Frage zu Horizon Anschluss

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
derbarde79
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 18.08.2010, 10:06

Frage zu Horizon Anschluss

Beitrag von derbarde79 » 07.08.2015, 08:51

Guten morgen liebe Gemeinde

Ich habe mich nun doch für Horizon Premium 200 entschieden. Nun aber im Vorfeld eine Frage zur technischen Machbarkeit.

Meine Verkabelung sieht wie folgt aus.

Vom Übergabepunkt geht ein Kabel zu der von Unitymedia gelieferten 4-Loch Dose. Diese ist im Keller.
Von hier aus geht ein Kabel uns EG und endet in einer Standard 2-Loch Dose (Koax TV und Radio)

Hier habe ich einen Adapter eingesetzt um das Kabel welches mit dem Horizon Receiver geliefert wurde anzuschließen.

Frage: Funktioniert das so?

Für Telefon und Internet habe ich ein anderes Modem zur Installation im Keller zusätzlich bekommen.

Danke für das Feedback

Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
Beiträge: 147
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Frage zu Horizon Anschluss

Beitrag von eye of the tiger » 07.08.2015, 10:29

"ein anderes Modem" :confused: Eine FB6490? Eigentlich macht die Horizonbox alles gleichzeitig (zumindest theoretisch, ob es dann wirklich klappt steht auf einem andern Blatt :naughty: ).

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Frage zu Horizon Anschluss

Beitrag von Stiff » 07.08.2015, 14:26

Es gibt auch noch das TC 7200/Ubee.
Die Dose muss rückkanalfähig sein, dann kannst Du mittels Adapter die Horizon auch an der 2 Loch Dose betreiben.
Schliess das Modem an der Dose an, zum testen. Häufig funzt das Ganze leider nicht.

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Frage zu Horizon Anschluss

Beitrag von Horst.Soell » 07.08.2015, 20:12

derbarde79 hat geschrieben: Vom Übergabepunkt geht ein Kabel zu der von Unitymedia gelieferten 4-Loch Dose. Diese ist im Keller.
Von hier aus geht ein Kabel uns EG und endet in einer Standard 2-Loch Dose (Koax TV und Radio)
Falls die von UM montierte 4-Loch-Multimediadose etwa folgende Dose von "braun teleCom" ist
http://www.antennenland.net/btv-MMD-12A
und keinen Sperrfilter hat, dann kann die Installation eines Horizon Recorders auch an einer weiteren rückkanalfähigen 2-Loch-Dose erfolgen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste