Arris TM3402B Modem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
h00bi
Übergabepunkt
Beiträge: 366
Registriert: 25.04.2017, 21:04

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von h00bi » 11.07.2019, 15:02

und was ist das nun bzw. für was steht die Abkürzung SBC bei Unitymedia?

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 11.07.2019, 16:30

Das SBC ist das Informations API für Unitymedia und deren Servicepartner. Damit lassen sich alle Kundendaten und Anschlüsse einsehen/auslesen sowie der Netzaufbau.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

MichaelBre
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 737
Registriert: 24.08.2016, 11:06
Wohnort: Herne

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von MichaelBre » 12.07.2019, 09:42

Und wie(so) hast du Zugriff darauf?
Unitymedia Office Internet & Phone 400 - NRW
Technicolor TC4400 + Fritz!Box 7580 + Fritz!Repeater 1750E
DualStack
Bild

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 12.07.2019, 09:54

Habe ich nicht, aber Kontakte mit Zugriff (Servicepartner).
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 14.07.2019, 15:41

Mal nochmal eine Verständnisfrage zum Password of the Day :winken:
Der benötigte Seed wird von UM gar nicht gesetzt oder ?
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 14.07.2019, 15:42

Doch muss wohl, denn ohne Seed gehts nicht und der Standardseed funktioniert auch nicht.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 14.07.2019, 16:14

Ich dachte es ist ein SNMP Eintrag nur für diesen Zweck der beim Provider explizit für Arris CM gesetzt werden muss :kratz:

Code: Alles auswählen

arrisCmDoc30AccessClientSeed (1.3.6.1.4.1.4115.1.3.4.1.2.3.0)
Wie kommt der Eintrag ggf. auf das Gerät per Config Datei oder nur über RF SNMP ? :kratz:
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 14.07.2019, 16:16

Über die Configdatei. Vermutlich wird da irgendein Standardwert gesetzt, oder eben keiner und darum gibt es keine Chance ein Passwort zu generieren.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 14.07.2019, 16:21

Ich gehe mal stark davon aus dass UM diesen Wert gar nicht setzt. Warum auch, Sie haben keine Arris Geräte im Einsatz. :traurig:
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 14.07.2019, 16:25

Klar, früher gab es fast nur Arris Modem bei KabelBW. Aus dieser Zeit stammt auch die no-service.bin noch. Die CMTS sind ja auch meist von Arris, demnach hat man auch dahingehend Support bei UM fürs Provisioning.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4435
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von addicted » 15.07.2019, 01:06

Aber ihr kommt doch auch nicht auf das Gerät, wenn man es ohne Verbindung zum Kabelnetz betreibt. Wo soll das der Seed herkommen?

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 15.07.2019, 07:03

Richtig, das scheint so gewollt. Arris sagt es muss ein Seed gesetzt sein. Auf der einen Seite auch logisch, da im verborgenen Teil nur HFC relevante Informationen sind.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 15.07.2019, 11:50

Wenn man sich durch das Arris Firmware Guide liest kommt man imo auf 3 Szenarien :kratz:

1. Es wird kein Seed von UM gesetzt
Dann sollte der Default Seed gesetzt sein. Wenn man dann noch dass Original Arris PWoD Tool hat und dort die Checkbox 'Use default Seed' aktiviert sollte es funktionieren

Code: Alles auswählen

arrisCmDoc30AccessClientSeed
A string containing the seed used to generate the Password of the Day. If you change this
value, you must also change the value of the seed used in the PacketACE Password of the
Day generator. Clear this value to use the default seed.
2. Es wird ein Seed von UM gesetzt => dann braucht es das Config File um den Wert zu kennen

3. Es wird der Seed von UM auf '0' gesetzt => dann geht nichts.

Code: Alles auswählen

Note: To disable Password of the Day functionality, set the arrisCmDoc30AccessClientSeed
object to all zeroes.
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 15.07.2019, 12:04

.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 11:50

1. Es wird kein Seed von UM gesetzt
Dann sollte der Default Seed gesetzt sein. Wenn man dann noch dass Original Arris PWoD Tool hat und dort die Checkbox 'Use default Seed' aktiviert sollte es funktionieren
Nein, damit funktioniert es nicht. Arris hat mitgeteilt dass die neuen Firmwares das nicht mehr unterstützen. Die generierten Passwörter funktionieren auch nicht. Hier mal ein Passwort für heute mit Default Seed: PFYREPNMS2
.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 11:50

2. Es wird ein Seed von UM gesetzt => dann braucht es das Config File um den Wert zu kennen
Vermutlich ja.
.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 11:50

3. Es wird der Seed von UM auf '0' gesetzt => dann geht nichts.
Auch möglich.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 15.07.2019, 14:45

rv112 hat geschrieben:
15.07.2019, 12:04
Nein, damit funktioniert es nicht. Arris hat mitgeteilt dass die neuen Firmwares das nicht mehr unterstützen. Die generierten Passwörter funktionieren auch nicht. Hier mal ein Passwort für heute mit Default Seed: PFYREPNMS2
Jupp. Geht leider nicht :traurig:

Dann brauchen wir das Config File. Kommt man da nicht irgendwie dran ? :kratz:
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14784
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 15.07.2019, 14:46

.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 14:45
Dann brauchen wir das Config File. Kommt man da nicht irgendwie dran ?
Welches brauchst Du?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 15.07.2019, 14:49

Z.b. das Custom 400/40 DS

Um zu sehen ob dieser SNMP Wert darin gesetzt wird :

Code: Alles auswählen

arrisCmDoc30AccessClientSeed (1.3.6.1.4.1.4115.1.3.4.1.2.3.0)
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14784
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 15.07.2019, 15:09

Hab auf die Schnelle gerade nur ein 200000 / 20000 ipV4 gefunden

Code: Alles auswählen

1.Parsing config file /var/tmp/cust-own_200000_20000_ipv4_sip_wifi-on.bin:
2.#####################################################################
3.##########     Start of parsed buffer      ##########
4.eRouter_Operation_Mode
5.        eRouter_Initizalization_Mode_Encoding = 1
6.
7.Maximum_Number_of_CPE's = 1
8.Network_Access = 1
9.SNMP_MIB_Object: docsDevSwAdminStatus [0] = 2
10.Baseline_Privacy
11.        Authorized_Wait_Timeout = 10
12.        Re-Authorized_Wait_Timeout = 10
13.        Authorized_Grace_Timeout = 600
14.        Operational_Wait_Timeout = 10
15.        Re-key_Wait_Timeout = 10
16.        TEK_Grace_Time = 3600
17.        Authorization_Reject_Wait_Timeout = 10
18.        Sa_Map_Wait_Timeout = 1
19.        Sa_Map_Max_Reties = 4
20.
21.Privacy_Enable = 1
22.Upstream_Classification_Encoding
23.        Classifier_Reference = 3
24.        Service_Flow_Reference = 3
25.        Rule_Priority = 254
26.        Classifier_Activation_State = 1
27.        IP_Classification_Encoding
28.                IP_Destination_Address = 80.69.110.0
29.                IP_Destination_Mask = 255.255.255.0
30.
31.
32.Upstream_Classification_Encoding
33.        Classifier_Reference = 4
34.        Service_Flow_Reference = 3
35.        Rule_Priority = 254
36.        Classifier_Activation_State = 1
37.        IP_Classification_Encoding
38.                IP_Destination_Address = 80.69.108.0
39.                IP_Destination_Mask = 255.255.255.0
40.
41.
42.Downstream_Classification_Encoding
43.        Classifier_Reference = 6
44.        Service_Flow_Reference = 4
45.        Rule_Priority = 254
46.        Classifier_Activation_State = 1
47.        IP_Classification_Encoding
48.                IP_Source_Address = 80.69.110.0
49.                IP_Source_Mask = 255.255.255.0
50.
51.
52.Downstream_Classification_Encoding
53.        Classifier_Reference = 7
54.        Service_Flow_Reference = 4
55.        Rule_Priority = 254
56.        Classifier_Activation_State = 1
57.        IP_Classification_Encoding
58.                IP_Source_Address = 80.69.108.0
59.                IP_Source_Mask = 255.255.255.0
60.
61.
62.Upstream_Service_Flow_Encoding
63.        Service_Flow_Reference = 1
64.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
65.        Traffic_Priority = 0x00
66.        Upstream_Maximum_Tarffic_Rate = 20992000
67.        Max_Traffic_Burst = 60880
68.        Max_Concatenated_Burst = 30440
69.        Service_Flow_Scheduling_Type = 2
70.        Request_Transmission_Policy = 0x00 0x00 0x00 0x00
71.        IP_TOS_Overwrite = 0x00 0x00
72.
73.Downstream_Service_Flow_Encoding
74.        Service_Flow_Reference = 2
75.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
76.        Traffic_Priority = 0
77.        Downstream_Maximum_Traffic_Rate = 225280000
78.
79.Upstream_Service_Flow_Encoding
80.        Service_Flow_Reference = 3
81.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
82.        Service_Flow_Scheduling_Type = 4
83.        Upstream_Maximum_Tarffic_Rate = 358400
84.        Max_Traffic_Burst = 3044
85.        Max_Concatenated_Burst = 1522
86.        IP_TOS_Overwrite = 0x00 0xB8
87.        Request_Transmission_Policy = 0x00 0x00 0x00 0x1F
88.        Nominal_Polling_Interval = 20000
89.        Tolerated_Poll_Jitter = 2000
90.
91.Downstream_Service_Flow_Encoding
92.        Service_Flow_Reference = 4
93.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
94.        Traffic_Priority = 5
95.        Downstream_Maximum_Traffic_Rate = 358400
96.        Max_Traffic_Burst = 3044
97.
98.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessIp [1] = 0.0.0.0
99.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessIpMask [1] = 0.0.0.0
100.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessCommunity [1] = 50.61.47.31.6A.33.39.4D.61.59.45.78.41.73.6C.35
101.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessControl [1] = 3
102.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessInterfaces [1] = 40
103.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessStatus [1] = 4
104.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessCommunity [2] = 38.72.4E.33.76.44.70.71.30.6D.38.4D.37.79.69.41
105.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessControl [2] = 2
106.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessInterfaces [2] = C8
107.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessStatus [2] = 4
108.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCUnmatchedAction [0] = 1
109.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCIfIndex [1] = 0
110.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocolType [1] = 1
111.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocol [1] = 2048
112.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCStatus [1] = 4
113.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCIfIndex [2] = 0
114.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocolType [2] = 1
115.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocol [2] = 2054
116.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCStatus [2] = 4
117.CM_MIC = 0x03 0x88 0xF6 0xCE 0xA5 0x9F 0x79 0x83 0xBF 0xAB 0x75 0xEC 0xAC 0x56 0x7F 0x37
118.CMTS_MIC = 0xBD 0x79 0x05 0x81 0x33 0xD9 0x8E 0x20 0xBE 0x99 0x09 0xC9 0x46 0x28 0x88 0xAF
119.##########     End of parsed buffer      ##########
120.#####################################################################
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

.Marcus.
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 11.04.2019, 08:12
Wohnort: Unitymedia BW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von .Marcus. » 15.07.2019, 15:41

Andreas1969 hat geschrieben:
15.07.2019, 15:09
Hab auf die Schnelle gerade nur ein 200000 / 20000 ipV4 gefunden

Code: Alles auswählen

1.Parsing config file /var/tmp/cust-own_200000_20000_ipv4_sip_wifi-on.bin:
2.#####################################################################
3.##########     Start of parsed buffer      ##########
4.eRouter_Operation_Mode
5.        eRouter_Initizalization_Mode_Encoding = 1
6.
7.Maximum_Number_of_CPE's = 1
8.Network_Access = 1
9.SNMP_MIB_Object: docsDevSwAdminStatus [0] = 2
10.Baseline_Privacy
11.        Authorized_Wait_Timeout = 10
12.        Re-Authorized_Wait_Timeout = 10
13.        Authorized_Grace_Timeout = 600
14.        Operational_Wait_Timeout = 10
15.        Re-key_Wait_Timeout = 10
16.        TEK_Grace_Time = 3600
17.        Authorization_Reject_Wait_Timeout = 10
18.        Sa_Map_Wait_Timeout = 1
19.        Sa_Map_Max_Reties = 4
20.
21.Privacy_Enable = 1
22.Upstream_Classification_Encoding
23.        Classifier_Reference = 3
24.        Service_Flow_Reference = 3
25.        Rule_Priority = 254
26.        Classifier_Activation_State = 1
27.        IP_Classification_Encoding
28.                IP_Destination_Address = 80.69.110.0
29.                IP_Destination_Mask = 255.255.255.0
30.
31.
32.Upstream_Classification_Encoding
33.        Classifier_Reference = 4
34.        Service_Flow_Reference = 3
35.        Rule_Priority = 254
36.        Classifier_Activation_State = 1
37.        IP_Classification_Encoding
38.                IP_Destination_Address = 80.69.108.0
39.                IP_Destination_Mask = 255.255.255.0
40.
41.
42.Downstream_Classification_Encoding
43.        Classifier_Reference = 6
44.        Service_Flow_Reference = 4
45.        Rule_Priority = 254
46.        Classifier_Activation_State = 1
47.        IP_Classification_Encoding
48.                IP_Source_Address = 80.69.110.0
49.                IP_Source_Mask = 255.255.255.0
50.
51.
52.Downstream_Classification_Encoding
53.        Classifier_Reference = 7
54.        Service_Flow_Reference = 4
55.        Rule_Priority = 254
56.        Classifier_Activation_State = 1
57.        IP_Classification_Encoding
58.                IP_Source_Address = 80.69.108.0
59.                IP_Source_Mask = 255.255.255.0
60.
61.
62.Upstream_Service_Flow_Encoding
63.        Service_Flow_Reference = 1
64.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
65.        Traffic_Priority = 0x00
66.        Upstream_Maximum_Tarffic_Rate = 20992000
67.        Max_Traffic_Burst = 60880
68.        Max_Concatenated_Burst = 30440
69.        Service_Flow_Scheduling_Type = 2
70.        Request_Transmission_Policy = 0x00 0x00 0x00 0x00
71.        IP_TOS_Overwrite = 0x00 0x00
72.
73.Downstream_Service_Flow_Encoding
74.        Service_Flow_Reference = 2
75.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
76.        Traffic_Priority = 0
77.        Downstream_Maximum_Traffic_Rate = 225280000
78.
79.Upstream_Service_Flow_Encoding
80.        Service_Flow_Reference = 3
81.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
82.        Service_Flow_Scheduling_Type = 4
83.        Upstream_Maximum_Tarffic_Rate = 358400
84.        Max_Traffic_Burst = 3044
85.        Max_Concatenated_Burst = 1522
86.        IP_TOS_Overwrite = 0x00 0xB8
87.        Request_Transmission_Policy = 0x00 0x00 0x00 0x1F
88.        Nominal_Polling_Interval = 20000
89.        Tolerated_Poll_Jitter = 2000
90.
91.Downstream_Service_Flow_Encoding
92.        Service_Flow_Reference = 4
93.        QoS_Parameters_Set_Type = 0x07
94.        Traffic_Priority = 5
95.        Downstream_Maximum_Traffic_Rate = 358400
96.        Max_Traffic_Burst = 3044
97.
98.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessIp [1] = 0.0.0.0
99.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessIpMask [1] = 0.0.0.0
100.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessCommunity [1] = 50.61.47.31.6A.33.39.4D.61.59.45.78.41.73.6C.35
101.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessControl [1] = 3
102.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessInterfaces [1] = 40
103.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessStatus [1] = 4
104.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessCommunity [2] = 38.72.4E.33.76.44.70.71.30.6D.38.4D.37.79.69.41
105.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessControl [2] = 2
106.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessInterfaces [2] = C8
107.SNMP_MIB_Object: docsDevNmAccessStatus [2] = 4
108.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCUnmatchedAction [0] = 1
109.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCIfIndex [1] = 0
110.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocolType [1] = 1
111.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocol [1] = 2048
112.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCStatus [1] = 4
113.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCIfIndex [2] = 0
114.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocolType [2] = 1
115.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCProtocol [2] = 2054
116.SNMP_MIB_Object: docsDevFilterLLCStatus [2] = 4
117.CM_MIC = 0x03 0x88 0xF6 0xCE 0xA5 0x9F 0x79 0x83 0xBF 0xAB 0x75 0xEC 0xAC 0x56 0x7F 0x37
118.CMTS_MIC = 0xBD 0x79 0x05 0x81 0x33 0xD9 0x8E 0x20 0xBE 0x99 0x09 0xC9 0x46 0x28 0x88 0xAF
119.##########     End of parsed buffer      ##########
120.#####################################################################
Cool Danke ! :winken:

Leider keine entsprechender Eintrag vorhanden.

D.h. UM setzt keine arrisClientSeed und der Default funktioniert auch nicht mehr => kein Advance Menü :traurig:

Oder hab ich was übersehen :kratz:
UM 400/40 DS | Arris CMTS | Arris TM3402B | Untangle NG Firewall | Mikrotik CAPs | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14784
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von Andreas1969 » 15.07.2019, 15:45

.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 15:41
D.h. UM setzt keine arrisClientSeed
Nein, die Configfiles für die anderen Geschwindigkeiten sind alle gleich aufgebaut.
.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 15:41
der Default funktioniert auch nicht mehr
Anscheinend nicht.
.Marcus. hat geschrieben:
15.07.2019, 15:41
Oder hab ich was übersehen
Nein, hast Du nicht :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 15.07.2019, 15:51

Das ist wohl leider so der Stand, ja.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

MichaelBre
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 737
Registriert: 24.08.2016, 11:06
Wohnort: Herne

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von MichaelBre » 16.07.2019, 20:32

Kann man beim Arris Modem den Betrieb auf DOCSIS 3.0 only beschränken?
Aufgrund meiner Probleme mit dem schlechten OFDM Kanal suche ich aktuell nach Alternativen.
Mein TC4400 synct trotzdem mit dem OFDM Kanal und lässt sich nicht davon abbringen.
Unitymedia Office Internet & Phone 400 - NRW
Technicolor TC4400 + Fritz!Box 7580 + Fritz!Repeater 1750E
DualStack
Bild

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 16.07.2019, 20:56

Kenne die OID‘s nicht. Im WebUI aber definitiv nicht.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

GuBo
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2018, 13:44

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von GuBo » 17.07.2019, 11:58

Ich habe diese Modem jetzt im Einsatz und ein Problem damit. Nach einem, auch kurzem, Verbindungsabbruch baut das Modem keine neue Verbindung zum Netz auf. Haben das andere auch?

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 3029
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Arris TM3402B Modem

Beitrag von rv112 » 17.07.2019, 11:59

Was meinst Du mit Verbindungsabbruch? Du hast das Coaxkable gezogen? Was passiert nach einem Neustart des Modem? Sicher dass die Leitung nicht gestört oder komplett weg ist?
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: boba, robbe und 13 Gäste