Störungen in Südhessen, Darmstadt?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Missy04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2009, 17:44

Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von Missy04 » 21.05.2009, 17:50

Hallo,
seit letzter Nacht ist nur noch Schnee auf beiden Fernsehern. Hab schon die Anschlüsse kontrolliert, rausgezogen und neu eingesteckt. Tut sich nichts. Kommt immer nur der Hinweis 101, man soll den Anschluss überprüfen. Es war ganz plötzlich weg. War schwer da heute überhaupt einen zu erreichen und dann auch nur über die 01805 Nummer. Eine Frau meinte dann lapidar, da hätte einer was kaputtgemacht und das würd schon irgendwann wiederkommen. Darf ja wohl echt nicht wahr sein.Nachher schicken die mir noch einen raus und ich muss das bezahlen, bin Mieterin, aber verdiene leider nicht viel, dass ich für sowas Geld übrig habe. Schließlich zahl ich jeden Monat 16,90.
Weiß jemand Rat?

Re: Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Missy04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2009, 17:44

Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von Missy04 » 21.05.2009, 17:50

Hallo,
seit letzter Nacht ist nur noch Schnee auf beiden Fernsehern. Hab schon die Anschlüsse kontrolliert, rausgezogen und neu eingesteckt. Tut sich nichts. Kommt immer nur der Hinweis 101, man soll den Anschluss überprüfen. Es war ganz plötzlich weg. War schwer da heute überhaupt einen zu erreichen und dann auch nur über die 01805 Nummer. Eine Frau meinte dann lapidar, da hätte einer was kaputtgemacht und das würd schon irgendwann wiederkommen. Darf ja wohl echt nicht wahr sein.Nachher schicken die mir noch einen raus und ich muss das bezahlen, bin Mieterin, aber verdiene leider nicht viel, dass ich für sowas Geld übrig habe. Schließlich zahl ich jeden Monat 16,90.
Weiß jemand Rat?

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von tonino85 » 21.05.2009, 18:21

warten. Wie die Dame schon sagte, irgendwann wirds wieder funktionieren.
Bild

Missy04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2009, 17:44

Re: Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von Missy04 » 21.05.2009, 18:27

Danke, für mich war ja nur wichtig zu wissen, dass es nicht an meinem Anschluss liegt, sondern eine Störung ist. Denke, heute machen die eh nichts mehr.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von tonino85 » 21.05.2009, 18:29

wenn du nachbarn im haus oder rund rum hast frag einfach mal nach, ob es bei denen noch funktioniert. so kannst du es halt eingrenzen.
Bild

Missy04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2009, 17:44

Re: Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von Missy04 » 21.05.2009, 18:31

2 meiner Nachbarn sind nicht da und mit dem anderen red ich nicht, meine aber, der hätt grad im Hausflur gesagt, seins würde nicht gehen. 1 hat leider Sat.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Störungen in Südhessen, Darmstadt?

Beitrag von Moses » 24.05.2009, 17:49

Guck mal im Keller, ob jemand das Stromkabel vom Hausverstärker gezogen hat. Das ist eine relativ häufige Ursache für so einen komplett Ausfall und leicht zu beheben.

Gibt's bei dir im Haus noch andere Mieter? Haben die Probleme? Für die Hausanlage ist übrigens im Normalfall der Hausbesitzer zuständig, also am besten auch mal an den Vermieter wenden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lokutus2000 und 3 Gäste