Seagate NAS einbinden

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Makuschko73
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.2014, 09:32

Seagate NAS einbinden

Beitrag von Makuschko73 » 20.01.2014, 09:41

Hallo,
ich habe versucht ein Seagate 1-Bay NAS per LAN an die Horizon anzuschließen. Es wurde auch eine IP vergeben. Ich komm per Browser mit dem Laptop auch da drauf. Jetzt meine Frage:

Wie kann ich mir das NAS unter "Meine Medien" in der Horizon anzeigen lassen ?

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Seagate NAS einbinden

Beitrag von 44801Querenburg » 20.01.2014, 13:56

Unter "Meine Medien" wird dir nichts von deinen Mediendateien auf dem NAS angezeigt. Du musst den Medienserver auf deinem NAS aktivieren/installieren. Anschließend sollten deine Mediendateien über die Horzion abspielbar sein.

Makuschko73
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.2014, 09:32

Re: Seagate NAS einbinden

Beitrag von Makuschko73 » 29.01.2014, 13:00

Hallo, danke für die Antwort. Habe zwischenzeitlich schon mal die UM-Hotline angerufen. Deren Antwort war, das es gar nicht funktionieren kann ??!!??

Wie bzw. welchen Medienserver sollte ich installieren ???

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Seagate NAS einbinden

Beitrag von 44801Querenburg » 29.01.2014, 13:05

UM unterstützt auch nicht die Konfiguration von Drittgeräten. Das würde auch aufgrund der Vielzahl von Geräten auf dem Markt einfach zu weit führen. Als Betreiber eines NAS solltest du dich mit den grundlegenden Dingen deines Gerätes einmal vertraut machen :zwinker: . Hierfür gibt es z.B. eine Bedienungsanleitung oder Hilfe/Support auf der Seagate Webseite.

Der Medienserver ist eine Software, die auf deinem NAS installiert wird. Die Software stellt dir der Hersteller deines NAS-Gerätes z.B. als Download zur Verfügung. Sie sorgt dafür, dass deine Mediendateien auf anderen Endgeräten (wie z.B. Horizon oder ein TV-Gerät mit Netzwerkanschluss) abgespielt werden. Soweit das Prinzip und die Theorie...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast