Ständige Bildruckler 

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Darktrooper » 23.07.2015, 12:05

Hatte ich früher auch schon. Habe dann ein Techniker kommen lassen. Der wusste auch nicht was das ist. Er hat dann wohl einen "Obertechniker" angerufen .
Dann ist er in den Keller wo der "Verstärker" montiert ist hin und hat da bisschen was mit dem Schraubenzieher gedreht. Seit her ist es weg. Neue BOX gabs auch noch.

Was ich aber seit dem Update habe sind keine Ruckler mehr eher richtigte "pausen" dauert 3-4sec bis das Bild weiter geht. und das ist auf allen Programmen und auch auf Aufnahmen.
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 24.07.2015, 08:49

Hallo,

habe gestern auch bemerkt, dass es nicht nur kurze Bildruckler sind. Das Bild bleibt für ca. 1-2 Sekunden stehen.
Fernsehen ist in diesem Zustand unmöglich.
Liest hier in diesem Forum Unitymedia eigentlich mit?
Diese Problematik besteht bei mir definitiv seit dem letzten Update.
Den Mist mit der Staffel/Episodenanzeige hätte man sich sparen können und statt dessen lieber an der Stabilität der Box gearbeitet!
Ich werde nun die Box erneut austauschen lassen und auch einen Techniker anfordern.

Grüße Marco

Marcus-Peter
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2013, 15:52

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marcus-Peter » 24.07.2015, 11:32

Hi zusammen,

natürlich lesen wir hier mit.

@Marco: Ich habe Dir ja bereits gestern auf Deinen anderen Beitrag zum Thema Infobereich geantwortet :zwinker:

Zum Thema: Ein durch das Update verursachtes Problem mit Bildrucklern oder Standbildern ist uns bisher noch nicht bekannt.
Haben es eben auch auf mehreren Sendern für einige Minuten getestet, alles schön.

Von daher meldet euch bitte bei unserem technischen Support und gebt eine Störungsmeldung auf.

Beste Grüße
Marcus-Peter

Joe_M.
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Joe_M. » 24.07.2015, 11:43

Marcus-Peter hat geschrieben: Von daher meldet euch bitte bei unserem technischen Support und gebt eine Störungsmeldung auf.
Ich würde aber nicht erwarten, dass dieser das Problem auch löst. Offensichtlich ist dieses Problem auch nur auf die Horizon-Box beschränkt und - zumindest bei mir - seit Januar 2014 nicht lösbar.
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 24.07.2015, 11:47

Hallo,

habe eben mit dem Support telefoniert.
Ich soll einen Reset der Box machen...wie oft noch?
Alle Einstellungen weg...Aufnahmen weg.
Natürlich hat es nichts gebracht.
Jetzt kann ich wieder anfangen mich an der Wartemelodie zu erfreuen.

Grüße Marco

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 24.07.2015, 11:59

Hallo,

wie sollte es auch sein ich soll die Box tauschen lassen.
Wäre dann meine 4.
Habe erstmal dankend abgelehnt.
Weiß auch nicht mehr weiter nur das mir dieser Sch.... Horizon ziemlich auf die Nerven geht.

Grüße Marco

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 27.07.2015, 07:41

@Marcus-Peter
Fernsehen war am Wochenende erneut mit den ständigen Bildaussetzern nicht möglich.
Das ganze geht jetzt schon 4 Wochen.
Wie würdest du reagieren?
Box tauschen...schon versucht. Bringt nichts.
Techniker kommen lassen...war schon 2x bei mir. Anschluss wurde jedes Mal ohne Änderung so belassen. Ist wohl ok.
Multimediadose wurde auch schon getauscht.

Grüße Marco

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 30.07.2015, 10:47

Habe mich entschieden den Vertrag fristgerecht zu kündigen.
Dann ist Unitymedia für mich Geschichte.

Grüße Marco

Joe_M.
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Joe_M. » 30.07.2015, 11:45

Marco246 hat geschrieben:Dann ist Unitymedia für mich Geschichte.
Ich bin auch drauf und dran, mir eine Schüssel zuzulegen...
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 30.07.2015, 15:50

Genau....so leicht kann man 70€ pro Monat sparen.
Ok die Schüssel kostet auch was :smile:

Joe_M.
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Joe_M. » 30.07.2015, 19:40

Marco246 hat geschrieben:Ok die Schüssel kostet auch was :smile:
Das schreckt mich nicht. Ich hab schon was auf Seite gelegt, ich war ja Anfang Mai schon fast so weit, zu wechseln.

Ich bin gerade über das Thema SAT-IP gestolpert, das macht eine Schüssel noch mal deutlich interessanter. Wenn das tatsächlich so funktioniert, wie ich das auf den ersten Blick verstanden habe, dann ist die Schüssel eigentlich schon beschlossene Sache.
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 31.07.2015, 08:07

Gute Entscheidung Joe_M.
Hoffentlich gehen viele unzufriedene Unitymediauser diesen Schritt.
Der Horizon Recorder mit seiner unausgereiften Hard-/Software ist eine Zumutung.
Der Echostar hatte auch seine Schwächen.
Dachte die hätten aus Ihren Fehlern gelernt, aber es wurde noch schlimmer.
Das Thema Horizon hier im Forum hat mittlerweile 50 Seiten.
Da bin ich anscheinend nicht der Einzige der unzufrieden mit der gebotenen Leistung für gutes Geld ist!
Grüße Marco

Joe_M.
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Joe_M. » 31.07.2015, 09:08

Marco246 hat geschrieben:Der Horizon Recorder mit seiner unausgereiften Hard-/Software ist eine Zumutung.
Der Echostar hatte auch seine Schwächen.
Dachte die hätten aus Ihren Fehlern gelernt, aber es wurde noch schlimmer.
/signed
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 05.08.2015, 11:10

Könnte mich ärgern.
Bin jetzt wegen Vertragsverlängerung noch 1 Jahr und 5 Monate an diesen Verein gebunden.
Werde nun, da bei mir Fernsehen noch immer nicht vernünftig möglich ist, Kosten für Unitymedia verursachen.
Lasse nun ( zum 3. mal) einen Techniker kommen, der wohl wieder den einwandfreien Zustand meines Anschlusses bestätigt,
danach lasse ich den Horizon ebenfalls zum 3. mal tauschen.
Sollten, wie zu erwarten, danach noch Probleme vorhanden sein werde ich wieder von vorne anfangen.

@Marcus-Peter du hattest hier auch als Mitarbeiter von Unitymedia schon etwas geschrieben, aber dich leider bei einer direkten Frage nicht mehr gemeldet.
Genau so läuft es allgemein bei Unitymedia. Du bist ein perfektes Spiegelbild dieses Unternehmens. Traurig aber wahr.

Grüße Marco

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 07.07.2017, 12:01

Hallo,
habe seit 3 Tagen wieder diese Bildruckler und Tonaussetzter.
Signal ist aber laut Diagnose ok.
Am schlimmsten ist es auf den HD Sendern.
2. TV ohne Horizon läuft problemlos.
Hat jemand ähnliche Probleme bzw. einen Lösungsvorschlag?
Meine Zeit mit der Hotline möchte ich nur ungern verschwenden, da ich deren Standard-Tipps schon kenne.
Danke im Voraus
Grüße Marco

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Sascha53721 » 07.07.2017, 15:20

Wenn sie sagen TV ohne Horizon läuft einwandfrei, vermute ich das die Festplatte nen schaden hat, der Recorder nimmt permanent auf und wenn die Festplatte durch nen defect die Daten nicht schnell genug sendet ruckelt es. Ich vermute durch nen Tausch sollte es besser werden.

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk

Using Tapatalk

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von kalle62 » 07.07.2017, 19:33

hallo

Zwischen den 2 letzten Beiträgen von Marco 246 liegen 23 Monate und die Garantie der Horizon ist wie lange 24 Monate ?:zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Sascha53721 » 07.07.2017, 19:45

Wenn die Bestandteil des Tarifvertrag ist, ist das nicht sein Problem. Ist ja ne zwangsbox. Also gemietet und somit nicht sein Eigentum. Entweder Tausch oder Sonderkündigungsrecht.

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk

Using Tapatalk

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 10.07.2017, 07:51

Guten Morgen,
danke für die Beiträge.
Wenn ich die Box tauschen lasse wäre es mittlerweile meine 5.
Hatte vor längerer Zeit die gleichen Probleme mit den Bild und Tonaussetztern.
Hier hat ein Tausch leider keine Besserung gebracht (Thema defekte Festplatte)
Techniker war damals zum messen der Signalstärke da...war alles ok.
Irgendwann war das Problem dann aber weg.
Ich werde mal wieder bei Unitymedia eine Störung melden, weil so Fernsehen kein Spaß macht.
@kalle....warum sollte ich auf ein Mietgerät 24 Monate Garantie haben? Der Beitrag war sinnfrei!
Ich bezahle jeden Monat einen nicht unerheblichen Betrag und kann dann eine funktionierende Technik erwarten.
Für Tipps bin ich weiterhin dankbar.
Grüße Marco

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Moheme » 10.07.2017, 13:18

Hallo,
Box im Netzwerk eingebunden ?

Sieh mal hier:
viewtopic.php?f=92&t=34575&start=100#p376543

Gruß Moheme
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 10.07.2017, 15:57

Hallo Moheme,
bei meinem Horizon ist seit beginn WLAN bereits komplett deaktiviert und kein Lan Kabel mehr angeschlossen.
Alles was Internet und Telefonie betrifft läuft bei mir über die Fritzbox.
Werde aber deinen Tipp mit dem Werksreset über das Web-Interface nochmal versuchen.
Gehen dabei die Favoriten und die Aufnahmen verloren?
Danke im Voraus
Grüße Marco

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Moheme » 10.07.2017, 17:04

Hallo Marco246,
in dem Fall würde ich mir das mit dem Werksreset sparen.
Moheme
Bild

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 11.07.2017, 07:46

Hallo und guten Morgen,
ich habe die Lösung zu dem Problem mit den Ton und Bildaussetzern bei mir anscheinend gefunden.
War gestern auf dem Horizon Web-Interface und habe den Menüpunkt ich glaube er hieß:
"Ich habe kein Heimnetzwerk" aktiviert.
Danach ist die Horizon neu gestartet und was soll ich sagen:
Keine Ton und Bildaussetzer und auch das Umschalten geht nun richtig schnell.
Hoffe es bleibt so.
Grüße Marco

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler

Beitrag von Marco246 » 12.07.2017, 07:02

Guten Morgen,
kurzer Zwischenbericht:
Auch gestern alles Bestens...keine Ruckler, keine Aussetzter und die Box läuft gefühlt schneller.
Alle die die Horizon nur zum Fernsehen nutzen und ähnliche Probleme haben...versucht es mal und gebt bitte Rückmeldung.
Schönen Tag
Marco

Marco246
Kabelneuling
Beiträge: 41
Registriert: 11.03.2015, 13:37

Re: Ständige Bildruckler  [GELÖST]

Beitrag von Marco246 » 18.07.2017, 14:02

Hallo,
nach nun 1 Woche noch immer alles ok.
Frage mich nur was die Ursache für das Problem war.
Gibt es die Möglichkeit sich die Systembelastung (Prozessorlast, benutzter Arbeitsspeicher,...) anzeigen zu lassen?
Auch die mittlerweile fast volle Festplatte fällt mir dabei ein.
Egal es funktioniert nun so wie es soll...hoffe es bleibt so.
Grüße Marco

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste