ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von ernstdo » 28.04.2010, 17:46

Die können von mir aus an Ihren zusatzpaketen ersticken, für Programme zahlen, die
ich Analog (RTL, Pro7 etc.) Empfangen kann Geld zu zahlen nur weil die Digital sind,
kommt für mich nicht merh in Frage
Und für den analogen Anschluss hast Du keine Kosten?????

Re: Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von surfkiller20 » 28.04.2010, 17:53

Zumindest keine Extrakosten.
Ich habe den Sinn der Grundverschlüsselung der Sender die Analog empfangen werden können
noch nie verstanden.
Sowie es KabelBW macht ist es vernünftig. Alles was Analog empfangbar ist, bleibt Digital auch
empfangbar. Ganz ohne Zusatzkosten! (Wenn man von der Anschaffung eines Digital Receivers mal absieht)
Da diese aber immer mehr bereits in die Fernseher integriert sind, erübrigt sich das mittlerweile auch.

Wie bereits gesagt:
Wenn ich Digital, ohne Aufpreis, das Empfangen kann was ich auch Analog habe, würde ich sogar wieder
"Digitalkunde" werden und mir ein PayTV Paket gönnen.

Aber ich schweife ab. Daher BTT.

MfG
Surfkiller20

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von doubleuseven » 28.04.2010, 17:58

Naja GEZ muss leider jeder bezahlen es sei denn er ist freigestellt.

Wäre ja schon Pervers wenn UM für Sat1 HD, Pro7 HD... auch noch extra Kohle dafür nehmen würde.

Wenn Sat1 HD, Pro7 HD ... eingespeist werden sollten bei UM, wird UM keine extrakosten für Kabelkunden nehmen.

Irgendein Kabelanbieter hat doch schon die Privaten eingespeist.
Ich glaube gelesen zu haben das die Gebühr für die Privaten HD schon im paketpreis mit drin ist.

Soweit ich weis betrifft das nur den Satellitenempfang mit der Extragebühr für die Privaten HD.

Ich Kann die news leider nicht mehr finden ist aber auch schon etwas älter die news wo das stand.

surfkiller20
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 06.04.2010, 22:33

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von surfkiller20 » 28.04.2010, 18:04

Richtig GEZ, 17,98€ im Monat für Radio + Fernsehen.
Aber was ich dafür geboten bekomme ist m.M. nach Super!
Wenn man aber bedenkt das die Kabelnetze mal durch die GEZ Gebühren bezahlt worden sind,
Stichwort "Kabelgroschen" erscheint das mit den Zusatzgebühren noch perverser.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4805
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Grothesk » 28.04.2010, 20:26

ServusTV HD kommt in den nächsten Tagen (wohl bis zum Wochenende) 'frei' für alle Digital-TV-Basic Kunden.
Hat man mir gerade geflüstert.

Hat sich eigentlich der HD-Krawallschläger Sternenkind 08/15 schon mal zu Wort gemeldet? Oder hängt der jetzt den ganzen Tag vor arte HD und bekommt sich nicht mehr ein?

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von mischobo » 28.04.2010, 21:28

Grothesk hat geschrieben:ServusTV HD kommt in den nächsten Tagen (wohl bis zum Wochenende) 'frei' für alle Digital-TV-Basic Kunden.
Hat man mir gerade geflüstert.
... ich kenne "Twitter", aber von "Whisper" habe ich bislang noch nichts gehört :D
Grothesk hat geschrieben:Hat sich eigentlich der HD-Krawallschläger Sternenkind 08/15 schon mal zu Wort gemeldet? Oder hängt der jetzt den ganzen Tag vor arte HD und bekommt sich nicht mehr ein?
... unser Sternenkind hat doch noch gar keinen HDTV-Receiver ;)

hilmar
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 09.04.2010, 10:32

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von hilmar » 29.04.2010, 06:59

Ich habe vor einigen Wochen beim zappen einen Bericht gesehen in dem ein Sprecher von, ich weiß nicht mehr Pro7 etc., gesagt hat das sie es so handhaben wollen das Sendungen die über HD+ aufgenommen werden nur mit geringerer Qualität gespeichert werden können.
Desweiteren wurde davon gesprochen das man innerhalb der Aufnahme die Werbung nicht mehr vorspulen kann, Aufnahmen nur noch gewisse Tage anzuschauen sind etc.
Ist das richtig oder habe ich da was nicht richtig mitbekommen?

Wenn dem wirklich so ist, werde ich wohl mehr als eine Nacht drüber schlafen müssen um mich für das HD Packet zu entscheiden.

Eine Kostenfreie Testzeit wäre da schon hilfreich :-)

Einen sonnigen Tag
Hilmar

cyberle
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 00:14

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von cyberle » 29.04.2010, 07:45

Abwarten! Bis heute weiß man nicht in welcher Form die Privaten eingespeißt würden. Sollte UM die Privaten selbst entschlüsseln und wieder in Ihrem Paket verschlüsseln ist das ganze kein HD+ wie bei Sat. Übernimmt UM das Signal wie es ist und speist es unverändert ein, braucht jeder der es sehen möchte ein HD+ fähiges Gerät und eine HD+ Smartcard dazu. Da es aber von UM soweit ich das gesehen habe keine Geräte gibt die 2 Kartenslots haben wäre es ein Schnitt ins eigene Fleisch. Heißt der Kunde bräcuhte 2 Karten und müsste immer wechseln.
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T

POWVorti
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 24.01.2010, 12:55

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von POWVorti » 29.04.2010, 08:25

doubleuseven hat geschrieben: Naja GEZ muss leider jeder bezahlen es sei denn er ist freigestellt.

Wäre ja schon Pervers wenn UM für Sat1 HD, Pro7 HD... auch noch extra Kohle dafür nehmen würde.

Wenn Sat1 HD, Pro7 HD ... eingespeist werden sollten bei UM, wird UM keine extrakosten für Kabelkunden nehmen.

Irgendein Kabelanbieter hat doch schon die Privaten eingespeist.
Ich glaube gelesen zu haben das die Gebühr für die Privaten HD schon im paketpreis mit drin ist.
Also Tele Columbus hat die Privaten "kostenlos" eingespeist, vgl.:
http://www.chip.de/artikel/HD-Guide-HDT ... 28761.html
Allerdings kostet die "3er Kombi" bei Tele Columbus mit weniger Leistung bei DSL mehr als bei UM.
http://www.telecolumbus.de/index.php?id=151
http://www.unitymedia.de/produkte/index.html
Insofern stellt die Einspeisung eines kostenpflichtigen Angebots (RTL HD, etc.) bei UM einen gewissen Mehrwert dar, der bislang in den monatlichen Kosten nicht mit drin ist. Ich könnte mir also schon vorstellen, dass man dafür bezahlen muss. Aber alles, was über 5-10 € pro Monat geht, wäre abzocke... Kommt natürlich auf die Inhalte an.

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von jenne1710 » 29.04.2010, 08:36

POWVorti hat geschrieben:
Also Tele Columbus hat die Privaten "kostenlos" eingespeist, vgl.:
http://www.chip.de/artikel/HD-Guide-HDT ... 28761.html
Allerdings kostet die "3er Kombi" bei Tele Columbus mit weniger Leistung bei DSL mehr als bei UM.
http://www.telecolumbus.de/index.php?id=151
http://www.unitymedia.de/produkte/index.html
Insofern stellt die Einspeisung eines kostenpflichtigen Angebots (RTL HD, etc.) bei UM einen gewissen Mehrwert dar, der bislang in den monatlichen Kosten nicht mit drin ist. Ich könnte mir also schon vorstellen, dass man dafür bezahlen muss. Aber alles, was über 5-10 € pro Monat geht, wäre abzocke... Kommt natürlich auf die Inhalte an.[/quote]

Kostenlos ist gut..........das HD Paket kostet knapp 10 Euro, folgende Fussnote ist bei TC zu finden:

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und verlängert sich jeweils um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wurde. Einmaliger Einrichtungspreis 49,90 €. Ggf. zzgl. Mietkosten für einen geeigneten Digital-Receiver ab 4,99 € mtl. und einer Versandkostenpauschale 9,90 €. Nur in Verbindung mit DigitalTV Basic für 4,99 € mtl. oder dem Digitalen Kabelanschluss für 16,99 €.

Sprich, im Preis ist kein HD Receiver (geschweige denn HDD HD Receiver) enthalten. Und die Privaten sind ebenfalls noch nicht verfügbar......

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Desperados-1984 » 29.04.2010, 11:21

die 10€ setzen sich aber aus 5€ Receivermiete und 5€ Digital Basic zusammen, wenn ich jetzt aber kein Basic mehr brauchen würde weil ich es eh schon habe und von denen keinen Receiver haben will könnte ich es theoretisch kostenlos bekommen!

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von jenne1710 » 29.04.2010, 11:36

Ich darf mich selber zitieren??!!
jenne1710 hat geschrieben: Kostenlos ist gut..........das HD Paket kostet knapp 10 Euro, folgende Fussnote ist bei TC zu finden:

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und verlängert sich jeweils um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wurde. Einmaliger Einrichtungspreis 49,90 €. Ggf. zzgl. Mietkosten für einen geeigneten Digital-Receiver ab 4,99 € mtl. und einer Versandkostenpauschale 9,90 €. Nur in Verbindung mit DigitalTV Basic für 4,99 € mtl. oder dem Digitalen Kabelanschluss für 16,99 €.

Sprich, im Preis ist kein HD Receiver (geschweige denn HDD HD Receiver) enthalten. Und die Privaten sind ebenfalls noch nicht verfügbar......
Sprich, da kommt auf jeden fall zu den knapp 10 euro noch die Receiver miete. Und, Digi TV Basic ist da auch noch nicht im Preis enthalten......

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von StefanG » 29.04.2010, 12:23

doubleuseven hat geschrieben:Wäre ja schon Pervers wenn UM für Sat1 HD, Pro7 HD... auch noch extra Kohle dafür nehmen würde.
Du wirst es kaum glauben es wird sogar noch perveser.

Deine genannten Programme werden nur mit der UM HD Box empfangbar sein, und die PVR Funktion wird, je nach Verhandlungslage mit RTL HD & Co, mit Gängelungsfunktionen FW nachgeliefert.

Diese Funktionen werden beliebig pervers werden.
doubleuseven hat geschrieben:Wenn Sat1 HD, Pro7 HD ... eingespeist werden sollten bei UM, wird UM keine extrakosten für Kabelkunden nehmen.
Natürlich kostet das ganze Geld.

Die HD Box wissen wir ja schon, kostet 5,- Euro monatlich. Eben um deine angegeben Sender zu empfangen.
doubleuseven hat geschrieben:Irgendein Kabelanbieter hat doch schon die Privaten eingespeist.
Eben Tele Columbus mit genau solch einer perversen Gängelungsbox, die etwas monatlich kostet.
doubleuseven hat geschrieben:Ich glaube gelesen zu haben das die Gebühr für die Privaten HD schon im paketpreis mit drin ist.
Da es diese bei UM noch gar nicht gibt, kannst du, ausser Gerüchte, sowas noch nicht gelesen haben.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von StefanG » 29.04.2010, 12:30

POWVorti hat geschrieben:Also Tele Columbus hat die Privaten "kostenlos" eingespeist
Das ihr immer solchen Meldungen auf den Leim geht.

Es kostet mindestens die Tele Columbus HD Receiver Miete monatlich, um die Programme zu sehen.

Von daher von kostenlos zu sprechen ist unwahr und man muss sagen das ihr derren Marketing mehr als auf den Leim gegangen seid.

Weiterhin ist der Tele Columbus HD Receiver einer vom Typ Gängel, wo bestimmt mit der Zeit zwangsweise immer 'neue' FW eingespielt wird, bis hin das man bei Werbung nicht mehr umschalten kann.

Denkt an meine Worte... :winken:

Acterna
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 09.03.2010, 09:57

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Acterna » 29.04.2010, 12:38

Wenn die Privaten in HD extra kosten, dann könnt ihr davon ausgehen das nicht nur UM sich die Kohle in die Tasche steckt sondern die Privaten da auch gut dran verdienen.

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von doubleuseven » 29.04.2010, 12:56

@StafanG

Ich glaube gelesen zu haben das die Gebühr für die Privaten HD schon im paketpreis mit drin ist.

Wo steht da im Satz das ich damit UM gemeint habe?! :hammer: :zerstör:

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von oxygen » 29.04.2010, 13:13

Acterna hat geschrieben:Wenn die Privaten in HD extra kosten, dann könnt ihr davon ausgehen das nicht nur UM sich die Kohle in die Tasche steckt sondern die Privaten da auch gut dran verdienen.
Was ja auch legitim wäre, wenn es dann dafür keine Gängelung gibt. Also ich bin gern bereit 5-10 Euro als Aufpreis für Pro7, Sat.1, RTL, Vox etc in HD zu bezahlen, da ich gerne Serien wie CSI Miami oder Greys Anatomy gucke. Aber dann soll mir doch bitte nicht die Möglichkeit einer Aufnahme verwehrt bleiben.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von doubleuseven » 29.04.2010, 13:18

Bei Tele Columbus fallen nicht noch extra kosten für die HD Sender an.

http://www.player.de/2010/04/29/tele-co ... l-eins-hd/

Desperados-1984
Übergabepunkt
Beiträge: 415
Registriert: 06.07.2008, 17:51

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Desperados-1984 » 29.04.2010, 13:23

jenne1710 hat geschrieben:
POWVorti hat geschrieben: Einmaliger Einrichtungspreis 49,90 €. Ggf. zzgl. Mietkosten für einen geeigneten Digital-Receiver ab 4,99 € mtl. und einer Versandkostenpauschale 9,90 €. Nur in Verbindung mit DigitalTV Basic für 4,99 € mtl. oder dem Digitalen Kabelanschluss für 16,99 €.
also bei Tele Columbus zahlst man genau fast wie bei UM für Digital Basic 16,99€ als digitaler Anschluss oder 4,99€/Monat (bei UM halt nur 3,90€/Monat) einzeln. Das sind also schon mal kosten die auch ohne HD bei digitalem TV anfallen!
Hinzu kommen bei HDTV jetzt 60€ einmalige kosten für Einrichtung und Versand und die Receivermiete von 4,99€/Monat. Also bezahlt man für das HDTV an sich erst mal nichts, sondern nur für Digital TV und die Receivermiete! Blöd ist es nur, dass man dazu gezwungen wird einen Receiver zu nehmen wenn man HDTV sehen will!

Dazu kann man aber nur sagen, dass das genau der falsche Weg ist! Jetzt gibt es schon so viele DVB-C Tuner in Fernsehern und daher werden die Leute das nicht annehmen! Aber was erwartet man von Unternehmen die seit Jahren nicht merken wieso die Digitalisierungrate im Kabel so schlecht ist!?

Ich kann nur hoffen, dass UM endlich mal was gelernt hat!

edit:
ich könnte mir vorstellen, dass UM den Receiver als Option anbietet und dieser dann bei RTL und co. halt auch die Restriktionen hat wegen Vorspuelen etc. alle anderen werdenn dann gar nicht aufnehmen können, weil das Flag für die Nichtaufnahme gesetzt wird!

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von oxygen » 29.04.2010, 13:28

Desperados-1984 hat geschrieben: ich könnte mir vorstellen, dass UM den Receiver als Option anbietet und dieser dann bei RTL und co. halt auch die Restriktionen hat wegen Vorspuelen etc. alle anderen werdenn dann gar nicht aufnehmen können, weil das Flag für die Nichtaufnahme gesetzt wird!
Dieses Flag gibt es nur für CI+. Wenn man mit einem CI Modul einen HD Sender empfangen kann, kann man in jeden Fall auch aufnehmen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von StefanG » 29.04.2010, 13:32

doubleuseven hat geschrieben:Bei Tele Columbus fallen nicht noch extra kosten für die HD Sender an.

http://www.player.de/2010/04/29/tele-co ... l-eins-hd/
Warum geht es hier plötzlich um Tele Columbus?

Wie auch immer, in deinem Link steht
Für die Wiedergabe der Sender sind neben dem entsprechenden Kabelanschluss auch ein HD-fähiger Fernseher sowie ein kompatibler HDTV-Receiver erforderlich. Aktuell bietet Tele Columbus ein Modell mit integrierter 250 GB-Festplatte und Twin-Tuner des südkoreanischen Herstellers Kaon Media zur Miete an. Weitere Details zum Gerät finden Sie in unserer Newsmeldung. Zur Verschlüsselung des HDTV-Angebots setzt der Kabelnetzbetreiber auf das VideoGuard-System von NDS
Da freie CAM für VideoGuard nicht oder nicht so einfach zu haben sind, bleibt dem Tele Columbus Kunden um RTL HD & Co zu sehen nichts anderes übrig nur das genannte Gerät zu mieten.

Es kostet also was.

Aber das waren noch nicht alle doofheiten.

Dummerweise ist der Receiver zwar ein
ein Modell mit integrierter 250 GB-Festplatte und Twin-Tuner
welches bei weiten nicht herkömmlich funktioniert.

Herkömlich im Sinne anderer Geräten kennt die sich ähnlich titulieren.

Das Ding hat Gängelfunktionen wie es RTL HD & Co vordiktieren.

Für viele hier also keinen Cent Wert.

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von doubleuseven » 29.04.2010, 13:35

@StefanG

Raffst du eigentlich noch was??? es geht hier um extra kosten und nicht um die Receivermiete. :hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :hammer: :wand:



Ich glaube ganz ehrlich das es bei UM mit karte und Modul in anderen Receivern so weiter läuft.

Nur die aufnahme wird irgendwie geblockt auf Interner oder Externer Festplatte.

Ich habe jetzt auch eine Sky karte und Um hat mir die karte per Tel. für die UM Sender (Privaten) freigeschaltet.

Ich benutze einen Vantage 7100 c mit Modul.

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von Sensemann » 29.04.2010, 13:40

Das klingt echt nicht gut!!!!

Unser Mod "mischobo" hier vom Forum schreibt folgendes im Digitalfernsehen Forum:
... richtig, Servus TV HD sollte ursprünlich im Rahmen von Digital TV BASIC auf allen Smartcards freigeschaltet werden. Aber es wurde extrem kurzfristig gestoppt, weil man das Programm auf eine andere Weise vermarktet werden soll. Das letzte Wort wurde da aber noch nicht gesprochen. Sehr wahrscheinlich wird Servus TV HD nicht wie ursprünglich geplant auf allen Smartcard mit Digital TV BASIC freigeschaltet werden, sondern wird wohl nur in Verbindung mit der neuen HD-Box zu sehen sein können.
Das hat vermutlich was den den HDTV-Programme der Privaten zu tun.

So wie es aussieht wird mit der HD-Box wohl auch ein neuer Smartcard-Typ eingeführt, der nur in der HD-Box funktioniert. Das würde auch der Hinweis des Alphacryptmodul erklären, der auf "Test" erscheint (sofern auf dem Kanal etwas gesendet wird). Das Alphacrypt Modul bringt meldet, dass die Smartcard für das Programm nicht geeignet sei. Es sieht auch danach aus, dass die Smartcard mit der HD-Box verheiratet wird ...
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... ost4043878
Zuletzt geändert von Sensemann am 29.04.2010, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.

StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 15:26

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von StefanG » 29.04.2010, 13:43

Themaende auf diesem Niveau, zumal es hier OT ist.

Nur soviel, das was dargestellt wurde ist die Wahrheit. Bestätigen viele in diversen Foren.

Ob man es mag und wie man dies für sich selbst Bewertet ist Geschmacksache.

Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
Beiträge: 218
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: ARTE HD und SERVUS TV HD ab 27.04.2010!!!

Beitrag von doubleuseven » 29.04.2010, 13:47

Genauso sehe ich das auch.

Aber BITTE einen gefallen hätte ich da noch, wenn es doch anders kommt als du kaffesatzleser es sagst, mach dir BITTE keinen neuen Nicknamen ok??!!

Möchte dann zu gerne deine Sinneswandlung hier lesen :kiss:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste