FritzOS Update Thread

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
dsaw
Kabelexperte
Beiträge: 152
Registriert: 20.09.2015, 15:27

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von dsaw » 29.09.2018, 19:26

WPA3 ist Hardware und nicht Software. Heist alles was jetzt kein WPA3 kann wird es auch niemals können.
zumindest hab ich das so verstanden.

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1243
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von F-orced-customer » 29.09.2018, 19:38


TonyM
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 04.07.2017, 09:43

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von TonyM » 29.09.2018, 22:06

blaxxz hat geschrieben:
28.09.2018, 14:21
@ TonyM
Neuer Account, Mops?
Nö blaxxz und echt? Das war ein Hinweis auf den GA von os7 für die 6490, nicht der Hinweis auf ne Labor für die 7490....sehe nicht warum das auf nen Mops hindeuten sollte :hammer:

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1352
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Dringi » 29.09.2018, 23:57

dsaw hat geschrieben:
29.09.2018, 19:26
WPA3 ist Hardware und nicht Software. Heist alles was jetzt kein WPA3 kann wird es auch niemals können.
zumindest hab ich das so verstanden.
Nöö, ist Software. Natürlich spielt Hardware aber insoweit eine Rolle, dass die Hardware-Anforderungen mit WPA3 steigen.
Ich denke aber, dass eine 7590 ganz sicher und eine 7490 ziemlich sicher WPA3 schaffen werden. Bei 'ner 3490 könnte es spannend werden, aber da wurde aber z.B. MESH auch noch ausgerollt, obwohl die Hardwareanforderungen nicht unbedingt ohne sind.
Bild

[email protected] mittels Super-Vectoring mit (m)einer Fritz!Box 7590 und echtem Dual Stack bei der Telekom
"eazy20" mit einer ConnectBox via DOCSIS 3.0 und IPv4 bei eazy als Backup.

stevenwort
Übergabepunkt
Beiträge: 408
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von stevenwort » 30.09.2018, 21:57

Na, wer wird von euch "feucht" bei AVM Firmware-Updates? ;)

https://www.deskmodder.de/blog/2018/09/ ... ox-update/

Conan179
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 872
Registriert: 25.01.2015, 22:38

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Conan179 » 30.09.2018, 22:04

:brüll: :brüll: :brüll:
BildBildBild
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1529
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Torsten1973 » 30.09.2018, 22:33

Bild

Menano
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 784
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Menano » 30.09.2018, 22:35

Der Rene ist mir schon öfters negativ auf Twitter aufgefallen. :hirnbump:
BildBild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1529
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Torsten1973 » 30.09.2018, 22:38

Ich hab mich mal an den UM-Communitymanager gewandt. Das geht für meine Begriffe gar nicht, sowas kann ich als Dienstleister einfach nicht bringen, egal wie der Kunde mich angeht. Letztlich sind es nunmal die Kunden, die meinen Arbeitsplatz generieren.
Bild

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1243
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von F-orced-customer » 30.09.2018, 23:09

Ihr moron flasher! :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11685
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 01.10.2018, 06:08

stevenwort hat geschrieben:
30.09.2018, 21:57
Na, wer wird von euch "feucht" bei AVM Firmware-Updates? ;)

https://www.deskmodder.de/blog/2018/09/ ... ox-update/
Das ist ja das, was ich überhaupt nicht verstehe, UM klatscht die 6.88 raus, obwohl die 7 schon in den Startlöchern stand.
Hätte man die 2-3 Monate noch abgewartet und gleich auf das OS7 upgedatet, gäbe es auch kein Gemecker.
So wird dem Kunden jetz wohl für eine sehr lange Zeit die MESH Funktionalität vorenthalten :wand: :wand: :wand:

Ausserdem hat sich wohl herausgestellt, dass die 6.88 für Businesskunden nicht geeignet ist, was auch immer das zu bedeuten hat. :hirnbump: :motz:
Darum müssen die Businesskunden weiter auf der 6.50 rumgurken :kafffee:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Menano
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 784
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Menano » 01.10.2018, 06:42

Andreas1969 hat geschrieben:
01.10.2018, 06:08
So wird dem Kunden jetz wohl für eine sehr lange Zeit die MESH Funktionalität vorenthalten :wand: :wand: :wand:
Die 6490 kann auch mit OS7 kein vollwertiges MESH :kratz:
BildBild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11685
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 01.10.2018, 06:46

Menano hat geschrieben:
01.10.2018, 06:42
Die 6490 kann auch mit OS7 kein vollwertiges MESH
Als MESH Master aber schon :kiss:
Nur lässt sie sich eben nicht als MESH IP Client, bzw. als MESH Repeater im Netzwerk nutzen, warum auch immer (Hardwarebedingt, Puma6 ?) :kratz:
Das geht wohl nur mit den DSL Fritten. :wand:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

nts
Übergabepunkt
Beiträge: 268
Registriert: 01.09.2017, 14:21

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von nts » 01.10.2018, 07:23

Von AVM kriegt man doch sowieso kein vollwertiges Mesh :kratz:

Benutzeravatar
blaxxz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1007
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von blaxxz » 01.10.2018, 08:20

nts hat geschrieben:
01.10.2018, 07:23
Von AVM kriegt man doch sowieso kein vollwertiges Mesh :kratz:
Was genau meinst du mit "vollwertiges Mesh"?
Bild

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 439
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von tokon » 01.10.2018, 11:15

Wenn ich mir dieses Video anschaue scheint (AVM) Mesh wirklich noch nicht ganz ausgereift zu sein:
https://www.youtube.com/watch?v=VBVPVEJhGV4
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, dass Bandsteering und die Auswahl des nächstgelegenen APs nicht zuverlässig funktionieren? Funktioniert das bei anderen Mesh Lösungen besser?

Gestern hatte ich testweise mal das WLAN meiner FB an (natürlich kein Mesh). Da konnte ich auch sehen, dass Geräte mit gerade mal 20 Mbit im 5 GHz WLAN verbunden wurden. Im 2,4 GHz WLAN wäre vermutlich eine höhere Übertragungsrate möglich gewesen, aber nein, das Gerät verharrt im 5 GHz Netz.
2play FLY 400 + Power Upload + Telefon KOMFORT-Option * FB6490 (FRITZ!OS 06.88) * Auerswald 5020 VoIP * UniFi APs
Bild

bc17
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 25.12.2010, 17:37

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von bc17 » 01.10.2018, 12:18

Da die 6490 ja jetzt auch MESH kann müssten doch meine beiden 1750e sich untereinander verbinden oder nicht?

stevenwort
Übergabepunkt
Beiträge: 408
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von stevenwort » 01.10.2018, 12:26

Menano hat geschrieben:
01.10.2018, 06:42
Die 6490 kann auch mit OS7 kein vollwertiges MESH :kratz:
Wie meinst du das?

Also ich meine auch, das das Mesh mit FritzRepeater 1750E und der 6490 Cable nicht so gut läuft, wie vor paar Wochen mit dem Test der FritzBox 7590.
Die Geräte kleben bei dem Mesh das die 6490 aufgebaut hat, nahezu störrisch an einem AP fest, obwohl der andere besser reinkommt.

Liegt vielleicht auch an der 6490, da diese ja das Mesh verwaltet.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11685
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 01.10.2018, 12:29

bc17 hat geschrieben:
01.10.2018, 12:18
Da die 6490 ja jetzt auch MESH kann müssten doch meine beiden 1750e sich untereinander verbinden oder nicht?
Also MESH Kette 6490--》1750e--》1750e
Ja, das geht.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11685
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 01.10.2018, 12:32

stevenwort hat geschrieben:
01.10.2018, 12:26
Also ich meine auch, das das Mesh mit FritzRepeater 1750E und der 6490 Cable nicht so gut läuft, wie vor paar Wochen mit dem Test der FritzBox 7590.
Die Geräte kleben bei dem Mesh das die 6490 aufgebaut hat, nahezu störrisch an einem AP fest, obwohl der andere besser reinkommt.
Kann ich jetzt nicht bestätigen, zumindest bei der 7590 als Master läuft das richtig gut.
Auch als ich vorher die 7580 noch als Master hatte lief das auch richtig gut.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

bc17
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 25.12.2010, 17:37

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von bc17 » 01.10.2018, 12:32

Andreas1969 hat geschrieben:
01.10.2018, 12:29
bc17 hat geschrieben:
01.10.2018, 12:18
Da die 6490 ja jetzt auch MESH kann müssten doch meine beiden 1750e sich untereinander verbinden oder nicht?
Also MESH Kette 6490--》1750e--》1750e
Ja, das geht.
Ja perfekt, hatte vorher ja beide 1750e an der 6490 was etwas blöd war, denn beide Repeater befinden sich auf einer Etage und würden unter einer direkten verbindung profitieren statt zum Router.

stevenwort
Übergabepunkt
Beiträge: 408
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von stevenwort » 01.10.2018, 12:34

Andreas1969 hat geschrieben:
01.10.2018, 12:32
Kann ich jetzt nicht bestätigen, zumindest bei der 7590 als Master läuft das richtig gut.
Auch als ich vorher die 7580 noch als Master hatte lief das auch richtig gut.
Ich glaub du hast meinen Beitrag nicht ganz richtig gelesen Andreas :zwinker:

Mit der FB 7590 war bei mir das Mesh gefühlt auch völlig in Ordnung. Die Geräte switchten zum jeweils stärksten AP, innerhalb weniger Sekunden.
Noch nutze ich die FB 7590 aber nicht (mangels VDSL), sondern noch die 6490, und da ist das Mesh irgendwie störrischer :kratz:

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11685
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Andreas1969 » 01.10.2018, 12:40

stevenwort hat geschrieben:
01.10.2018, 12:34
Noch nutze ich die FB 7590 aber nicht (mangels VDSL), sondern noch die 6490, und da ist das Mesh irgendwie störrischer
Dann warte doch einfach ab, bis der VDSL Anschluss geschaltet wurde und richtest dann das MESH mit der 7590 ordentlich ein :smile:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

stevenwort
Übergabepunkt
Beiträge: 408
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von stevenwort » 01.10.2018, 12:45

Andreas1969 hat geschrieben:
01.10.2018, 12:40
Dann warte doch einfach ab, bis der VDSL Anschluss geschaltet wurde und richtest dann das MESH mit der 7590 ordentlich ein :smile:
Ja mache ich doch sowieso dann alles neu :D
Aber 6 Wochen muss ich noch warten

Menano
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 784
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: FritzOS Update Thread

Beitrag von Menano » 01.10.2018, 13:25

stevenwort hat geschrieben:
01.10.2018, 12:26

Wie meinst du das?
Man kann die Fritzbox 6490 auch mit Fritz OS7 nicht in den MESH Repeater Betrieb versetzen. Obwohl es die Einstellung gibt bekomm ich das einfach nicht hin. Andere scheinen das Problem aber wohl auch zu haben. https://twitter.com/Checker3000/status/ ... 6831802368

https://twitter.com/homesensor/status/1 ... 7293076481
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste