Haltbarkeit der Batterien in der FB

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Darktrooper » 18.02.2015, 16:15

Wollte fragen wie eure Erfahrungen zur Haltbarkeit der Batterien in der Fernbedienung sind. Ab wann musstet ihr die tauschen? 6 Monate, oder früher oder später?
Bild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von koax » 18.02.2015, 16:29

Darktrooper hat geschrieben:Wollte fragen wie eure Erfahrungen zur Haltbarkeit der Batterien in der Fernbedienung sind. Ab wann musstet ihr die tauschen? 6 Monate, oder früher oder später?
Die sollten normalerweise ein paar Jahre durchhalten.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Wasserbanane » 18.02.2015, 17:20

Also ich habe noch die beigelegten Batterien drin. Habe die Box seit der Einführung.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Darktrooper » 18.02.2015, 17:26

Ok. Weil manchmal habe ich das Problem das die FB keine Reaktion zeigt wenn ich einen Knopf drücke. Also es leuchtet keine led der beiden die da sind. Naja mal abwarten.
Bild

Sebastian-KS
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2014, 12:37

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Sebastian-KS » 19.02.2015, 10:32

Oh bezüglich der FB der Horizon hab ich auch mal eine Frage. Wie um Himmels Willen bekommt man das Batteriefach der FB geöffnet ? Habe die Box jetzt erst seit 2 Wochen und im Auslieferungszustand musste man ja den Klebestreifen an der FB rausziehen. Da ich ein wenig neugierig bin, wollte ich dann mal schauen was für Batterien in der FB stecken. Nach 20min intensiven Ziehens, Drückens, Quetschens, Fluchens habe ich dann von meinem Vorhaben abgelassen. Der Batteriedeckel bewegte sich 0 Millimeter - sollte es irgendwann mal zu leeren Batterien in der FB kommen, werde ich die ganze FB bei Unity reklamieren :brüll:

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Horst.Soell » 19.02.2015, 11:19

Ganz einfach, in der Mitte direkt unter den Tasten kräftig auf den Verschlussdeckel drücken und kräftig nach unten ziehen!!!

Sebastian-KS
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 20.12.2014, 12:37

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Sebastian-KS » 19.02.2015, 11:21

Danke für die Antwort, ich werde es nachher mal versuchen.

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von magentis » 02.03.2015, 17:13

Darktrooper hat geschrieben:Ok. Weil manchmal habe ich das Problem das die FB keine Reaktion zeigt wenn ich einen Knopf drücke. Also es leuchtet keine led der beiden die da sind. Naja mal abwarten.

Vlt. hast du einfach auch "nur" Glück gehabt. Mit meiner FB lässt sich die Box überhaupt nicht mehr bedienen, TV funktioniert aber nach wie vor. Neupairing, Neustart....bringt alles nichts, FB steuert nicht mehr die Box und dabei war sie gerade mal eine Woche in Betrieb. Aber wie ich vorhin auf Facebook lesen konnte, passiert das wohl öfters seit dem letzten Update.
Bin jetzt mal gespannt wie lange UM für eine Neue braucht.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

tutnix
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.02.2015, 09:30

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von tutnix » 03.03.2015, 09:38

Darktrooper hat geschrieben:Ok. Weil manchmal habe ich das Problem das die FB keine Reaktion zeigt wenn ich einen Knopf drücke. Also es leuchtet keine led der beiden die da sind. Naja mal abwarten.
Hallo und guten Tag,

das gleiche Problem habe ich auch. Die FB reagiert manchmal gar nicht oder nur verzögert. Habe die Horizon seit 14.02.15, also alles Neuland für mich.
Unitymedia Ba-Wü+++3Play Fly 400+++Horizon V2-Recorder+++Samsung SUHD UE48JS9090+++Teufel Cinebase

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von HariBo » 03.03.2015, 12:23

Die FB der Horizon hat einen Neigungssensor für die Vorder und Rückseite entsprechend der Tastatur eingebaut. Evtl. die FB nicht gaz in der Waage gehalten beim bedienen?

Darktrooper
Kabelexperte
Beiträge: 118
Registriert: 30.10.2009, 22:56

Re: Haltbarkeit der Batterien in der FB

Beitrag von Darktrooper » 03.03.2015, 16:09

Ok das könnte natürlich sein. Das wusste ich nicht das sowas verbaut ist. Werde es heute abend mal testen.

EDIT: Hast recht gehabt... Zu schräg gehalten und es funktioniert nicht mehr :D
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste