Horizon und die Fritzbox

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
deltaner73
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 20.06.2010, 12:02

Horizon und die Fritzbox

Beitrag von deltaner73 » 04.03.2015, 00:13

Hallo habe seit einer Woche die Fritzbox6490 zusätzlich zu der Horizon HD Box.
Grund : Wlan zu langsam und störanfällig bei Horizon.
Nun habe ich die Fritzbox angeschlossen.
Intenet und Telefon läuft.
Habe danach die Horizon Box an die Fritzbox über Lan Kabel angeschlossen.
Nun leuchtet bei mir an der Horizon Box das telefonsymbol rot ( ist normal da ja Telefon über Fritzbox angeschlossen )
aber auch das Offline Symbol.
Komme auch in keine UM dienste oder VOD rein.
Horizon ist als Client angeschlossen laut einstellungen.
Was mache ich falsch.
Danke für die Hilfe im vorraus

Maren
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2012, 12:54

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von Maren » 04.03.2015, 09:47

Hallo deltaner73 :winken: ,

der Horizon HD Recorder muss über den Splitter bzw. direkt über die Antennendose angeschlossen werden, damit die VOD Dienste genutzt werden können. Erst wenn die Box rückkanalfähig angeschlossen ist, ist die Nutzung der angesprochenen Dienste auch gegeben.

Wir hoffen, Dir ein wenig weitergeholfen zu haben.

Lieben Gruß
Maren

pl61
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 01.12.2014, 18:52

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von pl61 » 04.03.2015, 20:03

deltaner73 hat geschrieben:... Nun leuchtet bei mir an der Horizon Box das telefonsymbol rot ...
Ist bei mir auch so (ich telefoniere auch über die FB6490) und laut Horizon-Bedienungsanleitung ist das eine Störungsmeldung. Was macht man damit? Ignorieren oder kann man das abschalten?

se38
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 25.01.2008, 14:04
Wohnort: Neuss

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von se38 » 05.03.2015, 17:10

Siehe http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... 92&t=30479
War bei mir auch so. Ist eine "Anfängerfehler" der UM.
UM muss die Horizon wieder aktivieren (provisionieren). Nach Anruf bei der Hotline hat das bei mir funktioniert.

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von albatros » 05.03.2015, 17:30

pl61 hat geschrieben:
deltaner73 hat geschrieben:... Nun leuchtet bei mir an der Horizon Box das telefonsymbol rot ...
Ist bei mir auch so (ich telefoniere auch über die FB6490) und laut Horizon-Bedienungsanleitung ist das eine Störungsmeldung. Was macht man damit? Ignorieren oder kann man das abschalten?
Wenn alles sonst funktioniert, würde ich es ignorieren.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1346
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von robbe » 07.03.2015, 13:37

Das rote Telefonsymbol ist bei einer Horizon, welche nur fürs TV genutzt wird, völlig normal.

Das offline Symbol darf allerdings nicht leuchten. Sofern die box korrekt verkabelt ist, wird da wohl mal wieder ein Provisionierungsfehler seitens UM vorliegen.

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von Moheme » 12.03.2015, 21:04

Ich habe das Problem jetzt auch. Seit Dienstag habe ich die neue Fritzbox und seit der Aktivierung durch UM leuchtet in der Horizon die Anzeige Offline und ich habe keinen Zugriff auf die Videothek oder die Apps.

Da ich bisher sehr gute Erfahrungen mit dem Team bei Facebook gemacht hatte, habe ich denen mein Problem geschildert und heute eine Rückmeldung erhalten. Zunächst wollte man mir eine Splitter schicken, da ich nicht geschrieben hatte, dass ich eine Dose mit 2 Data-Anschlüssen habe und die Fritzbox und die Horizon jeweils in einen der beiden Anschlüsse angeschlossen sind.

Nachdem ich interveniert hatte und darauf hingewiesen habe, dass das Config-File wohl falsch sei, bekam ich die Rückmeldung, man könne das nicht überprüfen, da die Box ja offline ist ?

Danach kam eine Mail, die Sache sei an einen Servicepartner weitergegeben worden und kurzen Zeit später meldete sich auch schon ein Techniker, der sich morgen vormittag meinen Anschluss ansehen wollte.

Da ich so kurzfristig nicht zu Hause sein kann und auch ehrlich keinen Sinn in einem Technikerbesuch sehe, habe ich den Besuch erst mal abgesagt und nochmal an das FB-Team geschrieben.

Wo ruft Ihr eigentlich immer an und wie wird man am besten mit der Technik verbunden. Wäre für jeden Tip dankbar.
Bild

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von Moheme » 13.03.2015, 18:47

Ich habe gerade mit der Hotline telefoniert und eine Störungsmeldung aufgegeben. Nette Dame am Telefon könnte die Störung am PC wohl sehen und gibt es an die Technik weiter. Es könne sein, dass ein Techniker rausgeschickt wird, ich warte mal ab und bin gespannt.

Kann es denn wirklich sein, dass mit der Umschaltung hier etwas kaputt gegangen ist was nur vom Techniker behoben werden kann ?

Ansonsten sollte es doch für die Techniker dort kein Problem sein, die richtige Config für Kunden mit Fritzbox auf die Horizon aufzuspielen. Es sind doch laut Pressetext bereits über 200.000 Geräte beim Kunden.
Bild

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von Moheme » 14.03.2015, 12:40

So UM möchte auf jeden Fall einen Techniker rausschicken, Termin für Ende der Woche habe ich schon vereinbart.

Bin mal gespannt.

Was mir noch einfiel: Umschalttermin war ursprünglich für kommenden Montag geplant, da die FB aber schon da war habe ich den einfach vorziehen lassen. Würde mich nicht wundern, wenn am Montag automatisch das richtige Config-file aufgeseilt wird.
Bild

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1346
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von robbe » 14.03.2015, 12:48

Der Techniker wird sich dann in die Wartescheliefe rein hängen und die Sache mit der Technikhotline von UM klären. Und UM hat wieder sinnlos Geld für den Technikereinsatz rausgeschmissen.

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von Moheme » 18.03.2015, 18:53

Ich habe nochmal eine Frage: Die Fritzbox wird mir in meinem Kundencenter nicht angezeigt. Unter "Meine Hardware" sehe ich nur die Horizon und auch sonst nirgends die FB.

Nachfrage bei UM ergab, dass ich diese nach der Behebung des Fehlers (s.o.) sehen kann ???

Die Fritzbox habe ich jetzt seit über einer Woche und die läuft ja auch gut.
Bild

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Horizon und die Fritzbox

Beitrag von Moheme » 20.03.2015, 15:13

Und es kam genau so wie ich es mir vorgestellt hatte.

Technikerin hat mit UM telefoniert, neues configfile schicken lassen und fertig.

Superleistung von UM
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste