Problem UM02

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 14:06

Seit einem guten jahr bin ich kunde bei UM und habe bisher meinen Sony LCD mit dem beiglegten Samsung receiver betrieben.Bis dato alles bestens.

Seit gestern habe ich ein Alphacrypt modul classic....FW 3.19

Suchlauf klappte auch nur leider" keine berechtigung bla bla bla"......die meisten sender bleiben dunkel.Kollege hat den gleichen tv nur eine nummer grösser dh ich denke nicht es liegt an dem.jemand einen tipp bevor ich bei UM anrufe??


danke im vorraus MFG

Re: Problem UM02

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

ChristianK
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2009, 14:16

Re: Problem UM02

Beitrag von ChristianK » 10.12.2009, 14:20

Hallo, habe genau das gleiche Problem.
Technisat K2 hdtv receiver mit UM Karte und alphacryptlight und ich empfange nur rtl alle anderen privaten sender "keine berechtigung".....
UM sagt es liegt am Receiver, technisat sagt am Modul, Modul ist upgedatet und sagt liegt an UM????
Jemand das gleiche Problem und auch schon eine Lösung??
Gruß

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Problem UM02

Beitrag von std » 10.12.2009, 14:25

@Christian

mit dem Light klappt das nicht

Warum es mit dem Classic von DaFist nicht funktioniert kann ich mir grad auch nicht erklären

ChristianK
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2009, 14:16

Re: Problem UM02

Beitrag von ChristianK » 10.12.2009, 14:34

Ja aber warum nicht? In der Beschreibung dieses Forums steht das i02 Karten auch mit AC light gehen???
Und rtl kriege ich ja auch, nur nicht die anderen privaten..???

Danke schonmal

Farel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 17:59

Re: Problem UM02

Beitrag von Farel » 10.12.2009, 14:44

RTL war schon immer ein Sonderfall, da es bei aktiver Smartcard ohne gesondertes Abo zu entschlüsseln war. Was sagt denn das Alphacrypt zu den auf der Karte vorhandenen Freischaltungen?

Eventuell von Unitymedia auch nochmal eine Freischaltung anfordern.
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)

DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Re: Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 14:46

bekomme deswegen noch ne kriese...ich werde die karte und das modul mal in einem anderen haushalt testen nur haben die leider keinen sony.denke aber wenn es da klappt kann ich das modul ausschliessen.karte denke ich ist ok sonst würde es nicht im sasmsung receiver gehen.Bleibt also nur noch dann mein sony.....oder vllt die antennendose.....guter rat is teuer.....:(

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Problem UM02

Beitrag von std » 10.12.2009, 15:25

Hi

was für nen Sony hast du denn? Es gab da mal ne Serie da gabs Probs mit den AC und man brauchte extra selektierte Module, Konnte man über Sony beziehen

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Problem UM02

Beitrag von Invisible » 10.12.2009, 16:06

std hat geschrieben:Es gab da mal ne Serie da gabs Probs mit den AC und man brauchte extra selektierte Module, Konnte man über Sony beziehen
Konnte man. Ist aber schon seit über einem Jahr nicht mehr möglich.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Re: Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 16:29

Bin zwar noch auf arbeit aber ich meine einen KDL40X3500 zu haben oder X3000.........

wie gesagt.......kumpel hat gleiches modell nur 46 zoll........funzt einwandfrei.........hab mir bei UM nochmal eine freigbae schicken lassen.....

Kann ein unsauberes signal.....vllt den fehler auslösen?

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Problem UM02

Beitrag von Invisible » 10.12.2009, 16:48

Eigentlich nicht. Wenn die Karte im Receiver geht muss sie ja freigeschaltet sein. Klingt jetzt vielleicht blöd: Aber ist die Karte richtig herum im AC ?
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Re: Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 17:23

sie steckt richtig drinne;) sonst würde denke ich mal der kanalsuchlauf ja garnix finden....^^

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Problem UM02

Beitrag von Invisible » 10.12.2009, 17:41

Wieso? Finden wird der alles. Auch ohne AC und Karte. Nur bleiben die Privaten eben dunkel.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Re: Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 17:45

beim ersten stecken hatte ich die falsch rum drinne.......und sofort kam die meldung nicht lesbar falsch rum bla bla bla;) umgedreht und wurde dann auch erkannt.........ich kann ja auf die einstellungen der karte bzw modul zugreifen....^^

schite ich will einfach net mehr den receiver....tztzzttztzt

DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Re: Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 19:04

erneute Freischaltung hat auch nix gebracht:(

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Problem UM02

Beitrag von std » 10.12.2009, 19:37

Hi

nutze hier mal die Suche. Die 3xxx war die Serie mit dem Problem.
Probiere doch mal das Modul von deinem Kumpel in deinem TV aus

DaFist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2009, 13:59

Re: Problem UM02

Beitrag von DaFist » 10.12.2009, 20:07

werde ich machen thx.....

hatte grad für ne minute doch ein bild...mit vielen pixeln und starkem stottern......:( jetzt wieder dunkel

ChristianK
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2009, 14:16

Re: Problem UM02

Beitrag von ChristianK » 13.12.2009, 17:59

Hallo! Also mein Problem habe ich gelöst, vielleicht ist das auch das Problem der anderen!

Das BASIC TV war nicht auf der Karte freigeschaltet, nur das Familypaket!!! Daher konnte ich auch nur rtl empfangen!

Unglaublich aber war! Nun geht alles bestens!!!

Gruß

Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 15.12.2009, 20:31

Hallo habe mir gestern auch ne AC karte gekauft für meinen Samsung 40B6000 AC-Kate rein UM02- Karte rein und nix passierte nach 2std. habe ich dann mal bei samsung angerufen und die meinte das die AC nur bei modellen mit dem Product code fuzen in dem der Buchstabe P vorkommt habe nachgeschaut bei mir kommt kein P vor .... leider .. habe aber heute bei saturn und Mediamarkt nachgeschaut und es gibt echt modelle mit nem P im Product Code.

Weiß nicht wie es bei euren Modellen ausschaut . :winken:

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4805
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Problem UM02

Beitrag von Grothesk » 15.12.2009, 20:33

Du hast nicht zufällig in AC Light statt des AC Classic erwischt?
Mein Samsung (ist aber ein anderes Modell) hat jedenfalls kein P in irgendeiner Nummer. Und die Kiste funktioniert mit einem AC Classic 1A!

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Problem UM02

Beitrag von Invisible » 15.12.2009, 21:04

Thedestiny hat geschrieben:....habe ich dann mal bei samsung angerufen und die meinte das die AC nur bei modellen mit dem Product code fuzen in dem der Buchstabe P vorkommt.....
Der Support hat dir ganz großen Mist erzählt. Das "P" im Produktcode sagt lediglich das ein CI+-slot verbaut ist. Bei dir müsste an dieser Stelle im Code eigentlich ein "V" zu finden sein, was CI-slot bedeutet.
Auf die Funktion des AC hat das überhaupt keinen Einfluß.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 15.12.2009, 23:25

aha gut zu wissen
heißt also ich könnte doch mit einem AC-Modul und meiner Unitymediakarte UM02 TV schauen und auf den receiver verzichten?

Wenn ja was für ein AC-Modul brauche ich dann?
Und stimmt es das das bild mit dann besser ist als mit receiver ?

Gruß Timo
Zuletzt geändert von Thedestiny am 15.12.2009, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4805
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Problem UM02

Beitrag von Grothesk » 15.12.2009, 23:28

Bei der UM02 benötigst du ein AC Classic. Kostet so um 100€.

Das Bild ist nicht in jedem Fall besser. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass es besser ist. Zumal die mitgelieferten Receiver von UM nicht gerade HighTech sind. Und man kann die Fernbedienung des TV nutzen.

Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 15.12.2009, 23:35

Hmm also...
habe ja das AC-gestern erst wieder umgetauscht weiß jetzt auch nicht genau was er mir da in die handgedrückt hat.. aujeden fall hat es 129 euro gekostet !

wenn ich mir nun nochmal eins kaufe nur die classic version sollte es klappen ?
weil sie ja die dinger ungern umtaschen .
und der Product Code spielt auch keine rolle weil bei mir ja das ganze menü Sender Grau hinterlegt was konnte also keine einstellung vornehmen ..

evtl.hast du ja mal ein link zum richtigen AC-Modul

danke schonmal .

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4805
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Problem UM02

Beitrag von Grothesk » 15.12.2009, 23:55

http://www.alphacrypt.de/
https://shop.mascom.de/?url=https://sho ... ce%20Modul

Kostet 98€ zzgl. Versand
Darf ich dich darum bitten, Groß/Kleinbuchstaben in deinen Texten zu verwenden? Danke.

Thedestiny
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.12.2009, 21:32

Re: Problem UM02

Beitrag von Thedestiny » 16.12.2009, 00:05

Danke
werde gleich morgen früh los und nach einem AC-Classic Modul schauen .. bin mal gespannt ob es klappen wird !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste