Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 13:43

Hallo :)

ich hatte zuvor bzw. bislang den alten 3Play 32.000 Tarif mit einem Cisco EPC3208 Modem. Habe nun eine Umstellung auf 3Play Premium 150 beantragt und der HD Recorder wurde mir auch heute zugestellt.
Bei der Umstellung via Hotline hatte ich angegeben das ich mein altes Cisco Modem für das Internet weiterhin nutzen möchte, soweit so gut.

Jetzt habe ich gerade allerdings überhaupt keinen Plan wie ich das ganze anzuschließen habe.. die beigelegte Anleitung mit 2-3 Bilderchen hilft mir persönlich irgendwie nicht (bin auch nicht der Hardware [zensiert]) und auch im Internet werde ich irgendwie nicht fündig.

Ich habe von Unitymedia die Multimedia Dose mit 3 Anschlüssen in der Wand.. also oben DATA, links der TV Anschluss und Rechts R (Radio?). Zusätzlich zu der Horizon Box wurde mir noch ein kleines Päckchen mitgegeben in der ein "WISI VX 02" Aktiv Multimediaverteiler enthalten ist.

Könnte mir da jemand bitte behilflich sein? Wäre echt nett

gruß
Bild

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 14:11

//Nachtrag

Ok, stelle ich mir das so richtig vor?

Den WISI Verteiler an den DATA Anschluss anschließen.. das eine Kabel vom Verteiler an das Cisco Modem, das andere an den Coax Anschluss von der Horizon Box und das wars? Brauch ich dann den TV Anschluss wo mein TV vorher dran war gar nicht mehr?

/Edit

Sorry sollte eigentlich editiert sein und kein neuer Beitrag
Bild

Benutzeravatar
digitalchaos
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 02.11.2008, 18:56

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von digitalchaos » 17.12.2013, 14:18

Hi,

Kabel wie gehabt aus der Dose von der Wand, jetzt aber anstatt ins Cisco Modem in den MM Verteiler.

Vom Verteiler gehen ja 2x Kabel raus, das eine geht also ins Cisco Modem, welches widerum deinen Router/Switch usw. powert und das andere Kabel geht in die Horizon.

Ich hoffe ich habe nichts verwechselt. Bin aktuell dabei den selben Request an Um abzufeuern, da die Leitung mit dem Cisco einfach viel stabiler war.

Gruß,
d*

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von xysvenxy » 17.12.2013, 14:22

Na hoffentlich schießt ihr euch damit nicht ins Knie...
Nach meiner aktuellen Erfahrung kann so etwas dann wieder dazu führen, dass ihr wochenlang kein Internet mehr habt :(

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 14:24

Was genau meinst du, also was kann dazu führen?

Ich hatte das ganze mit der Unitymedia Hilfe Seite bei Facebook abgeklärt.. auch dass ich das Cisco Modem + IPv4 behalten kann und die haben auch gemeint sobald ich den Horizon Recorder hier hab kann ich mich bei denen melden und die stellen dann alles um, Zitat:
Hallo Herr X,
sobald die Horizon Box bei Ihnen eingetroffen ist, findet die Umstellung statt.
Gern können Sie uns Bescheid geben, wenn das Gerät eingetroffen ist, dann können wir die Umstellung auch direkt durchlaufen lassen.
Bild

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von xysvenxy » 17.12.2013, 14:30

Was der Kundenservice dir sagt und was dann tatsächlich geschieht können zwei komplett unterschiedliche Paar Schuhe sein...

Ich habe damals bei der Bestellung der Horizon auch angegeben, dass ich gerne weiterhin Internet und Telefon getrennt von der Box haben möchte.
Bis das TC7200 dann auch tatsächlich aktiviert wurde vergingen 4 Wochen. Immerhin lief es dann so lange über die Horizon weiter.

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 14:37

Naja ich sag mal so.. mit der Facebook Hilfe hatte ich bislang im Vergleich zum Telefon Kundenservice nur gute Erfahrungen. Aber wir werdens ja gleich sehen wenn ich die Box dran hab und dann bei den Experten anrufe ^^
Bild

Benutzeravatar
digitalchaos
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 02.11.2008, 18:56

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von digitalchaos » 17.12.2013, 15:10

xysvenxy hat geschrieben:Was der Kundenservice dir sagt und was dann tatsächlich geschieht können zwei komplett unterschiedliche Paar Schuhe sein...

Ich habe damals bei der Bestellung der Horizon auch angegeben, dass ich gerne weiterhin Internet und Telefon getrennt von der Box haben möchte.
Bis das TC7200 dann auch tatsächlich aktiviert wurde vergingen 4 Wochen. Immerhin lief es dann so lange über die Horizon weiter.
Arg* das ist natürlich super ärgerlich ...

@ myshad
Magst Du uns vielleicht auf dem Laufenden halten?

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 15:14

Jop werd ich.. wenn mein Internet dann noch geht :brüll:
Muss aber jetzt erstmal ne Steckdosenleiste kaufen weil der [zensiert] Verteiler auch noch Platz braucht
Bild

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 19:00

So, alles prächtig gelaufen. Box angeschlossen, Unitymedia angerufen.. die haben gesagt die schließen den Auftrag manuell und es dauert ca. ne Stunde bis zur Freischaltung.

Box angelassen und nach knapp 45min hat sie dann angefangen zu installieren - ergo die Freischaltung hat funktioniert. Sender alle sofort ohne Probleme in HD etc. empfangen und mein Internet funktioniert auch.

Der Downloadspeed stimmt zwar noch ganz und gar nicht.. laut speedtest.net gerade mal 55 Mbps dafür aber beim Upload ~4,9 Mbps. Beim Unitymedia eigenen Speedtest bekomm ich ebenfalls nur 50-55 Mbps.. Upload stimmt einigermaßen.
Bild

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 17.12.2013, 23:25

Hätte dann selbst aber auch mal noch eine Frage bzgl. des langamen Downloads. Bei mir ist das ganze folgendermaßen angeschlossen:

1) Cisco Modem im Wohnzimmer per Lankabel an die Steckdose angeschlossen (TP-Link TL-PA211, 200Mbps)
2) In meinem Zimmer von der Steckdose zum TP-Link TL-WR1043ND(DE) WLAN Gigabit-Router (300Mbps)
3) Von dem Wlan Router aus über einen der Gigabit Ethernet Ports an den PC angeschlossen (D-Link DGE-528T Gigabit Ethernet Adapter, 1000/100/10MBit, PCI Bus 2.2, 32 Bit)

Sollte ich die 150.000 damit empfangen oder ist eins (oder mehrere?) der Gerätschaften zu langsam dafür? Wie gesagt als Download habe ich knapp 50Mbps und als Upload die vollen 5

Vom Kundenservice bekam ich eine SMS "Ihre Anfrage wurde aufgenommen" nachdem ich dort angerufen hatte und eine Stunde später dann "Ihre Anfrage ist angeschlossen, ihr Service steht Ihnen wieder zur Verfügung." Geändert hat sich aber nichts.
Bild

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von xysvenxy » 17.12.2013, 23:50

Du gehst über die Steckdose? Immer ein Glücksspiel... Das was diese Dinger als Geschwindigkeit angeben ist immer brutto und nur unter optimalen Bedingungen zu erreichen.

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 18.12.2013, 00:50

Ich les immer was davon das mindestens 50% davon normalerweise erreicht werden.. das wären ja immer noch 100Mbps, ich hab aber gerade mal 50.

Bzw. wäre es dann schlau bzw. "besser" sich die neue Variante mit den 500Mbps zu holen statt den 200? Ich weiß nicht wie oder ob ich auf die schnelle ein Kabel durch die ganze Wohnung legen kann. Es ist kein wirklich großer Abstand dass da so viel Leistung flöten gehen sollte aber leider auch nicht auf der anderen Seite der Wand wo ich einfach schnell ein Loch bohren könnte sondern eben quer durch die Wohnung.
Bild

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 18.12.2013, 15:30

Ok habe das ganze heute mal per Cat5 Kabel getestet und es kommen definitiv 150-160 Mbps bei mir an.. Unitymedia leistet also definitiv die volle Leistung und ich kann mich nicht beschweren. Horizon Freischaltung etc. lief auch alles ohne Probleme und Top.

Jetzt muss ich dann eben doch irgendwie zusehen ein Kabel durch die Wohnung zu bekommen.. mit 200Mbps dLAN bekomm ich definitiv nur 50Mbps rein.
Bild

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von xysvenxy » 18.12.2013, 15:33

Für die volle Leistung wirst du vernünftiges LAN Kabel verwenden müssen. Für mich war das der Grund weiterhin Internet und Telefon getrennt von der Horizon zu haben.

myshad
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 05.01.2013, 15:16

Re: Hilfe beim Anschluss des Horizon Recorders

Beitrag von myshad » 18.12.2013, 15:36

Hab eben schon ein 15m Cat5 Kabel bei Amazon bestellt für knapp 10€.. das ist es mir dann doch wert wenn ich statt 50 dann 150Mbps hab :brüll:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste