alternativer HDDrecorder und Receiver?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Benutzeravatar
heftCD
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 16.07.2009, 11:40

alternativer HDDrecorder und Receiver?

Beitrag von heftCD » 12.02.2016, 23:21

hi,

mal eine Frage .. gibts eigentlich mittlerweile Hardware bei Saturn oder mediamm, die man anstatt der mitgelieferten nutzen kann?

Festplattenrekorder, etvl. mit DVDplayer/recorder
und unitykompatibler Receiver für
alle ÖRe Sender (Dritte: WDR, NDR; MDR, SWR, Rbb, Bayern, 1vestival, plus, 2neo, 3Sat, arte, usw.)
(wegen der Pilcher/Heimat-Filme für Oma)
und vielleicht an zweiter Stelle ntv, n24 ...sixx? - Ok, aber muß nicht, wichtig sind die o.g. Dritten.
Muß auch nicht in HD... obwohl derzeit der Philips HD Fernseher auch schon ARD und ZDF von selbst (ohne den UM Receiver) in HD anzeigen kann. Wäre natürlich gut, wenn das mindestens durchgeschliffen würde.

arte gibts ja leider im Ruhrgebiet (BO) nicht mehr in HD ... schade eigentlich

Danke!
wer braucht schon eine Signatur?

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: alternativer HDDrecorder und Receiver?

Beitrag von koax » 13.02.2016, 07:35

Solange Du kein Pay-TV wünschst kann heutzutage nahezu jedes TV-Gerät, was nicht der absoluten Billigklasse angehört per USB-Recording auf eine Festplatte aufnehmen.
Gleiches gilt für DVB-C-Receiver mit demselben Feature.

Eingeschränkt wird der Markst erst, wenn es um Pay-TV mit einer Smartcard geht.
Und ganz eingeschränkt wird es, wenn es um die HD-Variuanten der klassischen privaten Sender geht (RRL, SAT1 usw.).

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: alternativer HDDrecorder und Receiver?

Beitrag von Wasserbanane » 13.02.2016, 08:55

Wie koax schon geschrieben hat, kann man auch jeden beliebigen DVB-C Recorder anschließen, da die Grundverschlüsselung (bereits seit Anfang 2013) aufgehoben wurde.

arte HD ist übrigens im gesamten UM-Gebiet empfangbar.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: alternativer HDDrecorder und Receiver?

Beitrag von GoaSkin » 14.02.2016, 20:07

Conrad Electronic verkauft ein paar Recorder, auf denen "geeignet für Unitymedia" auf der Packung steht. Was ich gesehen hatte, hatte keinen CI-Schacht, sondern direkt einen Smartcard-Einschub. Was aber davon zu halten ist, weiss ich nicht.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste