3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Prospector
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.06.2013, 15:49

3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Prospector » 17.01.2014, 16:17

Hallo zusammen,

mein 3 Play Vertag läuft aus und will jetzt nur noch Internet u.Telefon, TV über Sat.
Was habe ich jetzt für Alternativen?

-- ich nehme 1Play (10Mbit) mit der Option auf 50 MBit zu wechseln (18 auf 23 Euro) habe aber kein Festnetz mehr.(oder doch irgendwie?)

-- ich nehme 2Play smart (10 Mbit) für 20Euro kann aber dann nur in den
(100 Mbit) für (25/35 Euro) Tarif wechseln,habe aber Festnetz.

-- ich gehe weg vom Kabel. Sind andere Anbieter derzeit günstiger(auch was die Vertragslaufzeit angeht ,oder tut sich da nicht viel? Habe wenig Ahnung was diesen Tarifwirrwar angeht!

Wäre schön wenn Ihr ein paar Tipps für mich hättet!

Gruß Prospector

JanR
Übergabepunkt
Beiträge: 267
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von JanR » 17.01.2014, 17:23

Ist wohl die Frage, wofür man das Internet nutzt.

Für jeden, der das Internet für mehr als nur Emails und Facebook nutzt ist Unitymedia meiner Meinung nach kaum noch empfehlenswert. V-DSL sollte sowohl für Gamer als auch für Downloader inzwischen die bessere Wahl sein. Das Unitymedia Routing ist einfach nur noch das Allerletzte so dass man von vielen deutschen oder auch europäischen Servern die angepriesenen 100mbit/s eh nie erhält. Dafür gerne Packet Loss und sekündlich schwankende Pings.
Bei zB. der Telekom gibt es "nur" 50mbit Down, die man allerdings auch ständig erreicht, nicht nur Vormittas, dazu immerhin 9mbit Upload, 1a Routing und gute Pings.

Zu den Preisen kann ich nicht mehr sagen als ein simples Aufrufen der entsprechenden Anbieterseite auch dir aufzeigen würde...

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 976
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Stiff » 17.01.2014, 17:36

So wie ich das sehe hat Prospector keine Probleme mit UM und will möglichst nicht weniger als 50Mbit/s Geschwindigkeit haben nur weil er jetzt TV über SAT schauen will.
Also anstatt einfach nur zu bashen hätte man evtl. alternative Tarife anderer Anbieter aufzeigen können :kafffee:

@Prospector: die aufgezählten UM Tarife sind soweit richtig, allerdings wirst Du keinen Neukundenbonus erhalten wenn Du einfach nur den Tarif wechselst, dh. 2play plus 100 kostet 35,-.
Für Tarifinformationen empfehle ich Dir einfach mal zu googlen, verivox oder teltarif zeigen z.B. genügend Alternativen.

Prospector
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.06.2013, 15:49

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Prospector » 17.01.2014, 18:36

..ja dann werde ich mal ne Suchmaschine beschäftigen;ich denke aber das ich bei 1Play landen werde da ich nur noch wenig Zeit habe und ich keinen Stress mit einem neuen Anbieter haben will.Bin kein Intensivnutzer, 50MBit reichen mir definitiv,zumindest vorerst und es gibt ja auch noch Voip.
@stiff , ja da hast Du recht,wäre fast in die Falle getappt.Die 10Mbit werden mir wohl nicht lange reichen und dann hätte ich den 35Euro Tarif nehmen müssen.
Habe noch eine Frage: wenn ich von dem 1Play 10Mbit Ttarif in den 50Mbit Tarif wechsel,verlängert sich dann die MVlz wieder auf 24 Monate,oder bleibt die 10Mbit Mvlz bestehen?

Gruß

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3746
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von conscience » 17.01.2014, 19:00

Die MVLZ startet bei einem Tarifwechsel neu.

Prospector
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.06.2013, 15:49

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Prospector » 17.01.2014, 19:17

@consience: ist das sicher? Dann hat mir die Dame an der Hotline wohl einen Bären aufgebunden...

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3746
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von conscience » 17.01.2014, 19:30

Prospector hat geschrieben:@consience: ist das sicher? Dann hat mir die Dame an der Hotline wohl einen Bären aufgebunden...
Wenn deine Frage sich auf folgendes bezieht:
Habe noch eine Frage: wenn ich von dem 1Play 10Mbit Ttarif in den 50Mbit Tarif wechsel,verlängert sich dann die MVlz wieder auf 24 Monate,oder bleibt die 10Mbit Mvlz bestehen?
dann halte ich meine Aussage für korrekt.

Prospector
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.06.2013, 15:49

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Prospector » 17.01.2014, 19:54

Habe gerade noch mal angerufen.Hast recht,die Mvlz verlängert sich bei wechsel 10Mbit auf 50Mbit leider wieder um 24 Monate!
Hatte mich schon gefreut mal keinen Haken zu finden als mir die Hotline letzte Woche die Falschauskunft gab,aber das kann man wohl nicht erwarten.
Gruß Prospector

JanR
Übergabepunkt
Beiträge: 267
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von JanR » 18.01.2014, 19:37

Stiff hat geschrieben:So wie ich das sehe hat Prospector keine Probleme mit UM und will möglichst nicht weniger als 50Mbit/s Geschwindigkeit haben nur weil er jetzt TV über SAT schauen will.
Also anstatt einfach nur zu bashen hätte man evtl. alternative Tarife anderer Anbieter aufzeigen können :kafffee:
Ich habe seit ein paar Wochen V-DSL 50 und 1Play 100 parallel... Also von "bashen" kann nicht die Rede sein, eher vom direkten Vergleich aus meinem Haushalt...

Belanima
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 30.01.2009, 00:03

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Belanima » 19.01.2014, 18:39

Auch mir stellt sich die Frage: 3 play 100 behalten oder 3play 150 Horizon (wobei mich Horizon doch ein wenig abschreckt) oder 1play 100 (alternativ: Business Internet 50), Rest über Handy Allnetflat mit Festnetznummer und Sat. Zur Zeit habe ich IPV4. Bei mir habe ich leider kein VDSl, welches 200 m Luftlinie von hier jedoch zu bekommen ist, also "festgefroren" auf dem Stand von 2009 (soviel zum Ausbau Telekom). Gekündigt zum 04/2014, die Damen und Herren von Unitymedia haben auch schon mit der Bestätigung der Kündigung eine 0800er Nummer mit angegeben: für ein besonderes Angebot. :kratz:

BomberPilot
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 23.03.2012, 22:22

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von BomberPilot » 19.01.2014, 22:08

JanR hat geschrieben:Ist wohl die Frage, wofür man das Internet nutzt.

Für jeden, der das Internet für mehr als nur Emails und Facebook nutzt ist Unitymedia meiner Meinung nach kaum noch empfehlenswert. V-DSL sollte sowohl für Gamer als auch für Downloader inzwischen die bessere Wahl sein. Das Unitymedia Routing ist einfach nur noch das Allerletzte so dass man von vielen deutschen oder auch europäischen Servern die angepriesenen 100mbit/s eh nie erhält. Dafür gerne Packet Loss und sekündlich schwankende Pings.
Bei zB. der Telekom gibt es "nur" 50mbit Down, die man allerdings auch ständig erreicht, nicht nur Vormittas, dazu immerhin 9mbit Upload, 1a Routing und gute Pings.

Zu den Preisen kann ich nicht mehr sagen als ein simples Aufrufen der entsprechenden Anbieterseite auch dir aufzeigen würde...
Man sollte das nicht so verallgemeinern. Ich habe hier rund um die Uhr die 150 Mbit anliegen und der Ping auf unseren Battlefield 4 - Server liegt bei konstanten 11-15 ms, selbst auf den WoW-Servern komme ich nie über 20 ms. Zu VDSL der Telekom könnte Dir mein Bekannter aus Berlin-Charlottenburg reichlich Stories erzählen, der ist damit überhaupt nicht zufrieden. Liegt also immer im Auge des Betrachters ...
Bild

Belanima
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 30.01.2009, 00:03

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Belanima » 20.01.2014, 20:11

[quote="BomberPilot"

Man sollte das nicht so verallgemeinern. Ich habe hier rund um die Uhr die 150 Mbit anliegen und der Ping auf unseren Battlefield 4 - Server liegt bei konstanten 11-15 ms, selbst auf den WoW-Servern komme ich nie über 20 ms. Zu VDSL der Telekom könnte Dir mein Bekannter aus Berlin-Charlottenburg reichlich Stories erzählen, der ist damit überhaupt nicht zufrieden. Liegt also immer im Auge des Betrachters ...[/quote]

Hast du die 150er Leitung mit oder ohne Horizon. Würde ich gerne mal wissen, da ich auch BF4 Spiele und ich meinen Vertrag zum April gekündigt habe, denn ich "schwanke" noch zwischen den Möglichen Optionen (50er business, 100er single oder Update auf Horizon, siehe Post etwas weiter oben)

BomberPilot
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 23.03.2012, 22:22

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von BomberPilot » 22.01.2014, 07:27

Hab nur noch die nackten 150 Mbit Internet, TV + Telefon hab ich nach einem Jahr gekündigt, da ich es eh kaum benutze. TV kommt jetzt über Sat vom Nachbarn, telefoniert wird nur noch per Handy :-)
Bild

Belanima
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 30.01.2009, 00:03

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Belanima » 22.01.2014, 15:31

Ich glaube Horizon muss ich mir nicht antun, daher schwanke ich nun zwischen

Internet 100 vs. Business 50 ----- 30,00€ vs. 32,02€, hierbeit eventuell mit "Phone" oder über Handy Flatrate.
oder 2play PREMIUM 150 vs. Office Internet & Phone 50 vs. Office Internet & Phone 100 ------ 42,--€ vs. 35,60€ vs. 59,40€.

Wichtig ist mir stabiles Internet (bin Gamer) UND, falls mit "Phone", eine stabile Telefonleitung, bei der mich die anderen auch bei ersten Versuch hören können.

Einem bekannt welches Modem man bekommt bei nur Internet bzw. kann man das verhandeln. Ich glaube Cisco ist da etwas besser als dieser "TC Schrott". Z.Z. habe ich die Fitzbox 6360 mit 3play 100. Vertrag ist gekündigt und man will mir ein Angebot machen. Ich würde denen vorschlagen nehme die 1Play 100 mit der Fritz und ich bleibe Kunde, meint ihr dies wäre machbar.
Btw. ist die Leitung bei Business Verträgen besser, stabiler oder nur der Service etwas besser.

BomberPilot
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 23.03.2012, 22:22

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von BomberPilot » 22.01.2014, 19:51

Ich wollte die Fritze auch behalten, wegen meiner auch für die 5 Euro im Monat, musste ich aber zurückgeben und hab das Cisco 3208 dafür bekommen.
Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Knifte » 23.01.2014, 15:51

Das kann eigentlich nicht sein. Die FritzBox 6360 bekommt man immer, wenn man die Telefon Komfort Option hat. Diese kostet 5 Euro pro Monat.

Das Cisco 3208 kann aber die Mekrmale der Telefon-Komfort-Option überhaupt gar nicht darstellen. Insofern kann ich mir nicht vorstellen, dass das bei dir richtig ist.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

BomberPilot
Kabelneuling
Beiträge: 46
Registriert: 23.03.2012, 22:22

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von BomberPilot » 24.01.2014, 10:29

Knifte hat geschrieben:Das kann eigentlich nicht sein. Die FritzBox 6360 bekommt man immer, wenn man die Telefon Komfort Option hat. Diese kostet 5 Euro pro Monat.

Das Cisco 3208 kann aber die Mekrmale der Telefon-Komfort-Option überhaupt gar nicht darstellen. Insofern kann ich mir nicht vorstellen, dass das bei dir richtig ist.
Wenn Du in meinen vorherigen Postings mal schaust, bin ich von 3Play 150 runter auf Internet 150 only, ich wollte die Fritze nur behalten, damit ich hier zuhause nichts ändern muss. Jetzt is die halt weg, dafür das Cisco 3208 da und dahinter n Asus RT-N66U. Ich wollte die Fritze einfach behalten, weil die bei mir einwandfrei lief und ich nur 1 Gerät da stehen gehabt hätte. Aber so funzt es auch.
Bild

Belanima
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 30.01.2009, 00:03

Re: 3Play Vertrag läuft aus...wohin nun?

Beitrag von Belanima » 25.01.2014, 21:46

Bekommt man das Cisco jetzt auch noch oder nur diesen 7200er Kasten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hemapri und 8 Gäste