Frust wegen Erotik PIN

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 30.08.2018, 15:13

F-orced-customer hat geschrieben:
30.08.2018, 15:02
erhard.pohl hat geschrieben:
30.08.2018, 14:15
Mir ging es ja bei der ursprünglichen Beschwerde vergangene Woche nur um das EPG von einer einzigen Sendung. Und die ist nun (schief)gelaufen, also vorbei. Der Rest funktioniert ja momentan augenscheinlich.
Nein, totaler Schrott das Unitymedia EPG:

Code: Alles auswählen

Donnerstag, 30.08.2018
	
Nitro
	
15:30 - 15:50
	
Auf schlimmer und ewig
Sitcom. Tiffany veranstaltet eine Strandparty. Als sie einen attraktiven Surfer an Sable verliert, scheinen ihre Tage als beliebteste Schülerin endgültig gezählt.
	
Nitro
	
15:50 - 16:20
	
Auf schlimmer und ewig
Sitcom. Tiffany will unbedingt auf eine teure Elite-Uni. Sie 'vermietet' sich als Freundin für unattraktive Mitschüler, um so das nötige Geld zu sparen.
Freitag, 31.08.2018
	
Nitro
	
15:20 - 15:45
	
Auf schlimmer und ewig
Sitcom. Sable scheint Tiffany nicht nur in der Schule den Rang abzulaufen, sondern stiftet auch daheim bei den Malloys Unfrieden.
	
Nitro
	
15:45 - 16:15
	
Auf schlimmer und ewig
Sitcom. Nachdem Ryan von einem Blitz getroffen wurde, hält er sich für einen Helden mit Superkräften und läuft nur noch mit einem Supermann-Kostüm herum.
Montag, 03.09.2018
	
Nitro
	
15:20 - 15:45
	
Auf schlimmer und ewig
 
	
Nitro
	
15:45 - 16:10
	
Auf schlimmer und ewig
 
Dienstag, 04.09.2018
	
Nitro
	
15:15 - 15:40
	
Auf schlimmer und ewig
 
	
Nitro
	
15:40 - 16:05
	
Auf schlimmer und ewig
 
Mittwoch, 05.09.2018
	
Nitro
	
15:25 - 15:50
	
Auf schlimmer und ewig
 
	
Nitro
	
15:50 - 16:15
	
Auf schlimmer und ewig
 
Ach du meine Güte.....

Ja, so Situationen kenne ich. Aber glaubst du ein Techniker kann das beim Kunden zuhause "reparieren" ? Ich denke dass dieses Problem zentral gelöst werden muss und nicht beim einzelnen Kunden vor Ort. Ich lasse mich mal überraschen morgen. Kann ja (eigentlich) nichts passieren, und einen Austausch werde ich verweigern. Darauf wäre ich jetzt nicht vorbereitet und danach ständen die Chancen auf nur 50:50 dass der Fehler weg ist. Nein danke.

F-orced-customer
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1243
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von F-orced-customer » 30.08.2018, 15:19

Bestell den Techniker ab sonst zahlste den noch!

Hier das korrekte EPG über SAT zum Vergleich:

