Unendliche Geschichte............

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 01.11.2013, 23:25

:wein:
„ Horizon“ – oder „Die unendliche Geschichte !!!! “

Täglich sitze ich vor meinem Rechner und checke so gewisse Dinge ab . (Email usw.)
Verstärkt bekam ich auf einmal geheimnisvolle Mails von meinem Internet, Festnetz und Kabelanbieter, mit dem ich bisher hochzufrieden war. Es wurde Horizon angekündigt, ohne erstmal genauer zu erklären um was es sich handelt (auf jeden Fall : Revolution) ....dann irgendwann erschien ein Tages-Countdown, der die Tage bis zur möglichen Bestellung dieser Box anzeigte.

Da ich von Natur aus ein neugieriger Mensch (Mann) bin, der allem Neuen gegenüber aufgeschlossen ist, war mein einziger Gedanke : „will ich haben, haben, haben „

So weit, so gut ! Denn jetzt nahm dass eigentliche Drama seinen Lauf......................

Ich habe das Teil bestellt !
Es kam auch schnell die Bestätigung mit dem Hinweis dass es ,wegen der grossen Nachfrage,
so ca. 3 Wochen dauern kann – OK, kein Ding, was ich nicht kenne, kann ich nicht vermissen !

Am 08.10.2013 morgens um viertel vor fünf weckt mich meine Frau mit Tränen in den Augen:
„Du, das Internet funktioniert nicht und der Fernseher läuft auch nicht !“
Alter Schwede, der Tag fing ja gut an ! Es war hart, aber mein Weibchen musste warten bis ich abends von der Arbeit kam um dann mit der Hotline Kontakt aufzunehmen.
Mir wurde dann erklärt das alles auf „Horizon“ umgestellt wurde und das Paket mit der Hardware morgen eintreffen würde. (Ohne Vorankündigung alles abzuschalten empfand ich jetzt als nicht sehr kundenfreundlich)„ Schatz, heute musst Du nochmal stark sein, ab morgen ist alles gut ! „
(Hätte ich mal die Schnauze gehalten!“

Nach insgesamt 5 Wochen war es dann endlich soweit, ich komme von der Arbeit, ein Paket steht im Flur !

Hurraaaaaaaa, endlich ist Sie da: „Meine Horizon – Box“ Ziemlich gross das Paket denke ich so bei mir, aber egal – Messer raus - Paket auspacken.
Ich hab´ ganz schön gestaunt, man hat mir sogar 2 Boxen geschickt !
Ok, doppelt genäht hält besser, ich habe dann erstmal eine Box ausgepackt.
Echt schickes Teil, steht sogar Samsung drauf – ich weiß jetzt also schonmal dass ich da ein echt hochwertiges Gerät bekommen habe. Jede Menge Kabel waren dabei, nach ein wenig einlesen wusste ich dann aber was wo hin kommt. ( echt easy)

So, ab jetzt war Schluss mit easy. Ich musste feststellen, dass Anschlussdose und Standort des Fernsehers nicht miteinander harmonierten, sprich das Verbindungskabel war ca. 6 Meter zu kurz.
Also Anruf bei der Hotline. Dort sagte man mir, ich möge doch zum Händler meines Vertrauens gehen und mir ein längeres Kabel besorgen. Mittlerweile war es zwar schon 18.30 aber auf Grund meiner genetischen Vorbelastung war es doch klar: Das kurze Kabel eingesteckt, Auto aus der Garage , ab zum Media Markt ! (15 Km entfernt ). Rein in den Laden, ab zum nächsten freien Verkäufer, der mich mit einer Mischung aus Häme und Mitleid angeschaut hat : „Horizon, oder ?“ Jetzt wurde mir doch etwas komisch...man teilte mir dann mit, dass es so ein Kabel nicht gäbe, man müsse da halt etwas basteln – was wir dann getan haben !
Also wieder nach Hause (nochmal 15 Km.), das neue Kabel angeschlossen und.......?
Nix natürlich !!!
Erneuter Anruf beim Anbieter, natürlich ein anderer Mitarbeiter, diesem alles nochmal erzählt.
Antwort: „Um Gottes Willen, dass kann doch gar nicht gehen, Sie müssen auf jeden Fall das Original-Kabel nehmen ! „ Ja nee, iss klar – warum überrascht mich das nicht ?

Tja, dann habe ich das Wohnzimmer halt soweit umgebaut dass es mit den Kabeln passte. Dabei stellte es sich heraus, dass ich aber auch ein HDMI-Kabel brauche, welche mindestens 7,50m lang sein musste. Also wieder hin zum Media Markt, hatte ich erwähnt dass die Entfernung ca 15 Km. beträgt ? Na ja, bei der Gelegenheit konnte ich dann wenigstens das zuvor gekaufte Kabel wieder umtauschen.

Warum guckt meine Frau eigentlich so komisch ?

Mittlerweile haben wir den 11.10.2013, immer noch kein Internet, kein Kabelfernsehen (nur die frei empfangbaren Programme) und kein Festnetz.

Anruf bei der Hotline. Eigentlich bin ich ja ein Gemütsmensch, aber da habe ich dann doch meinen Unmut geäußert und man versprach mir , dass man sich persönlich darum kümmern würde.
Ratet mal was passiert ist ? Nix natürlich !

Während eines erneuten Anrufs erklärte mir der Mitarbeiter dass ein technisches Problem vorliegen würde und ich mich gedulden müsse, da man nicht weiß wann das Problem behoben sein würde, aber ich könne versichert sein dass man mit Hochdruck daran arbeite.......Na Klasse !

Ich habe dann mal 3 Tage gewartet, doch wie schon erwartet ist natürlich nix passiert !

Die Blicke meiner Frau weiss ich mittlerweile nicht mehr zu deuten.....

Etliche Anrufe und zwei Wochen später hat sich noch nix getan, man teilte mir jedoch mit, dass man einen Techniker schicken würde, der dann auch 2 Tage später da war.

Er hat es doch tatsächlich geschafft dass wieder eine Internetverbindung zustande kam. (Wie wenig es doch braucht um einen Menschen, wenn auch nur für kurze Zeit, glücklich zu machen !)
Ich erzählte ihm dann die Story mit dem Kabel – lange Rede, kurzer Sinn, nachdem er sich dann ausgiebig bemüht hat sich sein Grinsen zu verkneifen, hat er mir dann ein langes Kabel zusammen gebaut, dass, wie er versicherte, auch funktionieren würde. (Aus verständlicher Angst heraus habe ich dieses Kabel aber noch nicht verbaut !)

So, Internet hatten wir dann schon mal – dann wird das andere ja auch bald klappen ! Denkste !!

Es wurde mir immer wieder erzählt, das mein Auftrag immer noch nicht abgearbeitet wäre, dieses aus technischen Gründen von Hand gemacht wird und es eben noch dauern kann, ich möge mich gedulden ! Mit so einem Gutarsch wie ich es bin kann man es ja machen.....................

Da wir uns nun in der 4. Woche, ohne dass etwas weltbewegendes geschehen ist, befinden und ich so langsam die vorwurfsvollen Blicke meiner Frau nicht mehr ertrage, habe ich mich durchgerungen mich erneut bei der Hotline zu melden um mal so ganz pauschal nach dem Stand der Dinge zu fragen.
Ich habe dann meinen bisherigen Leidensweg kurz umrissen und gemeinsam kamen wir dann zu dem Entschluss dass das so nicht sein kann und etwas unternommen werden müsse, mittlerweile ist der Auftrag abgearbeitet und alles sollte laufen. Da muss ein Techniker her.......aber ich bin vorsichtig geworden und hab ´da nicht so recht dran geglaubt ! Doch, oh Wunder, am nächsten Tag wurde ich angerufen und mir wurde mitgeteilt, das alles durchgemessen wurde und von technischer Seite hervorragend ist, ein Techniker muss nicht kommen.
Ah ja...............

Gestern, am 31.10.2013 habe ich dann erneut die Hotline kontaktiert und habe folgendes zu hören bekommen: „Ha, dass kann ja auch nicht funktionieren, das muss ja noch aktiviert werden und diese Aktivierung ist für den 01.11.2013 vorgesehen.....“ Rembrand? Ägypten? Ich verstehe jetzt gerade gar nix mehr...................Ja, das wäre wie bei Windows, ohne Aktivierung läuft da auch nicht viel.....
Ahso!“ Ja nee, wirklich morgen läuft die Aktivierung durch und dann läuft alles............ganz bestimmt !“

Heute ist „Morgen, 22.17 Uhr“ und es ist immer noch nix passiert........

Der Fairness halber sei gesagt, dass mir ein Monatsbeitrag als Entschädigung angeboten wurde und man mir auch eine kostenlose SIM-Karte schicken wollte, die bis heute nicht da ist, aber ich finde, man sollte ein so unausgereiftes Produkt nicht einfach so auf den Markt schmeissen !
Die Zeit, die Nerven und die Blicke meiner Frau – das ist eh nicht bezahlbar. Ich werde aber dranbleiben und , wenn es dann soweit ist, erzählen wie es ausgegangen ist !

Friedo Lins

kerosin69
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 30.04.2012, 18:56

Re: AW: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kerosin69 » 01.11.2013, 23:46

Filmreif! Schön geschrieben... mehr davon :)
Bild

Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 01.11.2013, 23:54

Oha, da kannst Du Dich drauf verlassen....ich werde erzählen wie es sich so entwickelt hat ! :pcfreak:

HorstMüller
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 08.09.2013, 11:41

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von HorstMüller » 02.11.2013, 00:23

Ich drück Dir die Daumen...
Meine Box wartet seit drei Wochen darauf, mir etwas anderes als Fehler anzeigen zu dürfen... Immerhin habe ich seit gestern wieder Internet und Telefon (Wohne auch im Funkloch, der nächste Saturn ist aber 'nur '8 km entfernt ;-)) - das hatte man mir "durch einen bedauerlichen Fehler" unnötigerweise vor zwei Wochen abgeschossen, da jemand in seiner Bastelwut übersehen hatte, dass meine Fritzbox ja gar nicht deaktiviert werden darf (Telefon Komfort-Option)... Aber mach das mal den Jungs von der Hotline klar...

Das muss gestern bei uns wie in den Sechzigern gewesen sein - "Mamaaaa, das Telefon hat geklingelt...!" :D

Wie gesagt, ich drücke die Daumen und hoffe, dass mein 1090 wie versprochen bis Montag verschwindet und bunten Bildern Platz macht... (die Hoffnung stirbt halt zuletzt)
Zuletzt geändert von HorstMüller am 02.11.2013, 00:26, insgesamt 2-mal geändert.
3play PREMIUM 100 Allstars mit HD-Recorder und Telefon Komfort-Option
demnächst 3play PREMIUM 150 Allstars mit Horizon HD-Recorder und Telefon Komfort-Option
Bild

kerosin69
Kabelexperte
Beiträge: 101
Registriert: 30.04.2012, 18:56

Re: AW: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kerosin69 » 02.11.2013, 00:24

Meine läuft seit heute, das warten lohnt sich aber. Übrigends auch mit 10 Meter Verlängerungskabel, kannst du also dranbasteln.
Bild

Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 02.11.2013, 00:32

Ihr Lieben, ich danke für die tröstlichen Worte ! Doch es ist so: irgendwie stumpft man mit der Zeit ab, doch ich will unbedingt glauben, dass sich der ganze Ärger letztendlich gelohnt hat ! Wir werden sehen und ich werde auf jeden Fall berichten wie es dann ausgegangen ist !

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 06:11

Sicherlich kann, darf und soll hier jeder User seine persönlichen Erfahrungen mit HORIZON äußern. Aber diese "Jammerei" bringt nichts.

Macht besser FRISTWAHREND von eurem vertraglich zugesicherten Widerrufsrecht Gebrauch und schickt den "Müll" an UM zurück. Nur so wird UM lernen, seine Kunden glücklich zu machen bzw. ernst zu nehmen.

Ganz Wichtig: UM macht bezüglich eines Widerspruchs häufig Probleme. Besteht gegenüber UM darauf, dass die Widerrufsfrist nicht mit Erhalt der Hardware sondern erst mit ordnungsmäßer HORIZON-Inbetriebnahme beginnt!

Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 02.11.2013, 09:21

Das ist kein jammern, das ist ein Erfahrungsbericht ! Ich werde den Teufel tun mich von UM trennen, denn bis auf diese Geschichte war ich bisher hochzufrieden . Diese ganze Situation so wie sie ist nervt einfach nur und ich musste sie loswerden, sonst wäre ich geplatzt ! Ausserdem habe ich die leise Hoffnung, dass es vielleicht doch irgendwann mal klappt ! :zwinker:

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 10:01

Dein Erfahrungsbericht ist einer von sehr vielen in diesem Form. Aber wenn dich das öffentliche Niederschreiben deines Frustes beruhigt, hat es ja auch seinen Zweck erfüllt :zwinker: . Ich habe aber nicht geschrieben, dass du dich von UM trennen sollst. In meinem Fall habe ich von meinem Widerufsrecht zum Horizonprodukt Gebrauch gemacht und um Zurücksetzung in den alten Vertragsstand eingefordert. Der Weg dahin war zwar etwas holprig, hat aber letztendlich doch geklappt.

Das du an Horizon festhalten möchtest ist auch ok, denn die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

hamster690
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 15.10.2013, 13:00

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von hamster690 » 02.11.2013, 10:13

Hallo
Ja mit der sim Karte haben sie mir auch gesagt das ich sie erhalte kosten los .Und was haben die gemacht die Karte ist bis heute noch nicht da .Ich soll 9,98 zahlen für die ist ja echt der hammer .Was ich nicht mache und TV habe ich immer noch nicht und das seit den 11,10 :wein:
mfg ingo

Moheme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2013, 16:22
Wohnort: Köln, NRW

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Moheme » 02.11.2013, 10:55

Sehr schön ist auch die Aussage des Mediamarkt-Mitarbeiters, dass es so ein Kabel nicht gibt ! Natürlich gibt es so ein Kabel in jedem gut geführten Fachandel. Abder gute Mitarbeiter war sicherlich neu und hat noch in der Vorwoche im Service bei Unitymedia gearbeitet :zwinker:
Bild

Luis_P
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 02.11.2013, 13:50

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Luis_P » 02.11.2013, 15:27

@Friedo Lins:
Gut geschrieben. Allerdings sollte man sich immer bevor man etwas kauft erkundigen.

Im Internet wurde aus der Schweiz und den Niederlanden auch von Problemen mit der Horizon berichtet. Wieso sollte es in Deutschland besser sein?

Ein Gerät was alles kann und noch besser als 2-3 Einzelgeräte ist gibt es nicht. Auch ist die Multimediafähigkeit von der Horizon anscheinend "mangelhaft".

Die Hauptfunktion der Horizon ist TV mit Rekorderfunktion. Internet und Telefon sind Zugabe. Das Ding hat keine Favoritenliste mit einer neuen Nummerierung und deshalb als TV-Rekorder ein großer Witz. Unbrauchbar!!! Ich zappe doch nicht 40 Sender vorwärts, um die Bundesliga auf Sky zu sehen. Auch das Sky (über Sky direkt gebucht) nicht gleich bei Markteinführung funktioniert, ist eine unverschämtheit und di­let­tan­ten­haft.

Ich bleibe bei meinem alten HD-Rekorder und wechsel bis zum nächsten Sommer auf einen Sky+ Receiver. Internet bleibt erstmal bei der Deutschen Telekom. Dort bin ich seit 20 Jahren Kunde ohne großartige Probleme.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 15:46

Traurig aber wahr...

Leider lese ich in Deiner "unendlichen" Geschichte ein wenig zwischen den Zeilen.

Haben wollen aber nicht informieren bzw nachdenken, welche "baulichen" Voraussetzungen man erfüllen muss.
Kabel??? OMG da liegt tatsächlich nur ein 1,5m Kabel bei. Natürlich sollte Unitymedia wissen, wo Du Deinen Fernseher stehen hast und das
Du dann auch noch Deine Box 7,5m von Deinem Fernseher aufstellen willst, wenn das Anschlusskabel zu kurz ist.

Nimm es mir bitte nicht übel, dass ich nun Deine "Geschichte" hier als Beispiel die täglichen Probleme nehme die ein Supporter immer hilfsbereit und freundlich Lösen soll.
Ich bewundere jeden, Hotlinemitarbeiter, der bei so etwas die Ruhe und Freundlichkeit behält.

Sicher gibt es auch noch genug Kunden die so etwas dann als Mangel ansehen, weil niemand dran gedacht hat 20m Satkabel und 10m HDMI bei zu packen.

Kleiner Tipp, falls Du vorher schon die alte HD Box hattest, hätte es für 2 Euro ein Adapter getan (Ansonsten entsprechend langes Satkabel dazu kaufen). Gibt es in jedem Baumarkt. Das mit Sicherheit schweineteure HDMI Kabel von Mediamarkt hättest Du Dir also sparen können.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 16:03

Liebe Horizonflüsterer,

Das primäre Horizonproblem ist doch nicht das zu kurze Kabel....

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 16:24

44801Querenburg hat geschrieben:Liebe Horizonflüsterer,

Das primäre Horizonproblem ist doch nicht das zu kurze Kabel....

Stimmt, es sind Miesepeter wie Du die jeden davon überzeugen wollen, das Gerät zurück zu geben.
Vielleicht wärst Du im Schweizer Forum besser aufgehoben. ;)

Ließ Dir seinen Beitrag durch, dort geht es um Kabel, aber Du machst aus jedem Beitrag ein "schick die Box zurück Beitrag" :wand: :wand: :wand:

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 16:45

...habe nicht die Absicht in die Schweiz auszuwandern. Muss aber auch zugeben, dass die "Durchhalteparolen" bezüglich des Horizonproduktes hier teilweise sehr belustigend sind. Aber im Ernst: Warum sollte man sich vertraglich an eine Sache binden, die nicht oder nur unzureichend funktioniert? Ein fabrikneu gekauftes Auto mit knarrenden Getriebe gibst du doch auch deinem Autohändler zurück oder willst du kein Miesepeter sein und fährst damit weiter fröhlich durch die Lande?

Friedo Lins
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 01.11.2013, 22:54

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Friedo Lins » 02.11.2013, 17:32

...heute ist dann die Sim-Karte angekommen ! Bei den 9,98 schaue mal auf die nächste Rechnung, da dürften die Dir wieder gutgeschrieben werden ! :naughty:

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 17:37

44801Querenburg hat geschrieben:...habe nicht die Absicht in die Schweiz auszuwandern. Muss aber auch zugeben, dass die "Durchhalteparolen" bezüglich des Horizonproduktes hier teilweise sehr belustigend sind. Aber im Ernst: Warum sollte man sich vertraglich an eine Sache binden, die nicht oder nur unzureichend funktioniert? Ein fabrikneu gekauftes Auto mit knarrenden Getriebe gibst du doch auch deinem Autohändler zurück oder willst du kein Miesepeter sein und fährst damit weiter fröhlich durch die Lande?


Ein fabrikneues Auto gibst Du mit Sicherheit nicht zurück, weil Du keine 14 Tage Rückgaberecht hast. Es geht in die Werkstatt und wird repariert.
Sicher hast Du schon gehört, dass Firmen ihre Produkte selber verbessern wollen, die einen rufen es zurück um es zu tauschen, die einen bitten Dich es in eine Vertragswerkstatt zu schicken und
andere spielen dir per Internet ein Update oder Patch auf. Sicher kennst Du ein Produkt davon sehr gut, es heißt Windows. ;)
Aber vielleicht hast Du auch eine stromsparende selbstgebastelte Lösung in Betrieb, weil Du dieses unfertige Windows zurückgeschickt hast.

Wie bereits mehrfach gesagt, nichts gegen Deine Ansprüche, aber bitte lass die Leute selber entscheiden, wie sie das Produkt bewerten und ob sie es zurückschicken oder nicht. Du musst es nicht in 90% der Beiträge den Leuten
auf die Nase binden.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 17:42

...schon mal etwas von Kaufvertragswandlung gehört? Funktioniert auch beim Autokauf...und nicht funktionsfähige Software schicke ich auch selbstverständlich an den Hersteller (z.B. VISTA) zurück.

Ja und ich maße mir hier an, den unzufriedenen Horizonnutzern "auf die Nase zu binden" dass sie das Horizonprodukt zurückschicken können. Ob sie dieses tatsächlich tun, überlasse ich ganz dem mündigen UM-Kunden.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von milcar » 02.11.2013, 19:10

44801Querenburg hat geschrieben:...schon mal etwas von Kaufvertragswandlung gehört? Funktioniert auch beim Autokauf...und nicht funktionsfähige Software schicke ich auch selbstverständlich an den Hersteller (z.B. VISTA) zurück.

Ja und ich maße mir hier an, den unzufriedenen Horizonnutzern "auf die Nase zu binden" dass sie das Horizonprodukt zurückschicken können. Ob sie dieses tatsächlich tun, überlasse ich ganz dem mündigen UM-Kunden.
1. Du musst erst einmal dem Verkäufer die Möglichkeit geben es zu reparieren und das bis zu 3 Versuche bis Du überhaupt etwas wandeln kannst.

2. Vista hat bei Dir nicht funktioniert? Das erklärt einiges. Also bei mir lief es 2 Jahre recht stabil. Aber ist natürlich die Software, wenn.. ach egal verstehst Du eh nicht und geht zu weit vom Thema ab..

3. Du tust mir echt leid, wenn ich mit einem Produkt unzufrieden bin ist das Thema mit der Rückgabe erledigt, leider führst Du hier einen Kreuzzug gegen das vermeintliche böse, weil DEINE Erwartungen nicht erfüllt wurden.
Glaube Dir würde ne Woche Stromausfall mal gut tun, damit Du im Leben mal wieder raus kommst aus Deiner Traumtechnikwelt.

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 19:33

UM hatte bei mir mehr als 10 Versuche Horizon zum Laufen zu bringen und am Ende war das Ergebnis immer noch miserabel. Damit also nicht nur Widerruf (den ich ja garnicht begründen muss) sondern nach Fristablauf auch noch Wandlungsmöglichkeit des Vertrages. Und andere Usern geht es hier offensichtlich nicht viel besser.

Was du hier als "Kreuzzug gegen das Böse bezeichnest" ist nichts anderes als objektive Aufklärung über die Rechte der betroffenen Unitymediakunden. Meine Erwartungen an das Horizonprodukt decken sich zu 90% der User in diesem Forum. Kannst hier ja gerne einmal ein Umfrage starten.

Die Traumtechnikwelt wird im Übrigen in der Werbung von UM in der Radiowerbung versprochen "HORIZON, die Eierlegendewollmilchsau"....

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kalle62 » 02.11.2013, 19:57

hallo

Ich sitze auf meinem Sofa,und Lese das Alles ganz Entspannt. :zwinker:
Ich hatte mich von Anfang an Gefragt,Kalle brauchst du das.
Nein mein Regal an der Wand ist groß genug für meine Geräte.
Mein Internet und TV läuft Wunderbar,und mein UM HD Recorder hat eine 1TB FP eingebaut und läuft Fehlerfrei. :D
Also warum was Umwerfen oder Umstellen was zu 100% geht.

Und deshalb sitze ich Entspannt auf meinem Sofa. :winken:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

44801Querenburg
Übergabepunkt
Beiträge: 434
Registriert: 14.10.2013, 06:32

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von 44801Querenburg » 02.11.2013, 20:04

@Kalle

das ist auch der Grund, warum ich sofort wieder zu meinem alten System zurückgekehrt bin.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von Pauling » 02.11.2013, 20:04

kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich sitze auf meinem Sofa,und Lese das Alles ganz Entspannt. :zwinker:
Ich hatte mich von Anfang an Gefragt,Kalle brauchst du das.
Nein mein Regal an der Wand ist groß genug für meine Geräte.
Mein Internet und TV läuft Wunderbar,und mein UM HD Recorder hat eine 1TB FP eingebaut und läuft Fehlerfrei. :D
Also warum was Umwerfen oder Umstellen was zu 100% geht.

Und deshalb sitze ich Entspannt auf meinem Sofa. :winken:

gruss kalle
Tja da gebe ich dir vollkommen recht! Aber wer rechnet damit, dass man von einem Unitymedia-Mitarbeiter am Telefon "nach Strich und Faden" belogen wird.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Unendliche Geschichte............

Beitrag von kalle62 » 02.11.2013, 20:24

hallo

Das wird jetzt Keinem Helfen,aber auch bei anderen Herstellern läuft es nicht rund.

Habe mir einen Neuen Sat Twin Receiver (200 euro)bestellt,der am 18.10.2013 auf den Markt kam.
Von einem Namhaften Hersteller also kein Baumarkt Receiver.
Was bis jetzt nicht geht.
Kein 2 Tuner betrieb möglich,keine Timer Aufnahme aus Deepstandby die SKY Karte muss bei jedem Einschalten. :sauer:
Raus und rein geschoben werden,nach einer Timer Aufnahme geht die Box nicht mehr in Standby. :sauer:

Aber der Vorteil ist,das sowas mit einer Neuen SW in der Regel schnelle verbessert wird. :glück:

Aber trotzdem bleib ich Entspannt. :super:

gruss kalle

Ach ja die Neue Humax Box mit 4 Tuner,ist auch schon 2 Monate überfällig.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste