Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
MrM
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 24.05.2016, 12:04

Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von MrM » 24.05.2016, 13:31

Hallo,

ich bin Neukunde bei UnityMedia und habe jetzt auch eine Horizon erhalten.

An sich macht das Gerät was es soll... nur habe ich ein Problem beim Anschluss der Box an meinen Receiver.
Da ich trotz IT-Erfahrung und viel Suche nach Hilfe nichts passendes Finden konnte, versuche ich es nochmal hier im Forum:

Voraussetzung:
Meine Verträge / Geräte etc. Siehe Signatur
Die Horizon ist (per HDMI) an meinem YAMAHA AV-Receiver angeschlossen. Dieser ist mit einem Benq Beamer verbunden.
Zusätzlich ist die Horizon per LAN-Kabel an der FRITZ!Box angeschlossen (damit ich nicht zwei WLANs betreiben muss).
=> Telefon / WLan-Funktion bei Horzion deaktiviert. Reine Funktionalität als Kabel-Receiver.
Stand-By-Eintellungen auf Gering (kein Telefon/Inet).

Nach der ersten Installation funktionierte alles wie es sollte. Ich konnte Fersehen, sowohl in HD als auch in SD.
Das Signal war sehr gut, das Bild top, ich konnte sämtliche Funktionen der Horizon nutzen.

Aber: (das Problem)
Sobald ich die Horizon über die Fernbedienung in den Standby-Modus versetze ( Ein/Aus-Taste auf der Fernbedienung) und ich Sie wieder einschalten will, bekommt mein AV-Receiver kein Signal mehr von der Box.
Die Box selber zeigt auf dem Display an, welches Programm Sie aktuell hat und ich kann es per Fernbedienung auch wechseln.
Aber mein Yamaha-Receiver zeigt an, dass das HDMI-Signal entweder gar nicht oder wenn, dann nur flackernd ankommt, sprich es kommt kurz ein Signal und ist nach 1 Sekunde wieder weg.

Meine bisherigen Aktionen:
- Einstellungen an Horizon-Box auf 1080p Ausgang und RGB gewechselt ( keine Veränderung der Situation).
- Ich habe 3 verschiedene HDMI-Kabel getestet... bei allen das selbe Phänomen.
- Andere HDMI-Steckplätze am Receiver getestet: Selbes Phänomen. An den anderen HDMI-Steckplätzen funktioneren Chromecast und PlayStation 3 aber Problemlos. Nur die Horizon hat dieses Phänomen.

Ich bin ein wenig ratlos.
Den Yamaha-Receiver habe ich extra gekauft, weil mein Beamer nur einen HDMI-Steckplatz hat.
Daher möchte Ich nicht die Horizon-Box direkt am Beamer anschließen.
Ich hoffe aber, dass dies nicht die einzige Lösung sein kann.

Ich vermute, dass ich bei der Konfiguration des Systems irgendetwas übersehen habe.
Deshalb würde ich mich auf konstruktives Feedback freuen.

Vielen Dank im Voraus.
3play PREMIUM 200 + Telefon KOMFORT
FRITZ!Box 6490 Cable (Router)
Horizon HD+ Recorder V2 (TV-Receiver)

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von Horst.Soell » 24.05.2016, 14:56

Der Horizon Recorder verlangt eine HDCP authentifizierte Verbindung (Kopierschutz):
Horizon Recorder mit High Speed HDMI-Kabel an den HDMI-Eingang eines AV-Receivers, dann High-Speed HDMI-Kabel vom HDMI-Ausgang des AV-Receivers zum HDMI-Eingang des Beamers, dann funktioniert das Durchschleifen des Signals.
Eine LAN-Verbindung mit der FRITZ!Box 6490 ist sicherlich nicht erforderlich, denn der Horizon Recorder hat eine eigene separate Internetverbindung, unabhängig von der privaten Internetverbindung über die FRITZ!Box 9490 z.B. für die Videothek und Maxdome.

MrM
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 24.05.2016, 12:04

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von MrM » 24.05.2016, 15:17

Horst.Soell hat geschrieben:Der Horizon Recorder verlangt eine HDCP authentifizierte Verbindung (Kopierschutz):
Horizon Recorder mit High Speed HDMI-Kabel an den HDMI-Eingang eines AV-Receivers, dann High-Speed HDMI-Kabel vom HDMI-Ausgang des AV-Receivers zum HDMI-Eingang des Beamers, dann funktioniert das Durchschleifen des Signals.
Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort.

Aber: Diese Vorraussetzungen werden ja bereits erfüllt.
Wenn ich die Box vom Strom trenne, dann komplett neu einschalte bekomme ich ja ein astreines Signal an den Receiver und dan meinen Beamer.
Das funktioniert dann durchgehend.

Nur wenn ich die Horizon Box in den Standby-Modus versetze und anschließend wieder starten will, sendet Sie kein korrektes Signal mehr an den AV-Receiver.
Es fühlt sich an wie ein Wackelkontakt, aber den konnte ich durch Wechseln des Kabels ausschließen.
3play PREMIUM 200 + Telefon KOMFORT
FRITZ!Box 6490 Cable (Router)
Horizon HD+ Recorder V2 (TV-Receiver)

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von Horst.Soell » 24.05.2016, 15:45

Da der Standby-Modus "Gering" schon häufig Probleme verursacht hat, würde ich einmal den Standby-Modus "Normal" empfehlen, denn vielleicht funktioniert das HDMI "Shake hands" nicht richtig!

MrM
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 24.05.2016, 12:04

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von MrM » 24.05.2016, 15:49

Horst.Soell hat geschrieben:Da der Standby-Modus "Gering" schon häufig Probleme verursacht hat, würde ich einmal den Standby-Modus "Normal" empfehlen, denn vielleicht funktioniert das HDMI "Shake hands" nicht richtig!
Okay, dann werde ich das heute nach Feierabend einmal testen.
3play PREMIUM 200 + Telefon KOMFORT
FRITZ!Box 6490 Cable (Router)
Horizon HD+ Recorder V2 (TV-Receiver)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von kalle62 » 24.05.2016, 16:27

hallo

Ich benutze zbs 3 HDMI Matrix HDMI Umschalter 2x4 die alle an meinen Denon AV gehen/hängen.
Und gerade bei nur Standby kann es Probleme geben,deshalb kannst du mal versuchen wenn die Box hochgefahren ist.Am AV die HDMI Eingänge hin und her Schalten,das Hilft zbs bei meinen HDMI Umschalter meist.
Das ist das sogenannte Hand Shake Problem,oder immer die Box aus dem Deepstandby hoch fahren.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

MrM
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 24.05.2016, 12:04

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von MrM » 24.05.2016, 16:39

kalle62 hat geschrieben:Das ist das sogenannte Hand Shake Problem,oder immer die Box aus dem Deepstandby hoch fahren.
Von diesem "Deepstandby" habe ich jetzt auch schon mehrfach in diesem Forum gelesen, aber auch die Suche brachte mir irgendwie keine Anleitung:

Wie bringe ich die Horizon in den "Deepstandby"-Modus? Im Standby-Menü der Box kann ich nur auswählen zwischen "Hoch", "Standard" und "Gering"...

Vielen Dank!
3play PREMIUM 200 + Telefon KOMFORT
FRITZ!Box 6490 Cable (Router)
Horizon HD+ Recorder V2 (TV-Receiver)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von kalle62 » 24.05.2016, 18:04

hallo

Habe bzw benutze keine Horizon aber Ich würde mal Gering benutzen,man merkt das normal wie schnell das Bild da ist.Ob man zbs Standby (schnell) oder Deepstandby (langsam) benutzt,das betrifft natürlich auch den Stromverbrauch extrem im Standby.
Den bei Standby oder wie es bei meinen Box heißt Bereitschaft,ist ja nur das Bild und Ton abgestellt,sonst ist die Box in Betrieb.Und bei Deepstandby fährt halt eine Box richtig runter,mit einen Stromverbrauch von vil 1 Watt in der Stunde.

Kenne den Stromverbrauch der Horizon aber nicht.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von Horst.Soell » 24.05.2016, 22:03

Hier hat das Durchschleifen des Signals über den AV-Receiver zum Beamer bei Standby-Modus "Normal" beim Horizon Recorder bei HDCP authentifizierter Verbindung einwandfrei funktioniert - wie bereits gepostet
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... tz#p343225

MrM
Kabelneuling
Beiträge: 26
Registriert: 24.05.2016, 12:04

Re: Horizon HD Recorder + HDMI an Receiver - Problem

Beitrag von MrM » 25.05.2016, 16:45

Also: Der Test mit der Horizon-Box im Standby-Modus "Normal" war erfolgreich.
Jetzt funktioniert es problemlos.
Ursache ist also der Standby-Modus "Gering".

Vielen Dank schonmal für die Unterstützung.

Damit kann ich jetzt zwar ausschließen, dass ich defekte Hardware besitze, wirklich gelöst ist es für mich aber nicht.
Denn die Box im Standby-Modus "Normal" will ich ja gar nicht haben. Wenn ich einen TV-Receiver "aus" schalte soll er aus sein.
Das finde ich wirklich schlecht, aber das kann wohl nicht gelöst werden, solange dieses Gerät das so nicht unterstützt.
3play PREMIUM 200 + Telefon KOMFORT
FRITZ!Box 6490 Cable (Router)
Horizon HD+ Recorder V2 (TV-Receiver)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast