Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Hotte666
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2010, 13:09

Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Hotte666 » 14.01.2014, 02:18

Hallo,
Ich zieh um und hab in der neuen Wohnung kein Kabelanschluss mehr. Max. 16Mbit DSL.
Mit Baby und Hund im EG nicht so einfach was passendes zu finden, da denkt man nicht daran, dass da kein Kabelanschluss
ist. Direkt im Haus nebenan oder gegenüber ist Unitymedia mit 150MBit aber wieder verfügbar. Internet ist halb so wild,
aber ich verzichte ungern auf HD und das Senderangebot. Ich hab meine Vermieterin schon gefragt, ob man ein Kabel legen
lassen könnte, die erkundigt sich mal.
Was für Möglichkeiten hab ich denn sonst noch ohne Kabelanschluss? Was wäre z.B.mit Sat? Aber wer baut die Schüssel an
und richtet sie aus? Muss trotzdem gebuddelt werden, auch wenn im Haus nebenan schon Kabel vorhanden ist? Die anderen Mieter
brauchen wahrscheinlich gar kein Kabelanschluss, was ist mit denen?

Tschööö Hotte.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Knifte » 14.01.2014, 08:28

Na, die müssen ja auch irgendwie Fern sehen, oder? Gibt es ggf. schon eine Sat-Schüssel?

Ich würd darüber mal mit dem Vermieter reden.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Hotte666
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2010, 13:09

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Hotte666 » 14.01.2014, 10:06

Hallo,
die Vormieterin hatte DVB-T, ne Sat-Schüssel hab ich keine gesehen.
Tschööö Hotte

Benutzeravatar
Vollmilchtrinker
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 16.11.2008, 08:31
Wohnort: Münster / Westfalen - Mauritzviertel

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Vollmilchtrinker » 14.01.2014, 10:28

Moin.

Wie wäre es denn mit Telekom Entertain Sat? http://www.telekom.de/privatkunden/fern ... ertain-sat

DSL 16000 für Internet und ggfs. Telefonie und Fernsehen in Kombination damit über SAT.


Entertain über Satellit

Mehr als 290 TV-Sender über ASTRA 19,2° Ost – Sendervielfalt für Ihr Wunschprogramm.
HD+ – Bilder so scharf sehen, wie sie gedreht wurden.
Programm Manager – Einfach Planung per Mausklick.
Zeitversetztes Fernsehen – Fernsehen anhalten und später fortsetzen.
Videoload – Bequem vom Sofa aus Filme leihen.
TV-Archiv – Sie bestimmen, wann was läuft.
Mediencenter – Jederzeit Zugriff auf persönliche Fotos, Videos und Musik.
Mehr Geschwindigkeit dazubuchen: VDSL oder Glasfaser (Fiber) für schnelleres Surfen und besseres Fernsehen.

Neu! Nur bei Entertain Comfort Sat:

Zubuchoptionen – Ergänzen Sie Ihr TV-Programm um zusätzliche TV-Sender u.v.m.

Außerdem Inklusive:

Internet Flat – Surfen mit bis zu 16 MBit/s
Festnetz Flat ins gesamte dt. Festnetz
Gruß vom Vollmitri (Vollmichtrinker) alias Ganter Ingo™

Echte ISDN-Telefonie mit der Telekom - VDSL 50 mit der Telekom - Mediareceiver 303 - UM Digital Highlights mit Festplattenreceiver Echostar HD 601 - FritzBox 7390 - Sipgate, Blue Sip, Axxesso, alle Prepaid, so nebenbei

domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 503
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von domserv » 14.01.2014, 10:50

Vollmilchtrinker hat geschrieben:Moin.

Wie wäre es denn mit Telekom Entertain Sat? http://www.telekom.de/privatkunden/fern ... ertain-sat

DSL 16000 für Internet und ggfs. Telefonie und Fernsehen in Kombination damit über SAT.


Entertain über Satellit

Mehr als 290 TV-Sender über ASTRA 19,2° Ost – Sendervielfalt für Ihr Wunschprogramm.
HD+ – Bilder so scharf sehen, wie sie gedreht wurden.
Programm Manager – Einfach Planung per Mausklick.
Zeitversetztes Fernsehen – Fernsehen anhalten und später fortsetzen.
Videoload – Bequem vom Sofa aus Filme leihen.
TV-Archiv – Sie bestimmen, wann was läuft.
Mediencenter – Jederzeit Zugriff auf persönliche Fotos, Videos und Musik.
Mehr Geschwindigkeit dazubuchen: VDSL oder Glasfaser (Fiber) für schnelleres Surfen und besseres Fernsehen.

Neu! Nur bei Entertain Comfort Sat:

Zubuchoptionen – Ergänzen Sie Ihr TV-Programm um zusätzliche TV-Sender u.v.m.

Außerdem Inklusive:

Internet Flat – Surfen mit bis zu 16 MBit/s
Festnetz Flat ins gesamte dt. Festnetz

:kratz: Hotte hat doch geschriben - es gibt kein SAT nur DVB-T
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild

Benutzeravatar
Vollmilchtrinker
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 16.11.2008, 08:31
Wohnort: Münster / Westfalen - Mauritzviertel

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Vollmilchtrinker » 14.01.2014, 12:54

Das hat Hotte geschrieben !
Hotte666 hat geschrieben:Hallo,
die Vormieterin hatte DVB-T, ne Sat-Schüssel hab ich keine gesehen.
Tschööö Hotte
Er hat keine SAT-Schüssel gesehen. Das bedeutet doch nicht, dass es keinen Satempfang gibt. Den gibt es. Bleibt nur die Frage, ob Vermieter/in die Installation einer SAT-Schüssel erlauben.
Gruß vom Vollmitri (Vollmichtrinker) alias Ganter Ingo™

Echte ISDN-Telefonie mit der Telekom - VDSL 50 mit der Telekom - Mediareceiver 303 - UM Digital Highlights mit Festplattenreceiver Echostar HD 601 - FritzBox 7390 - Sipgate, Blue Sip, Axxesso, alle Prepaid, so nebenbei

Hotte666
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2010, 13:09

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Hotte666 » 15.01.2014, 01:10

Hallo,

danke für eure Antworten. Ich warte noch auf ne Rückmeldung vom Vermieter wegen des Kabelanschlusses. Denke, ne Sat-Schüssel sollte kein Problem sein,
hab 2 Monate zum umziehen und den Fußboden hab ich auch spendiert bekommen, wirklich sehr nett. Bei der Telekom hatte ich mich auch schon informiert, das Entertain Sat klingt ja ganz gut. Hab da sogar angerufen und der nette Herr am Telefon hat nix von Sat gesagt, er meinte ich könnte das über 16Mbit DSL machen, wegen der geringen Bandbreite geht gleichzeitiges fernsehen und aufnehmen allerdings nicht, wenn ich das richtig verstanden hab. Ich hab ja insgeheim gehofft, der sagt die verlegen mir das Kabel oder bauen mir ne Schüssel an, aber mit sowas hab ich nicht gerechnet. :-D
Dann danke nochmals.
Hotte.

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von boarder-winterman » 15.01.2014, 21:25

Mach die Sache über Sat, aber ohne den Telekomkram.
Einfach eine Schüssel kaufen, installieren und einen passenden Receiver auswählen.
Monatliche Kosten = 0€ ;)

Dann den passenden DSL-Tarif buchen und gut ist die Geschichte. Hier kann ich den Anbieter Easybell empfehlen :winken:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Hotte666
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2010, 13:09

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Hotte666 » 16.01.2014, 01:14

Hallo,

Kabel geht leider nicht, hat im Haus keiner und es wäre zu aufwändig und so, aber ich darf natürlich auch ne Sat-Schüssel anbauen. Dann wird es wohl Sat werden für TV und 16Mbit DSL für Telefon und Internet. Mal gucken was ich dann nehme, möchte auf jeden Fall HD und zusätzliche Sender wie RTL Crime, History, sprich Richtung "UM All Stars".
Danke euch für die Hilfe.
Hotte

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Knifte » 16.01.2014, 07:44

Naja, soweit ich weiss sind History Channel und RTL Crime bei Sky in der Vermarktung, wenn du über Sat schaust.

Musst dich dann halt mit dem Thema Sky auseinandersetzen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
Vollmilchtrinker
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 16.11.2008, 08:31
Wohnort: Münster / Westfalen - Mauritzviertel

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von Vollmilchtrinker » 16.01.2014, 09:45

Sky kann man auch direkt bei den Telekomikern dazu buchen: http://www.telekom.de/privatkunden/fern ... -entertain
Gruß vom Vollmitri (Vollmichtrinker) alias Ganter Ingo™

Echte ISDN-Telefonie mit der Telekom - VDSL 50 mit der Telekom - Mediareceiver 303 - UM Digital Highlights mit Festplattenreceiver Echostar HD 601 - FritzBox 7390 - Sipgate, Blue Sip, Axxesso, alle Prepaid, so nebenbei

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia nicht mehr verfügbar in neuer Wohnung.

Beitrag von boarder-winterman » 16.01.2014, 13:00

Aber nur zu indiskutableren Preisen.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste