CI+: Restriktionen ausgedehnt

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Andreas1969 » 11.08.2018, 11:59

MrHonk hat geschrieben:
11.08.2018, 11:52
Es kommt bei der Zufriedenheit aber auch auf die eigenen Erwartungen an, sind die vielleicht zu hoch, dann ist man schneller unzufrieden. Betrachtet man es aber nüchtern, und macht sich klar, das da auch immer noch Menschen arbeiten, dann sieht es schon wieder anders aus.
Schön ausgedrückt, irren ist menschlich.
Oder anders ausgedrückt, Menschen sind keine Roboter und machen dementsprechend Fehler. :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 11.08.2018, 19:54

Bulle von Tölz 2001 auf Sat1.Gold grad, Magnetbandproduktion, Schmierbild wie VHS, HD(+) nicht möglich :(

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5739
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von kalle62 » 11.08.2018, 20:21

hallo

Man Sieht aber sofort den unterschied zwischen den dicken Budda Ottfried,und dem Film der jetzt läuft sind halt 11 Jahre da zwischen.Aber das vil deine Hardware auch nicht ganz Frisch ist,kann nicht sein oder.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 11.08.2018, 20:28

Ja der Film ist auch im Kinoformat und von 2012, der geht als HD quelle. Auf zdf neo hd und servus hd ist das Bild hier super :)

BBC 1/2, ITV, ziemlich niedrige bitrate auf Astra 2 :(

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 11.08.2018, 21:36

Ich wollte im oscam trac ein enhancement ticket erstellen für "UM02 Card Nagra CAK6 Support"
http://www.streamboard.tv/oscam/report/1

aber die dafür notwendige mail verification geht nicht oder nicht mit gmail :(

Videomax
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.08.2018, 06:59

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Videomax » 11.08.2018, 21:58

jfx hat geschrieben:
11.08.2018, 10:41
Jetzt habe ich vor einer Woche schriftlich gekündigt. Und selbst dazu ist Unitymedia zu blöde.

Es ist noch nichts zurückgekommen.

Echt ein extrem schlampiger Service. Note 6
Ich am 8.8. Die Post sagt: "Ist noch in der Zustellung"

balu64
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.08.2018, 23:44

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von balu64 » 11.08.2018, 23:49

Habe angerufen und zur Antwort gekriegt. CI+ Module waren noch nie fürs aufnehmen gedacht. Haben Sie bis jetzt Glück gehabt. Geht nur noch mit dem Recorder von denen

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Andreas1969 » 11.08.2018, 23:50

balu64 hat geschrieben:
11.08.2018, 23:49
Habe angerufen und zur Antwort gekriegt. CI+ Module waren noch nie fürs aufnehmen gedacht. Haben Sie bis jetzt Glück gehabt. Geht nur noch mit dem Recorder von denen
Oh man, ohne Worte :wand:
Fällt mir gerade nichts zu ein :traurig:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 11.08.2018, 23:57

balu64 hat geschrieben:
11.08.2018, 23:49
Habe angerufen und zur Antwort gekriegt. CI+ Module waren noch nie fürs aufnehmen gedacht. Haben Sie bis jetzt Glück gehabt. Geht nur noch mit dem Recorder von denen
Auch nicht mehr lange es sei denn der zeichnet verschlüsselt auf :traurig:

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1462
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Torsten1973 » 12.08.2018, 00:08

F-orced-customer hat geschrieben:
11.08.2018, 23:57
Auch nicht mehr lange es sei denn der zeichnet verschlüsselt auf :traurig:
Ja, tut er.
Bild

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 12.08.2018, 00:14

Ja dann bleibt zurzeit nur Linuxbox mit ciplushelper, ansonsten kann man die CI+ / UM HD Module wegwerfen :(

Mehr wie 30€ würd ich dafür nicht mehr zahlen.

Radiomann2012
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.02.2016, 11:28

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Radiomann2012 » 12.08.2018, 14:37

Hallo zusammen,

ich bin zu faul, um alle 13 Seiten in diesem Forum zu lesen.

Wir haben seit 01.08.2018 das gleiche Problem: Haben Panasonic-Festplattenrecorder & UM HD+Modul & UM02 HD-Smartcard inkl. HD-Option & UM TV Allstars & Sky-Abo.

Seit 01.08.2018 haben sämtliche PayTV- & HD-Sender inkl. SAT1/Pro7-Gruppe Kopierschutz sogar die sky-Sender (nur 90 min-Wiedergabe von der Festplatte). Vorher konnte wir alle Sender - außer der RTL-Gruppe - unbegrenzt aufnehmen.

Frage 1) Gibt es noch Hoffnung, dass dieser Kopierschutz im Panasonic-Receiver wieder verschwindet? Wenn nein, werden wir sämtliche gebuchten Pakete bei UM kündigen.
Frage 2) Wurde der neue Kopierschutz von UM auf das Modul oder auf die UM02-HD-Karte aufgespielt?

Es ist doch vermutlich eine Maßnahme von UM, um ihr Equipment (Horizon Recorder usw. zu verkaufen)??
An der UM-Hotline wird natürlich alles auf das externe Equipment geschoben und man "wüsste nichts vom neuem Kopierschutz".

Viele Grüße
Radiomann2012

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Andreas1969 » 12.08.2018, 15:02

Radiomann2012 hat geschrieben:
12.08.2018, 14:37
Es ist doch vermutlich eine Maßnahme von UM, um ihr Equipment (Horizon Recorder usw. zu verkaufen)??
So ist es wohl :radio:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 12.08.2018, 15:51

Radiomann2012 hat geschrieben:
12.08.2018, 14:37
Frage 2) Wurde der neue Kopierschutz von UM auf das Modul oder auf die UM02-HD-Karte aufgespielt?
Ist ein bekanntes feature des CI+ systems, die Sender sparen Lizensgebühren, die Zuschauer fluchen :wut:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5739
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von kalle62 » 12.08.2018, 16:00

hallo

Die Hauptfrage müsste mal Geklärt werden,hat das UM selbständig veranlasst ohne die Senderanbieter zu Fragen.
Oder haben auf einmal alle Senderanbieter das so von UM verlangt,und UM hat das nur ungesetzt was verlangt wurde.
Oder UM hatte das so vor und alle Senderanbieter haben das Abgenickt.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1462
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Torsten1973 » 12.08.2018, 16:03

kalle62 hat geschrieben:
12.08.2018, 16:00
hallo

Die Hauptfrage müsste mal Geklärt werden,hat das UM selbständig veranlasst ohne die Senderanbieter zu Fragen.
Oder haben auf einmal alle Senderanbieter das so von UM verlangt,und UM hat das nur ungesetzt was verlangt wurde.
Oder UM hatte das so vor und alle Senderanbieter haben das Abgenickt.

gruss kalle
Wahrscheinlich ne Mischung aus beidem, damit die eigenen Recorder weiterhin restriktionsfrei bleiben können...
Bild

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 12.08.2018, 19:05

Aber die UM Rekorder haben doch dasselbe CA system, nur fest eingebaut, wie können die da ausgenommen werden?
Zuletzt geändert von F-orced-customer am 12.08.2018, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

strotti
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 06.06.2017, 19:33

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von strotti » 12.08.2018, 19:05

Bei freenet TV hat sich ja auch nichts geändert. Warum sollte die Ausweitung der Restriktionen bei den sog. privaten FreeTV-Sendern auf Unitymedia beschränkt sein?

Strotti

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 12.08.2018, 19:20

Die Privaten in HD sind PayTV.

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von johnnyboy » 12.08.2018, 19:24

Du meinst jetzt die HD Option (bei UM)?
Freenet TV ist doch auch Pay TV?? :kratz:

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1462
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Torsten1973 » 12.08.2018, 19:43

Na klar ist das PayTV, umsonst bekommst du die Privaten in HD nirgendwo legal.
Bild

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 12.08.2018, 20:36

Kann inzwischen jemand das topic auch für den horizon recorder bestätigen?

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1462
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von Torsten1973 » 12.08.2018, 20:41

Nö, da würden die Leutz in der Community schon Amok laufen und hier hättest du auch schon deutlich mehr Meldungen gelesen.
Bild

Benutzeravatar
MrHonk
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 06.05.2018, 14:42

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von MrHonk » 12.08.2018, 20:47

So wie Linux-Receiver die Steuersignale der CI+ Restriktionen ignorieren, so kann das die Horizonbox auch. Da diese jedoch, anders als die Linux-Receiver, die Aufnahmen verschlüsselt tätigt, bzw die HDD proprietär formatiert ist, haben die Sendeanstalten da auch nichts gegen.
Schöne Grüße
Thomas

Internet: Fritzbox 6490, 3play FLY 400 (400/40 MBit/s, natives Dual Stack)
TV-Ausstattung: Panasonic TX-58DXX789, Denon AVR-X1200W
Satellitenzugang: Selfsat H21dCSS+ Unicable2, Sky Vollabo & HD+,
Receiver (Sat): Gigablue UHD Quad 4K (multi, 1 TB HDD),
Gigablue HD Quad+ (SSSC, 320 GB HDD), DM 800 HD (S, 320 GB HDD)
Receiver (Kabel): Unitymedia Horizonbox

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1240
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: CI+: Restriktionen ausgedehnt

Beitrag von F-orced-customer » 12.08.2018, 21:08

Ein Panasonic Rekorder z.B. mit ci+ Modul zeichnet unverschlüsselt auf?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste