Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 28.11.2008, 23:01

Hallo Leute!
Ich habe Probleme bei dem Empfang folgender Sender im Digitalen Bereich: RTL, RTL2, Sat 1, Pro7, Kabel 1 usw. Also fast alle Privat Sender. Das komische ist nur das es im Analogen geht und im Digitalen gehen die anderen Sonder Sender auch! Nun habe ich mal bei UM angerufen und de hatte gemeint das meine Antennendose defekt sei oder der Hausanschlussverstärker! Naja muss dazusagen das ich alle Dosen in der Wohnung erst vor 6 Monaten gewechselt habe! Was glaubt ihr könnte das Problem sein??

MFG
Sascha
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Grothesk » 28.11.2008, 23:28

Nicht passende Dose.
Bemühe die Suchfunktion.

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 29.11.2008, 00:06

ja aber das komische ist ja das es min. 3 monate ohne probleme ging. Wäre das ja von Anfang an gewesen würde ich das ja noch verstehen!
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 22.11.2008, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Eriado » 29.11.2008, 16:31

Ein Hausverstärker mit 862 Mhz.(ggf. von Techniker nachjustieren lassen!!nicht UM!!)
Eine S02/03 Dose kaufen.(falls nicht vorhanden)
Die Hausverkabelung kontrollieren lassen. (Vermieter/Hauseigetümer zahlt das)
Neues Freischaltsignal auf Unitymedia.de senden lassen.
Den ÜP Durchmessen lassen(ggf. UM)

Wenn das alles nicht hilft.
Einmal bei UM anrufen(0800 700 1177) und an die Technik durchstellen lassen.

Receiver SC Tausch usw.usw...

Du siehst also es gibt so viele Möglichkeiten der Bildverschlechterung.

Grundsätzlich liegt es aber an der Frequenzänderng der Privaten und öffentlich- rechtichen.

Frag aber bei UM nicht nach einer Frequenzliste für Digitale Sender.(Die lachen dich aus) :D
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 29.11.2008, 19:50

naja das ist echt sehr komisch!!! vorallem das es die ganze zeit ging das ist das schlimme!
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 22.11.2008, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Eriado » 29.11.2008, 19:54

Manche Sachen gehen solange bis irgendetwas nicht mehr geht :streber:

Frag ruhig mal bei UM nach, wo das Problem liegen könnte.
Vielleicht hilft ja ein Tausch des Zubehörs.
Oder ein einfaches Freischaltsignal.
Die möglichkeiten sind halt zu viele als das man eine genaue Diagnose erstellen könnte.
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 29.11.2008, 20:05

Also Freischaltsignal habe ich schon angefordert! Reciver ist nicht von denen habe einen Humax UM-Fox C und habe gerade einen bekannten angerufen (der ist Eletriker) und der will mir mal den Hausanschlussverstärker einstellen! Und wenn es dann nicht geht weiss ich auch nicht weiter! UM hat gestern zu mir gesagt das entweder die Dose das Problem sein oder der Hausanschlussverstärker. Auf jeden fall hätte UM kein Problem in ihrem System und das es von meiner seite aus das Problem bestünde! Aber Dose ist es nicht da ich es heute schon mal ausprobiert habe und auch einen Fachberter in einem Elektroladen gefragt habe und der meinte auch das es auf keinen fall die dose ist.
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 01.12.2008, 18:24

So ich habe jetzt mal alles ausprobiert! Ich wohne in meiner Wohnung im DG meine Oma im 1. OG und meine Eltern im EG! Ich war in jedem Erdgeschoss und habe es ausprobiert ob es da geht und es geht niergends im Haus! Dann habe ich mal aus Spass meine Antennendose gewechselt und eine neue gekauft, das ging auch nicht. Ich habe einen bekannten gefragt der in Rüsselsheim wohnt (ich wohne in einem Ortsteil von Rüsselsheim) und bei ihm geht alles! Ich verzweifle echt noch!
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 22.11.2008, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Eriado » 02.12.2008, 10:43

Du hast eine Humax Box ?
fängt deine SC Nummer mit 02...... an?
Wenn ja dann lass dir bitte einmal die SC tauschen.
Da diese SC nicht mehr vernünftig die Dienste entschlüsseln.
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 02.12.2008, 20:24

Ja danke für den Tipp! Allerding habe ich gestern mal meine orginal UM BOX (Techno Trend oder wie die heisst) drangehängt und die kann auch nicht die selben Sender entschlüsseln bzw. zeigen!
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

elo22
Übergabepunkt
Beiträge: 470
Registriert: 19.01.2008, 10:26

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von elo22 » 03.12.2008, 10:03

Kinsteerer hat geschrieben:So ich habe jetzt mal alles ausprobiert! Ich wohne in meiner Wohnung im DG meine Oma im 1. OG und meine Eltern im EG! Ich war in jedem Erdgeschoss und habe es ausprobiert ob es da geht und es geht niergends im Haus! Dann habe ich mal aus Spass meine Antennendose gewechselt und eine neue gekauft, das ging auch nicht.
Erzähl mal was zu deiner HVA.

Lutz

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 03.12.2008, 16:50

Hallo!
Ja das ding sieht schon älert aus! Und drauf steht:

WISI Hausanschlussverstärker VX 63
Frequenzbereich 47-860MHz
220V~ ; 50Hz 3W ; Verstärkung 28-31dB
max. Ausgangspegel 113dB?V bei 60dB IMA

?= das zeichen für Permeablität
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Mavric
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2008, 15:11

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Mavric » 09.12.2008, 15:25

Hi, ich habe das gleiche Problem !

Wohne in einem Mehrparteienhaus in Paderborn und bekomme hin und wieder (nachdem ich nen Sendersuchlauf gemacht habe, aber nicht immer) Pro7, Sat1 und die anderen "Hauptsender" rein, dann aber am nächsten Tag oder nach nem neustart des receivers nichtmehr. Am Freitag war auch jemand von Unity-Media hier, der meinte das ein störendes Signal aus diesem Haus kommen würde, welches deren Netz stört und die jetz alle anschlüsse kontrollieren. Der konnte aber auch nichts finden. kA ob das damit zusammenhängt. Auf jedenfall hab ich das problem erst seit Donnerstag, von daher würde ich da mal einen zusammenhang vermuten ^^
Werde denen wohl mal ne Mail schreiben und Nachfragen was da los ist.

Und wo ich grad am Tippen bin, hab ich noch ne frage ^^ Hab eben auf der Unity-media bei der installationsanleitung gesehen, das neben dem SCART-Kabel auch ein Antennenkabel vom Receiver zum Fernsehr geführt werden soll (auf jedenfall machen die das in der Animation so).
hat das irgendwelche vorteile, oder muss ich das sogar machen ? ^^ Bis jezt habe ich den Receiver nur über ein SCART-Kabel angeschlossen.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Moses » 09.12.2008, 16:08

Das hat den Vorteil, dass man dann noch analog TV über den Fernseher sehen kann. Das muss man nicht machen... wenn man einen Videorekorder oder sowas an den Receiever anschließt, dann empfiehlt sich das aber.

Benutzeravatar
Kinsteerer
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2008, 10:11
Wohnort: Rüsselsheim-Königstädten
Kontaktdaten:

Re: Empfangsprobleme beim Digitalen TV

Beitrag von Kinsteerer » 09.12.2008, 17:35

Also hier das ERGEBNIS:

Es lag am Hausanschlussverstärker, war gerade beim Media Markt und habe mir den WISI Mini Line VX 87 gekauft und angeschlossen und schwups waren wieder alle Programme verfügbar ohne Probleme!

Danke nochmal an alle!

Gruss Sascha
UM Komplett Packet
TechnoTrend TT-select C854 HDTV
Samsung LE40A659A1
Panasonic SA-PT 560
PlayStation 3 160GB

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste