Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Bully
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Bully » 19.06.2014, 08:25

Wasserbanane hat geschrieben:... und hat nichts mit HD+ zu tun. Wie bereits gesagt, die RTL Gruppe wollte es so.
...
Was glaubt Ihr wohl, wie schnell RTL auf seine Schikanen verzichten würde, wenn UM - den Wünschen seiner Kunden folgend - damit droht, diese Sender aus seinem Netz zu werfen?

Also bitte.

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von magentis » 19.06.2014, 08:44

Bully hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:... und hat nichts mit HD+ zu tun. Wie bereits gesagt, die RTL Gruppe wollte es so.
...
Was glaubt Ihr wohl, wie schnell RTL auf seine Schikanen verzichten würde, wenn UM - den Wünschen seiner Kunden folgend - damit droht, diese Sender aus seinem Netz zu werfen?

Also bitte.
Was RTL als Witz auffassen würde. Denn UM zahlt an RTL, damit UM die RTL-Gruppe ins Netz einspeisen darf.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Bully
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Bully » 19.06.2014, 11:49

magentis hat geschrieben:
Bully hat geschrieben:
Wasserbanane hat geschrieben:... und hat nichts mit HD+ zu tun. Wie bereits gesagt, die RTL Gruppe wollte es so.
...
Was glaubt Ihr wohl, wie schnell RTL auf seine Schikanen verzichten würde, wenn UM - den Wünschen seiner Kunden folgend - damit droht, diese Sender aus seinem Netz zu werfen?

Also bitte.
Was RTL als Witz auffassen würde. Denn UM zahlt an RTL, damit UM die RTL-Gruppe ins Netz einspeisen darf.
Mit unseren Zahlungen an UM finanzieren wir also diese Schikanen der reklameverseuchten Privatsender?? Wird Zeit für echte Kunkurrenz im Kabelnetz, denn kundenfreundich geht anders, UM!

TVS
Kabelexperte
Beiträge: 127
Registriert: 18.03.2008, 21:17

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von TVS » 19.06.2014, 15:04

Seit dem ich hinten den Netzschalter meiner Horizon auf off geschaltet habe bin ich rundum zufrieden. :D

Sie ist absolut geräuschlos und verbraucht keinerlei Strom.

Die Bedienung war nicht sonderlich komfortabel und da bei einem Teil der privaten auch keine Vorspulen geht
bleibe ich bei meiner Linux-Box mit allen Features und begnüge mich mit SD.

Bei der ÖR's wird uns HD ja auch großteils vorenthalten da kann der Rest auch in SD bleiben.

Durch das Online-Streaming werden die Sender eh irgendwann ihrer Kundschaft hinterher laufen müssen,
wer will dann noch auf den Beginn eines Filmes um 20:15 warten, wenn er ihn per VOD jederzeit starten kann.....

sam spade
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 08.08.2012, 15:41

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von sam spade » 20.06.2014, 22:01

Erst einmal Danke für eure Bedenken beim Horizon HD Recorder. Ich war eigentlich soweit, dass ich vom alten 3PLAY100 (inkl. ECHOSTAR HDC-601 HD Recorder mit 320GB) zu 3play PREMIUM 150 (inkl. Horizon HD Recorder) wechseln wollte. Die Nachteile (schlechte Bedienung, Aufnahmeprobleme) der Horizon Platform überwiegen anscheindend die Vorteile (größere HDD, 4 statt 2 parallele Aufnahmen), da warte ich das Ganze noch etwas ab.

Chrisssi
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 28.05.2014, 13:29
Wohnort: Bonn

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Chrisssi » 21.06.2014, 10:38

[...] die Vorteile (größere HDD, 4 statt 2 parallele Aufnahmen)[...]
najaob es nun 200 oder 300 oder 400 GB effektive Festplattenkapazität sind, ist bei HD sowas von egal. Ohne tiefer in die Technik einsteigen zu können sind das gefühlt max 10 Spielfilme mehr die man sich aufbewahren kann. Das ist doch heutzutage nix.
Und 4 Aufnahmen gleichzieitg? OMG! es ist doch ne Seltenheit dass was Vernünftiges ausgestrahlt wird. Aber zum gleichen Zeitpunkt auf 4 Sendern? Ich hatte neulich den Fall dass ich was aufgezeichnetes geschaut habe, währenddessen hat die Horizon 2 Serien angefangen aufzunehmen. Als ich in der Aufzeichung vorspulen wollte (da ging es noch) ist mir die Box abgestürzt -.-
Ooooh Wunder.
Nur weil man genug tuner hat um 4 Aufnahmen gleichzeitig zu starten, heisst dass nicht dass die Festplatte mit all diesen Daten die dann ankommen zurechtkommt... irgendwo gibt es immer ne Engstelle. In diesem Fall wohl die Festplatte die 2x schreiben und einmal lesen musste

auf jeden Fall ne gute Entscheidung zu warten ... besser wäre ne Alternative zu finden
ICH WILL MEINE DREAMBOX WIEDER :(

sam spade
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 08.08.2012, 15:41

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von sam spade » 21.06.2014, 11:36

Chrisssi hat geschrieben:
[...] die Vorteile (größere HDD, 4 statt 2 parallele Aufnahmen)[...]
najaob es nun 200 oder 300 oder 400 GB effektive Festplattenkapazität sind, ist bei HD sowas von egal. Ohne tiefer in die Technik einsteigen zu können sind das gefühlt max 10 Spielfilme mehr die man sich aufbewahren kann. Das ist doch heutzutage nix.
Und 4 Aufnahmen gleichzieitg? OMG! es ist doch ne Seltenheit dass was Vernünftiges ausgestrahlt wird. Aber zum gleichen Zeitpunkt auf 4 Sendern? Ich hatte neulich den Fall dass ich was aufgezeichnetes geschaut habe, währenddessen hat die Horizon 2 Serien angefangen aufzunehmen. Als ich in der Aufzeichung vorspulen wollte (da ging es noch) ist mir die Box abgestürzt -.-
Ooooh Wunder.
Nur weil man genug tuner hat um 4 Aufnahmen gleichzeitig zu starten, heisst dass nicht dass die Festplatte mit all diesen Daten die dann ankommen zurechtkommt... irgendwo gibt es immer ne Engstelle. In diesem Fall wohl die Festplatte die 2x schreiben und einmal lesen musste

auf jeden Fall ne gute Entscheidung zu warten ... besser wäre ne Alternative zu finden
Mehr Festplattenspeicher kann nie schaden, auch wenn es nur für einige Filme ausreicht, für mich ist es ein Upgrade. Ich schaue viele Serien und falls man die Episoden nicht sofort sehen kann, hat man etwas Puffer. Auf 4 parallele Aufnahmen bin ich auch noch nicht gekommen, es kam aber schon öfters vor, dass ich
mit Freunden Fussball geschaut habe und dann nacheinander die Serienaufnahmen auf Pro7 und Sky Atlantic gestartet sind, sodass das Fussballspiel beendet werden musste. Der alte Rekorder ist halt nur ein Twin Receiver, da kann man maximal 2 Dinge aufnehmen und eine Aufnahme ansehen. Rein technisch gesehen kann eine Festplatte auch locker 2 Filestreams schreiben und einen lesen, da geht auch noch noch viel mehr. Das Problem liegt hier wohl an einem grottenschlechten System. Wie gesagt, ich warte da noch ein paar Updates ab.

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Sascha53721 » 21.06.2014, 19:20

Es werden keine welten bewegende updates mehr kommen. Siehe Favoriten liste
Using Tapatalk

sam spade
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 08.08.2012, 15:41

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von sam spade » 22.06.2014, 01:23

Welche Favoriten Liste?

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von tb1000 » 22.06.2014, 13:56

Na, das ist doch auch so eine Hirnikonstruktion. Ich kann zwar Favoriten anlegen und sortieren aber die Programme dann nicht direkt mit den Ziffertasten der Fernbedienung ansteuern. Auf Programmplatz 3 liegt (von UM zugeordnet) z.B. RTL2. Schiebste den auf Programmplatz 20 und auf Programmplatz 3 legtste den WDR und drückst dann auf der FB die 3, kommt nicht WDR. sondern RTL2. :wand: Wie bekloppt is'n das eigentlich?

Aber nun mal Butter bei die Fische. Hier wurden ja schon immer wieder mal alle Mängel der Box angesprochen. Das zieht sich alles über mehrer Monate hin. Kann man denn nicht mal direkt eine Art Initiative starten. Z.B. den Chef dieses Vereins, ich glaube der heißt Schlüter oder so, mit einbeziehen? Wenn ich morgens im Radio die UM Werbung, über die Horizon höre, brauche ich nicht mehr frühstücken, weil mir alles aus'm Gesicht fallen würde. Eine absolute Frechheit ist das, was die mit ihren Kunden machen. Es kann doch nicht so schwer sein, die Box endlich mal so zu programmieren, dass sie zeitgemäß ist und nicht nur Neulinge zufriedenstellt, die sowas vorher eh' nicht kannten und bisher mit dem einfachsten Videorecorder zufrieden waren.

Der Spock1967 hat da auch vollkommen recht. Und die Liste ist ja auch nur ein kleiner Auszug, von den Bugs, die sich die Box andauernd leistet.

Das kann doch nicht sein, dass wir uns von UM weiter so verar... lassen müssen, oder!?
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Bbarbara
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 13.04.2014, 16:09

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Bbarbara » 25.06.2014, 21:39

Ich weiss nicht, was ihr alle habt.
Jedes technische Dings hat Vor- und Nachteile.
Ich bin sehr zufrieden mit den technischen Möglichkeiten und nehme vieles auf. HD muss nicht, SD reicht mir völlig. Ich nehme sehr oft 2 oder 3 Sendungen gleichzeitig auf.
Und das funktioniert!
Am Anfang des digitalen Zeitalters konnte man ja nur eine Sendung aufnehmen... und musste währenddessen denselben Sender schauen. War für mich unakzeptabel.
Ich hatte bis vor 3 Monaten 2 analoge Festplattenrecorder und habe analog geschaut, weil ich da 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen konnte und eine dritte zeitgleich anschauen konnte. Und im Urlaub hatte ich beide Recorder im Dauereinsatz, im voraus programmiert, prima Sache!

Und jetzt kann ich das alles mit der Horizon in einem Gerät! Super!UM hat mir sogar ein neues Antennenkabel vom Keller in meine Wohnung im 2. Stock gelegt, durch einen unbenutzten Kaminschacht.
Und das analoge Signal wird ja noch mitgeschickt, so kann ich einen der analogen Recorder im Urlaub immer noch nutzen oder wenn die Horizon voll ist oder zum Brennen von Sendungen...

Gut, manche Sendungen werden nicht komplett aufgenommen. Das ist doof, da muss ich aufpassen. Das scheint sich aber auch seit 14 Tagen gelegt zu haben.
Ich bin ganz pragmatisch, was die Bedienung anbetrifft. Sie ist halbwegs intuitiv, nicht sehr flott, aber sie macht alles, was ich will. Ich habe damit kein Problem, ich vermisse nix.

So, meine 5 Cent. :smile:

Benutzeravatar
tb1000
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 31.03.2011, 18:34
Wohnort: Nahe Düsseldorf

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von tb1000 » 27.06.2014, 09:00

@Bbarbara
Ich hatte geschrieben:
...Es kann doch nicht so schwer sein, die Box endlich mal so zu programmieren, dass sie zeitgemäß ist und nicht nur Neulinge zufriedenstellt, die sowas vorher eh' nicht kannten und bisher mit dem einfachsten Videorecorder zufrieden waren.
Bitte nicht falsch verstehen. Aber genau das meine ich damit. Wenn jemand gaaaaanz wenig Ansprüche stellt und sich bisher mit Video- oder DVD Recordern zufrieden gab, hat natürlich mit der Horizon super möglichkeiten. Übrigens, man konnte schjon immer, mit den einfachsten Videorecordern, vor 30 Jahren ein Programm aufnehmen und ein anderes zeitgleich schauen. Hallo???
Und noch was. Willst Du uns veräppeln?

Du schreibst:
"... Gut, manche Sendungen werden nicht komplett aufgenommen. Das ist doof, da muss ich aufpassen."
Heh??? Du stellst überhaupt gar keine Ansprüche! Dieses "Ding" hat soviehle Fehler. Du schreibst, dass jedes Dings Vor- und Nachteile hat. Da hast Du vollkommen Recht. Aber dieses Dings hat zwei Vorteile. Es sieht ganz gut aus und passt ganz gut in meinen Schrank. Sonst hat es nur Nachteile. Na ja, ein paar Vorteile werden sich schon noch finden lassen, wenn man lange genug überlegt.
Mein erster Viedeorecorder war jedenfalls zuverlässiger, als dieses "Möchtegerndings"
Gruß tb1000

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.
Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

Chrisssi
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 28.05.2014, 13:29
Wohnort: Bonn

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Chrisssi » 27.06.2014, 21:04

Wenn ich morgens im Radio die UM Werbung, über die Horizon höre, brauche ich nicht mehr frühstücken, weil mir alles aus'm Gesicht fallen würde
Und ich dachte ich wäre der einzige dem es so geht :super:

Jetzt mal ehrlich, wer würde sich die Horizon oder jedes andere Hd+ konforme Gerät ins Wohnzimmer stellen wenn alle Sender ohne Ausnahme die Möglichkeiten die Ihnen Hd+ bietet ausschöpfen würden. Das würde Bedeuten, dass Aufnahmen entweder nicht möglich sind, oder sofern sie erlaubt wären sich zum Beispiel nach einer Woche nicht mehr abspielen ließen, oder auf keinem Sender die Aufnahmen vorspulbar wären, also man auch bei aufgenommenen Sendungen die gesamte Werbung schauen müsste. Dann würden ALLE einen weiten Bogen um dieses System machen und es würde sich nicht durchsetzen. Vor ein paar Jahren gab es großartige Digitalreciever (meine Dreambox) die waren damals schon 100x besser als die Horizon, und ich konnte wählen ob ich das Gerät vom Kabelnetzbetreiber nutzen will oder mein eigenes mit dem Ich zufrieden bin. Ich frage mich wieso nimmt man die Möglichkeit der Wahl? Als Neukunde bekomme ich nämlich keine Smartcard sondern nur dieses verdammte Gerät. Sie bewerben es damit wie toll es ist und dass es sich alle holen sollen. Aber das es in keinster Weise ihren Werbeversprechen entspricht verschweigen sie.

Jetzt mal etwas "off-Topic" (hoffe ich ;) )
Ironischerweise erinnert mich das an den Spielfilm I-Robot mit Will Smith. Allen wird das neue Produkt schmackhaft gemacht, evtl. auch kostenloser Umtausch angeboten, und wenn alle das neue Produkt haben kommt die dramatische Wendung.
Ich sage voraus dass in 1 oder 2 Jahren auf einmal alle Sender ihre Sperren senden und wir nur noch das machen können was die wollen. Gut das hat mit der Horizon per se nichts zu tun, aber die Tatsache dass ich gezwungen bin dieses Gerät zu nutzen zwingt mich dazu Hd+ zu verwenden und dass ist doch das Problem.

Wenn jemand weiss wie ich das Gerät abgeben kann und dafür eine Smartcard bekomme mit der ich trotzdem Hd schauen kann bin ich für jeden Ratschalg dankbar.
ICH WILL MEINE DREAMBOX WIEDER :(

Henk
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Henk » 30.06.2014, 19:02

Sascha53721 hat geschrieben:Es werden keine welten bewegende updates mehr kommen. Siehe Favoriten liste
Das ist natürlich wie immer reine Spekulation aber vor einiger Zeit habe ich an einer Online-Befragung seitens Unitymedia teilgenommen zu der ich per Mail eingeladen wurde. Nun wird es spannender... aufgrund dessen dass ich meinen Unmit über diee Horizon in Bezug auf schlechte Reaktionszeiten (besonders unmittelbar nach dem starten), zum Teil nicht zwingend logisch aufgebaute Menüstruktur, schlechte WLAN-Leistung UND das fehlen einer ECHTEN Favoritenliste erfolgte ein Anruf seitens Unitymedia bei mir. Hier gab man mir ein zwei Tipps was man einstellen kann um zumindest etwas mehr WLAN-Leistung zu erhalten (war erfolglos) UND es wurde ein Update angekündigt. Zeitpunkt (nun wird es wieder schwammig): nach der WM...
was soll passieren: neue Menüstruktur die logischer aufgebaut ist (angelehnt an vielen Verbesserungsvorschlägen die Unitymedia laut Aussage der Hotline auch aus Foren wie diesem sammelt), Verstärkung der WLAN-Leistung (wurde uns schon mal versprochen, glaube ich erst wenn ich es sehe (lese) U N D : es soll eine ECHTE Favoritenliste implementiert werden und nicht mehr nur die Zapping-Reihenfolge voreingestellt werden... ... ... endlich nicht mehr RTL-HD auf der 3 ;-)

Glauben kann man es natürlich erst wenn es da ist, aber hoffen (träumen) kann man eventuell vorläufig noch einmal... ... ...

sam spade
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 08.08.2012, 15:41

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von sam spade » 01.07.2014, 13:51

Henk hat geschrieben:
Sascha53721 hat geschrieben:Es werden keine welten bewegende updates mehr kommen. Siehe Favoriten liste
Das ist natürlich wie immer reine Spekulation aber vor einiger Zeit habe ich an einer Online-Befragung seitens Unitymedia teilgenommen zu der ich per Mail eingeladen wurde. Nun wird es spannender... aufgrund dessen dass ich meinen Unmit über diee Horizon in Bezug auf schlechte Reaktionszeiten (besonders unmittelbar nach dem starten), zum Teil nicht zwingend logisch aufgebaute Menüstruktur, schlechte WLAN-Leistung UND das fehlen einer ECHTEN Favoritenliste erfolgte ein Anruf seitens Unitymedia bei mir. Hier gab man mir ein zwei Tipps was man einstellen kann um zumindest etwas mehr WLAN-Leistung zu erhalten (war erfolglos) UND es wurde ein Update angekündigt. Zeitpunkt (nun wird es wieder schwammig): nach der WM...
was soll passieren: neue Menüstruktur die logischer aufgebaut ist (angelehnt an vielen Verbesserungsvorschlägen die Unitymedia laut Aussage der Hotline auch aus Foren wie diesem sammelt), Verstärkung der WLAN-Leistung (wurde uns schon mal versprochen, glaube ich erst wenn ich es sehe (lese) U N D : es soll eine ECHTE Favoritenliste implementiert werden und nicht mehr nur die Zapping-Reihenfolge voreingestellt werden... ... ... endlich nicht mehr RTL-HD auf der 3 ;-)

Glauben kann man es natürlich erst wenn es da ist, aber hoffen (träumen) kann man eventuell vorläufig noch einmal... ... ...
Diese Informationen lassen hoffen, dass der Kunde mit seinen Problemen doch erhört worden ist. Aufgrund der falschen Versprechungen aus der Vergangenheit, kann es aber auch ein Schuss ins Leere sein, deshalb warte ich doch noch etwas ab (bis nach der WM)

gerhold
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 24.07.2010, 13:25

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von gerhold » 16.09.2014, 23:31

Hallo, nachdem ich in 10 Monaten nunmehr die 4. ( in Worten 4. ) Horizon Box benutzen darf wegen Fehlern an den ersten 3 Geräten würde ich ganz einfach sagen: Gehäuse kann so bleiben, das gesamte technische Innenleben sollte komplett in den Müll wandern was für die Software ebenso gilt.
Kurz und gut...entweder wurde Unitymedia von Samsung über den Tisch gezogen bei der Horizon...oder aber Unitymedia bezahlt so wenig für die Horizon, dass der Hersteller einfach nichts ordentliches dafür abliefern kann. Hier ist kurios, dass die Samsung TV´s mit zu den besten gehören und selten mal Probleme machen....ein Schelm wer Böses dabei denkt.

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 756
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von Sascha53721 » 19.09.2014, 08:16

Hardware ist ok die software ist grottig. Und wo bleibt die multiroom Lösung?
Using Tapatalk

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Was würdet ihr an Horizon verbessert haben wollen

Beitrag von GoaSkin » 20.09.2014, 13:21

Ich habe bei der Horizon-Box das Gefühl, dass die Software seit der letzten Aktualisierung mehr Fehler hat. Man schafft es u.A. bei Nutzung von Apps gelegentlich das System in einen Zustand zu bringen, dass diese Software-Komponente einfriert und nur noch ein Kaltstart hilft.

Ansonsten fällt mir bei der Box auf, das die Suchfunktion nicht brauchbar ist, weil man nur einzelne Wörter suchen kann und keine Satzteile. Nicht brauchbar, um einen Film zu suchen, dessen Titel nur aus häufig genutzten Wörtern besteht.

Weiterhin vermisse ich, dass man auch die Mediatheken von ARD und ZDF nutzen kann und HBBTV nutzen kann (oder zumindest die Informationen soweit an den Fernseher durchreicht, dass man die HBBTV-Funktion des Fernsehers nutzen kann, falls das über HDMI möglich ist).

Ferner sollte die Box auch mal HDMI-CEC konsequent unterstützen, statt dass man mit Fernbedienungs-Codes arbeiten muss.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast