Modem ist "Eigentum von Unitymedia". SIP-Credentials stehen da auch nirgends, die kamen damals nur auf Papier per Post. Außerdem wird mir Power-Upload angeprisen sowie der "Connect Booster" als "ideale Ergänzung zu Ihrer Connect Box"...

Über sowas darf man sich bei UM nicht aufregen, sonst wird man nicht mehr glücklich.
Kann ich bestätigen, war schon erfreut, dass nach dem wechsel auf den Powerupload mal alles korrekt angezeigt wurde.
inzwischen stehen da wieder veralterte Daten, angeblich nutze ich meine Horizonboxs fürs inet, die ist aber nichtmal für tv gucken angeschlossen :wand:
BildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin | TC4400 + Fritzbox 7580

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste