UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
dux
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2012, 15:20

UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von dux » 16.12.2012, 15:29

Servus,

ist es möglich, das Unitymedia CI+-Modul in einem normalen CI-Schacht (ohne CI+ Zertifizierung) zu betreiben? Mein Toshiba 42XV635D verfügt leider nur über den CI-Schacht..

Habe mich gefühlt durchs gesamte Internet gesucht.. wirklich schlauer bin ich dabei leider nicht geworden. Überall steht etwas anderes. Hoffe hier kann mir einer weiterhelfen.. :wand:

Gruß
dux

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von Pauling » 16.12.2012, 15:50

Nein!

Du kannst ein AlphaCrypt (Classic/Light) kaufen und nutzen: Classic für UM02/UM01 und Light für I12.
Das einzige was damit nicht funktioniert ist Werbe-TV-HD.
UM02: Highlights HD, Allstars HD, Sky komplett.
I12/UM01: Highlights, Allstars, Sky komplett.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

dux
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2012, 15:20

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von dux » 16.12.2012, 17:24

Ok, dann habe ich endlich Gewissheit. Danke!

100 Tacken sind natürlich ne Ansage :(

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von Pauling » 16.12.2012, 17:27

dux hat geschrieben:Ok, dann habe ich endlich Gewissheit. Danke!

100 Tacken sind natürlich ne Ansage :(
Kauf ein gebrauchtes Modul bei Ebay. Für eine I12 ("Sky-Karte") reicht ein Light-Modul.
Was möchtest du überhaupt an Pay-TV abonieren?

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

dux
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2012, 15:20

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von dux » 16.12.2012, 18:24

Pauling hat geschrieben:
dux hat geschrieben:Ok, dann habe ich endlich Gewissheit. Danke!

100 Tacken sind natürlich ne Ansage :(
Kauf ein gebrauchtes Modul bei Ebay. Für eine I12 ("Sky-Karte") reicht ein Light-Modul.
Was möchtest du überhaupt an Pay-TV abonieren?

mfg
Wollte mir UM 3play 50 plus bestellen, also inkl. HD-Option, und mir mein Sky BuLi+Sport (ebenfalls HD) Paket auf der neuen UM-Karte freischalten lassen. Mich würde der zusätzliche Rceiver etwas nerven.. deshalb die Idee mit dem Modul. Reicht also das Light-Modul trotz der HD-Option bei UM?

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von Pauling » 16.12.2012, 18:35

Nimm den HD-Receiver von UM und lass das Sky-Programm darauf schalten oder steck die Sky-Karte in ein Light-Modul.

HD-Option = Werbe-TV-HD (kein Highlights) funktioniert nur in UM-Hardware.

...oder einfach nur 2Play oder nur Internet nehmen, weil für Werbe-TV-HD brauchst du nunmal UM-Hardware und das UM-Modul funktioniert nicht. :smile:

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

dux
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2012, 15:20

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von dux » 16.12.2012, 19:28

Pauling hat geschrieben:Nimm den HD-Receiver von UM und lass das Sky-Programm darauf schalten oder steck die Sky-Karte in ein Light-Modul.

HD-Option = Werbe-TV-HD (kein Highlights) funktioniert nur in UM-Hardware.

...oder einfach nur 2Play oder nur Internet nehmen, weil für Werbe-TV-HD brauchst du nunmal UM-Hardware und das UM-Modul funktioniert nicht. :smile:

mfg
Ja, dann wird es wohl doch auf den UM-Receiver hinauslaufen. Schade, aber besten Dank für die schnelle Hilfe. :)

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von Pauling » 16.12.2012, 19:35

dux hat geschrieben:
Ja, dann wird es wohl doch auf den UM-Receiver hinauslaufen. Schade, aber besten Dank für die schnelle Hilfe. :)
Du könntest auch überlegen gleich 3 Play 100 zu wählen, kostet zwar 10 Euro mehr: Aber da ist der HD-Rekorder mit VOD und Highlights HD im Preis inklusive.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

dux
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 16.12.2012, 15:20

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von dux » 16.12.2012, 20:43

Auch ne Idee. 40 Euro sind dann natürlich auch nochmal ne andere Liga. Klar, HD-Recorder dabei + mehr Sender, aber ich denke ich, dass ich das so ausgiebig nutzen werde. Gucke sowieso nicht so extrem viel TV und wenn, dann meist spontan. Denke das 50er-Paket passt schon.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von Pauling » 17.12.2012, 13:16

Ich hab's nur der Vollständigkeit halber vorgeschlagen.
Die 10 Euro mehr lohnen sich wirklich, wenn man nicht immer zu festen Zeiten gucken kann (Aufnahme), da viele Serien und Filme auch per VOD auch kostenlos zur Verfügung stehen, von HDTV ganz zu schweigen.
Sobald der HD-Receiver von Unitymedia angeschlossen ist:
Bei Sky einfach die Smartcardnummer, der dann neuen UM02-Smartcard, angeben und die Aufschaltung wechseln.
Den Sky-Receiver in den Schrank stellen, die I12-Smartcard an Sky zurückschicken.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

ForsthausWire
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.12.2012, 13:07

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von ForsthausWire » 22.12.2012, 13:13

Ich habe den gleichen Toshiba TV und das Alphacrypt Modul mit I12 Karte und Sky Bundesliga.
Leider kann der Toshiba die Optionskanäle bei der Bundesliga nicht anzeigen und man sieht nur die Konferenz.
Habe es auch mit einer Software zum Sender sortieren für den Toshiba probiert, mit der man die Optionskanäle der einzelnen Spiele splitten kann.
Leider blieben alle Kanäle schwarz.
Hatte das gleiche vor wie Du - nur den TV ohne Receiver betreiben. Geht leider nicht.
Der HD Recorder von Unity gefiel uns gar nicht und den haben wir zurückgehen lassen und betreiben jetzt einen alten Humax PDR Recorder.
Da der Toshiba so gutes Bild hat ist es erträglich .
Aber die Pläne, den TV direkt über den CI Schacht zu betreiben, würde ich begraben.
Die Umschaltzeiten sind ewig lang und manchmal geht er aus dem Stand By nicht mehr an, da das Modul nicht schnell genug anspringt etc..

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: UM CI+-Modul in CI-Slot möglich? (Toshiba 42XV635D)

Beitrag von Pauling » 22.12.2012, 13:27

Das hat aber nichts mit dem Modul zu tun.
Ich kann dir aber keine Tipps geben, weil Toshiba sind nicht auf meiner Platte. Mit Samsung und LG gehts meistens irgendwie.

Ich kenne aber eine Menge Leute, die dafür extra noch einen alten SD-Premiere-Receiver haben, wenn das Wunschspiel mal nicht in HD kommt.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: idm und 3 Gäste