Code: Alles auswählen

Donnerstag, 30.08.2018
	
NITRO
	
15:30 - 15:55
	
Auf schlimmer und ewig
Strandparty
	
NITRO
	
15:55 - 16:20
	
Auf schlimmer und ewig
Der gefallene Engel
Freitag, 31.08.2018
	
NITRO
	
15:20 - 15:45
	
Auf schlimmer und ewig
Floppy ist eifersüchtig
	
NITRO
	
15:45 - 16:10
	
Auf schlimmer und ewig
Vom Blitz getroffen
Montag, 03.09.2018
	
NITRO
	
15:20 - 15:45
	
Auf schlimmer und ewig
Bingo
	
NITRO
	
15:45 - 16:10
	
Auf schlimmer und ewig
Der Halloween Haarhacker
Dienstag, 04.09.2018
	
NITRO
	
15:15 - 15:40
	
Auf schlimmer und ewig
Rock 'n' Roll
	
NITRO
	
15:40 - 16:05
	
Auf schlimmer und ewig
Turnvater Jack
Mittwoch, 05.09.2018
	
NITRO
	
15:25 - 15:50
	
Auf schlimmer und ewig
Der Traum von Hollywood
	
NITRO
	
15:50 - 16:15
	
Auf schlimmer und ewig
Das verhängnisvolle Pulver

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 31.08.2018, 08:12

Wieso sollte ich einen Techniker abbestellen oder bezahlen, den ich gar nicht bestellt habe ? Der Auftrag für den Technikereinsatz wurde von Unitymedia vergeben.

Vielleicht mag es ja nötig sein dies sofort bei der Begrüßung zu klären. Werde ich machen.


Was mir noch eingefallen war: Als ich von dieser leitenden Mitarbeiterin angerufen worden bin wurde ich auch gefragt ob ich "noch andere Anregungen auf Lager" hätte oder "etwas anderes ansprechen wolle was eventuell nicht optimal gelaufen sei".
Da habe ich kurz erwähnt dass ich es gut gefunden hätte wenn der Techniker, der uns damals die MM-Dose gesetzt hatte und den Verteiler usw. im Keller angebracht hatte, informiert hätte dass die anderen Anschlussdosen (nicht MM) nun kein vernünftiges Signal mehr liefern bzw. dass dieses erst neu eingepegelt werden müsste.
Ich habe gesagt dass dies doch wohl zum Kundenservice gehören sollte, die anderen Dosen betriebsbereit zu halten. Oder aber, falls dies mit Kosten verbunden ist, unverzüglich darauf aufmerksam gemacht zu werden anstatt auf eigene Kosten einen weiteren Technikertermin machen zu müssen (und erneut Anfahrtskosten zu verursachen).
Daraufhin sagte sie dass dies "eigentlich" vom Techniker hätte erledigt werden müssen, ohne weitere Kosten und ohne ihn extra als Kunde damit zu beauftragen.
Aber klar wäre leider auch, würde ich jetzt nachträglich einen Auftrag dafür geben, müsste ich dies auch bezahlen. Leider.
Ich habe aber verneint und gesagt dass mir dies nicht (mehr) wichtig ist und ich jetzt (2 Jahre später) kein Geld mehr dafür ausgeben würde.

Also warten wir mal ab was heute so alles "passiert". Bin noch auf der Arbeit. Der Techniker kommt erst heute Nachmittag.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11678
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von Andreas1969 » 31.08.2018, 08:20

Nochmal ein kleiner Seitenhieb zur Pin:

Bei Magenta kann man die Erotik Pin kostenlos über´s Kundencenter selbst anlegen (WunschPin) und hat sie direkt, da wird nix zugeschickt mit Brief usw. :smile:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 31.08.2018, 08:44

Andreas1969 hat geschrieben:
31.08.2018, 08:20
Nochmal ein kleiner Seitenhieb zur Pin:

Bei Magenta kann man die Erotik Pin kostenlos über´s Kundencenter selbst anlegen (WunschPin) und hat sie direkt, da wird nix zugeschickt mit Brief usw. :smile:
Danke für den "Seitenhieb".
Genau diesen Umgang mit der PIN halte ich auch für normal und nachvollziehbar und hätte sowas auch von Unitymedia erwartet.
Aber vielleicht hat Unitymedia ja dies wegen den speziellen Erotik Sendern (Lust Pur, Playboy, Beate Uhse, usw.) und Magenta hat die eventuell gar nicht. Keine Ahnung, ist mir auch mittlerweile egal.


Erotik PIN, EPG.......ein Fass ohne Boden.

stevenwort
Übergabepunkt
Beiträge: 406
Registriert: 18.03.2009, 02:09

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von stevenwort » 31.08.2018, 08:49

Nur am Rande, doch, die EntertainTV Plattform hat sogar mehr Kanäle wie Unitymedia.
(Blue Hustler, LustPur, Penthouse, Playboy TV)

Unitymedia hat nur LustPur und Penthouse.
Alles andere ist wenn von Sky (bspw. Beate Uhse)

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 11.09.2018, 06:38

Kleiner Nachtrag zur Erotik Pin:

Wie ich erwähnt hatte sollte ich ja den Pin nun kostenfrei zugeschickt bekommen, also das Geld für die Post-ID zwar vorstrecken müssen aber dann von der nächsten Rechnung wieder abgezogen bekommen. Die Aussage war ja: "Bei uns ist der Pin zwar kostenfrei, aber die Post nimmt Geld für die ID. Da haben wir keinen Einfluss drauf. Leider."

Nachdem also mehr als eine Woche lang nichts passiert war, hatte ich mal online in meinem Kundencenter gestöbert ob da noch was "offen" ist. Und da war tatsächlich ein "Brief" mit "offen" gekennzeichnet, den ich mir als PDF runterladen konnte. Darin enthalten....die Pin. Ausprobiert, funktioniert. Eine weitere Woche später lag dann eine Abholkarte von meinem Paketshop im Briefkasten, ich solle ein Paket mit Post-ID abholen. Gesagt, getan. Ein DIN-A4 Karton, der wiederum einen Briefumschlag enthielt, der wiederum das Schreiben enthielt welches ich mir schon runtergeladen hatte. Als ich die besagten 5,90€ bezahlen wollte sagte die Postangestellte: "Nein, wir nehmen kein Geld dafür, wir kontrollieren nur den Ausweis. Die Kosten stellt immer der Absender des Päckchens dem Empfänger in Rechnung."

Aaah soo….Ich habe jetzt also einen Brief abgeholt, den ich seit einer Woche bereits vorliegen hatte. Ich habe nichts bezahlt obwohl "die Post leider Geld dafür berechnet". Ich soll jetzt die Gebühren von UM berechnet bekommen weil das ja "bei uns kostenfrei" ist. :kratz:
Und hinterher bekomme ich die Kosten erstattet...die ich nicht bezahlt habe. Oder aber, die man mir tatsächlich noch berechnen wird damit man sie mir, wie versprochen, erstatten kann. :confused:

Interessant.... :hirnbump:
Läuft bei UM. :brüll:

boba
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 19.03.2012, 17:00
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von boba » 11.09.2018, 12:35

Am witzigsten finde ich den Teil, wo du schreibst: "Ein DIN-A4 Karton, der wiederum einen Briefumschlag enthielt, der wiederum das Schreiben enthielt welches ich mir schon runtergeladen hatte."

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5782
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von kalle62 » 11.09.2018, 13:05

hallo

Und wer Weis wenn Du den Karton vil nicht Abgeholt hättest,wäre vil dein Erotik/Blümchen Pin wieder Gelöscht.
Und alles fängt wieder von Vorne an.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 11.09.2018, 13:27

boba hat geschrieben:
11.09.2018, 12:35
Am witzigsten finde ich den Teil, wo du schreibst: "Ein DIN-A4 Karton, der wiederum einen Briefumschlag enthielt, der wiederum das Schreiben enthielt welches ich mir schon runtergeladen hatte."
War ja auch so. Ich hatte ja eher mit einem Einschreiben oder sowas gerechnet. Aber nein, ein stabiler, weißer, DIN A4 Hartkarton-Umschlag, in dem ein verschlossener kleiner Standardbrief lag. Und der enthielt die eine Seite, die ich schon runtergeladen hatte....

Und Hey, wir reden ja nicht über sowas Profanes wie Vertragsunterlagen oder Jugendschutz-Pins. Wir reden über einen EROTIK-PIN !!!!! ALARM...Den muss man doch doppelt absichern....Nicht dass womöglich ein Jugendlicher den Umschlag gegen das Licht hält und den Pin erkennt.....(Es war nämlich KEIN Rubbelfeld). :brüll:
kalle62 hat geschrieben:
11.09.2018, 13:05
hallo

Und wer Weis wenn Du den Karton vil nicht Abgeholt hättest,wäre vil dein Erotik/Blümchen Pin wieder Gelöscht.
Und alles fängt wieder von Vorne an.

gruss kalle
Da wirst du Recht haben. War auch mein Gedanke. Aber nun ist egal, die beiden SchleFaZ-Aufnahmen sind gelöscht und ich werde den Pin nie wieder brauchen, hoffe ich...

Aber, neugierig wie ich bin, hatte ich natürlich mal geschaut was Unitymedia in seiner Videothek so unter "Erotik" versteht. Ist tatsächlich KEIN Blümchen- oder Softsex. Für diese Filme leuchtet mir der Pin und der Umgang damit durchaus ein.
Obwohl...welcher Jugendlicher braucht denn Unitymedia wenn er Pornos schauen möchte...

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5782
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von kalle62 » 11.09.2018, 13:36

hallo

In der UM Videotheke laufen mit Sicherheit kein Echten Hard Core Pornos,das ist wie bei zbs Penthous oder bei Sky Beate Uhse.
Entweder Echte Hardcore Pornos nur Geschnitten,oder Filme die mit einer anderen Kamera Einstellung aufgenommen wurden.

Lass Mich gerne aber eines Besseren belehren.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 11.09.2018, 14:13

kalle62 hat geschrieben:
11.09.2018, 13:36
hallo

In der UM Videotheke laufen mit Sicherheit kein Echten Hard Core Pornos,das ist wie bei zbs Penthous oder bei Sky Beate Uhse.
Entweder Echte Hardcore Pornos nur Geschnitten,oder Filme die mit einer anderen Kamera Einstellung aufgenommen wurden.

Lass Mich gerne aber eines Besseren belehren.

gruss kalle
Keine Ahnung ob die geschnitten sind, ist natürlich möglich. Mein Eindruck kam aufgrund der Cover, die sich doch deutlich von den Penthouse/Lust Pur/Beate Uhse Filmen unterschieden hatten und eher im Keller der damaligen Videotheken zu vermuten wären.
Ich hab aber keine Lust (haha..) mir einen dieser Filme anzusehen, kann meinen Eindruck jedoch nachher nochmal "verifizieren" und morgen Beispiele nennen.
Für einen Screenshot der Filmauswahl würde ich ja bestimmt hier gesperrt werden...…, oder ?

Olos
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 16.05.2010, 21:37
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von Olos » 11.09.2018, 14:22

Pornografie darf weder im FreeTV noch im PayTV gezeigt werden. Das ist in der heutigen Zeit etwas befremdlich, da im man im Internet problemlos auf tausenden Webseiten Hardcore-Filmchen und Bilder sehen kann.

Der Jugendschutz ist in Deutschland ziemlich stark, finde ich auch nicht unbedingt falsch, aber ziemlich sinnlos, wenn man alles relativ problemlos aus dem Ausland bekommt.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 11.09.2018, 14:45

Olos hat geschrieben:
11.09.2018, 14:22
Pornografie darf weder im FreeTV noch im PayTV gezeigt werden. Das ist in der heutigen Zeit etwas befremdlich, da im man im Internet problemlos auf tausenden Webseiten Hardcore-Filmchen und Bilder sehen kann.

Der Jugendschutz ist in Deutschland ziemlich stark, finde ich auch nicht unbedingt falsch, aber ziemlich sinnlos, wenn man alles relativ problemlos aus dem Ausland bekommt.
Ich gehe auch eher davon aus dass diese Filme gewaltig geschnitten sind, also zumindest so dass sie danach in den Softsex-Bereich fallen. Wie gesagt, ich will es nicht herausfinden.
Und nein, Jugendschutz ist gewiss nicht falsch. aber gerade für Pornos ist gewiss kein Jugendlicher vom Unitymedia-Angebot abhängig, sondern kann bequem auf seinem Handy oder Rechner/Tablet so viele schauen wie er möchte, meist kostenlos.
Deswegen "wirkt" dieser Jugendschutz nur bei denjenigen die ihn, mangels Interesse, gar nicht bräuchten.
Alle anderen lachen sich schlapp.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5782
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von kalle62 » 11.09.2018, 15:02

hallo

Ich habe ja erst seit 2011 überhaupt Internet und ein Laptop,und Ich wollte es wirklich nicht vorher Glauben.
Das es so einfach ist sich Hardcore Pornos anzusehen im Web,und unser Jugendschutz Gesetz war schon immer Streng.
Deshalb hatte jede Bar oder Sexshop diese Dicken Vorhänge am Eingang,das man da Ja nichts Sehen kann von außen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1529
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von Torsten1973 » 11.09.2018, 22:46

Da die UM Videothek aber weder FreeTV noch PayTV ist, sondern schlicht ein Streaming-Dienst, greift das TV-Verbot von Pornografie dort nicht. Selbst bei maxdome gibt es ja die Porno-Abteilung, in der nicht nur Softpornos zu finden sind.
Bild

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 12.09.2018, 06:37

Torsten1973 hat geschrieben:
11.09.2018, 22:46
Da die UM Videothek aber weder FreeTV noch PayTV ist, sondern schlicht ein Streaming-Dienst, greift das TV-Verbot von Pornografie dort nicht. Selbst bei maxdome gibt es ja die Porno-Abteilung, in der nicht nur Softpornos zu finden sind.
Stimmt. Ich hatte gestern nochmal einen Blick auf die Auswahl geworfen. Und ich muss sagen dass alleine die Cover den Erotik-Pin rechtfertigen. Es handelt sich tatsächlich um Pornos, nicht um Sexfilme oder Softsex. Und da die Cover nicht zensiert sind und detailliert zeigen was einem in dem jeweiligen Film erwartet, gehe ich davon aus dass auch nichts geschnitten wurde. Macht ja auch keinen Sinn. Würde man sämtliche Erektionen, Penetrationen oder Happy Endings rausschneiden - wären die Filme ja nur jeweils drei Minuten lang.


Trotzdem würde mich interessieren wer sowas nutzt, also sich Filme für knapp 5€ streamt wenn er sowas auch kostenfrei im Internet sehen kann. Aber wahrscheinlich hat heutzutage nicht mehr jeder einen PC, sondern lediglich ein Mäusekino, d.h. Smartphone.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1529
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von Torsten1973 » 12.09.2018, 18:44

Naja, jemand der z.B. nicht in die Abmahn-Falle tappen will. Denn über den legalen Abruf kann dir keiner was.
Bild

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5782
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von kalle62 » 12.09.2018, 19:10

hallo

Ich habe massig XXX Hoster im IPTV Player und MP zur Auswahl,da sollte halt einem nicht die Hose flatter wenn man das benutzt bzw sich Anschaut.Aber auf dem PC ist doch eher die Gefahr das man sich einen Virus einfängt,das man Geld bezahlen soll usw.Wenn dann auf einmal nichts mehr geht am PC in zweierlei Hinsicht. :D :brüll:

Ich Sehe das eher Locker und nicht so Hart. :zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

erhard.pohl
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 20.01.2017, 10:21

Re: Frust wegen Erotik PIN

Beitrag von erhard.pohl » 13.09.2018, 06:32

kalle62 hat geschrieben:
12.09.2018, 19:10


Ich Sehe das eher Locker und nicht so Hart. :zwinker:

gruss kalle

Ich sehe das genauso locker. Hat mich nur amüsiert dass UM sowas anbietet im Stream. Hätte ich nicht erwartet. :tvfreak:

Torsten1973 hat geschrieben:
12.09.2018, 18:44
Naja, jemand der z.B. nicht in die Abmahn-Falle tappen will. Denn über den legalen Abruf kann dir keiner was.
Klar, das ist natürlich ein Argument.
Wenn die Kids (oder Ehemänner) die Abmahnung dann zuhause erklären müssen, ist es wahrscheinlich gefahrloser wenn die wegen illegalem Download von irgendwelchen Songs oder Blockbustern ausgesprochen wurde anstatt wegen Pornos. :jagd:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste