Horizont + FritzBox mit NAS

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Merlin69
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 14.02.2015, 14:57

Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von Merlin69 » 14.02.2015, 16:49

Hallo zusammen,
Ich hab einen Horizont Rekorder mit einer FritzBox 7490 dahinter. Ich möchte gerne mein NAS, das an der Fritzbox angeschlossen ist von außen zugänglich machen ( FTP- Server).
Wie soll ich den Rekorder konfigurieren, oder geht das so gar nicht?
Viele Grüße Merlin

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von Horst.Soell » 14.02.2015, 17:09

M.E. müsste der Internet-Zugriff von unterwegs über "MyFRITZ!" funktionieren, wenn die FRITZ!Box 6490 Cable als Router konfiguriert ist und der Horizon Recorder in den Client-Modus gesetzt wird, siehe Seite 57 der Bedienungsanleitung
http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/ ... _Cable.pdf

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von albatros » 14.02.2015, 21:59

Wo schreibt er etwas von 6490?
Er hat eine 7490 hinter einem Horizon Recorder.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von Horst.Soell » 15.02.2015, 07:37

In dieser Konfiguration ist die FRITZ!Box 7490 wohl auch über das Modem des Horizon Recorders mit dem Internet verbunden, also müsste der Dienst "MyFRITZ!" auch funktionieren, siehe auch Seite 167 der Bedienungsanleitung
http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/ ... x_7490.pdf

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von hajodele » 15.02.2015, 09:50

Horst.Soell hat geschrieben:In dieser Konfiguration ist die FRITZ!Box 7490 wohl auch über das Modem des Horizon Recorders mit dem Internet verbunden, also müsste der Dienst "MyFRITZ!" auch funktionieren, siehe auch Seite 167 der Bedienungsanleitung
http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/ ... x_7490.pdf
Davon, dass du das mehrfach postest, wird es nicht richtiger. :D
Das ist so ziemlich die einzige Funktion die eine öffentliche IP auf der Fritzbox erfordert.

Ich kenne mich leider mit der Horizon nicht aus.
Grundsätzlich müsste man dort eine Portweiterleitung auf die Fritzbox einrichten.
Für einen angenehmeren Namen verwendet man dann eine URL-basierende DDNS auf der Fritzbox.

Horst.Soell
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 783
Registriert: 04.02.2014, 17:55

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von Horst.Soell » 15.02.2015, 10:15

Mit der wohl seit 2.2.2015 zur Verfügung stehenden FRITZ!Box 6490 Cable müsste der Dienst "MyFRITZ!" aber problemlos funktionieren!

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von hajodele » 15.02.2015, 10:40

Horst.Soell hat geschrieben:Mit der wohl seit 2.2.2015 zur Verfügung stehenden FRITZ!Box 6490 Cable müsste der Dienst "MyFRITZ!" aber problemlos funktionieren!
Richtig. Das funktioniert auch mit dem älteren Modell der Komfort-Option (6360). Nur kostet das halt zunächst mal 5 Euro/Monat extra.

Zudem habe ich ein vollkommen anderes Setup, das mit der Frage nichts mehr zu tun hat.

Danach kommt das zweite Problem: IPv6/DS-Lite. Also nur Zugang via IPv6.

Merlin69
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 14.02.2015, 14:57

Re: Horizont + FritzBox mit NAS

Beitrag von Merlin69 » 15.02.2015, 12:21

Hallo zusammen,
Danke für das rege Interesse. Den Myfritz Dienst möchte ich gar nicht benutzen.
Auf meiner Box läuft auch erfolgreich ein dynDns Dienst un eine VPN Verbindung zu einer anderen Box funktioniert auch gut.

Wenn jemand eine Anleitung hätte wie man den Horizont Rekorder über die Webschnittstelle konfigurieren kann wäre toll (auch die Fortgeschrittenen Einstellungen...) in der normalen Anleitung des Rekorders steht nicht genug...
Ich denke ich geb der Fritzbox eine feste IP und leite dann den gesamten Traffic auf die Box durch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast