Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1879
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von DianaOwnz » 25.04.2012, 03:37

Mich interessiert einfach eure Meinung.

Wäre es euch lieber die RTL Gruppe würde weiterhin nicht bei Unitymedia in HD zu haben sein und es würde keinerlei Gängelungen bei der HD-Option geben,
oder ist es euch lieber das die Alphacrypts nichts mehr funktionieren und ihr bei der HD Option nicht mehr vorspulen könnt, dafür aber die RTL Gruppe in HD bei Unitymedia ist ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Grothesk » 25.04.2012, 07:22

Mir ist es vollkommen egal. Da ich ein AC habe und das gerne weiter nutzen möchte habe ich die HD-Option nicht gebucht. Kann ich aber auch ohne Gram, so wichtig ist mir TV nicht .

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5310
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von kalle62 » 25.04.2012, 07:28

hallo
Es so Lassen.wie es ist :super:
Und wer mit der Vorspul Sperre nicht Klar kommt. :motz:
Soll RTL in SD Aufnehmen. :kratz:
Es ist ja so,das jetzt auch meistens Dolby-Digital 5.1 Ton zu Verfügung steht.Das hat es Vorher bei Kab 1-oder Vox nicht gegeben.
gruss kalle

Horsty
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 10:21

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Horsty » 25.04.2012, 07:56

Für mich sind die Restriktionen ein ganz klares No-GO. Auch wenn sie vorerst nur bei der RTL-Gruppe greifen, ist es dennoch möglich dass sie einies Tages auf das gesamte HD-Angebot ausgeweitet werden.

Abgesehen von den RTL-Restriktionen hat die UM-Gängelhardware nch den Nachteil dass man andauernd seine Jungednschutz-Pin neu eingeben mus, was beim Zappen nervt wenn auf allen Sendern FSK16 MAterial läuft, oder bei einem Serienmarathon wenn man bei jeder Episode den Pin neu eingeben muss und daher jedesmal einige Sekunden verpasst.

Solange das nicht zu umgehen ist, kommen für mich diese "Premiumangebote" die zusätzliches Geld kosten definitiv nicht in Frage. :nein:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5310
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von kalle62 » 25.04.2012, 08:10

Hallo
Ist natürlich auch ungemein Schwer,sich 4 Zahlen zumerken.und diese dann.
Rechts untern in ein Kleines Fenster einzugeben.
Ich könnte ja ein Schuh oder ein Knie verpassen. :wand:
gruss kalle

Benutzeravatar
HappyDee45
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 02.04.2008, 22:29
Wohnort: Seeheim-Jugenheim (Hessen)

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von HappyDee45 » 25.04.2012, 08:15

Bleibt aber die Frage warum diese Funktion nicht optional ist :zwinker:
Fan-Brille mal absetzten und objektiv richten ... ich bin 24 und wohne alleine in meiner Wohnung - warum zur Hölle brauche ich einen Jugenschutz.
Optional ist das natürlich eine feine Sache, wenn Kinder im Haushalt sind, aber so :kratz:

rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 686
Registriert: 28.10.2008, 13:21
Wohnort: Bonn

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von rizz666 » 25.04.2012, 08:17

Ich würde auch mein AC lieber weiter nutzen....und alle HD Programme auf meinem Technisat genießen... denn der UM HD Recorder ist einfach nur schlecht!!

von mir aus mit Aufnahmesperre bei RTL & co im AC
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5310
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von kalle62 » 25.04.2012, 08:36

HappyDee45 hat geschrieben:Bleibt aber die Frage warum diese Funktion nicht optional ist :zwinker:
Fan-Brille mal absetzten und objektiv richten ... ich bin 24 und wohne alleine in meiner Wohnung - warum zur Hölle brauche ich einen Jugenschutz.
Optional ist das natürlich eine feine Sache, wenn Kinder im Haushalt sind, aber so :kratz:
Hallo
Ich gebe dir ja Recht,hier wird es aber so Hingestellt.Als wäre das Böswillig von UM eingeführt worden.
Das war mal irgend was Freiwilliges,dem sich alle Angeschlossen haben.Und bei SKY ist es doch auch nicht anders.
Und wenn man bedenkt das im Analog TV sowas nicht gibt,obwohl der Selbe Sender und Inhalt.
gruss kalle

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Bruzzel » 25.04.2012, 08:59

Mir persönlich ist es egal.
Ich hatte schon das Allstars Paket mit HD Option, von daher entstehen mir keine zusätzlichen Kosten durch neu hinzukommende Sender.
Die privaten Werbesender spielen bei mir eigentlich keine Rolle, ob in SD oder HD.
Ich bleibe beim Durchzappen hin und wieder mal hängen, spätestens mit dem nächsten Werbeblock war es das aber auch schon wieder.
Lediglich die F1 schaue ich mir ganz bewusst auf RTL an, zeitversetzt um die Werbung vorspulen zu können.
So lange das in der SD Variante möglich ist, ist für mich alles in Ordnung.
Sollte sich das irgendwann ändern, werde ich wohl über Sky nachdenken..

Kalle_Grabovski
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 12:53

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Kalle_Grabovski » 25.04.2012, 11:06

Wie man nun das Programm von RTL oder VOX beurteilt, bleibt ja Geschmacksache. Ich freu mich jedenfalls drüber, dass ich jetzt - quasi zum gleichen Preis - zusätzliche Sender in besserer Quali bekomme.
Wie schon mehrmals gesagt, diese Jugendschutz PIN ist offenbar auch vom Fernseher abhängig. Ich brauche die nicht einzugeben.
Und die Aufnehmerei hab ich bislang auch noch nicht vermisst.
Also wird mein AC derzeit in der Bucht verhökert. :smile:

Horsty
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 10:21

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Horsty » 25.04.2012, 11:35

kalle62 hat geschrieben:Hallo
Ist natürlich auch ungemein Schwer,sich 4 Zahlen zumerken.und diese dann.
Rechts untern in ein Kleines Fenster einzugeben.
Ich könnte ja ein Schuh oder ein Knie verpassen. :wand:
gruss kalle
Fernbedienung in die Hand nehmen, die 4 Zahlen eingeben. 1. Zahl . 2 Zahl, wird nicht angenommen, 2. Zahl nochmal 3. Zahl, 3. Zahl nochmal weil die Fernbedienung rumspackt 4. Zahl, usw. irgendwann fertig. 30 Sekunden verpasst.

Das ist doch Bockmist. :wand: Ich versteh nicht wieso man sowas meint verteidigen zu müssen, und Kritik daran ins Lächerliche zieht.

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Bruzzel » 25.04.2012, 12:29

Horsty hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Hallo
Ist natürlich auch ungemein Schwer,sich 4 Zahlen zumerken.und diese dann.
Rechts untern in ein Kleines Fenster einzugeben.
Ich könnte ja ein Schuh oder ein Knie verpassen. :wand:
gruss kalle
Fernbedienung in die Hand nehmen, die 4 Zahlen eingeben. 1. Zahl . 2 Zahl, wird nicht angenommen, 2. Zahl nochmal 3. Zahl, 3. Zahl nochmal weil die Fernbedienung rumspackt 4. Zahl, usw. irgendwann fertig. 30 Sekunden verpasst.

Das ist doch Bockmist. :wand: Ich versteh nicht wieso man sowas meint verteidigen zu müssen, und Kritik daran ins Lächerliche zieht.
Oder :"1. Zahl . 2 Zahl, wird nicht angenommen, 2. Zahl nochmal 3. Zahl, 3. Zahl nochmal.." Dann die Meldung, dass die PIN falsch eingegeben wurde..
grr

Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
Beiträge: 213
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Örni » 25.04.2012, 12:32

Ihr habt Probleme... :mussweg:
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Taxi Driver » 25.04.2012, 12:50

Ich zappe eh immer durch und nehme kaum auf, deswegen ist die RTL Gruppe in HD trotz restiktion ein willkommenes Bonbon für mich. Wenn ich mal aufnehme und Werbung vorspule kann ich das auch in SD machen.

Sollten die möglichkeit über SD wegfallen, ja dann würde ich mich schon darüber aufregen.

zemento
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 10:36

Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von zemento » 25.04.2012, 12:58

Mich nervt das auch mit der PIN aber Eure defekten FB jetzt als Mangel anzugeben. Naja.
Ich habe einfach 1,2,3,4 als PIN und damit komme ich klar auch wenn es mich nervt. Sachlich bleiben und die Polemik raus.
Just my 2 cents

daoli123
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.2010, 11:53

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von daoli123 » 25.04.2012, 13:51

Die Aufnahme wird ja durch das CI+ Modul verhindert....grundsätzlich! Sofern ich das nun richtig verstanden habe. Also ist auch nix mit SD aufnehmen!
Und außer den HD-Receivern für teures Geld (dafür dass sie einfach nur Schrott sind) gibt es keine Alternative, außer auf die Privaten in HD zu verzichten.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5310
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von kalle62 » 25.04.2012, 14:07

Horsty hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Hallo
Ist natürlich auch ungemein Schwer,sich 4 Zahlen zumerken.und diese dann.
Rechts untern in ein Kleines Fenster einzugeben.
Ich könnte ja ein Schuh oder ein Knie verpassen. :wand:
gruss kalle
Fernbedienung in die Hand nehmen, die 4 Zahlen eingeben. 1. Zahl . 2 Zahl, wird nicht angenommen, 2. Zahl nochmal 3. Zahl, 3. Zahl nochmal weil die Fernbedienung rumspackt 4. Zahl, usw. irgendwann fertig. 30 Sekunden verpasst.

Das ist doch Bockmist. :wand: Ich versteh nicht wieso man sowas meint verteidigen zu müssen, und Kritik daran ins Lächerliche zieht.
Hallo
Das Lächerliche bis du doch selbst,bei Umschalten hast du die FB sowieso schon in der Hand.Und wenn du dich Vertippst,kann die FB nichts dazu.Und wenn die FB wirklich nicht Richtig anspringt.Da wäre die bei mir schon Längst getauscht.
kalle

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5310
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von kalle62 » 25.04.2012, 14:09

zemento hat geschrieben:Mich nervt das auch mit der PIN aber Eure defekten FB jetzt als Mangel anzugeben. Naja.
Ich habe einfach 1,2,3,4 als PIN und damit komme ich klar auch wenn es mich nervt. Sachlich bleiben und die Polemik raus.
Just my 2 cents
Hallo
:super: Ich hab die 0088 genommen.
kalle

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5310
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von kalle62 » 25.04.2012, 14:09

UPPS

Bruzzel
Kabelexperte
Beiträge: 189
Registriert: 17.01.2011, 15:15
Wohnort: Bochum

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Bruzzel » 25.04.2012, 14:42

Mmmhh..
Meine Probleme bei der Pineingabe haben eher mit dem trägen Ansprechverhalten des Rekorders zu tun.
Drück->Nix, nochmaldrück ->nix.. Dann plötzlich zwei Sternchen im Kästchen.
Ganz abgesehen davon, dass es bei Problemen im EPG immer wieder mal vorkommt, dass ein Zombie-Splatter auf Silverline läuft, für Agentin mit Herz aber der PIN eingegeben werden muss..
Nuja, wir werden es nicht ändern können..

Also nochmal.. so lange es möglich ist, die Werbung auf den SD Kanälen vorzuspulen, sind mir Beschränkungen der HD Varianten schnuppe..

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Moses » 25.04.2012, 14:49

DianaOwnz hat geschrieben:Mich interessiert einfach eure Meinung.

Wäre es euch lieber die RTL Gruppe würde weiterhin nicht bei Unitymedia in HD zu haben sein und es würde keinerlei Gängelungen bei der HD-Option geben,
oder ist es euch lieber das die Alphacrypts nichts mehr funktionieren und ihr bei der HD Option nicht mehr vorspulen könnt, dafür aber die RTL Gruppe in HD bei Unitymedia ist ?
Warum redest du im Konjunktiv? Beide Mölgichkeiten kann man doch realisieren... Der einzige "Nachteil" ist, dass wohl auch Pro7Sat1 HD Sender nun nicht mehr überall gehen... ist das wirklich so viel wichtiger als RTL HD? *grübel*
a) Man nimmt seine Karte mit der HD Option, ignoriert RTL HD und Pro7Sat1 HD und nutzt die, wo man will.
b) Man nimmt seine Karte, steckt die in UM Hardware und genießt RTL HD und Pro7Sat1 HD.

Ich nutze hier Variante a)... in dieser Woche musste ich halt wieder Pro7 HD durch Pro7 usw. ersetzen in den Favoritenlisten... weh tut mir das nicht. Qualitätsprogramm erwarte ich von keinem der Sender. Da ist es mir schon deutlich wichtiger die Highlights HD Sender aufnehmen und die Aufnahmen vernünftig editieren und archivieren zu können (auch wenn die Sender/Rechteverwerter das nicht wollen und das sicherlich auch irgendwann nochmal angegangen wird).

Und warum machst du keine echte Umfrage? ;)

viper
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 08.12.2010, 15:29

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von viper » 25.04.2012, 15:28

Hallo,

am liebsten wäre mir eine Kombination der beiden von Moses erwqähnten Möglichkeiten. Also je nach Bedarf:

- UM02 Karte ins UM CI+ Modul wenn ich normal Fernseh schauen will
- UM02 Karte ins Alphacrypt wenn ich was aufnehmen will

Ist es sichergestellt das dies möglich ist oder wird hier ev. ein echtes Pairing durchgeführt sobald die UM02 Karte einmal im UM CI+ Modul steckt?

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von quicksilver733 » 25.04.2012, 16:16

Moses hat geschrieben:Beide Mölgichkeiten kann man doch realisieren... Der einzige "Nachteil" ist, dass wohl auch Pro7Sat1 HD Sender nun nicht mehr überall gehen... ist das wirklich so viel wichtiger als RTL HD? *grübel*
a) Man nimmt seine Karte mit der HD Option, ignoriert RTL HD und Pro7Sat1 HD und nutzt die, wo man will.
b) Man nimmt seine Karte, steckt die in UM Hardware und genießt RTL HD und Pro7Sat1 HD.

Ich nutze hier Variante a)... in dieser Woche musste ich halt wieder Pro7 HD durch Pro7 usw. ersetzen in den Favoritenlisten... weh tut mir das nicht. Qualitätsprogramm erwarte ich von keinem der Sender. Da ist es mir schon deutlich wichtiger die Highlights HD Sender aufnehmen und die Aufnahmen vernünftig editieren und archivieren zu können (auch wenn die Sender/Rechteverwerter das nicht wollen und das sicherlich auch irgendwann nochmal angegangen wird).
Sehe ich ganz genau so.

Dass die werbefinanzierten (!) Sender möchten, dass die Werbung ihrer zahlenden Kunden nicht übersprungen werden kann, ist für mich nachvollziehbar.
Fernsehen ist nie "umsonst" (wie auch?), entweder man zahlt GEZ oder Abo-Gebühren oder bei den Privaten mit seiner Zeit und Aufmerksamkeit.

Einen Grund, warum UM auch die Highlights- und Allstars HD für das AC unsichtbar machen sollte, sehe ich aber nicht.
Warum Kunden verärgern, ohne das es einem einen Nutzen bringt? Hoffentlich sieht UM das auch so...
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Televisor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2010, 00:10

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von Televisor » 25.04.2012, 16:48

Wie kommt es eigentlich, dass im Moment nur die HD-Sender der RTL Gruppe von den Restriktionen betroffen sind?
Ist es sicher, dass alle HD Sender irgendwann davon betroffen sein werden? Ich bin ja froh, dass es bei Pro7/Sat1 noch nicht so ist, denn diese schaue ich häufiger.

Ich habe mich schon sehr an die Timeshift Funktion gewöhnt und möchte die Möglichkeiten des Spulens nicht missen.
Mit den Restriktionen haben die neuen HD-Sender von RTL keinen besonderen Wert für mich. Denn die Timeshift Funktion
nutze ich spontan und dann ist es blöd extra dafür auf den SD-Sender umzuschalten (dadurch wird auch der temporäre Speicher der bisherigen Sendung gelöscht).

Die Pin-Eingabe nervt mich ebenso, vor allem wenn sie innerhalb von 1 Minute 2 mal abgefragt wird. Wäre sinnvoll die Pin in den Einstellungen abzuspeichern und diese
dann nicht mehr eingeben zu müssen. Wieso gibt es diese Möglichkeit nicht?
Gruß,
Televisor

Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1879
Registriert: 10.01.2009, 16:56

Re: Umfrage : HD mit oder ohne Restriktionen ?

Beitrag von DianaOwnz » 26.04.2012, 00:31

Moses hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:Mich interessiert einfach eure Meinung.

Wäre es euch lieber die RTL Gruppe würde weiterhin nicht bei Unitymedia in HD zu haben sein und es würde keinerlei Gängelungen bei der HD-Option geben,
oder ist es euch lieber das die Alphacrypts nichts mehr funktionieren und ihr bei der HD Option nicht mehr vorspulen könnt, dafür aber die RTL Gruppe in HD bei Unitymedia ist ?
Warum redest du im Konjunktiv? Beide Mölgichkeiten kann man doch realisieren... Der einzige "Nachteil" ist, dass wohl auch Pro7Sat1 HD Sender nun nicht mehr überall gehen... ist das wirklich so viel wichtiger als RTL HD? *grübel*
a) Man nimmt seine Karte mit der HD Option, ignoriert RTL HD und Pro7Sat1 HD und nutzt die, wo man will.
b) Man nimmt seine Karte, steckt die in UM Hardware und genießt RTL HD und Pro7Sat1 HD.

Ich nutze hier Variante a)... in dieser Woche musste ich halt wieder Pro7 HD durch Pro7 usw. ersetzen in den Favoritenlisten... weh tut mir das nicht. Qualitätsprogramm erwarte ich von keinem der Sender. Da ist es mir schon deutlich wichtiger die Highlights HD Sender aufnehmen und die Aufnahmen vernünftig editieren und archivieren zu können (auch wenn die Sender/Rechteverwerter das nicht wollen und das sicherlich auch irgendwann nochmal angegangen wird).

Und warum machst du keine echte Umfrage? ;)
Du hast die Frage falsch verstanden !
Es geht mir NUR um die Sender der HD Option.
Also ob es den UM Kunden lieber gewesen wäre das UM auf die RTL HD Sender verzichtet hätte und man dafür weiterhin die PRO 7 Gruppe normal nutzen kann, oder ob es ihnen lieber ist das die RTL HD Sender hinzukommen und dafür auch die PRO7 Sender mit den Restriktionen belegt werden.

Ich persönlich würde da nämlich lieber die Pro7 Sender in HD haben und normal nutzen können als RTL zusätzlich zu haben und PRO 7 kriegt dann auch die Restriktionen von RTL verpaßt.
Optional aber wohl unwahrscheinlich ? ist es das nur die RTL HD Sender im AC Modul nciht gehen und mit Restriktione behaftet sind.
Wenn die nicht möchten das ich sie schaue können sie es haben, aber so reißen sie ja PRO7 mit hinein in ihr schändliches Spiel.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast