Ping Verbesserung? 

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.
Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 31.01.2019, 16:13

Edding hat geschrieben:
31.01.2019, 16:01
Hat sich an den Modem-Werten was getan ?
Ja, diese komische Schieflage nach oben hin scheint größtenteils weg zu sein, fast nicht mehr vorhanden.
Ich hab hier in der Zwischenzeit nichts gemacht, ist von allein weggegangen.
Edding hat geschrieben:
31.01.2019, 16:01
schon mal anch nem ODFM Kanal geschaut ?
Natürlich, weit und breit nichts von zu sehen.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 31.01.2019, 16:15

nts hat geschrieben:
31.01.2019, 16:07
Hier wurde das Segment jetzt auch auf 31 Kanäle erweitert. Bei dir war das ja wohl schon seit ein paar Wochen so
Ja, vor ein paar Wochen ist das hier passiert.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 31.01.2019, 16:46

Nicht, daß es etwas hiermit zu tun hat:
https://xn--allestrungen-9ib.de/stoerung/unity-media
Hier war der Anschluß ja gestern Abend auch für 2 Stunden tot.
Und momentan läuft das hier so gut, weil etliche andere Kunden in NRW Offline sind :kratz:

Ich hatte ja gesagt, so ganz traue ich dem Braten noch nicht. Mal sehen, ob es am WE auch noch so ist.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

UHeinz13
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 17.02.2018, 19:08

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von UHeinz13 » 31.01.2019, 17:08

nts hat geschrieben:
31.01.2019, 16:07
Andreas1969 hat geschrieben:
31.01.2019, 15:41
Irgendetwas hat UM hier gemacht.
Hier wurde das Segment jetzt auch auf 31 Kanäle erweitert. Bei dir war das ja wohl schon seit ein paar Wochen so :kratz:


Und bei mir haben sie die Kanäle vor ein paar Wochen von 31 auf 24 runter gekürzt. Unverständlich ....

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 31.01.2019, 18:14

UHeinz13 hat geschrieben:
31.01.2019, 17:08
Und bei mir haben sie die Kanäle vor ein paar Wochen von 31 auf 24 runter gekürzt. Unverständlich ....
Im Ernst :kratz: :wand:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

UHeinz13
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 17.02.2018, 19:08

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von UHeinz13 » 31.01.2019, 18:28

Andreas1969 hat geschrieben:
31.01.2019, 18:14
UHeinz13 hat geschrieben:
31.01.2019, 17:08
Und bei mir haben sie die Kanäle vor ein paar Wochen von 31 auf 24 runter gekürzt. Unverständlich ....
Im Ernst :kratz: :wand:

Ja im Ernst ... obwohl das CMTS ist das gleiche geblieben!

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 31.01.2019, 18:30

UHeinz13 hat geschrieben:
31.01.2019, 18:28
Ja im Ernst ... obwohl das CMTS ist das gleiche geblieben!
Vielleicht ist das Segment bei Dir ja so schwach ausgelastet, dass UM entschieden hat, auf 24 Kanäle zu drosseln, um Strom zu sparen :brüll:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

UHeinz13
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 17.02.2018, 19:08

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von UHeinz13 » 31.01.2019, 18:35

Andreas1969 hat geschrieben:
31.01.2019, 18:30
UHeinz13 hat geschrieben:
31.01.2019, 18:28
Ja im Ernst ... obwohl das CMTS ist das gleiche geblieben!
Vielleicht ist das Segment bei Dir ja so schwach ausgelastet, dass UM entschieden hat, auf 24 Kanäle zu drosseln, um Strom zu sparen :brüll:

Meinst wirklich ;-) ..... ich wohne im Herzen von Stuttgart und denke daher dass da schon viele dran hängen!

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 31.01.2019, 18:37

UHeinz13 hat geschrieben:
31.01.2019, 18:35
Meinst wirklich ;-)
Dachte ich so :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 579
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von robert_s » 01.02.2019, 00:20

Andreas1969 hat geschrieben:
31.01.2019, 15:48
Hat UM das jetzt doch nach fast 2 Jahren repariert :kratz:
Ich trau dem Braten noch nicht so recht. :traurig:
Teste halt in den nächsten Tagen immer mal wieder, ob das nun ein "Ausreißer" war oder sich manifestiert...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 01.02.2019, 06:18

robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 00:20
Teste halt in den nächsten Tagen immer mal wieder, ob das nun ein "Ausreißer" war oder sich manifestiert...
Ja, werde ich die nächsten Tage sicherlich mal im Auge behalten.
Nur ist das Thema stabile Leitung und Vertragsverlängerung seit gestern hinfällig geworden.
Ob das wohl ein gerade noch rechtzeitiger Wink mit dem Zaunpfahl war :kratz:
@Robert, wie Du sicherlich auch schon mitbekommen hast, wird hier im Laufe des Monats die SV LC nachgerüstet, sodass ich schon in wenigen Tagen von Vectoring 100 auf SV 250 mit Vollsync upgraden kann.
Die Info dazu kam ja zufällig auch gestern. :super:
SV ist jetzt in Arbeit, wenn Du Glück hast, läuft es ab Mitte Februar.
Bei Dir gibts ja dann locker SV250.
Und Du weißt auch, dass man sich auf die Aussage 100%ig verlassen kann. :kiss:
Die zusätzliche Kapazität der UM Leitung (wenn sie denn stabil gelaufen wäre) wird dann nicht mehr benötigt. :zwinker:

Trotzdem würde mich mal interessieren, was UM da in den letzten 24 Stunden genau gemacht hat?
Die extreme Schieflage mit steigendem Pegel zu den oberen Kanälen hin ist seit gestern auf einmal weg.
Da muss doch jemand draußen in der Straße am Verstärker gedreht haben.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 579
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von robert_s » 01.02.2019, 12:34

Andreas1969 hat geschrieben:
01.02.2019, 06:18
@Robert, wie Du sicherlich auch schon mitbekommen hast, wird hier im Laufe des Monats die SV LC nachgerüstet, sodass ich schon in wenigen Tagen von Vectoring 100 auf SV 250 mit Vollsync upgraden kann.
Fehlt dazu nicht noch die Buchbarkeit als CB-Tarif? Oder zahlst Du notfalls auch den regulären Preis?
Andreas1969 hat geschrieben:
01.02.2019, 06:18
Trotzdem würde mich mal interessieren, was UM da in den letzten 24 Stunden genau gemacht hat?
Die extreme Schieflage mit steigendem Pegel zu den oberen Kanälen hin ist seit gestern auf einmal weg.
Da muss doch jemand draußen in der Straße am Verstärker gedreht haben.
Vielleicht wurde ja auch eine Teilstrecke verglasfasert und ein Verstärker durch einen Fibernode ersetzt...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 01.02.2019, 12:46

robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 12:34
Fehlt dazu nicht noch die Buchbarkeit als CB-Tarif?
Mal schauen, die CB Hotline kann den eventuell telefonisch upgraden, können die aber erst prüfen, wenn der auch schaltbar ist.
robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 12:34
Oder zahlst Du notfalls auch den regulären Preis?
Im Notfall ja, man würde mir dann wohl eine Einmalgutschrift über die Differenz gewähren und nach 2 Jahren dann wieder in den CB Tarif (dann XL) wechseln.
Kommt ja von den Kosten dann aufs gleiche raus.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

ohgi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 02.02.2008, 08:32
Wohnort: Hagen

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von ohgi » 01.02.2019, 13:39

ich kann euch nich sagen warum... aber bei mir hat sich der Ping von 25-30 auf 12-20 verändert... auch ziehen die 400/40 voll durch ( auch zur Primetime ) bin gespannt wie lange das anhält...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 01.02.2019, 13:46

robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 12:34
Fehlt dazu nicht noch die Buchbarkeit als CB-Tarif?
@Robert, eine Sache wird Dich jetzt freuen, die VF DSL Tarife sind im CB Portal schon hinterlegt :zwinker:
250 DSL, 100 DSL und 50 DSL
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 579
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von robert_s » 01.02.2019, 14:03

Andreas1969 hat geschrieben:
01.02.2019, 13:46
robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 12:34
Fehlt dazu nicht noch die Buchbarkeit als CB-Tarif?
@Robert, eine Sache wird Dich jetzt freuen, die VF DSL Tarife sind im CB Portal schon hinterlegt :zwinker:
250 DSL, 100 DSL und 50 DSL
Warum sollte mich das freuen? VF DSL ist doch nur ein Notnagel. Wer weiß, ob das nicht sogar im Rahmen der UM-Übernahme geopfert wird...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 01.02.2019, 14:10

robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 14:03
Wer weiß, ob das nicht sogar im Rahmen der UM-Übernahme geopfert wird...
Es gibt aber noch reichlich Gegenden, wo kein Kabel verfügbar ist, oder macht VF jetzt deutschlandweit den Komplettausbau :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 579
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von robert_s » 01.02.2019, 14:44

Andreas1969 hat geschrieben:
01.02.2019, 14:10
robert_s hat geschrieben:
01.02.2019, 14:03
Wer weiß, ob das nicht sogar im Rahmen der UM-Übernahme geopfert wird...
Es gibt aber noch reichlich Gegenden, wo kein Kabel verfügbar ist, oder macht VF jetzt deutschlandweit den Komplettausbau :kratz:
Ich meinte, dass das möglicherweise eine Auflage bei der Übernahme sein könnte, dass VF aus dem DSL-Resale Geschäft aussteigt. Was VF dann mit den 15 Mio HH macht, denen sie dann kein Festnetz-Internet mehr anbieten können, muss man sehen. Vielleicht setzen die da ja auch auf Mobilfunklösungen...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 03.02.2019, 00:38

Die Leitung scheint zu halten

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für 178.203.100.1 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=20ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=81ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=7ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=4ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=40ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=25ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=3ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=6ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=8ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=59ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=7ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=7ms TTL=63
Antwort von 178.203.100.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=63

Ping-Statistik für 178.203.100.1:
    Pakete: Gesendet = 86, Empfangen = 86, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 3ms, Maximum = 81ms, Mittelwert = 13ms
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 03.02.2019, 00:46

Komischerweise treten kaum noch korrigierbare Fehler auf, dafür aber genau so viele unkorrigierbare Fehler :confused:
Die Schieflage ist so gut wie weg.
Der Pegel im US hat sich aber verschlechtert.
Day.JPG
Day.JPG (17.99 KiB) 337 mal betrachtet
Level2.JPG
Hat jemand ne Erklärung dafür ?
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Menano
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 855
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Menano » 03.02.2019, 09:38

Sieht zwar nicht gerade schön aus die unkorrigierbaren scheint aber bei den Casa Teilen normal zu sein.

So sieht es bei mir aus nach 20 Tagen:

Bild
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 03.02.2019, 09:51

Menano hat geschrieben:
03.02.2019, 09:38
die unkorrigierbaren scheint aber bei den Casa Teilen normal zu sein.
Bis zu dem 2 Stündigen Ausfall am 30.01 gab´s hier aber keine unkorrigierbaren Fehler (trotz Casa), bis auf 522 und 530 MHz.
Dafür aber Unmengen an korrigierbaren Fehlern.
Jetzt sieht es ähnlich, wie bei Dir aus.
Trotzdem möchte ich wissen, was UM da genau gemacht hat, da die Schieflage seitdem auch weg ist.
Nur an der hohen Dämpfung im US hat sich nichts verbessert, die ist eher noch schlechter geworden :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 03.02.2019, 10:12

Andreas1969 hat geschrieben:
03.02.2019, 09:51
Nur an der hohen Dämpfung im US hat sich nichts verbessert, die ist eher noch schlechter geworden
Aktuell ist er wieder um 2 dB runtergegangen, der schwankt also immer noch.
US.JPG
Da ist an der Leitung immer noch was faul, abgesoffener Abzweiger in der Straße :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 03.02.2019, 10:21

Die Traumwerte (für die hiesigen Verhältnisse) werden jetzt nicht mehr erreicht.
2 Speedtests in Folge:
Speed2.JPG
Speed3.JPG
Am Donnerstag sah es noch konstant so aus:
Speed.JPG
Trotzdem hat sich irgendwas verändert, da der Anschluss immer noch erstaunlich flüssig läuft gegenüber vor dem Ausfall am 30.1
Browsen läuft flüssiger, Youtube Videos haken nicht mehr usw...

Trotzdem läuft mir das alles noch zu wackelig hier, da ist keine Konstanz drin.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13023
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Ping Verbesserung?

Beitrag von Andreas1969 » 03.02.2019, 11:03

Der Telekom Anschluss gefällt mir doch deutlich besser :smile:

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für google.de [172.217.23.163] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57
Antwort von 172.217.23.163: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=57

Ping-Statistik für 172.217.23.163:
    Pakete: Gesendet = 29, Empfangen = 29, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 10ms, Maximum = 10ms, Mittelwert = 10ms
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast