Unendliche Geschichte............

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Moheme » 02.11.2013, 10:55

Sehr schön ist auch die Aussage des Mediamarkt-Mitarbeiters, dass es so ein Kabel nicht gibt ! Natürlich gibt es so ein Kabel in jedem gut geführten Fachandel. Abder gute Mitarbeiter war sicherlich neu und hat noch in der Vorwoche im Service bei Unitymedia gearbeitet :zwinker:
Bild

Luis_P
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 02.11.2013, 13:50

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Luis_P » 02.11.2013, 15:27

@Friedo Lins:
Gut geschrieben. Allerdings sollte man sich immer bevor man etwas kauft erkundigen.

Im Internet wurde aus der Schweiz und den Niederlanden auch von Problemen mit der Horizon berichtet. Wieso sollte es in Deutschland besser sein?

Ein Gerät was alles kann und noch besser als 2-3 Einzelgeräte ist gibt es nicht. Auch ist die Multimediafähigkeit von der Horizon anscheinend "mangelhaft".

Die Hauptfunktion der Horizon ist TV mit Rekorderfunktion. Internet und Telefon sind Zugabe. Das Ding hat keine Favoritenliste mit einer neuen Nummerierung und deshalb als TV-Rekorder ein großer Witz. Unbrauchbar!!! Ich zappe doch nicht 40 Sender vorwärts, um die Bundesliga auf Sky zu sehen. Auch das Sky (über Sky direkt gebucht) nicht gleich bei Markteinführung funktioniert, ist eine unverschämtheit und di­let­tan­ten­haft.

Ich bleibe bei meinem alten HD-Rekorder und wechsel bis zum nächsten Sommer auf einen Sky+ Receiver. Internet bleibt erstmal bei der Deutschen Telekom. Dort bin ich seit 20 Jahren Kunde ohne großartige Probleme.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 15:46

Traurig aber wahr...

Leider lese ich in Deiner "unendlichen" Geschichte ein wenig zwischen den Zeilen.

Haben wollen aber nicht informieren bzw nachdenken, welche "baulichen" Voraussetzungen man erfüllen muss.
Kabel??? OMG da liegt tatsächlich nur ein 1,5m Kabel bei. Natürlich sollte Unitymedia wissen, wo Du Deinen Fernseher stehen hast und das
Du dann auch noch Deine Box 7,5m von Deinem Fernseher aufstellen willst, wenn das Anschlusskabel zu kurz ist.

Nimm es mir bitte nicht übel, dass ich nun Deine "Geschichte" hier als Beispiel die täglichen Probleme nehme die ein Supporter immer hilfsbereit und freundlich Lösen soll.
Ich bewundere jeden, Hotlinemitarbeiter, der bei so etwas die Ruhe und Freundlichkeit behält.

Sicher gibt es auch noch genug Kunden die so etwas dann als Mangel ansehen, weil niemand dran gedacht hat 20m Satkabel und 10m HDMI bei zu packen.

Kleiner Tipp, falls Du vorher schon die alte HD Box hattest, hätte es für 2 Euro ein Adapter getan (Ansonsten entsprechend langes Satkabel dazu kaufen). Gibt es in jedem Baumarkt. Das mit Sicherheit schweineteure HDMI Kabel von Mediamarkt hättest Du Dir also sparen können.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 16:03

Liebe Horizonflüsterer,

Das primäre Horizonproblem ist doch nicht das zu kurze Kabel....

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 16:24

44801Querenburg hat geschrieben:Liebe Horizonflüsterer,

Das primäre Horizonproblem ist doch nicht das zu kurze Kabel....

Stimmt, es sind Miesepeter wie Du die jeden davon überzeugen wollen, das Gerät zurück zu geben.
Vielleicht wärst Du im Schweizer Forum besser aufgehoben. ;)

Ließ Dir seinen Beitrag durch, dort geht es um Kabel, aber Du machst aus jedem Beitrag ein "schick die Box zurück Beitrag" :wand: :wand: :wand:

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 16:45

...habe nicht die Absicht in die Schweiz auszuwandern. Muss aber auch zugeben, dass die "Durchhalteparolen" bezüglich des Horizonproduktes hier teilweise sehr belustigend sind. Aber im Ernst: Warum sollte man sich vertraglich an eine Sache binden, die nicht oder nur unzureichend funktioniert? Ein fabrikneu gekauftes Auto mit knarrenden Getriebe gibst du doch auch deinem Autohändler zurück oder willst du kein Miesepeter sein und fährst damit weiter fröhlich durch die Lande?

Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 02.11.2013, 17:32

...heute ist dann die Sim-Karte angekommen ! Bei den 9,98 schaue mal auf die nächste Rechnung, da dürften die Dir wieder gutgeschrieben werden ! :naughty:

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 17:37

44801Querenburg hat geschrieben:...habe nicht die Absicht in die Schweiz auszuwandern. Muss aber auch zugeben, dass die "Durchhalteparolen" bezüglich des Horizonproduktes hier teilweise sehr belustigend sind. Aber im Ernst: Warum sollte man sich vertraglich an eine Sache binden, die nicht oder nur unzureichend funktioniert? Ein fabrikneu gekauftes Auto mit knarrenden Getriebe gibst du doch auch deinem Autohändler zurück oder willst du kein Miesepeter sein und fährst damit weiter fröhlich durch die Lande?


Ein fabrikneues Auto gibst Du mit Sicherheit nicht zurück, weil Du keine 14 Tage Rückgaberecht hast. Es geht in die Werkstatt und wird repariert.
Sicher hast Du schon gehört, dass Firmen ihre Produkte selber verbessern wollen, die einen rufen es zurück um es zu tauschen, die einen bitten Dich es in eine Vertragswerkstatt zu schicken und
andere spielen dir per Internet ein Update oder Patch auf. Sicher kennst Du ein Produkt davon sehr gut, es heißt Windows. ;)
Aber vielleicht hast Du auch eine stromsparende selbstgebastelte Lösung in Betrieb, weil Du dieses unfertige Windows zurückgeschickt hast.

Wie bereits mehrfach gesagt, nichts gegen Deine Ansprüche, aber bitte lass die Leute selber entscheiden, wie sie das Produkt bewerten und ob sie es zurückschicken oder nicht. Du musst es nicht in 90% der Beiträge den Leuten
auf die Nase binden.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 17:42

...schon mal etwas von Kaufvertragswandlung gehört? Funktioniert auch beim Autokauf...und nicht funktionsfähige Software schicke ich auch selbstverständlich an den Hersteller (z.B. VISTA) zurück.

Ja und ich maße mir hier an, den unzufriedenen Horizonnutzern "auf die Nase zu binden" dass sie das Horizonprodukt zurückschicken können. Ob sie dieses tatsächlich tun, überlasse ich ganz dem mündigen UM-Kunden.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 19:10

44801Querenburg hat geschrieben:...schon mal etwas von Kaufvertragswandlung gehört? Funktioniert auch beim Autokauf...und nicht funktionsfähige Software schicke ich auch selbstverständlich an den Hersteller (z.B. VISTA) zurück.

Ja und ich maße mir hier an, den unzufriedenen Horizonnutzern "auf die Nase zu binden" dass sie das Horizonprodukt zurückschicken können. Ob sie dieses tatsächlich tun, überlasse ich ganz dem mündigen UM-Kunden.
1. Du musst erst einmal dem Verkäufer die Möglichkeit geben es zu reparieren und das bis zu 3 Versuche bis Du überhaupt etwas wandeln kannst.

2. Vista hat bei Dir nicht funktioniert? Das erklärt einiges. Also bei mir lief es 2 Jahre recht stabil. Aber ist natürlich die Software, wenn.. ach egal verstehst Du eh nicht und geht zu weit vom Thema ab..

3. Du tust mir echt leid, wenn ich mit einem Produkt unzufrieden bin ist das Thema mit der Rückgabe erledigt, leider führst Du hier einen Kreuzzug gegen das vermeintliche böse, weil DEINE Erwartungen nicht erfüllt wurden.
Glaube Dir würde ne Woche Stromausfall mal gut tun, damit Du im Leben mal wieder raus kommst aus Deiner Traumtechnikwelt.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 19:33

UM hatte bei mir mehr als 10 Versuche Horizon zum Laufen zu bringen und am Ende war das Ergebnis immer noch miserabel. Damit also nicht nur Widerruf (den ich ja garnicht begründen muss) sondern nach Fristablauf auch noch Wandlungsmöglichkeit des Vertrages. Und andere Usern geht es hier offensichtlich nicht viel besser.

Was du hier als "Kreuzzug gegen das Böse bezeichnest" ist nichts anderes als objektive Aufklärung über die Rechte der betroffenen Unitymediakunden. Meine Erwartungen an das Horizonprodukt decken sich zu 90% der User in diesem Forum. Kannst hier ja gerne einmal ein Umfrage starten.

Die Traumtechnikwelt wird im Übrigen in der Werbung von UM in der Radiowerbung versprochen "HORIZON, die Eierlegendewollmilchsau"....

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kalle62 » 02.11.2013, 19:57

hallo

Ich sitze auf meinem Sofa,und Lese das Alles ganz Entspannt. :zwinker:
Ich hatte mich von Anfang an Gefragt,Kalle brauchst du das.
Nein mein Regal an der Wand ist groß genug für meine Geräte.
Mein Internet und TV läuft Wunderbar,und mein UM HD Recorder hat eine 1TB FP eingebaut und läuft Fehlerfrei. :D
Also warum was Umwerfen oder Umstellen was zu 100% geht.

Und deshalb sitze ich Entspannt auf meinem Sofa. :winken:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 20:04

@Kalle

das ist auch der Grund, warum ich sofort wieder zu meinem alten System zurückgekehrt bin.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Pauling » 02.11.2013, 20:04

kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich sitze auf meinem Sofa,und Lese das Alles ganz Entspannt. :zwinker:
Ich hatte mich von Anfang an Gefragt,Kalle brauchst du das.
Nein mein Regal an der Wand ist groß genug für meine Geräte.
Mein Internet und TV läuft Wunderbar,und mein UM HD Recorder hat eine 1TB FP eingebaut und läuft Fehlerfrei. :D
Also warum was Umwerfen oder Umstellen was zu 100% geht.

Und deshalb sitze ich Entspannt auf meinem Sofa. :winken:

gruss kalle
Tja da gebe ich dir vollkommen recht! Aber wer rechnet damit, dass man von einem Unitymedia-Mitarbeiter am Telefon "nach Strich und Faden" belogen wird.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kalle62 » 02.11.2013, 20:24

hallo

Das wird jetzt Keinem Helfen,aber auch bei anderen Herstellern läuft es nicht rund.

Habe mir einen Neuen Sat Twin Receiver (200 euro)bestellt,der am 18.10.2013 auf den Markt kam.
Von einem Namhaften Hersteller also kein Baumarkt Receiver.
Was bis jetzt nicht geht.
Kein 2 Tuner betrieb möglich,keine Timer Aufnahme aus Deepstandby die SKY Karte muss bei jedem Einschalten. :sauer:
Raus und rein geschoben werden,nach einer Timer Aufnahme geht die Box nicht mehr in Standby. :sauer:

Aber der Vorteil ist,das sowas mit einer Neuen SW in der Regel schnelle verbessert wird. :glück:

Aber trotzdem bleib ich Entspannt. :super:

gruss kalle

Ach ja die Neue Humax Box mit 4 Tuner,ist auch schon 2 Monate überfällig.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 03.11.2013, 03:25

kalle62 hat geschrieben: Und deshalb sitze ich Entspannt auf meinem Sofa. :winken:

gruss kalle

sitze auch entspannt vor meiner gut laufenden horizon, die mein fehlerlose weiße box ersetzt hat. :winken:

wieso ich da sitze? weil mein neues computerspiel erstmal ne woche oder 2 nicht spielbar ist, bzw nicht ohne sich öfter aufregen zu müssen, weil heutzutage keine firma mehr etwas
komplett ausgereiftes auf den markt bringt.

aber auch ich bleib entspannt, weil es wichtigeres im leben gibt als sich darüber aufzuregen. :P


@44801querenburg

hier hast du nun 2 weitere kandidaten, die hier schrieben, der eine eher positiv, der andere eher negativ und beide haben nie die box besessen und du willst mir erzählen, dass
du hier im forum den aktuellen zufriedenheitstrend erkennen willst? :brüll:

wenn du eine eierlegende wollmilchsau haben willst solltest du auf die weide gehen und nicht bei einem provider danach suchen.

vor allem hör auf dir zu widersprechen. was stimmt denn nun 10 versuche von um den fehler zu beheben, oder direkt zurückgekehrt?

ich brauche keine umfrage starten. die 20 leute die hier aktiv schreiben kann man sehr gut auseinander halten. mag dir vielleicht anders vorkommen, aber man ließt ja gerne was man sich wünscht.
aber was soll es, du willst es eh nicht wahr haben. aber den beweis konntest du ja auch im mediaplayer beitrag lesen aus den ich mich ausgeklinkt hatte und trotzdem genug leute dir widersprochen haben.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 03.11.2013, 06:26

@Milcar

Noch einmal exclusiv für dich:

1. Die eierlegendenwollmilchsau HORIZON wird vom Provider Unitymedia in der Werbung versprochen. Daher will und muss ich nicht danach suchen. Daher verwechselst du hier etwas.
2. Nach mehr als 10 erfolgslosen Versuchen seitens UM die Box ordentlich zum Laufen zu bringen, habe ich ich sie innerhalb der Widerspruchsfrist direkt an UM zurückgegeben.
3. Ja ich erkenne in diesem Forum aufgrund der vielen negativen Horizonbeiträge einen (Un)Zufriedenheitstrend.

Und hier noch einmal die (aus meiner Sicht) negativen Fakten zu Horizon:

Die W-LAN-Leistung ist ungenügend.
Der Medienlayer entspricht nicht heutigen Standards. Das macht fast jeder 30 Euro-Player besser.
Sky funktioniert nur, wenn über UM gebucht.
Der Stromverbrauch (40-45 Watt) ist vergleichsweise hoch.
Das Aktivierungsprozedere mit tagelangen Ausfall von Telefon und Internet ist nicht akzeptabel.

Eine Zufriedenheitsumfrage hat UM bereits gestartet. Ferner gehe ich davon aus, dass in diesem inoffiziellen UM-Forum die "Offiziellen" aufmerksam mitlesen um den Untergang von Horizon zu verhindern.

fresh4u
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 26.09.2013, 16:48

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von fresh4u » 03.11.2013, 07:02

44801Querenburg hat geschrieben: Und hier noch einmal die (aus meiner Sicht) negativen Fakten zu Horizon:

Die W-LAN-Leistung ist ungenügend.
Der Medienlayer entspricht nicht heutigen Standards. Das macht fast jeder 30 Euro-Player besser.
Sky funktioniert nur, wenn über UM gebucht.
Der Stromverbrauch (40-45 Watt) ist vergleichsweise hoch.
Das Aktivierungsprozedere mit tagelangen Ausfall von Telefon und Internet ist nicht akzeptabel.
Und das ganze mal aus meiner Sicht:
1 ist bei mir kein Problem, Leistung ist sogar besser als mit vorherigem WLAN Router und absolut Klasse.
2 bei mir sind keine Probleme bisher aufgetreten, muss aber sagen, das ich diese Funktion sehr wenig nutze.
3 richtig, aber bis zur Lösung darf man die Althardware / Karte weiter nutzen, was mir auch direkt angeboten wurde vom Facebook Team: kulantes verhalten
4 ich habe keine merkliche Steigerung des Stromverbrauchs feststellen können. Halte die Werte monatlich nach.
5 war bei mir nicht so

Und was ich damit sagen möchte: wer meldet sich in einem Forum? Genau, die die Probleme haben. Entsprechend ist der Tenor in jedem Forum m. E. und i. d. R. Negativ geprägt. Daraus den Erfolg oder Misserfolg oder die Güte und Qualität eines Produktes zu messen, nenne ich mal "blauäugig". Ist aber vielleicht nur meine Meinung.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 03.11.2013, 08:54

@fresh4u

Es mag sein, dass es eine Vielzahl zufriedener Horizonnutzer gibt, aber auch die Anzahl derer ist keinesfalls bekannt. Und wenn ich W-LAN nur im direkten Umfeld der Horizon nutze, ist die Leistung auch ausreichend. Dennoch ist die Leistung wesentlich schlechter als mit meinem bisherigen Router (D-Link 645 und aktuell Fritzbox 7390) und bereits im Nachbarzimmer bricht die Verbindung zusammen. Und wenn du den Medienplayer kaum nutzt, werden dir folglich auch keine Probleme aufgefallen sein. Was Sky betrifft, bedarf es einer Darlegung, dass die Nutzungsmöglichkeit mit Horizon seitens UM schlichtweg (absichtlich?) verschwiegen wird. Da ist es auch nicht zufriedendstellend, dass man den alten Receiver "weiter nutzen darf" zumal kaum jemand einen "Gerätepark" zum Empfang verschiedener Programmangebote in seinem Wohnzimmer verwalten möchte. Von einer Steigerung des Stromverbrauches habe ich nicht geschrieben, dennoch halte den Energieverbrauch von Horizon für nicht mehr zeitgemäß. 40-45 Watt rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr ist m.E. schlichtweg zuviel des Guten. Unsere 300-Liter Kühl-Gefrierkombination verbraucht da im Jahr weniger....
Zuletzt geändert von 44801Querenburg am 03.11.2013, 10:10, insgesamt 1-mal geändert.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kalle62 » 03.11.2013, 10:01

hallo

Man müsste wirklich mal Wissen wie viele Horizont Boxer ausgeliefert wurden.
Hier wurde mal von 2000 Stück am Tag geschrieben,was ich Persönlich überhaupt nicht Glauben kann.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 03.11.2013, 10:23

...darüber wird sich UM auch sicherlich nicht auslassen und natürlich tummeln sich in einem solchen Forum mehr oder weniger technisch interessierte Multimediafreaks. Es liegt auch in der Natur eines solchen Forums, dass hier Problemfälle geschildert und diskutiert werden. Allerdings gibt es sicherlich auch eine gewisse Dunkelziffer von Horizonproblemfällen. Und dann gibt es noch die große Anzahl Horizonnutzern, die das Gerät ausschließlich als TV-Tuner mit Aufnahmefunktion, Telefon und LAN-Internetanschluß nutzen ohne die übrigen Feature der Box genau zu kennen. Letztere Nutzergruppen sind in diesem Forum jedoch nicht zu finden.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 03.11.2013, 15:07

44801Querenburg hat geschrieben:@Milcar

Noch einmal exclusiv für dich:

1. Die eierlegendenwollmilchsau HORIZON wird vom Provider Unitymedia in der Werbung versprochen. Daher will und muss ich nicht danach suchen. Daher verwechselst du hier etwas.
2. Nach mehr als 10 erfolgslosen Versuchen seitens UM die Box ordentlich zum Laufen zu bringen, habe ich ich sie innerhalb der Widerspruchsfrist direkt an UM zurückgegeben.
3. Ja ich erkenne in diesem Forum aufgrund der vielen negativen Horizonbeiträge einen (Un)Zufriedenheitstrend.

Und hier noch einmal die (aus meiner Sicht) negativen Fakten zu Horizon:

Die W-LAN-Leistung ist ungenügend.
Der Medienlayer entspricht nicht heutigen Standards. Das macht fast jeder 30 Euro-Player besser.
Sky funktioniert nur, wenn über UM gebucht.
Der Stromverbrauch (40-45 Watt) ist vergleichsweise hoch.
Das Aktivierungsprozedere mit tagelangen Ausfall von Telefon und Internet ist nicht akzeptabel.

Eine Zufriedenheitsumfrage hat UM bereits gestartet. Ferner gehe ich davon aus, dass in diesem inoffiziellen UM-Forum die "Offiziellen" aufmerksam mitlesen um den Untergang von Horizon zu verhindern.
Lieber 44801Querenburg, leider muss ich Dir mitteilen, dass es den Weihnachtsmann, den Osterhasen, die Zahnfee und auch die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt.
ich hoffe du wirst nicht all zu enttäuscht sein, das von mir nun zu hören. Ich starte nun einen LETZTEN versuch Dich weiterhin als MÜNDIGEN Kunden zu informieren.

1. Die eierlegende Wollmilchsau habe ich in keiner Werbung gefunden, scheinbar weichen Deine Radioversion stark von denen im Kino, Fernsehn und den gedruckten Werbungen ab.
Selbst wenn es so ist, sollte Dir als MÜNDIGEN Kunden doch wohl klar sein, dass es so ein Fabelwesen nicht geben KANN. Oder glaubst Du ersthaft, dass Dir der Bärenmarke Bär die Milch einschüttet und
die Coca Cola vom Weihnachtsmann gebracht wird?
2 Was verstehst Du denn unter 10 versuchen in 14 Tagen (Frist) Wie gesagt Du hast die Frist genutzt und gut. Dafür musst Du Dich nicht rechtfertigen. Aber zu behaupten, dass UM bei Dir 10 Versuche unternommen hat um Deine Mängel wie Stromverbrauch und Medienplayer zu beheben, macht Dich etwas unglaubwürdig.
3. Unzufriedenheitstrend? Du schreibst doch selber, dass in einem Forum eh nur Leute schreiben die unzufrieden sind. In diesem widersprechen Dir genug, nur das erkennst Du nicht, genauso wenig, wie es immer die gleichen Leute sind. in einem Beitrag mit 100 Antworten sind es vielleicht 10 Leute die überhaupt geschrieben haben und dies bei 2000 Boxen die täglich rausgehen.

Noch einmal zu Deinen negativen "Fakten"

Das WLan ist stärker als bei vielen Modem. Die Box ist nämlich dafür gebaut in einem Medienschrank zu verschwinden, daher braucht sie höhere Leistung.
Um aber die Leistung ein zu schalten muss man sie auch im Webmenü einstellen. Sie ist nämlich im Webmenü auf sehr niedrig eingestellt.

Der Medienplayer spielt das ab was er bekommt. Dein Apple TV spielt die Formate überhaupt nicht ab und das für 99 Euro. Dafür hast du ein JAILBREAK gemacht und ihm andere Software verpasst, damit er es kann ;)
Aber das Thema wurde ausführlich besprochen.

Sky funktioniert PUNKT Alles andere ist Problem von SKY und nicht von der Box.

Der Stromverbrauch ist im Vergleich zur alten Kombination HD Rekorder und Modem fast gleich geblieben. Wenn Du Deine Box nicht im Standby schalten willst ist das eher Dein Problem, Bei mir ist das Gerät nicht 24Std an.

Die Aktivierung ist schief gelaufen, weil der Andrang am Anfang groß war und dann noch der NIEDERLÄNDISCHE Server nicht zu erreichen war. Kann man der Box auch nicht ankreiden.


Wieso sollte die Horizon dem Untergang geweiht sein? Das Teil läuft und läuft und gut. Besser als die weiße und die lief schon super bei mir

44801Querenburg hat geschrieben: Und dann gibt es noch die große Anzahl Horizonnutzern, die das Gerät ausschließlich als TV-Tuner mit Aufnahmefunktion, Telefon und LAN-Internetanschluß nutzen ohne die übrigen Feature der Box genau zu kennen. Letztere Nutzergruppen sind in diesem Forum jedoch nicht zu finden.
Du wirst es nicht glauben, für mehr ist die Horizon nicht gedacht. Die restlichen kleinen Sachen sind Features. Aber sicher sitzt Du den ganzen Tag vorm TV und schaust Fotos, gerippte Videos und nutzt die Apps

addi_a
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 03.11.2013, 14:35

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von addi_a » 03.11.2013, 15:21

Hallo Friedo,

ich bin seit 3 Wochen "stolzer" Horizonbox-Besitzer. 2 Wochen lang war "Tote Hose" mit Fehler 1090, Horizon war lt. UM-Kundencenter aktiviert, aber mein altes Kabel TV, Internet u. Telefon liefen GsD störungsfrei weiter.
Genau wie bei Dir hatte man mir 2 Horizonboxen geschickt, womit wir aber nicht alleine sind, wie eine kurze Google suche ergab. Deshalb habe ich nach 2 Wochen Frust einfach mal die 2. Box angeschlossen und alles lief Bestens. Nach ca. 30 Minuten war Horizon voll funktionsfähig.
Der Grund ist folgender, jede Horizonbox hat eine "virtuelle" interne Smartcard mit eigener Nummer, die bei der Installation abgefragt wird. Stimmt diese nicht mit der aktivierten Smartcardnummer überein kommt Fehler 1090.

Vielleicht hilfts Dir ja weiter.

Gruß

Claus D.

Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 03.11.2013, 15:41

Danke für den Tip, ich werde das mal testen ! Bin mir jedoch nicht sicher ob das etwas bringen wird, ich habe bereits mehrfach die Seriennummer der Box, die angeschlossen ist, mit den Hotlinern abgeglichen, wenn die also nicht ganz dösig sind, sollte das wenigstens passen !

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 03.11.2013, 15:58

@milcar

Auch wenn ich mich in den meisten Punkten wiederhole:

zu 1. Schalte ab und zu einmal das Radio ein. Dort hörst du dann die Radiowerbung von Unitymedia über Zitat: "Horizon, die Eierlegendewollmilchsau..."

zu 2. Es waren mehr als 10 Versuche über die UM-Hotline und ein Technikerbesuch bei mir vor Ort die Horizon ordnungsgemäß zum Laufen zu bringen. Die Versuche bezogen sich nicht auf den Medienplayer oder der Reduzierung des Stromverbrauches. Wenn du das nun unglaubwürdig findest, ist das allein dein Problem.

zu 3. Meine Meinung / Deine Meinung

Das W-LAN mag stärker sein als mancher Router. Ist aber trotzdem zu schwach. Daran ändern auch die Einstellungsmöglichkeiten im Webmenü nicht (siehe Forenbeiträge zum Thema W-LAN).
Der Medienplayer spielt einige übliche Videoformate nicht oder nicht korrekt ab. Apple-TV mit Jailbreak und andere Medienplayer (der Gerätekaufpreis ist dabei unerheblich) machen das wesentlich besser.
Ein über Sky gebuchtes Abo funktioniert nicht. Dieses "Unding" verschweigt UM, weil es dieses Problem mit Sky bislang nicht geregelt bekommt.
Dein Stromvergleich mit den alten Gerätschaften mag passen. Dennoch ist der Energieverbrauch in der heutigen Zeit von Relevanz. Ein neuer Kühlschrank verbraucht heute bei gleicher Leistung einen Bruchteil der Energie alter Geräte. Und nur Autoliebhaber fahren heute mit einem Oldtimer mit 14 Liter-Verbrauch durch die Gegend. Abschalten der Box ist für die meisten Nutzer sicherlich keine Option, denn ein Telefon wird fast immer rund um die Uhr gebraucht.

Ansonsten versuche ich Sarkasmus dir gegenüber zu vermeiden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast