Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.
Antworten
HighSpeedWerner
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.03.2009, 08:11

Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von HighSpeedWerner » 12.07.2011, 02:06

Hi Leute,

heute hat mich Unitymedia angerufen und man wollte mir ein HD Reciever andrehen. Schön unf gut, würd ja auch gerne ein Gerät haben, jedoch sind mir ehrlich gesagt 6 Euro im Monat für ein paar Kanäle zu teuer - mag solche laufenden Kosten nicht. Daher meine Frage: Kann ich ein HD Reciever vom Fachgeschäft kaufen und die HD Kanäle empfangen?

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4805
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von Grothesk » 12.07.2011, 06:35

Jein. Du benötigst eine SmartCard auf der UM auch die entsprechenden Sender freischaltet. Laufende Kisten hast du so oder so. Der Aufpreis für den Receiver kannst du dann fast vernachlässigen.

HighSpeedWerner
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.03.2009, 08:11

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von HighSpeedWerner » 12.07.2011, 07:00

Hallo,

könnt ihr mir Links zu guten und günstigen HD Recievern geben, die auch eine HDD haben? Würde gerne auch die Möglichkeit haben, meine Konsolen über HDMI anzuschließen um damit auch aufnehmen zu können... wenn wir schon dabei sind so ein Ding anzuschaffen. :)

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von ernstdo » 12.07.2011, 08:26

Mit jedem DVB- C HD Receiver bekommt man die Öffentlich Rechtlichen (auch HD) Sender frei zu sehen.
Wenn man mehr sehen möchte muß man monatlich auch mehr Geld anlegen ....
Also entweder bei UM die Hardware sozusagen mieten, HD Recorder 6€ im Monat CI+ Modul 4 € im Monat beide inkl. Digital TV Basic HD, also mit Smartcard zwei weiteren HD Sendern kostenfrei zzgl. weiterer Pakete und HD Kosten, oder den nicht beworbenen HD "Nur Kartenvertrag" inkl HD Basic zu 5€ im Monat zzgl. witerer Pakete und HD Kosten.
D. h. auch wenn Du Dir eigene Hardware kaufst benötigst Du immer noch entweder das CI+ Modul von UM oder den "Nur Kartenvertrag" zu 5€ monatlich weil man sonst außer den ÖR keine weiteren HD Sender hell bekommst aber zu den 5€ kommen dann natürlich noch die Kosten für die Programmpakete (leicht auf der UM HP zu finden) und 5€ extra im Monat damit die HD Sender hell werden ...
Es gibt z. Z. nur einen Receiver der direkt mit der UM Smartcard ohne Extra Modul zurecht kommt und an den man eine externe Festplatte anschließen kann, ist von Technotrend (leicht auf deren HP zu finden weil da "für UM geeignet" bei steht) und liegt so um die 150€ ohne Festplatte, zzgl. der monatlichen Entgelte an UM.
Ansonsten kann man jeden DVB- C HD Receiver mit CI(+) Schacht nehmen (ab ca. hundert Euro aufwärts) und dazu entweder das UM HD Modul oder den "Nur Kartenvertrag" und z. B. das Alphacrypt Classic Modul das einmalig so um die hundert Euro liegt.
Dann gibt es wohl noch Receiver die in einer, denke ich, rechtlichen Grauzone liegen für die man kein Modul aber immer noch eine Smartcard benötigt und da gehen die Preise (ohne Festplatte) ganz in die Höhe und eben die Receiver für die man gar nichts benötigt, aber dafür sollte man sich besser in anderen Foren umschauen und hier keine Tipps erwarten ..

Ich hab den HD Recorder der für mich auch zwei entscheidende Vorteile hat.
Der Recorder hatte letztens einen Defekt, Samstagnachmittag Hotline angerufen Dienstagmittag war der Techniker mit einem neuen Gerät da ....
Nutze ich jetzt eigene Hardware z. B. mit dem Alphacrypt kann dieses von UM immer noch ausgeschlossen werden denn das AC wird offiziell von UM nicht unterstützt und der Bildschirm bleibt bei den Privatsendern dunkel ....

Cryptor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 04.06.2011, 10:14

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von Cryptor » 14.07.2011, 19:04

Edison Argus Piccollo Cable mit Modul
smart MX84
Coolstream Neo, geht wohl auch ohne Modul
Also nur die Karte in den Kartenleser
Am besten mal nach "Nachtfalke Board" googlen und da informieren

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von oxygen » 14.07.2011, 19:37

HighSpeedWerner hat geschrieben:Hallo,

könnt ihr mir Links zu guten und günstigen HD Recievern geben, die auch eine HDD haben? Würde gerne auch die Möglichkeit haben, meine Konsolen über HDMI anzuschließen um damit auch aufnehmen zu können... wenn wir schon dabei sind so ein Ding anzuschaffen. :)
Versteh ich das richtig, du willst die Ausgabe der Konsole aufnehmen? Das geht nicht über HDMI.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

HighSpeedWerner
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.03.2009, 08:11

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von HighSpeedWerner » 14.07.2011, 19:54

Dann hat mir die Dame bei Unitymedia, die laut eigenen Aussagen von den Provisionen lebt, völligen Käse erzählt. Sie meinte, dass es selbstverständlich kein Problem ist, meine Konsolen an den Recorder anzuschließen und auch aufzunehmen. Das nennt man Top-Beratung. :)
Zuletzt geändert von HighSpeedWerner am 14.07.2011, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Muss ich ein HD Reciever von Unitymedia nehmen?

Beitrag von HariBo » 14.07.2011, 19:58

Cryptor hat geschrieben:Edison Argus Piccollo Cable mit Modul
smart MX84
Coolstream Neo, geht wohl auch ohne Modul
Also nur die Karte in den Kartenleser
Am besten mal nach "Nachtfalke Board" googlen und da informieren
wobei du die Kosten für die "nur" karte von 5€ unterschlägst, wie ebenso die Kosten für zusätzliche HD Pakete, du bist scheinbar beratungsresistent, Grothesk und ernstdo haben das alles ausführlich beschrieben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste