32000er Leitung spinnt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 09.03.2010, 23:41

Hi Leute,

kurze Leidensgeschichte:

bin schon ein Jahr Kunde bei Unitymedia mit 3play 20.000 in Münster. Bisher immer alles perfekt, kann ich nicht anders sagen.

Nun hab ich zum 1. März 3play 32.000 bekommen. Erst lief es ok, jetzt aber nicht mehr. Die Leitung spielt verrückt. Mal ist die Latenz in Ordnung, mal hat selbst Google Ladezeit... mal krieg ich volle 32.000, liege dann beim unitymedia speedtest auch bei knappen 32mbit/s. Downloadraten von ca. 4mb/sek.
Häufiger ist es jedoch, dass ich irgendwo zwischen 6.000 und 16.000 kbit/s rumkrebse...

Gestern war ein Techniker von Unitymedia da und hat den Verstärker richtig eingestellt, keine Besserung. Heute hab ich dann mehrmals mit Unitymedia telefoniert. Dort sagte man mir, dass meine Leitung einen Fehleranteil von 0% hätte, an meinem Modem tatsächlich 32.000 ankommen. Ich solle doch mal das Kabel direkt in das Notebook stecken, vorher jedoch das Modem vom Netz nehmen.
Paar mal hab ich das ausprobiert, mit den gleichen Ergebnissen wie mit W-Lan... Mal top, mal flop.
Irgendwann bin ich dann beim Premium Service gelandet, dort hat man alles durchgecheckt und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass ein Problem vorliegt.. Morgen kommt der Techniker und sieht sich anscheinend auch den Hauptverteiler von UM an (ich wohne quasi auf dem Hauptverteiler ;) ).

Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen gemacht ? Woran könnte das liegen ? vielleicht kann ich ja so den Techniker irgendwie auf das Problem lenken.

Ich muss jedoch sagen, dass der Service von Unitymedia erste Sahne ist. Für die normale Hotline hat man mir heute eine Gutschrift von 10€ zugesagt, der Premium Service versicherte mir dann nochmal eine 5€ Gutschrift (er hatte mich dann irgendwann auf Handy zurückgerufen). Dann haben sie einen Auftrag erstellt, keine Stunde später rief auch schon jemand von Westkabel an und nannte mir den Termin für Morgen.
So lief es bisher immer, wenn ich was von Unitymedia wollte. Was den Service angeht bin ich also sehr zufrieden.

Gruß
Stefan

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Aliacer » 09.03.2010, 23:49

Hallo,

die Speedtest sind alle was fürn Ars**.
Ich habe auch 32000 Leitung und wenn ich Speedtest mache kommen immer verschiedene Ergebnisse raus.
Egal wo ich das mache.
Es gibt nur einen Speedtest den ich vertraue und das der http://speedtest.netcologne.de/
Einen Speedtest sollte man öfter an verschieden Zeiten machen.



Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Dinniz » 09.03.2010, 23:56

War in Münster nicht auch irgendwo ein Bandbreitenengpass?
Meine da gab es schon einen Thread zu .....
technician with over 15 years experience

estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 10.03.2010, 00:32

Einen solchen Thread habe ich bisher nicht gefunden.

Das mit den Testseiten ist mir bewusst. Ich checke regelmäßig speed.io, wieistmeineip und eben den von UM. Das mit den Testdaten gibts auch von QSC, mache ich auch ab und zu.

Alles meistens mit dem gleichen Ergebnis.

*Edit* Jetzt im Moment sieht's übrigens so aus:
Bild

Das Ganze übrigens mit W-Lan... für die Leute, die noch immer der Meinung sind, dass W-Lan keine Raten über 20Mbit/sek ermöglicht.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Dinniz » 10.03.2010, 01:29

Ich glaube User burnerfreak kam auch aus Münster und hatte Probleme gemeldet.
technician with over 15 years experience

estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 10.03.2010, 08:58

Ein neuer Tag... Speed schwankt gegen 9 Uhr zwischen 20.000 und 26.000

Bild

10:20 Uhr

Bild

estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 10.03.2010, 11:03

11 Uhr

Bild

11:45 Uhr

Bild

11:55

Bild

12:25
Bild

12:45
Bild

Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von burnerfreak » 10.03.2010, 14:45

Hallo,

ich habe genau das selbe Problem und das seit fast 2 Jahren.


Auch immer wieder diese Schwankungen bisher 14 Techniker hier gewesen alle gesagt es liegt nicht an mir naja mal warten was noch so kommt.


Gruss
Bild
Bild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 10.03.2010, 15:39

burnerfreak hat geschrieben:Hallo,

ich habe genau das selbe Problem und das seit fast 2 Jahren.


Auch immer wieder diese Schwankungen bisher 14 Techniker hier gewesen alle gesagt es liegt nicht an mir naja mal warten was noch so kommt.


Gruss
Hi,

Du hast schon 14 Techniker bei Dir gehabt. Echt Hammer. :wein: Und was haben die Dir erklärt, wenn ich mal fragen darf.
Der Beseitiger

estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 10.03.2010, 15:49

Techniker war da. Das Problem liegt bei Unitymedia, wohl am Knotenpunkt.

Da soll ein weiterer Server dazugeschaltet werden, dann dürfte sich das erledigt haben. Bis zum Wochenende soll das angeblich geregelt sein.

Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von burnerfreak » 10.03.2010, 17:36

Team 62 hat geschrieben:
burnerfreak hat geschrieben:Hallo,

ich habe genau das selbe Problem und das seit fast 2 Jahren.


Auch immer wieder diese Schwankungen bisher 14 Techniker hier gewesen alle gesagt es liegt nicht an mir naja mal warten was noch so kommt.


Gruss
Hi,

Du hast schon 14 Techniker bei Dir gehabt. Echt Hammer. :wein: Und was haben die Dir erklärt, wenn ich mal fragen darf.
Das es an einer Überlastung liegt und bisher haben die es nicht geregelt bekommen das im Griff zu kriegen.


Gruss
Bild
Bild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 10.03.2010, 19:48

Da wird wohl ein Clustersplitt fällig.
Der Beseitiger

Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von burnerfreak » 11.03.2010, 18:01

Hallo,

das hier ist ein aktuelle speedtest normal liegt mein ping immer zwischen 6-10

Bild


naja da bin ich ja mal gespannt wie das heute abend noch wird.
Bild
Bild

Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von burnerfreak » 11.03.2010, 18:15

burnerfreak hat geschrieben:Hallo,

das hier ist ein aktuelle speedtest normal liegt mein ping immer zwischen 6-10

Bild


naja da bin ich ja mal gespannt wie das heute abend noch wird.

Und das stand grade im Modem Log

2010-03-11 18:07:31 7-Information B401.0 Authorized
1970-01-01 00:00:42 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:00:41 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:00:40 3-Critical R04.0 Received Response to Broadcast Maintenance Request, but no Unicast Maintenance opportunities received - T4 timeout
2010-03-09 23:50:05 7-Information B401.0 Authorized
1970-01-01 00:01:08 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
1970-01-01 00:01:07 3-Critical R02.0 No Ranging Response received - T3 time-out
Event Log has reached maximum size. Older log entries are lost.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 11.03.2010, 19:44

Hi burnerfreak!!

Ich glaube Dein Modem hat hier Daten von der CMTS bekommen. Ob das negativ zu beuteilen ist!! Keine Ahnung. Aber Critical hört sich nicht besonders gut.
Der Beseitiger

estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 12.03.2010, 11:56

Also bei mir siehts grad so aus:

Bild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 12.03.2010, 12:24

Ihr müßt ja alle Zeit haben :D Wie oft macht Du denn so ein Speedtest am Tag :D ???
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Dinniz » 12.03.2010, 12:46

Das hab ich mich desöfteren auch schon gefragt :confused:
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 12.03.2010, 18:50

Hatte mal einen Kunden, der saß in der Leitstelle von Kabel BW. Der hat jede Woche angerufen, weil die Werte sich etwas verändert haben. Der Olle ging mir voll auf den Keks.
Der Beseitiger

estikei
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2010, 23:32

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von estikei » 25.03.2010, 10:27

Hi,

bei mir wurde ein Clustersplit durchgeführt, nun ist die Leistung deutlich besser !

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 26.03.2010, 05:42

estikei hat geschrieben:Hi,

bei mir wurde ein Clustersplit durchgeführt, nun ist die Leistung deutlich besser !
:super:
Der Beseitiger

Elmariachi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 24.09.2008, 10:25

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Elmariachi » 09.04.2010, 10:18

Ich wurde eben auf 32.000 umgestellt und im Modem ist laut cmd auch die Diamond-Config geladen. Komisch ist nur, bei allem was ich probiert habe werde ich weiterhin bei 20 Mbit abgeriegelt. D.h. die Übertragung läuft sehr stabil aber eben "nur" mit 2.500 KB/s am Anschlag. Wie soll ich das jetzt deuten? Werde auf jeden Fall aber erstmal abwarten, vielleicht tut sich ja noch was.

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Mr Iron » 09.04.2010, 12:20

@Elmariachi
*Spekulations-Modus an*
Hast du zufällig TelefonPlus und benutzt die Fritz!Box am Modem???

Wenn dies so sein sollte, solltest du die Werte in der Fritzbox auch dahingehend abändern, da ich mir vorstellen kann, das dort die Werte weiterhin für die 20Mbit-Leitung gespeichert sind!
*Spekulations-Modus aus*

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von Team 62 » 09.04.2010, 23:47

Elmariachi hat geschrieben:Ich wurde eben auf 32.000 umgestellt und im Modem ist laut cmd auch die Diamond-Config geladen. Komisch ist nur, bei allem was ich probiert habe werde ich weiterhin bei 20 Mbit abgeriegelt. D.h. die Übertragung läuft sehr stabil aber eben "nur" mit 2.500 KB/s am Anschlag. Wie soll ich das jetzt deuten? Werde auf jeden Fall aber erstmal abwarten, vielleicht tut sich ja noch was.
Es kann einige Stunden dauern, selbst wenn der Diamond Config File bereits draufgespielt wurde :smile:
Der Beseitiger

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: 32000er Leitung spinnt

Beitrag von piotr » 11.04.2010, 15:56

Team 62 hat geschrieben:
Elmariachi hat geschrieben:Ich wurde eben auf 32.000 umgestellt und im Modem ist laut cmhttp://www.unitymediaforum.de/posting.php?mode ... &p=103085d auch die Diamond-Config geladen. Komisch ist nur, bei allem was ich probiert habe werde ich weiterhin bei 20 Mbit abgeriegelt. D.h. die Übertragung läuft sehr stabil aber eben "nur" mit 2.500 KB/s am Anschlag. Wie soll ich das jetzt deuten? Werde auf jeden Fall aber erstmal abwarten, vielleicht tut sich ja noch was.
Es kann einige Stunden dauern, selbst wenn der Diamond Config File bereits draufgespielt wurde :smile:
Da bin ich aber gespannt, was Stunden dauern soll.

Erklaere das mal genauer.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste