Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 18:03

Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen? Habe jetzt schon die dritte Fernbedienung für Horizon und alle reichen nur einen Meter... :traurig:
Hat auch schon einer von Euch dieses Problem gehabt und behoben oder muß doch das ganze Gerät getauscht werden??? :kratz:
Würde mich über eine Antwort sehr freuen, bevor doch ein Techniker kommen muß... :super:

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Udo-Andreas » 03.11.2013, 18:13

Habe nur festgestellt, das die Fernbedienung freie Sicht benötigt. Dann sind aber selbst 5 Meter kein Problem.

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 18:32

Hallo, danke für die Antwort. Freie Sicht ja, aber wohl nur wenn man einen Fernseher über Infrarot steuern will. Für die Steuerung des Horizon ist es ja wohl eine Funkfernbedienung, oder..? :confused:
Also auch ohne Sichtkontakt... Auch mit Sichtkontakt reicht es nur einen Meter zur Horizon. :smt009

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 18:41

schröder69 hat geschrieben:Für die Steuerung des Horizon ist es ja wohl eine Funkfernbedienung, oder..? :confused:
Ja, so ist es.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Pauling » 03.11.2013, 18:43

Das ist mir bei dem "Rest" gar nicht aufgefallen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
esci
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 19.07.2009, 21:56
Wohnort: Wesseling

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von esci » 03.11.2013, 18:43

Also bei mir geht es auch noch 15m in einem anderen Zimmer. Da stimmt definitiv was bei dir nicht.
Gruß, esci
-------------------------------------------------------------
UM 3play Premium 150 Horizon-Recorder + Telefon Komfort
FRITZ!Box 6360 mit FRITZ!Fon MT-F, Apple TV (3)

Bild

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 18:46

Pauling hat geschrieben:Das ist mir bei dem "Rest" gar nicht aufgefallen.
Was meinst du mit "Rest"? :kratz:

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 18:49

schröder69 hat geschrieben:Was meinst du mit "Rest"? :kratz:
Vielleicht das?

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Pauling » 03.11.2013, 19:15

schröder69 hat geschrieben:
Pauling hat geschrieben:Das ist mir bei dem "Rest" gar nicht aufgefallen.
Was meinst du mit "Rest"? :kratz:
Mit dem "Rest" meine ich, alles was mich dazu bewogen hat die Kiste wieder zurück zu schicken.
Wer die Kiste zum Angucken und Aufnehmen nutzen will, kann damit glücklich werden. :super:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 19:20

Spock1967 hat geschrieben:
schröder69 hat geschrieben:Was meinst du mit "Rest"? :kratz:
Vielleicht das?
Ach so...
Ich hatte bisher nur ein anderes Problem ausser der Fernbedienung, bei dem mir ausser dir :super: keiner von über zehn Technikern bei meinen Anrufen der Hotline helfen konnte:
Wechsel auf grünes Bild und dem "Negativ-Effekt". Habe von automatisch auf RGB umgestellt und alles war klar. Danke!!! :zwinker:
Nutze Horizon allerdings auch nur als Recorder...
Vielleicht noch ein paar kleine Fragen:

-gibt es eine Übersicht über programmierte Serienaufnahmen und kann man einstellen daß keine Wiederholungen aufgenommen werden?
-warum leuchtet das rote Telefonsymbol, manchmal auch nicht (kein Telefon angeschlossen)?
-muß man um auf die Favoriten zu kommen immer an den Anfang der Senderliste scrollen?
-warum ist das Symbol für geplante Serienaufnahme zwar in der Programmübersicht, aber nicht immer im "Planer"? :kratz:

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 19:24

esci hat geschrieben:Also bei mir geht es auch noch 15m in einem anderen Zimmer. Da stimmt definitiv was bei dir nicht.
Also meinst du Horizon muß komplett getauscht werden? Da muß ja ein Techniker kommen, weil das nach deren Vorschriften angeblich so sein muß!??? :gsicht:

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 19:26

Pauling hat geschrieben:Wer die Kiste zum Angucken und Aufnehmen nutzen will, kann damit glücklich werden. :super:
Leider ist die Horizon auch in diesem wesentlichen Punkt nicht zuverlässig. Wir warten seit Januar auf Korrekturen der Firmware -- bisher vergeblich. Siehe beispielsweise hier und hier.

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 19:33

schröder69 hat geschrieben:-gibt es eine Übersicht über programmierte Serienaufnahmen und kann man einstellen daß keine Wiederholungen aufgenommen werden?
Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht. Ganz generell sind Serienaufnahmen kein Ruhmesblatt der Horizon. Sieh Dich einmal hier um!
schröder69 hat geschrieben:-warum leuchtet das rote Telefonsymbol, manchmal auch nicht (kein Telefon angeschlossen)?
Das gehört zu den vielen Firmware-Fehlern der Horizon. Wir haben diesen Fehler bereits im Januar gemeldet, getan hat sich auch in diesem Fall bis heute rein gar nichts, siehe hier.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Pauling » 03.11.2013, 19:38

... ich habe auch nicht von EPG- oder Serienaufnahmen gesprochen. Die funktionieren nicht gescheit.

Mal für jedem zum Testen:
-Programmiert mal 2 Sendungen aus den Favoritenkanälen und den vorprogrammierten per EPG die mehr als 3 Tage in der Zukunft liegen.
-jetzt zappt Ihr mal durch die komplett Programmliste vielleicht mal auf Stand-By schalten und nochmal Zappen

Mit etwas Glück (Pech) habt ihr dann eine Aufnahme verloren.


mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 19:42

Pauling hat geschrieben:... ich habe auch nicht von EPG- oder Serienaufnahmen gesprochen. Die funktionieren nicht gescheit.
Leider funktionieren auch die konventionellen Aufnahmen nur etwas besser; von Fehlerfreiheit kann aber auch bei ihnen keine Rede sein.
Pauling hat geschrieben:Mit etwas Glück (Pech) habt ihr dann eine Aufnahme verloren.
Genauso ist es. Offenbar hat Liberty Global auch den deutschen Kunden denselben unausgereiften Firmware-Schrott zugemutet, mit dem sich die Niederländer seit über einem Jahr und die Schweizer seit 10 Monaten herumschlagen müssen.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von kalle62 » 03.11.2013, 20:04

hallo

1 Beitrag wegen der FB vil benutzt er einfach immer wieder die selben Alten Batterien.
Und gleich schallt es aus den Bergen,ABER ABER ABER.

kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 20:21

kalle62 hat geschrieben:Und gleich schallt es aus den Bergen,ABER ABER ABER.
Welche Berge meinst Du denn? Zugspitze und Hochwanner?

Und hier haben wir sie wieder, die dämlich-dümmlichen Stammtisch-Klischees, geäußert von einem eher einfach strukturierten Gemüt.

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 20:23

Spock1967 hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Und gleich schallt es aus den Bergen,ABER ABER ABER.
Welche Berge meinst Du denn? Zugspitze und Hochwanner?

Und hier haben wir sie wieder, die dämlich-dümmlichen Stammtisch-Klischees, geäußert von einem eher einfach strukturierten Gemüt.
Genau! Danke, wohne nähmlich im Flachland :glück:

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Pauling » 03.11.2013, 20:26

...also ich mag die Bergvölker am Rande und in den Alpen. Besser als so mancher Flachland-"Tiroler". :zwinker:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von Spock1967 » 03.11.2013, 20:33

schröder69 hat geschrieben:Genau! Danke, wohne nähmlich im Flachland :glück:
Ich glaube, die Berge galten eher mir, weil kalle62 in mir einen Schweizer zu sehen glaubt und in seinem Sesamstraßen-Weltbild Berge nur in der Schweiz vorkommen.

fresh4u
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 26.09.2013, 16:48

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von fresh4u » 03.11.2013, 21:07

Gibt es evtl. andere störende Dinge wie Funksteckdosen o. ä. die im selben Frequenzband bei Dir liegen?

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 03.11.2013, 21:45

fresh4u hat geschrieben:Gibt es evtl. andere störende Dinge wie Funksteckdosen o. ä. die im selben Frequenzband bei Dir liegen?
Hallo, habe zwei Funksteckdosen, weiss aber nicht ob dieselbe Frequenz, kennst du die von Horizon? Aber dann dürfte die Störung doch nur auftreten, wenn ich die Funkdosen ansteuere, oder?
Der Sender dafür sendet doch nur wenn ich drücke... Kann es nicht einfach sein, daß der Empfänger im Horizon spinnt? Wüsste nicht was hier sonst noch funkt... Außer W-Lan der Nachbarn...
Kam allerdings auch schon vor daß eine Funkdose von alleine an ging, aber selten.

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von UM-Bigone » 04.11.2013, 00:26

Und schon wird aus einem Problem mit der FB, wieder eine Grundsatzdiskussion und der
nicht enden wollende Zoff zwischen zweien,die sich lieber mal auf ein Bier treffen sollten ( machen Männer das nicht so ?)
,anstatt hier die Luft wieder so dick zu machen.Kindergarten verhalten.Ich hau Deine Bauklötze um,dafür
watsch ich Dich mal eben ab.Lächerlich sowas.

zum Thema :
Funksteckdosen ? Du sendest doch nicht permanent an eine Funksteckdose oder ? Also wird es das kaum sein.
Das mit einem frischen Satz Marken Batterien halte ich auch nicht für abwegig.Mal getestet ?
Ich würde die Horizon testweise mal in einem anderem Raum aufstellen und dann testen.
Wahrscheinlich liegen irgendwelche Störquellen vor.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

schröder69
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2013, 17:19

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von schröder69 » 04.11.2013, 05:04

UM-Bigone hat geschrieben:Und schon wird aus einem Problem mit der FB, wieder eine Grundsatzdiskussion und der
nicht enden wollende Zoff zwischen zweien,die sich lieber mal auf ein Bier treffen sollten ( machen Männer das nicht so ?)
,anstatt hier die Luft wieder so dick zu machen.Kindergarten verhalten.Ich hau Deine Bauklötze um,dafür
watsch ich Dich mal eben ab.Lächerlich sowas.

zum Thema :
Funksteckdosen ? Du sendest doch nicht permanent an eine Funksteckdose oder ? Also wird es das kaum sein.
Das mit einem frischen Satz Marken Batterien halte ich auch nicht für abwegig.Mal getestet ?
Ich würde die Horizon testweise mal in einem anderem Raum aufstellen und dann testen.
Wahrscheinlich liegen irgendwelche Störquellen vor.
Tatsächlich!!! Hatte Horizon ja schon an mehreren Stellen vor und neben dem geplanten Standort ausprobiert, gab aber kaum Verbesserung. Jetzt mal 2 Meter nach links und 1 Meter nach hinten und schon klappts! Problem ist nur, daß das Gerät jetzt mitten im Raum steht. Sehr praktisch :kratz: . Nunja, werde noch andere Stellen probieren. Wüsste gerne, was hier die Störquelle ist. Aber gut, jetzt kann ich ja den Techniker abbestellen. Wozu die Hotline also anrufen, wenn die Lösungen sowieso nur in Foren zu erhalten sind!
Vielen Dank an alle!!! :super: :D :winken:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Fernbedienung reicht nur einen Meter weit?!

Beitrag von kalle62 » 04.11.2013, 09:32

Spock1967 hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Und gleich schallt es aus den Bergen,ABER ABER ABER.
Welche Berge meinst Du denn? Zugspitze und Hochwanner?

Und hier haben wir sie wieder, die dämlich-dümmlichen Stammtisch-Klischees, geäußert von einem eher einfach strukturierten Gemüt.
hallo

Muss dich ja für sehr Wichtig halten.
Das du Alles gleich auf dich beziehst.

kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste