Zweiten Horizon Recorder?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
shm0
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von shm0 » 14.02.2016, 18:11

Hallo zusammen,

Ist es möglich einen zweiten Horizon Recorder zu bekommen?
Wir hatten bis vor kurzem zwei alte HD Recorder hier im Einsatz.
Und nun ja die sind ja jetzt schon ein paar Jahre alt und auch ziemlich langsam im Vergleich zum Horizon Recorder.
Wenn es technisch nicht möglich ist einen zweiten Horizon Recorder zu bekommen, gibt es denn von UM eine andere alternative?

Danke euch.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von Wasserbanane » 14.02.2016, 18:57

Kostet allerdings nochmal Mietgebühr und alle Pay-TV Pakete müssten ein zweites Mal abgeschlossen werden.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von obi76 » 14.02.2016, 19:03

Wasserbanane hat geschrieben:Kostet allerdings nochmal Mietgebühr und alle Pay-TV Pakete müssten ein zweites Mal abgeschlossen werden.
Hi,

weil Deutschland die Melkkuh ist und UM die Einführung von Multiroom canceled.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

shm0
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von shm0 » 15.02.2016, 16:18

Okay der Twitter Support meint es wäre nur ein Horizon Gerät pro Kunde erlaubt.
Und es gäbe angeblich keine alternative zum weißen HD Recorder.

Wird echt immer besser bei UM.

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von Horst.Soell » 15.02.2016, 16:32

Soweit mir bekannt ist - ist nur ein Horizon Recorder pro E-Mail Adresse möglich!

shm0
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von shm0 » 15.02.2016, 17:16

Ja sieht echt so aus. Schade.
Und wenn mir jetzt nen Linux DVB-C Receiver hole. Ist es nicht möglich in NRW die privaten in HD zu empfangen ist das korrekt?
Also in Verbindung mit den Smartcards von UM?

Welche Alternativen bleiben da noch?

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von Horst.Soell » 15.02.2016, 17:26

Also mit dem immer noch sehr preisgünstig auf dem Markt zu findenden und von UM zertifizierten TT-micro C834 können auch mit der entsprechenden Smartcard mit HD-Option die privaten Sender in HD empfangen werden, außerdem lässt sich dieser Receiver auch zum Recorder erweitern, siehe z.B.
http://www.ebay.de/itm/TECHNO-TREND-TT- ... SwEK9Tso3u

shm0
Kabelexperte
Beiträge: 108
Registriert: 25.05.2009, 22:18

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von shm0 » 15.02.2016, 22:09

Danke dir erstmal für den Link.
Kann der 1080p oder nur 1080i?
Und wie sind die Umschaltzeiten?
Beim alten HD Recorder ist es ja im vergleich zum Horizon echt eine katastrophe.
Dauert teilweise mehrere Sekunden und schnell durch zappen kann man da auch vergessen ohne das Ding einfängt zu hängen.
Ich mein der Preis ist ganz gut.
Aber dann muss man wieder ne externe Platte anschließen ist auch nicht das wahre.

Ich frage mich echt wer das wieder implementiert hat, dass man nur ein Horizon Recorder pro Kundenkonto haben kann.
Wo ist das Problem bei Horizon Go bzw. Horizon.tv eine Auswahl der Receiver zu ermöglichen?
Was für Leute arbeiten da bitte? Das ist mal wieder mehr als lächerlich.

Und dann kann man noch nicht mal eigene Hardware im vollen funktionsumfang einsetzen, da muss ich mich echt fragen was das soll?

Ich glaube ich stelle hier wieder alles auf sat um :(

falstaff
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 23.10.2013, 17:15

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von falstaff » 16.02.2016, 05:44

shm0 hat geschrieben: Kann der 1080p oder nur 1080i?
Nur 1080i, steht im Link unter Technische Merkmale

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Zweiten Horizon Recorder?

Beitrag von Horst.Soell » 16.02.2016, 08:47

shm0 hat geschrieben:Aber dann muss man wieder ne externe Platte anschließen ist auch nicht das wahre.
Es ist nicht unbedingt eine externe Platte notwendig, sondern jeder USB-Datenträger, also auch Sticks, siehe
http://ttgoerler.de/Dokumente/87/manual ... ienung.pdf
Weitere Informationen können der Bedienungsanleitung entnommen werden
http://ttgoerler.de/Dokumente/87/manual ... 834_de.pdf
Für die Aufnahmefunktion steht auch eine spezielle Fernbedienung zur Verfügung, siehe die entsprechenden Links auf
http://ttgoerler.de/2985/TT-micro_C834_HDTV.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast