Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
opipower
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 09.11.2013, 14:11

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von opipower » 27.10.2014, 18:39

ist bei mir auch teilweise so.
dann fehlen plötzlich bundeslige programme und bei facebook werden nicht mehr alle bilder angezeigt.
nach schalter hinten aus und wieder an,geht es wieder. keine ahnung was da blockt.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tonino85 » 27.10.2014, 20:13

Das EPG Problem kam aber von den Sender.
Bild

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von magentis » 27.10.2014, 20:31

tonino85 hat geschrieben:Das EPG Problem kam aber von den Sender.

Laut Aussage UM werden die EPG-Daten von einem Drittanbieter eingekauft, der Probleme hat. Zumindest war dies die Aussage vor ein paar Wochen. Jetzt heist es, einige Receiver/Recorder hätten Probleme die Daten zu richtig übernehmen, warum auch immer...aber man arbeitet mit Hochdruck daran. :D
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tb1000 » 27.10.2014, 23:30

Hallo zusammen,
ich habe, seit dem Update Probleme mit dem Aufnahmepuffer. Der greift gar nicht mehr bei Serienaufnahmen. Ständig fehlt der Anfang u. der Schluss. Hat sonst noch jemand das Problem?
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

opipower
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 09.11.2013, 14:11

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von opipower » 28.10.2014, 19:33

tb1000 hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe, seit dem Update Probleme mit dem Aufnahmepuffer. Der greift gar nicht mehr bei Serienaufnahmen. Ständig fehlt der Anfang u. der Schluss. Hat sonst noch jemand das Problem?
ich habe das gleiche problem aber auch bei anderen sendungen. jetzt habe ich den puffer mal auf automatisch gesetzt,mal sehen ob das besser geht.

tobiwan80
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 14.09.2014, 14:29

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tobiwan80 » 28.10.2014, 20:24

Wasserbanane hat geschrieben:Bei mir war erst nur 3 Tage EPG, dann war wieder alles super. Nun das gleiche Hick Hack wie bei euch. Bei mir ist es aber eher Pro7 HD, dass große Probleme macht. Kabel1 HD ist in Ordnung.
Bei mir das gleiche in Grün. Gestern Big Bang Theory programmiert, aufgenommen wurde die Simpsons.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tonino85 » 28.10.2014, 22:16

Gestern war bei mir wieder alles ok
Bild

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tb1000 » 02.11.2014, 21:57

opipower hat geschrieben:
tb1000 hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe, seit dem Update Probleme mit dem Aufnahmepuffer. Der greift gar nicht mehr bei Serienaufnahmen. Ständig fehlt der Anfang u. der Schluss. Hat sonst noch jemand das Problem?
ich habe das gleiche problem aber auch bei anderen sendungen. jetzt habe ich den puffer mal auf automatisch gesetzt,mal sehen ob das besser geht.
Kannst Du schon was sagen? Ich hatte heute wieder wieder das Problem. Auf VOX lief um 19:15Uhr "Detlef muss reisen" Wurde immer vernünftig aufgenommen. 5Min. Vor- und 15Min. Nachlauf. Heute ohne Puffer. Es fehlen Sekunden vor- und nachher. Das nervt. :wand:
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

opipower
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 09.11.2013, 14:11

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von opipower » 03.11.2014, 13:55

es scheint,als ob die einstellung auf automatisch besser ist.
jetzt habe ich aber wieder ein neues problem, die box lässt sich am morgen nicht mehr einschalten. die uhrzeit wird angezeigt,aber sonst reagiert sie nicht auf die fernbedienung. da hilft nur hinten aus machen.
ist ne richtige wundertüte,man weiss nie was als nächstes kommt.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Wasserbanane » 03.11.2014, 14:49

Mit der Uhrzeit ist nach der Zeitumstellung sowieso etwas im Argen. Im Menü wird noch die alte Zeit angezeigt, während im EPG die Richtige angezeigt wird. Evt kommt es da zu Konflikten. Ist ja alles möglich bei der Horizon.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tb1000 » 03.11.2014, 22:59

Ich lass mich mal überraschen. Ich dachte auch erst, dass das Problem Aufnahmepuffer mit der Zeitumstellung zu tun hat, aber das Problem ist zum ersten Mal letzten Samstag Mittag aufgetreten.
Die Zeitumstellung war in der Nacht danach.
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Rotbaart
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 04.11.2014, 08:15

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Rotbaart » 04.11.2014, 08:38

Habe mal eine Frage:

Seit dem Update sind meine Favoriten "durcheinandern".

Wenn ich in meinen Favoriten rein gehen und auf Einstelle + Bestätige, z.B. Erste (1), ARD (2), RTL 2 (3), DMAX (4), so wird mir das im Programm-Menü anders angezeigt: Erste (1), ARD (2), ARTE(3), RTL 2 (4), DMAX (5),.....

Frage: Warum sind Sender zwischen meinen Favoriten, welche dann logischerweise einen anderen Kanal zugewiesen bekommen haben? Das war doch früher nicht so..... :wut:
Bild Bild

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Wasserbanane » 04.11.2014, 10:41

Nicht dass das hier schon hundert mal steht ;) , aber im laufenden Programm auf OK drücken und Favoriten-Liste aktivieren wählen.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Rotbaart
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 04.11.2014, 08:15

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Rotbaart » 04.11.2014, 11:58

Wasserbanane hat geschrieben:Nicht dass das hier schon hundert mal steht ;) , aber im laufenden Programm auf OK drücken und Favoriten-Liste aktivieren wählen.
Danke. :super:
Bild Bild

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Wasserbanane » 15.11.2014, 13:52

Was mir jetzt erst auffiel und recht nervig ist:

Wenn man im Planer auf eine Serie geht, hat man die Auswahl zwischen "Diese geplante Aufnahme löschen" und "Alle geplanten Aufnahmen löschen".
Wer jetzt denkt, dass mit zweiterem alle Folgen der Serie gemeint ist, hat falsch gedacht. Ich musste da durch und anschließend alle Serienaufnahmen neu programmieren.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

krefelder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 14.04.2008, 11:07

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von krefelder » 15.11.2014, 18:34

hallo zusammen...

hoffe ich bin hier richtig....und zwar habe ich ein kleines problem...wenn ich einen usb stick am samsung tv anschliesse...wie kann ich da mit der horizon fernbedienung auf den stick zugreifen?

ich kann zwar die source-taste betätigen aber ich kann mit der pfeiltaste nicht nach unten bzw nach oben...


würde mich über antworten freuen

gruss
krefelder
Bild

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Spock1967 » 15.11.2014, 18:54

krefelder hat geschrieben:hoffe ich bin hier richtig....und zwar habe ich ein kleines problem...wenn ich einen usb stick am samsung tv anschliesse...wie kann ich da mit der horizon fernbedienung auf den stick zugreifen?

ich kann zwar die source-taste betätigen aber ich kann mit der pfeiltaste nicht nach unten bzw nach oben...
Die [Source]-Taste steuert ja direkt das Fernsehgerät – ohne Umweg über die Horizon-Box. Demzufolge ist die Art und Weise, wie das Fernsehgerät darauf reagiert, vom jeweiligen Hersteller und Modell abhängig und lässt sich nicht pauschal beantworten. Bei meinem Sony-Fernseher jedenfalls ist es so, dass ich die [Source]-Taste mehrfach betätigen muss, um durch die einzelnen Positionen des entsprechenden Menüs zu gehen.

krefelder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 14.04.2008, 11:07

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von krefelder » 16.11.2014, 08:41

dank dir...muss die source-taste mehrmals drücken aber wenn ich jetzt auf stick gehe und dann auf ok öffnet der mir den stick nicht...wäre gut wenn das auch noch klappen würde...sonst brauch ich tv-fernbedienung ja doch noch
Bild

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Wasserbanane » 16.11.2014, 09:05

Also bei meinem Samsung ist das so, dass ich mit der Source Taste durchblicken kann, wie du, aber nicht mit OK bestätigen muss.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

krefelder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 56
Registriert: 14.04.2008, 11:07

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von krefelder » 16.11.2014, 09:48

so hab es nochmal versucht...mit horizon fb kann ich auf usb stick gehen aber nicht öffnen...mit tv fb funktioniert das
Bild

Friedhelm19
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 11.01.2008, 09:54

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Friedhelm19 » 17.11.2014, 11:24

Hallo,

kann mich ´mal jemand aufklären, ob durch das Update die Altersfreigabe nun funktioniert - bei mir ist sie jedenfalls offensichtlich ohne Funktion. Egal was ich dort einstelle, bei Altersvorgaben wird tagsüber die Pin abgefragt. Wie kann man das ändern?

Gruß Friedhelm

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Wasserbanane » 17.11.2014, 12:50

Das hat schon seine Richtigkeit.

UM hält sich damit nur an geltende Gesetze bzw Jugendschutzbestimmungen. Auch wenn es sinnbefreit ist für Haushalte ohne Kinder.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Friedhelm19
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 11.01.2008, 09:54

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Friedhelm19 » 20.11.2014, 13:28

tb1000 hat geschrieben:
opipower hat geschrieben:
tb1000 hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe, seit dem Update Probleme mit dem Aufnahmepuffer. Der greift gar nicht mehr bei Serienaufnahmen. Ständig fehlt der Anfang u. der Schluss. Hat sonst noch jemand das Problem?
ich habe das gleiche problem aber auch bei anderen sendungen. jetzt habe ich den puffer mal auf automatisch gesetzt,mal sehen ob das besser geht.
Kannst Du schon was sagen? Ich hatte heute wieder wieder das Problem. Auf VOX lief um 19:15Uhr "Detlef muss reisen" Wurde immer vernünftig aufgenommen. 5Min. Vor- und 15Min. Nachlauf. Heute ohne Puffer. Es fehlen Sekunden vor- und nachher. Das nervt. :wand:
Hallo,

habe auch Probleme mit dem Aufnahmepuffer. Bisher hat der Puffer bei der Programmierung von Serien und konkreten Filmen funktioniert. Wenn ich aber eine fixe Zeit mit wöchentlicher Wiederholung eingebe wird nicht automatisch gepuffert, sondern nur die exakte Zeit aufgenommen. Außerdem erscheint dann der Titel der aufgenommen Sendung nicht im Planner und auch nicht in der Aufnahmeliste (wird nur das Zeitfenster und der aufgenommene Kanal genannt). Da wünsche ich mir meinen Technisat zurück, bei dem konnte man auch die nervige Pin-Abfrage ausstellen.

Gruß Friedhelm

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von tb1000 » 20.11.2014, 21:38

Ist bei mir auch so. Bei manuellen Planer kein Puffer und kein Titel.
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Friedhelm19
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 11.01.2008, 09:54

Re: Update FR 3.1 RC1 im laufe des Oktobers...

Beitrag von Friedhelm19 » 24.11.2014, 09:53

Hallo,

manuell eingerichtete Timer mit wöchentlicher Wiederholung lassen sich nur über den Umweg zunächst die Wiederholung auf einmalige Aufnahme zurückzusetzen löschen. Mache ich etwas falsch? Bei Serienaufnahmen von Serien gibt es ja die Möglichkeit, die Serienaufnahme zu löschen, die aber bei manuell programmierten Wiederholungen komplett fehlt. Löscht man die manuell programmierte Wiederholungsaufnahme ohne zuvor die Wiederholung zu entfernen, wird nur die nächst folgende Sendung gelöscht.

Gruß Friedhelm

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste