Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Bobbing
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2013, 00:58

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von Bobbing » 12.01.2014, 14:33

Also ich gehöre auch nicht zu den Glücklichen, die nach 24 Stunden Sky schauen konnten ... 13 Tage sind es mittlerweile.

Habe gerade nochmal mit Sky telefoniert und wurde etwas böse - daraufhin kam ich anscheinend bei einem der wenigen kompetenten Mitarbeiter in dem Laden raus.

Der meinte, dass die Übermittlung nicht klappen konnte, weil Sky Select und Beate Uhse (hab ich beides noch nie benutzt) noch gebucht waren, und so lange die eben gebucht sind klappt die Freischaltung nicht.

In 24 Stunden wissen wir, ob der Mensch Recht hatte :)

Henk
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von Henk » 12.01.2014, 14:40

Bobbing hat geschrieben:... Der meinte, dass die Übermittlung nicht klappen konnte, weil Sky Select und Beate Uhse (hab ich beides noch nie benutzt) noch gebucht waren, und so lange die eben gebucht sind klappt die Freischaltung nicht.

In 24 Stunden wissen wir, ob der Mensch Recht hatte :)
Mit hoher Wahrscheinlichkeit klappt es... zu Beate-Uhse.TV kann ich nichts sagen, müsste heute abend mal schauen ob ich den noch empfangen kann (nutze den auch nie an sich), aber SkySelect muss in jedem Falle raus... da Horizon Sky Select (genauso wie das eigene "Kino auf Abruf") nicht unterstützt... ... ...

pappnase52
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 04.04.2013, 14:45

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von pappnase52 » 12.01.2014, 17:01

Ich hab z.Z. Sky für Satelit. Ist es möglich die Karte (Vollabo) auf Horizon umzustellen?

Bei Satelit habe ich auch die 3D Option. Gibt es das bei Kabel auch?

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 12.01.2014, 17:25

Nein, geht nicht.

Henk
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von Henk » 12.01.2014, 17:32

wenn du Kabelanschluss hast und die Horizon bereits besitzt kannst du das Sat-Abo problemlos umstellen. Da aber diverse Sender bei Unitymedia nicht eingespeist werden rate ich dringend davon ab das umzustellen. Könnte ich hier Astra empfangen (kann die Schüssel nicht in die richtige Richtung ausrichten) wäre ich wahrscheinlich nur mit 2Play bei Unitymedia

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 12.01.2014, 19:11

Sorry, habe mich geirrt. Umstellung von SAT auf Kabel geht natürlich. Nur ein "Mischbetrieb" (SAT und KABEL mit einer Karte) wird nicht funktionieren.

pappnase52
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 04.04.2013, 14:45

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von pappnase52 » 12.01.2014, 19:26

Und wie ist das mit Karte SAT und Karte Kabel an einem Gerät = Doppelte Kosten :confused:

SveD
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 26.07.2010, 18:05

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von SveD » 13.01.2014, 12:55

Also hab bei UM angerufen, aber die sagen die können die da nichts machen, wenden sie sich an Sky.
Bei Sky wieder angerufen, denen gesagt, UM kann nichts machen, der Mitarbeiter wollte mich mit irgendeiner Abteilung verbinden, fand es auch komisch das mein Sky Reciever noch funktioniert, ja die wollen sich bei mir melden, weil er zu dem Zeitpunkt dort keinen erreicht hat... Komisch..

Aber mal zu der Sache weil der Sky Mitarbeiter verwundert war das ich Sky noch über den Reciever empfangen kann, war/ist das bei euch nicht so in der Zeit vom Auftrag der Umstellung bis zur umstellung an sich ?

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 13.01.2014, 13:10

@Pappnase52

Wie bereits dargelegt funktionieren SAT- und Kabelkarte nicht in einem Gerät. Sie benötigen unterschiedliche Reveicer/Empänger. Für den Sat- und Kabelempfgang von Sky benötigt man zwei Abo`s.

boggo
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 20.01.2009, 17:31
Wohnort: Voerde

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von boggo » 13.01.2014, 21:35

Ich warte jetzt geschlagene 14 Tage auf die Aktivierung meines SkyAbos auf meine Horizon.

Seit Freitag tägliche Telefonate mit der Hotline von Sky, mehrere stets bemühte durchaus freundliche Mitarbeiter, nur leider keine Lösung!
Es geht morgen dann mal weiter, jetzt mal mit etwas mehr Druck, schon peinlich das Ganze.

Gruß
Christian

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 04:49

...wie soll denn der Druck aussehen? Glaubst du wirklich daran, dass sich Sky hiervon beeindrucken lässt. Das Versprechen, dass die Sky-Programme auf der virtuellen Smartcard von UM laufen kommt schließlich von UM. Also muss UM auch dafür sorgen, dass Sky auf Horizon funktioniert.

boggo
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 20.01.2009, 17:31
Wohnort: Voerde

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von boggo » 14.01.2014, 15:34

Was für ein Quatsch... Ich bezahle bei Sky für meine Programme von Sky. Habe bei denen vor Buchung der Horizion angefragt, ob die ihre Programme dort freischalten können und das würde bejaht. Mir ist es letztendlich auch egal, wer was da macht.
Ich bezahle bei Sky die Programme, welche ich jetzt seit knapp drei Wochen nicht sehen kann. Also, wird die Einzugsermächtigung widerrufen und unter Fristsetzung Vertragserfüllung verlangt.
So einfach ist das ganze für mich...

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 15:47

@Boggo

ich kann deine Verärgerung ja nachvollziehen, aber dein Vertragspartner bezüglich Horizon ist ausschließlich Unitymedia. Für das von dir bei Sky abgeschlossene Abo hat Sky dir sicherlich einen anderweitigen Receiver zur Verfügung gestellt. Damit hat Sky den Vertrag dir gegenüber erfüllt. Schau mal in deinen Vertrag mit Sky ob du bezüglich der Horizon von UM irgendetwas findest. Ich wette mal nein. Das du deine bei Sky gebuchten Programme auf der Horizon schauen kannst, liegt einzig und allein an einer von UM initierten Kooperation mit Sky. Sky hat bezüglich der Funktionstüchtigkeit seiner Programme auf der Horizon dir gegenüber überhaupt keine Verpflichtungen.

So einfach ist das ganze und das ist (leider) kein Quatsch.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von conscience » 14.01.2014, 18:36

Zitat
"liegt einzig und allein an einer von UM initierten Kooperation mit Sky"

Ein "guter" Witz :wand: wenn er für die Betroffenen nicht derartige Folgen hätte.

Dazu gehören übrigens immer zwei Parteien :naughty:

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 18:43

...der Witz daran ist, dass sich die Betroffenen von Sky und UM wie dumme Ochsen am Nasenring durch die Arena führen lassen.

Natürlich gehören zur Kooperation immer zwei. Aber UM ist und bleibt bezüglich seiner Versprechungen hinsichtlich der Skybuchung auf der Horizon seinen Kunden gegenüber in der Vertragsverpflichtung und nicht Sky.

Im übrigen hat UM auf seiner Homepage bis heute nicht erklärt, dass bei Sky gebuchte Programme auf der Horizon auch laufen.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von conscience » 14.01.2014, 19:13

44801Querenburg hat geschrieben:...der Witz daran ist, dass sich die Betroffenen von Sky und UM wie dumme Ochsen am Nasenring durch die Arena führen lassen.
Da Leute, die auf deinen Aussagen bauen, bauen auf Sand - in so fern gibt es einem wahren Kern, aber anders als du ihn hier glauben machen willst.
44801Querenburg hat geschrieben:Natürlich gehören zur Kooperation immer zwei. Aber UM ist und bleibt bezüglich seiner Versprechungen hinsichtlich der Skybuchung auf der Horizon seinen Kunden gegenüber in der Vertragsverpflichtung und nicht Sky.
Die Vertragsverpflichtung muss Sky erfüllen, nicht UM und das dürfte dir bekannt sein. Warum verbreitest Du wissentlich falsche Aussagen?
44801Querenburg hat geschrieben:Im übrigen hat UM auf seiner Homepage bis heute nicht erklärt, dass bei Sky gebuchte Programme auf der Horizon auch laufen.
Hier würde mich interessieren, ob UM das den in der Vergangenheit und in der Gegenwart bei anderen Geräten zugesichert hat?

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 19:25

@Conscience

Deine 2908 Beiträge versprechen viel Erfahrung und Wissen. Erkläre uns doch einmal den wahren Kern der Kooperation Sky/UM hinsichtlich Horizon.

Es gibt keine vertragliche Verpflichtung für Sky, sein Programmangebot auf Horizon laufen zu lassen. Solltest du es besser wissen, führe bitte den Beweis.

Deine letzte Bemerkung interessiert mich eigentlich weniger, da UM offensichtlich das Versprechen abgegeben hat, bei Sky gebuchte Programme laufen auf Horizon.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von conscience » 14.01.2014, 19:36

44801Querenburg hat geschrieben:Deine 2908 Beiträge versprechen viel Erfahrung und Wissen. Erkläre uns doch einmal den wahren Kern der Kooperation Sky/UM hinsichtlich Horizon.
Du, ich habe keinen blassen Schimmer und muss ich auch nicht, und um das einschätzen zu können, reicht gesunder Menschenverstand.
44801Querenburg hat geschrieben:Es gibt keine vertragliche Verpflichtung für Sky, sein Programmangebot auf Horizon laufen zu lassen. Solltest du es besser wissen, führe bitte den Beweis.
Die gibt es im gewissem Sinne für keine SC und keinen Receiver seitens Sky. Also wahrscheinlich belanglos.
44801Querenburg hat geschrieben:Deine letzte Bemerkung interessiert mich eigentlich weniger, da UM offensichtlich das Versprechen abgegeben hat, bei Sky gebuchte Programme laufen auf Horizon.
Deine Bemerkung macht deine vorhergehende
44801Querenburg hat geschrieben:Im übrigen hat UM auf seiner Homepage bis heute nicht erklärt, dass bei Sky gebuchte Programme auf der Horizon auch laufen.
Hier würde mich interessieren, ob UM das den in der Vergangenheit und in der Gegenwart bei anderen Geräten zugesichert hat?

GEGENSTANDSLOS :brüll:

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 20:10

@Conscience

Warum behauptest du, dass ich wissentlich falsche Aussagen verbreite, wenn du den wahren Kern selbst nicht kennst? Den Rest deiner Bemerkungen diskutiere ich mit dir nicht weiter, da du bei dieser Thematik offensichtlich nicht auf dem Laufenden bist.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von conscience » 14.01.2014, 20:18

44801Querenburg hat geschrieben:Warum behauptest du, dass ich wissentlich falsche Aussagen verbreite, wenn du den wahren Kern selbst nicht kennst?
Weil Sky Direktkunden keinen Vertrag mit UM haben (immer bezogen auf Sky Programme und Rechnungsstellung seitens Sky an seine Kunden).
Du kannst mir gerne einen Paragraphen, beispielsweise aus dem BGB, nennen, aus denen sich eine Pflicht seitens UM ableitet.
44801Querenburg hat geschrieben:Den Rest deiner Bemerkungen diskutiere ich mit dir nicht weiter, da du bei dieser Thematik offensichtlich nicht auf dem Laufenden bist.
Wie gut, dass Du das einschätzen kannst.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 20:33

...doch ein Missverständnis? Es geht hier doch ausschließlich um Horizon-Kunden von Unitymedia, die darüber hinaus ein weiteres Abo direkt bei Sky abgeschlossen haben. Und genau diese möchten ihre Skyprogramme -wie von UM angekündigt und z.B. über Facebook versprochen- auf die Horizon gebucht haben. Selbstverständlich haben Skykunden, die keinen Vertrag mit UM geschlossen haben, keinerlei Rechte UM-Geräte zu nutzen. Da hilft auch kein BGB.
Zuletzt geändert von 44801Querenburg am 14.01.2014, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von HariBo » 14.01.2014, 20:33

ach con, das hab ich auch schon geschrieben, versteht aber keiner, leider.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von 44801Querenburg » 14.01.2014, 20:39

Das versteht keiner, weil nicht logisch und nicht nachvollziehbar und die Probleme (siehe Forum) tatsächlich vorhanden sind.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von conscience » 14.01.2014, 20:52

44801Querenburg hat geschrieben:Es geht hier doch ausschließlich um Horizon-Kunden von Unitymedia, die darüber hinaus ein weiteres Abo direkt bei Sky abgeschlossen haben. Und genau diese möchten ihre Skyprogramme -wie von UM angekündigt und z.B. über Facebook versprochen- auf die Horizon gebucht haben.
Und genau diese Kunden wenden sich an Sky, um ihre Pakte auf Horizon um buchen zu lassen und sie wenden sich eben nicht an UM um diese Buchung durchführen zu lassen :super:

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky Buchung auf Horizon ist nun Möglich

Beitrag von conscience » 14.01.2014, 20:59

HariBo hat geschrieben:ach con, das hab ich auch schon geschrieben, versteht aber keiner, leider.
Doch er versteht, er gibt es nur nicht zu. Er versteht, dass Sky Direktkunden mit UM Horizon sich an Sky wenden, um ihre Pakete auf die virtuelle SmartCard zu buchen. Und da er so ein kleiner Trotzkopf ist, schadet er anderen, die wirklich Hilfe suchen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste