Horizon und PS4/PSN Probleme

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
fb2606
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 90
Registriert: 06.01.2012, 13:16

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von fb2606 » 30.04.2015, 07:35

Kann man eigentlich diese einmalige Aktivierungsgebühr von 30€ irgendwie umgehen?
Gruß
Frank

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Darktrooper » 30.04.2015, 13:08

Habe meine PS4 schon länger nicht mehr an gehabt werde es gleich aber mal versuchen. Bisher lief die PS4 ohne Probleme an der Horizon. Habe jetzt aber meine alte Fritz Box angeschlossen wegen dem WLAN. Weil der von der Box ist mehr als unterirdisch. Ein Traum wäre, wenn AVM eine all in One Box herstellen würde.
Bild

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von un1que » 30.04.2015, 16:03

Darktrooper hat geschrieben:Ein Traum wäre, wenn AVM eine all in One Box herstellen würde.
Machen sie doch schon die ganze Zeit ;)
Bis vor kurzem war es die FB 6360, jetzt ist es die FB 6490, die man bei UM gegen einen monatlichen Aufpreis bekommt.

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Darktrooper » 30.04.2015, 20:12

Hä? Ist doch nur ein Router oder nicht? Mit all in One, meine ich auch all in One. Also 6 Tuner, aufzeichnen von 4 Sendern gleichzeitig, integrierte Festplatte, Display, Fernbedienung etc. Oder liege ich falsch oder du hast mich falsch verstanden. :kratz:
Bild

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von un1que » 01.05.2015, 13:44

Ah ok, ich habe dich falsch verstanden, sorry :)

Ich habe nicht gedacht, dass du sowas meinen könntest. Aber das kannst du eher vergessen, wird sich für AVM nicht lohnen.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Radiot » 02.05.2015, 02:07

Darktrooper hat geschrieben: Ein Traum wäre, wenn AVM eine all in One Box herstellen würde.
Neee, das ist kein Traum, Firmware wird dann so beschnitten das mit dem Ding auch nix vernünftig läuft...

Würde AVM das Gerät vorstellen, müsste die Firmware erst einmal von UM verhunzt werden, dauert in der Regel nur wenige Jahre, siehe Horizon...

Aufgrund dessen das AVM auf Telekommunikation baut bezweifel ich dort das man dort auch fachlich ausreichende Kentnnisse zum TV- Bereich hat...

Eine STB von AVM wäre demnach mit FisherPrice oder Nestle Firmware.
Radio- Fernsehtechniker

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Darktrooper » 02.05.2015, 13:06

Eventuell ist das hier auch Hilfreich.

https://psxtools.de/index.php/Thread/64 ... nd-andere/
Bild

Saldavon
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 25.05.2008, 13:44

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Saldavon » 04.05.2015, 21:49

Darktrooper hat geschrieben:Eventuell ist das hier auch Hilfreich.

https://psxtools.de/index.php/Thread/64 ... nd-andere/
Also die Anleitung würde ich beim besten Willen NICHT empfehlen!

1. hat der User in der Fritzbox der PS3 ne feste IP gegeben und DHCP ist aktiviert (soweit so gut) -> Wieso er jetzt aber auch der Box ne feste IP vorgibt und die sich nicht einfach automatisch die Einstellungen übernehmen läßt, ist mir ein Rätsel, gerade weil er die Standardeinstellungen beibehält ansonsten.

2. und das ist das, wo ich echt den Kopf schüttel... der User macht in den Bildern ne Portfreigabe für ALLE Ports von 1-65535 Ports und das TCP und UDP. Hier muss ich dann klar sagen, dass der keinen Plan hat. 0!
Folgende Ports sollten freigegeben werden:

TCP-Ports: 80, 443, 5223 und 10070 - 10080
UDP-Ports: 3478, 3479, 3658 und 10070

Und ggf. 9293 für PS3-Remote Play.

Auf keinen Fall mehr.

3. gibt der alle Ports frei und läßt dann noch UPnP die Sicherheitsregeln ändern lassen. Welche Regeln soll UPnP dann noch ändern? Er hat doch eh schon alle Ports aufgemacht...

4. Und dann findet er es auch noch gut, dass die Firewall für die Playstation deaktiviert wurde...

Nein... lass mal gut sein mit dem Tutorial.
Bild

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Darktrooper » 04.05.2015, 22:16

Ich habe ja nicht gesagt das ist DIE Lösung, sondern das es eventuell Hilfreich ist.
Bild

Sebastian-KS
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2014, 12:37

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Sebastian-KS » 05.05.2015, 11:16

Also ich habe nur eine PS3 in Verbindung mit der Horizon, aber der Verbindungsaufbau zu PSN und auch Onlinespielen ist identisch.

PS4 feste IP von 192.168.192.2 geben
Im Horizon diese IP in die DMZ setzen
Im Horizon den DHCP Pool anpassen, dass dieser ab 192.168.192.3 beginnt
uPNP in der Ps4 abschalten, die anderen Werte wie MTU auf Standard lassen

Fertig :smile:

Benutzeravatar
M4rkus
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 27.07.2014, 20:08

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von M4rkus » 07.05.2015, 17:30

Ich hab auch nur ne PS3 aber die lief an meiner Horizon von Anfang an wie dafür gemacht [WHITE SMILING FACE] Feste IP hab ich der Playsi auch nicht gegeben...läuft auf DHCP. Allerdings verwende ich ein LAN Kabel. Nur meine Notebooks und Smartphones benutzen mein WLAN. Das WLAN macht allerdings eine FritzBox die an der Horizon hängt.
-- M4rkus

UM 3play PLUS100 + Horizon HD Recorder

Bild

Bilali
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 08.05.2015, 20:49

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Bilali » 09.05.2015, 08:29

Onkel_Tom hat geschrieben:Egal wie sehr UPC, UM und Co. die Horizon auch hochjubeln, was Internet und Heimnetzfunktionen betrifft spielt die FritzBox einfach in einer ganz anderen Liga! Es ist zwar ärgerlich dafür nen Aufpreis löhnen zu müssen, aber ich habe es bisher nicht bereut!
Ich würde das auch uneingeschränkt empfehlen. Die 5 euro sind ja Quasi als ISDN aufpris gedacht. Mir wäre es das auf jedenfall Wert da es aktuell das beste Modem ist.
Horizon mag gut sein für TV aber das integrierte Modem... ausserdem war ich noch nie ein Freund von einer alles-in-einem Lösung. Wo viel drin ist geht viel kaputt und wenn dann is gleich alles weg.

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Horizon und PS4/PSN Probleme

Beitrag von Darktrooper » 09.05.2015, 21:18

Würde ich sogar nehmen, wegen mir auch 20€ mehr. Aber ich habe kein Bock auf IPV6. Damit funktionierte hier die Hälfte meiner Sachen nicht mehr.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste