6490 in Betrieb nehmen

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4809
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Grothesk » 10.12.2018, 13:42

Die Daten für Telefon sollten auch im Kundencenter online zu finden sein.

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 18.12.2018, 09:34

Hi,

ich habe die Daten eingetragen in der Fritzbox.

Benutzername: *541955***
Kennwort: 8aB4H***
Registrar: hiq8a-sbcv61a.kabelbw.de
Proxy: Unitymedia.de

Leider klappt das nicht...
"Anmeldung der Rufnummer...... war nicht erfolgreich. Ursache.Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung

Unity mein alles ok auf ihrer seite und dass sie keinen Fritzbox support geben...

LG, Tom

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 12502
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Andreas1969 » 18.12.2018, 12:27

tom03 hat geschrieben:
18.12.2018, 09:34
Benutzername: *541955***
Kennwort: 8aB4H***
Registrar: hiq8a-sbcv61a.kabelbw.de
Proxy: Unitymedia.de
Du darfst keinen Proxy angeben, das Feld muß leer bleiben.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 20.12.2018, 14:24

20.12.18
14:18:52 Anmeldung der Internetrufnummer **9552555 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler [5 Meldungen seit 20.12.18 14:18:12]
20.12.18
14:18:02 Anmeldung der Internetrufnummer ***9552555 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler [40 Meldungen seit 20.12.18 14:11:31]
20.12.18
14:11:21 Anmeldung der Internetrufnummer ***9552555 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

hmm woran liegt das ??

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 20.12.2018, 16:08

nun

20.12.18
16:07:05 Anmeldung der Internetrufnummer ****9552555 war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 404 [2 Meldungen seit 20.12.18 16:06:45]

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 02.01.2019, 13:59

Hallo, hat jemand einen Tipp woran das liegen kann ?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 12502
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Andreas1969 » 02.01.2019, 14:01

tom03 hat geschrieben:
02.01.2019, 13:59
Hallo, hat jemand einen Tipp woran das liegen kann ?
Lass Dir neue Sip Daten geben / generieren
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hulster
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 10.09.2017, 13:05

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von hulster » 03.01.2019, 10:34

tom03 hat geschrieben:
02.01.2019, 13:59
Hallo, hat jemand einen Tipp woran das liegen kann ?
Eventuell ja

1. ALLE Telefonnr.-Felder ausfüllen, also auch das OHNE Ortsvorwahl
2. obere Nr. GENAUSO eingeben wie sie im KC steht, auch mit den entsprechend Vorzeichen als Sonderzeichen. Also nich 0049 als Alterntive zu +49. Heißt in NRW

+49 1234xxxxxxx

Wobei +49 ins erste Feld eingetragen wird, 1234 die Ortsvorwahl OHNE führende NULL ist und die eigentliche Telefonnur. OHNE Leerzeichen direkt dahinter folgt.

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 09.01.2019, 10:57

Hi, geht noch nicht, und UM will mir keine neuen SIP daten schicken.... sondern einen Techniker senden und wenn das Problem bei mir liegt 99 EUR berechnen.
Klasse....

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 09.01.2019, 11:05

Hi,

Danke für Deine Hilfe , wenn man von UM so im SDtich gelassen wird...


ok, hier meine Daten (leicht abgeändert)
Benutzername: 75449552555
Kennwort: 8aB4xy69
Registrar: hiq9b-sbcv61a.kabelbw.de
Proxy: Unitymedia.de

wo muss exakt was in der FB eingegeben werden ?


LG, Tom
hulster hat geschrieben:
03.01.2019, 10:34
tom03 hat geschrieben:
02.01.2019, 13:59
Hallo, hat jemand einen Tipp woran das liegen kann ?
Eventuell ja

1. ALLE Telefonnr.-Felder ausfüllen, also auch das OHNE Ortsvorwahl
2. obere Nr. GENAUSO eingeben wie sie im KC steht, auch mit den entsprechend Vorzeichen als Sonderzeichen. Also nich 0049 als Alterntive zu +49. Heißt in NRW

+49 1234xxxxxxx

Wobei +49 ins erste Feld eingetragen wird, 1234 die Ortsvorwahl OHNE führende NULL ist und die eigentliche Telefonnur. OHNE Leerzeichen direkt dahinter folgt.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 12502
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Andreas1969 » 09.01.2019, 11:09

tom03 hat geschrieben:
09.01.2019, 11:05
ok, hier meine Daten (leicht abgeändert)
Benutzername: 75449552555
Kennwort: 8aB4xy69
Registrar: hiq9b-sbcv61a.kabelbw.de
Proxy: Unitymedia.de
Der Proxy darf in der Fritzbox nicht eingetragen werden.
Dann funktioniert die Telefonie nämlich auch nicht. :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 09.01.2019, 11:23

ja, den hab ich schon länger draussen... dennoch kommt "Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4972
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von hajodele » 09.01.2019, 11:25

Mit diesen Werten im Assistent verteilt dieser die Daten korrekt, wo sie hingehören.
Bei den Anschlusseinstellungen überprüft man ggf. nochmal, ob die Vorwahlen korrekt drinn stehen.
rufnr-bw.PNG

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 10.01.2019, 13:45

hab die Werte mit dem Resultat..... :-(
Dateianhänge
fritztel2.JPG
fritztel.JPG

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 12502
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Andreas1969 » 10.01.2019, 13:53

tom03 hat geschrieben:
10.01.2019, 13:45
hab die Werte mit dem Resultat..... :-(
Lass Dir neue SIP Daten generieren, Deine jetzigen sind 100%ig fehlerhaft :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 10.01.2019, 14:18

die streuben sich, wollen nen Techniker schicken und drohen gleich damit dass wenns an meiner Fritz liegt ich 99 EUR zahlen soll.... der Laden nervt echt

tom03
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.10.2018, 08:23

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von tom03 » 11.01.2019, 08:21

ok, neue SIP Daten sind da, ist die Eingabe so wie oben im screenshot korrekt dann ?

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 12502
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Andreas1969 » 11.01.2019, 08:37

tom03 hat geschrieben:
11.01.2019, 08:21
ist die Eingabe so wie oben im screenshot korrekt dann ?
Ja
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Hemapri
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1012
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: 6490 in Betrieb nehmen

Beitrag von Hemapri » 11.01.2019, 15:06

tom03 hat geschrieben:
10.01.2019, 14:18
die streuben sich, wollen nen Techniker schicken und drohen gleich damit dass wenns an meiner Fritz liegt ich 99 EUR zahlen soll.... der Laden nervt echt
Das ist vollkommener Schwachsinn, wenn die HFC-Werte in Ordnung sind. Was soll der Techniker machen? Die private FritzBox interessiert ihn nicht.

MfG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinP_Do, toppi und 4 Gäste