Horizon & VPN?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 10.11.2013, 22:05

Ist es möglich mit der Horizon Box bzw. meinem Rechner einen VPN Tunnel aufzubauen?!

Sobald ich das versuche, muckt der PC rum .. Wäre aber eine wichtige sache.

Hat da jemand Erfahrungen oder eine Lösung bei nicht funktionalität mit Horizon?


Danke! Und einen schönen Abend :)

DMB

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von Spock1967 » 10.11.2013, 22:11

So, wie es aussieht, ist Horizon mit VPN nicht kompatibel -- siehe hier.

DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 10.11.2013, 22:16

Ok, danke.

Finde ich schon ziemlich "bescheiden" das solche Funktionen nicht unterstützt werden.

Hat jemand eine Idee für eine Lösung? Modem vor Horizon? Hilft das? Wäre aber wohl gerade bei der Umsetzung auch etwas überfordert.

kauk
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2008, 21:19

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von kauk » 10.11.2013, 22:25

Bei mir läuft OpenVPN ins LAN so:
Über den Horizon Recorder als Modem+NAT und nem NAS dahinter als OpenVPN-Server.

PPTP lief auch zum Test.
Das sollte man aber wegen schwacher Sicherheit nicht mehr nutzen.

DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 13.11.2013, 14:38

Ist die Verbindung dann nicht nur vom PC zum NAS als VPN?

Meine Frage ist, wie kann ich wieder auf die VPN Verbindung zurückgreifen?

Ich besitze keinen NAS. Nur die Horizon Box und die alte, "abgeschaltete?" Hardware.

Hat jemand eine Idee? Eine Anleitung oder ähnlich? Leider ist es zwingend erforderlich und auch dringen :((

(Nicht nur wegen der NSA ;)).


Liebe Grüße

DMB

schneeffm
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 30.11.2011, 13:14

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von schneeffm » 13.11.2013, 14:54

Ich baue aus beruflichen Gründen mit meinem Macbook problemlos einen VPN-Tunnel via Tunnelblick zu einem OpenVPN-Server im Büro auf. Habe die Horizon als Modem mit deaktiviertem WLAN und einem daran hängendem DLINK-WLAN-Router (wegen der Reichweite). VPN ging auch schon vor der Horizon.

DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 13.11.2013, 14:59

schneeffm hat geschrieben:Ich baue aus beruflichen Gründen mit meinem Macbook problemlos einen VPN-Tunnel via Tunnelblick zu einem OpenVPN-Server im Büro auf. Habe die Horizon als Modem mit deaktiviertem WLAN und einem daran hängendem DLINK-WLAN-Router (wegen der Reichweite). VPN ging auch schon vor der Horizon.

Vor der Horizon Box ging es ja auch bei mir ;). Nur jetzt eben leider nicht mehr.

Ich benutze eine L2TP/IPsec Verbindung, wenn.. Nur Unterstützt die Box ja leider keine VPN Verbindungen. Daher meine Frage wie?! Wenn ich den UM D-Link Router dranhänge, geht es dann?

Verbindung ist per Lan, daher WiFi irrelevant (nur fürs iPhone).


Edit:

Ok hab den alten Router an die Horizon Box angeschlossen und den PC an den Router. VPN geht nicht! Jemand eine Idee was ich tun muss, kann?!

DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 14.11.2013, 15:33

Niemand eine Idee? Wäre echt wichtig :/.

Hab die alte Hardware noch hier, aber die wird nicht funktionieren oder?! Muss ich mir eine Fritzbox besorgen? Oder geht nur die UM Fritzbox bzw. muss die Freigeschaltet werden?!

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von csspainkiller » 15.11.2013, 09:04

Wenn Du das internet nicht mehr aus der Horizon beziehen willst musst Du den Router bzw. die Fritzbox von UM nehmen, nämlich die 6360 mit integriertem Kabelmodem. Das bekommst Du von UM fertig konfiguriert (musst nur noch deine Komfort Telefondaten eintragen). Dann wird die Router und Modem funktion der Horizon ausgeschaltet und die Horizon ist ein ganz normaler Netzwerk Client. Es sei denn du willst einen Router an die Horizon anschließen, somit hast Du dann eine Router-hinter-Router funktion. Ob das geht, ich glaube eher nein.

Aber das ist bei weitem nicht das einzige was die Horizon nicht kann. Bestes beispiel ist DynDNS, es ist eine schande das Ding Router zu nennen.

VG
Christian

PS: Ich bekomme jetzt die Fritzbox samt Komfortfunktion komplett umsonst von UM. Ich habe mich lange lange und oft beschwert.
Bild

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von Stiff » 15.11.2013, 09:47

csspainkiller hat geschrieben: PS: Ich bekomme jetzt die Fritzbox samt Komfortfunktion komplett umsonst von UM. Ich habe mich lange lange und oft beschwert.
Umsonst für ein Jahr und dann 5,-/M ?

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von csspainkiller » 15.11.2013, 16:54

Nein komplett! Keine Einrichtung von 30,- keine 5,- im Monat. Nichts!

Man muss dazu sagen das ich aber sehr oft und sehr viel Kontakt mit dem Support habe und ich vermute das bei denen mittlerweile eine rote Lampe angeht wenn meine Nummer im Display an geht ;-)
Bild

DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 23.11.2013, 18:27

Laut der E-Mail von UM, die mich heute erreicht hat, wäre eine VPN Verbindung prinzipell

Ich Zitiere
Gegen den Betrieb einer VPN-Strecke spricht im Prinzip nichts, allerdings sollten Sie durch eigene Tests oder Nachfrage beim Hersteller sicherstellen, dass die evtl. in Ihrem Haus betriebene Router-Hardware für unseren Anschluss verwendbar ist und dass die Vergabe von dynamischen IP-Adressen kein Problem darstellt.
Ich verstehe es nur bedingt. Der Router ist schließlich die Horizon Box, wie ich es im vorfeld auch geschrieben habe!

Hat jemand einen Rat fürs weitere vorgehen?!

LG

DMB

DMB
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2013, 11:27

Re: Horizon & VPN?

Beitrag von DMB » 24.11.2013, 20:23

So, hab jetzt mal selber Licht ins Dunkel gebracht.

Es sieht also so aus, das VPN bedingt funktioniert. Und zwar haben bei mir die Verschlüsselungen PPTP und L2TP/IPSec NICHT funktioniert! Heißt wohl das die Router/Modem Funktion der Horizon Box diese Protokolle nicht unterstützt (Obwohl diese gängig und Standard sind .. )

Aber OpenVPN Als Protokoll/ Verschlüsselung wird hingegen Unterstützt und ein VPN Aufbau klappt damit.

Lösung ist bedingt zufriedenstellend .. Wenigstens etwas, was geht ;)!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste