Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 28.11.2013, 07:49

Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Master of Tragedy » 26.05.2014, 19:52

Da wundere ich mich seit einer Stunde warum das Internet so langsam ist (Upload meist bei 0,01 MBit) und rufe nun gerade die Hotline an, da kommt nur eine Ansage: "Für Ihren Bereichen liegen folgende Störungsmeldungen vor: Ausfall ALLER Dienste. Unsere Techniker arbeiten bereits daran."
Also ALLE Dienste kann ich jetzt nicht bestätigen. Ich konnte noch anrufen, und tröpfchenweise geht auch Internet (natürlich weit entfernt von 150/5).
Noch jemand betroffen?
Bild

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Detorice
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.12.2008, 10:19

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Detorice » 26.05.2014, 20:01

Nicht wermelskirchen sondern Witten, aber genau das gleiche Problem. Hotline sagt Ausfall aller Dienste. Fernsehen und Telefon geht aber noch. Internet quasi nicht mehr.
Bild

Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 28.11.2013, 07:49

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Master of Tragedy » 26.05.2014, 20:04

Dann harren wir mal der Dinge...
Geht es dann einfach irgendwann wieder oder muss man da nochmal die Fritzbox neu starten?
Ist mein erster Internet-Ausfall bei Unitymedia... Ging immerhin fast 6 Monate gut.
Bild

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von quicksilver733 » 26.05.2014, 20:13

Detorice hat geschrieben:Nicht wermelskirchen sondern Witten, aber genau das gleiche Problem. Hotline sagt Ausfall aller Dienste. Fernsehen und Telefon geht aber noch. Internet quasi nicht mehr.
Auch hier in Dortmund bauen sich komplexe Internetauftritte mit Bildern (Spiegel, Amazon, Unitymedia :zunge: etc.) seit ca. 30 Minuten überhaupt nicht mehr auf. Einfache Seiten wie diese sind langsamer, aber man kann sie noch nutzen. TV und Telefon auch noch o.k.
Jetzt weiss ich wenigstens, dass es eine generelle Störung ist und ich nicht weiter bei mir suchen muss. Hatte schon einmal das Modem vom Strom getrennt.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 28.11.2013, 07:49

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Master of Tragedy » 26.05.2014, 20:27

Ja, das ist auf jeden Fall beruhigend.
Ich fang sonst auch immer an die Fritzbox vom Strom zu trennen und neu zu starten und erstmal hier nach dem Fehler zu suchen.
Bild

mauenheimer
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 26.10.2009, 17:45

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von mauenheimer » 26.05.2014, 20:28

Also hier im Kölner Norden (50769) läuft gar nix. Kein INet, Telefon & TV.

Benutzeravatar
WIK
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 27.04.2012, 16:23
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von WIK » 26.05.2014, 20:28

Hier in Aachen das selbe Schauerspiel. Telefon/Fernsehen funktioniert. Internet tot. Aber alternativer DNS von Google funktioniert. Im Router einfach als DNS 8.8.8.8 eintragen.
Bild

Master of Tragedy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 28.11.2013, 07:49

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Master of Tragedy » 26.05.2014, 20:43

Guter Tipp. Mit 8.8.8.8 funktioniert alles schnell wie gewohnt.
Also haben nur die DNS von Unitymedia ein Problem...
Bild

64bit
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 78
Registriert: 08.09.2013, 11:07
Wohnort: Borken - NRW

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von 64bit » 26.05.2014, 20:56

Hier das gleiche Spiel. Google DNS funtioniert reibungslos.

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von quicksilver733 » 26.05.2014, 21:06

WIK hat geschrieben: Im Router einfach als DNS 8.8.8.8 eintragen.
Funktioniert, danke! :super:
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Goldfinger72
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2012, 07:37

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Goldfinger72 » 26.05.2014, 21:08

Auch hier in Düsseldorf ist das Telefon komplett tot und das Internet extrem langsam. TV geht noch. :smile:

nemesis-2000
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2009, 22:59
Wohnort: Essen

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von nemesis-2000 » 26.05.2014, 21:18

In Essen 45329 ebenfalls grottenlahmes Internet seit heute abend
Bild

XtraLarge
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2014, 17:48

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von XtraLarge » 26.05.2014, 21:26

Hier in Bonn hat auch das Internet ´ne Macke. Telefon funktioniert.

Alternative DNS-Server funktionieren aber. Also sind den Jungs wohl die DNS-Server um die Ohren geflogen. Viel Spaß bei der Fehlersuche :naughty: :D

EDIT:

Das Problem scheinen nicht die DNS-Server als solches zu sein. Mein Router scheint einfach keinen DNS mehr "zugeteilt" zu bekommen. Deswegen funktioniert auch das Routing bzw. die Auflösung nicht.

Wenn ich die IP an meinem Rechner automatisch vergeben lasse oder eine feste IP vergebe und keinen oder die Router-IP als DNS eintrage, dann geht nichts. Vergebe ich eine feste IP und eine IP eines DNS-Servers, dann geht es. Egal ob ich einen von Google nehme (z.B. 8.8.8.8 ) oder einen von Unitymedia (z.B. 80.69.100.174 oder 80.69.100.198). :kratz:

Das sieht mir nach einer ziemlich arbeitsintensiven Nachtschicht bei UM aus :naughty:

pse
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 12.01.2012, 21:11

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von pse » 26.05.2014, 22:42

Ähnliches Problem hier in Kerpen, die Namensauflösung dauert mehrere Sekunden oder schlägt ganz fehl.

Das Problem liegt anscheinend doch an den DNS-Servern, denn mit einem alternativen (sorry, privaten) DNS-Server geht alles gewohnt schnell.

Mal schauen ob sich noch mehr herausfinden lässt.

EDIT: oops, Google's 8.8.8.8 wurde als workaround ja schon erwähnt
Zuletzt geändert von pse am 26.05.2014, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

groundhouse
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 04.03.2009, 17:08

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von groundhouse » 26.05.2014, 22:43

Master of Tragedy hat geschrieben:Guter Tipp. Mit 8.8.8.8 funktioniert alles schnell wie gewohnt.
Also haben nur die DNS von Unitymedia ein Problem...

Sauber!! klappt wieder ^^
Bild

pse
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 12.01.2012, 21:11

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von pse » 26.05.2014, 22:53

... und seit ein paar Minuten gehts anscheinend wieder.

XtraLarge
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.01.2014, 17:48

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von XtraLarge » 26.05.2014, 22:53

pse hat geschrieben:Ähnliches Problem hier in Kerpen, die Namensauflösung dauert mehrere Sekunden oder schlägt ganz fehl.

Das Problem liegt anscheinend doch an den DNS-Servern, denn mit einem alternativen (sorry, privaten) DNS-Server geht alles gewohnt schnell.

Mal schauen ob sich noch mehr herausfinden lässt.
Es liegt an der automatischen Konfiguration der Geräte. Die scheinen einfach keinen DNS mitzubekommen.

Wenn ich die Ping-Funktion des Routers nutze, dann kommt immer ein Timeout. Beim TraceRoute bricht die Verfolgung nach dem fünften oder sechsten Hop, innerhalb des UM-Netzes, ab.

Am Rechner habe ich jetzt manuell eine DNS-IP von UM eingetragen und sowohl der Ping, als auch TraceRoute funktionieren in der CMD einwandfrei - und somit auch das Internet.

EDIT:

Hier geht´s auch wieder :smile:

Larix
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 30.12.2013, 15:55

Re: Wermelskirchen - Ausfall aller Dienste

Beitrag von Larix » 26.05.2014, 23:05

Kann es sein, dass durch die Störung auch mein CI+-Modul spinnt? Das hat gefühlt immer dann Störungen gehabt, dass es neustartete oder Meldungen einblendete, dass die PIN benötigt würde obwohl das nicht verfall sei etc., wenn eine Störung im Raum Essen vorlag.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste