Aufzeichnungen von Platte

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
TRXschaf
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2014, 22:05

Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von TRXschaf » 04.01.2014, 10:22

giebt es eine Möglichkeit die Aufzeichnungen von der Festplatte auf eine externe Platte zu bekommen ?
oder irgendwie da runter zu bekommen um sie z.B zu brennen ?

die USB Anschlüsse sollen ja nicht aktiv sein,habs aber noch n icht getestet.

jemand ne Idee?
Bild

unten nach Upgrade auf 200/10 Test am 10.03.2015 um 19.30

Bild

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von Dr.Wahn » 04.01.2014, 15:14

TRXschaf hat geschrieben:giebt es eine Möglichkeit die Aufzeichnungen von der Festplatte auf eine externe Platte zu bekommen ?
oder irgendwie da runter zu bekommen um sie z.B zu brennen ?

die USB Anschlüsse sollen ja nicht aktiv sein,habs aber noch n icht getestet.

jemand ne Idee?
Funktioniert leider nicht. USB ist weiterhin inaktiv.
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von HariBo » 04.01.2014, 16:32

funktioniert schon, allerdings nur analog mittels Scart.

TRXschaf
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2014, 22:05

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von TRXschaf » 04.01.2014, 17:47

ja scart ist aber analog
und über scart hat man doch keinen Zugriff auf die Platte.
man müste also die Aufzeichnung laufen lassen und per "TV Karte " am Pc aufzeichnen.
Bild

unten nach Upgrade auf 200/10 Test am 10.03.2015 um 19.30

Bild

Vladi68
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2012, 12:34

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von Vladi68 » 05.01.2014, 09:59

Hallo,
ich überspiele Sendungen
mittels Scart-Kabel von Horizon auf meinen Panasonic HDD-Rekorder. Hier kann ich dann z.B.Werbung entfernen und anschließend auf DVDs kopieren. Ist jetzt vorerst besser als nichts..

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von hajodele » 05.01.2014, 10:42

Vladi68 hat geschrieben:Hallo,
ich überspiele Sendungen
mittels Scart-Kabel von Horizon auf meinen Panasonic HDD-Rekorder. Hier kann ich dann z.B.Werbung entfernen und anschließend auf DVDs kopieren. Ist jetzt vorerst besser als nichts..
Mehr wird wegen gewollter Einschränkungen der Sender auf diesem Weg auch nicht gehen:
Mein Philips TV hat z.B. 2 USB-Anschlüsse.
An USB1 kannst du eine beliebige Festplatte zum aufzeichnen anschließen. Diese wird aber so formatiert und geschützt, dass du sie nicht mehr an einem PC anschließen kannst.
An USB2 kannst du eine beliebige Festplatte zur Wiedergabe anschließen. Es gibt aber keine Möglichkeit, Filme von USB1 zu übertragen.

Die einzige Möglichkeit, Filme wenigstens in digitaler Qualität aufzuzeichnen ist der Einsatz einer TV-Karte. Das funktioniert aber nur mit frei empfangbaren Sendern (z.B. RTL mit SD, RTL in HD geht definitiv nicht).

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von 44801Querenburg » 05.01.2014, 10:59

@hajodele

da muss ich dir wiedersprechen. Es gibt eine Vielzahl von internen und externen TV-Karten für den PC, die mit entsprechenden CI-Schächten auch PayTV HD-Aufnahmen zu lassen. Einige von ihnen haben sogar zwei Tuner. Darüber hinaus sind auf dem Markt eine Vielzahl von externen Receivern mit internen Festplatten oder externen Festplattenanschlüsse zu finden. Viele dieser Geräte (z.B. Dreambox, VU+, Vantage) sind oder lassen sich ebenfalls mit mehreren Tunern ausstatten und bieten die Möglichkeit, HD-Sendungen der Privaten verlustfrei aufzuzeichnen. Ein ordentliches Abo immer vorausgesetzt!!!

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von hajodele » 05.01.2014, 11:10

Nenne mir bitte eine TV-Karte mit CI+
CI hilft dir gar nichts.
Ich habe bei meinem Beitrag nur ein Wort unterschlagen: "legal"
da ich genau davon ausgegangen bin.
Mein Philips kann ja auch eine USB-Platte anschließen, nur bringt das nichts, wenn du die Filme später nachbearbeiten willst.
Das Problem ist ja nicht das aufzeichnen ansich, sondern die Nachbearbeitung.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von 44801Querenburg » 05.01.2014, 13:07

Ein alternatives Image auf einer Dreambox z.B. ist sicherlich nichts illegales.

TRXschaf
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2014, 22:05

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von TRXschaf » 06.01.2014, 07:18

ich bin auch der Meinung wenn ich mir was aufnehme egal was ob Film,Bericht oder wie auch immer und mir das dann
brenne ist da nichts illegal dran.
und wie ja schon gesagt,wird wohl kaum jemdand nen gebrannte Film oder so verkaufen,geschweige den kaufen.

Die TV Karten Lösung ist natürlich ne Möglichkeit,mir aber zu aufwändig und ne gute Karte liegt bei ca. 150 Euro.
dafür lohnt es sich dann nicht.
da bräuchte man aber keine mit CI oder CI+,die Horizon Box braucht ja auch keine Karte,die wird ja simuliert.
das ganze geht per Soft auch mit ner TV Karte > das ist aber nicht legal ! aber geht !
Bild

unten nach Upgrade auf 200/10 Test am 10.03.2015 um 19.30

Bild

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von 44801Querenburg » 06.01.2014, 08:11

Sicher gibt es, was das Aufnehmen und dem anschließenden digitalen Kopieren von PayTV-HD-Sendungen betrifft, eine Vielzahl von Möglichkeiten. Allerdings nicht mit der Horizon. Wer sich für Alternativen ernsthaft interesssiert, müsste sich allerdings in ein anderes Forum begeben.

TRXschaf
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2014, 22:05

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von TRXschaf » 06.01.2014, 17:02

:super: :super:
Bild

unten nach Upgrade auf 200/10 Test am 10.03.2015 um 19.30

Bild

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von Dr.Wahn » 07.01.2014, 10:58

44801Querenburg hat geschrieben:@hajodele

da muss ich dir wiedersprechen. Es gibt eine Vielzahl von internen und externen TV-Karten für den PC, die mit entsprechenden CI-Schächten auch PayTV HD-Aufnahmen zu lassen. Einige von ihnen haben sogar zwei Tuner. Darüber hinaus sind auf dem Markt eine Vielzahl von externen Receivern mit internen Festplatten oder externen Festplattenanschlüsse zu finden. Viele dieser Geräte (z.B. Dreambox, VU+, Vantage) sind oder lassen sich ebenfalls mit mehreren Tunern ausstatten und bieten die Möglichkeit, HD-Sendungen der Privaten verlustfrei aufzuzeichnen. Ein ordentliches Abo immer vorausgesetzt!!!
Kabelanbieter sind da aufgeschmissen. Die Priv. HD Kanäle im Kabelnetz werden auch mit Abo in der Dream nicht freigeschaltet. Alles andere was freigeschaltet wird kannst du da dann aufnehmen.
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von 44801Querenburg » 07.01.2014, 11:07

Meine Dream-Zeiten sind seit längeren (leider) vorbei. Auch mit alternativen Image plus ordnungsgemäßen Abo kein HD von PayTV im Kabel mehr möglich?

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von Dr.Wahn » 07.01.2014, 18:55

44801Querenburg hat geschrieben:Meine Dream-Zeiten sind seit längeren (leider) vorbei. Auch mit alternativen Image plus ordnungsgemäßen Abo kein HD von PayTV im Kabel mehr möglich?
Leider nein.

Die Sender zum Beispiel meiner seperaten Sky Karte laufen alle auf der Dream, auch die HD Kanäle.Bis auf die HD Kanäle der Privaten Sender RTLHD ,Sat1HD usw.
Auch laufen in meiner Dream die gebuchten UM Kanäle, nur bleiben die HD Kanäle der priv. Dunkel. Die laufen nur im UM eigenen Ci Modul oder HD Receiver.
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von 44801Querenburg » 07.01.2014, 19:03

Ich prohezeie einmal, dass Dream & Co zumindest im Kabelbereich (leider) bald aussterben werden...

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von Dr.Wahn » 07.01.2014, 19:17

44801Querenburg hat geschrieben:Ich prohezeie einmal, dass Dream & Co zumindest im Kabelbereich (leider) bald aussterben werden...
Seh ich leider momentan auch so...es sei denn es entwickelt sich da noch was.
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

TRXschaf
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 01.01.2014, 22:05

Re: Aufzeichnungen von Platte

Beitrag von TRXschaf » 01.03.2015, 19:21

hhhmm
also wie früher zu meinen NF Zeiten > es bleibt dunkel :-)

danke bis hier hin :-)

Gruß Thomas
Bild

unten nach Upgrade auf 200/10 Test am 10.03.2015 um 19.30

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast