TimeCapsule an Horizon als Router nutzen?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Membranophonist
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2016, 10:23

TimeCapsule an Horizon als Router nutzen?

Beitrag von Membranophonist » 26.05.2016, 11:15

Liebe Forumsgemeinde,

die folgende Frage wird vermutlich so oder so ähnlich schon existieren jedoch verstehe ich keinerlei der ständig genannten Fachbegriffe :kratz:
Insofern wäre ich euch mega dankbar, wenn ihr mir eine auch für Idioten verständliche Antwort geben könnten :D

Ich habe momentan eine 32er Leitung mit Motorola Modem und Router sowie den weißen HD Receiver.
Nun besteht die Möglichkeit auf eine 120er Leitung umzusteigen. Diese Leitung wird jedoch nur mit der Horizon Box angeboten, obwohl ich lieber den weißen Receiver behalten würde.
Wenn ich nun also den Vertrag ändere und nicht um die Horizon Box herum komme, besteht dann die Möglichkeit eine Apple TimeCapsule als alleinigen Router zu verwenden?

Und wenn ja, gibt es da eine Anleitung, die auch ich verstehe?

Vielen lieben Dank

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: TimeCapsule an Horizon als Router nutzen?

Beitrag von Horst.Soell » 26.05.2016, 12:00

Nein. noch besteht Routerzwang, d.h. der Internet-Zugang bei UM kann nur über UM-Hardware erfolgen!

Membranophonist
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2016, 10:23

Re: TimeCapsule an Horizon als Router nutzen?

Beitrag von Membranophonist » 26.05.2016, 12:05

Ok. Ist das nur bei neuen Verträgen der Fall?
Ich nutze jetzt auch einen anderen Router als den von UM zur Verfügung gestellten.

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: TimeCapsule an Horizon als Router nutzen?

Beitrag von Horst.Soell » 26.05.2016, 12:20

Das Modem ist doch von UM, hinter dem Modem kann man beliebige Router verwenden!
UM stellt nämlich nur die Zugangsdaten nicht zur Verfügung!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste