Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Barez
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 16.10.2013, 16:41

Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Barez » 03.11.2014, 16:41

Hmmm...

geht das nur mir so, oder wird der Aufnahmepuffer für die Sendungen seit dem Update nicht mehr angewendet.

Ich hatte vor dem Update folgende Einstellungen:

Puffer vor der Sendung: 5 Minuten
Puffer nach der Sendung: 30 Minuten (aus leidvoller Erfahrung).

Das hat eigentlich auch sehr präzise geklappt. Ich hab schon fast "automatisch" beim Ansehen der Aufnahmen bis zum Punkt 5 Minuten vorgespult und war am Anfang der Sendung. Aktuell fehlen mir sowohl Vor- als auch Nachlauf. Was dazu führt das manchmal die ersten Sekunden der Sendung - oder (was schlimmer ist) das Ende der Sendung fehlt.

Da ich ja nun nicht völlig verblödet bin (aber ich arbeite dran :zwinker: ) hab ich nachdem mir dies das erste Mal aufgefallen ist in die Einstellungen geguckt. Aber dort habe ich noch exakt meine alten Einstellungen vorgefunden. Zur Sicherheit hab ich die Werte nochmal geändert. Ausgeschaltet - nachgesehen ob die Änderungen übernommen wurden (wurden sie) und wieder auf meine 5 und 30 Minuten gesetzt.

Geändert hat das bisher nix.

Deshalb meine Frage - ignoriert nur meine Kiste die Einstellungen oder kann das jemand bestätigen?

Und was soll eigentlich bitte in diesem Zusammenhang bei der Einstellung des Vorlaufes (oder Nachlaufes) auf "Automatisch" passieren??

Mit freundlichem Gruße
Barez

Benutzeravatar
hoeps
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 90
Registriert: 17.01.2008, 23:45
Wohnort: Viersen

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von hoeps » 03.11.2014, 16:55

Hi Barez,
habe das selbe Problem. Aufnahmepuffer bei mir 5/15, wird aber auch ignoriert.
Einstellung "Automatisch" .......... keine Ahnung (aber davon viel) :smile:

Gruß

Hoeps
3Play 400.000
Horizon Recorder
TT-Micro Receiver
Mobil Flat Friends&Family & Surf
JVC LT-42DV1BU, Samsung BD-C6500, Universum 6.1 Receiver, Tevion HDD-Recorder
Telefunken L48U300A4CW-3D, LG BP740 3D

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Wasserbanane » 03.11.2014, 16:58

Denke mal, dass ist ein generelles Problem. Bei mir auch so und wir sind auch nicht die Einzigen.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2014, 18:07

Wasserbanane hat geschrieben:Denke mal, dass ist ein generelles Problem. Bei mir auch so und wir sind auch nicht die Einzigen.
So ist es, siehe auch hier.

Barez
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 16.10.2013, 16:41

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Barez » 04.11.2014, 09:28

Spock1967 hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:Denke mal, dass ist ein generelles Problem. Bei mir auch so und wir sind auch nicht die Einzigen.
So ist es, siehe auch hier.
*spricht betont langsam* "Wie Ihr habt in der Schweiz schon das Update - das ging ja schnell!" :zwinker: :D

Na ja - vor dem Update hats (wie gesagt) funktioniert.

Da wurde ich nur immer nervös wenn (hauptsächlich wenn mal was bei den "öffentlich rechtlichen" lief) irgendwer in Richtung 30 Minuten überzogen hatte. Aber ansonsten waren meine Aufnahmen eigentlich zuverlässig vollständig.

Nun ja - es hätte mich auch gewundert wenn bei einer (doch recht umfangreichen) "Neuprogrammierung" nicht irgendwo ein Bug eingebaut worden wäre.

Wäre aber wirklich schön wenn sie das jetzt mal tatsächlich "zeitnah" (eigentlich hasse ich dies Wort) mit einem Mini-Update beheben würden.

MFG
Barez

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Spock1967 » 04.11.2014, 10:40

Barez hat geschrieben:*spricht betont langsam* "Wie Ihr habt in der Schweiz schon das Update - das ging ja schnell!" :zwinker: :D
Dieses überaus klischierte Schmalspurspäßchen hättest Du Dir schenken können – insbesondere, wenn Du einmal einen Blick auf meine Herkunftsangabe unter dem Avatar geworfen hättest. Die Schweiz hat übrigens die Horizon ein knappes Jahr vor Deutschland erhalten.

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von tb1000 » 05.11.2014, 15:54

Hallo zusammen,

ich hatte das Thema schon im Thread "Update FR 3.1 RC1im Laufe des Oktober..." angesprochen. Nun ist zu diesem Thema ein eigener Thread erstellt worden. Finde ich gut.
Hat denn schon jemand die Anweisungen aus Spocks Link versucht? Ich meine, die Programmierungen, die man vor dem Update angelegt hat, wieder neu zu programmieren?
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Stiff » 05.11.2014, 18:44

Ich hab beide Puffer auf "automatisch" und keinerlei Probleme mit den Aufnahmen.
Selbst als die ARD ein paar mal eine Sondersendung vor die geplante Aufnahme gepackt hat, wurde die Sendung kpl. aufgenommen.

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von tb1000 » 05.11.2014, 19:05

Stiff hat geschrieben:Ich hab beide Puffer auf "automatisch" und keinerlei Probleme mit den Aufnahmen.
Selbst als die ARD ein paar mal eine Sondersendung vor die geplante Aufnahme gepackt hat, wurde die Sendung kpl. aufgenommen.
Auf' m Punkt genau oder mit Puffer? Und...funktionierte das sowohl vor, als auch nach dem Update?
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

opipower
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 09.11.2013, 14:11

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von opipower » 05.11.2014, 19:36

das mit dem puffer geht bei allen sachen,die nicht als serie aufgenommen werden. eine einzelne folge programiert läuft der puffer,die ganze serie programiert und der puffer geht nicht.

also wer das problem kurzfristig lösen will,muss nur jeder aufnahme einzeln programieren.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Stiff » 07.11.2014, 07:47

tb1000 hat geschrieben: Auf' m Punkt genau oder mit Puffer? Und...funktionierte das sowohl vor, als auch nach dem Update?
Die Aufnahme startet 5 Minuten vor der Serie und endet 15 Minuten nach dem Ende der Sendung.
Serienaufnahme auf ARD, ich teste aber mal auf den privaten, bin ja neugierig ;)

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von tb1000 » 07.11.2014, 08:05

O.K. Werde ich auch mal testen.
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Barez
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 16.10.2013, 16:41

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Barez » 07.11.2014, 16:59

Spock1967 hat geschrieben:
Barez hat geschrieben:*spricht betont langsam* "Wie Ihr habt in der Schweiz schon das Update - das ging ja schnell!" :zwinker: :D
Dieses überaus klischierte Schmalspurspäßchen hättest Du Dir schenken können – insbesondere, wenn Du einmal einen Blick auf meine Herkunftsangabe unter dem Avatar geworfen hättest. Die Schweiz hat übrigens die Horizon ein knappes Jahr vor Deutschland erhalten.
Bild

Fruchtzwerg
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 22.06.2015, 14:08

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Fruchtzwerg » 22.07.2015, 12:16

Wobei ich mich frage, wieso ein digitaler Recorder überhaupt einen Puffer benötigt. Der braucht noch nicht einmal VPS, der weiß auf die Sekunde genau, welche Sendung läuft und welche nicht. Wieso schaltet der nicht einfach auf Aufnahme, wenn die Sendung beginnt, und ab, wenn die Sendung endet? Wieso benötigt der einen Puffer?

Ich kenne Aufnahmeprogramme für Internetradios, bei denen man Titel angeben kann, die man gerne mitschneiden möchte. Erst dann schaltet das Programm ein, und das mit nur wenigen Sekunden Vor- und Nachlauf. Der einzige Grund, der mir einfällt, warum die Horizon-Box das nicht macht, ist der, daß der Kunde zwangsweise noch etwas von der Werbung mitbekommt, die vor dem Film oder der Lieblingsserie läuft. Technisch gesehen ist eine sekundengenaue Aufnahme bei einem digitalen Recorder ein Kinderspiel.

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 753
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmepuffer seit dem Update ohne Funktion?

Beitrag von Sascha53721 » 23.07.2015, 07:01

Das war schonmal so. Abhilfe schaft nur wenn du alle progamierte aufnahmen löschst und wieder neu progammierst.

Dann dollte der Puffer wiedergehen.

Aber ich meine bei mir war diesmal kein problem.

Wann kam das update?
Using Tapatalk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast