Lüfter der Horizon Box

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von obi76 » 02.06.2016, 14:45

MrM hat geschrieben:
johnripper hat geschrieben:
thheitz hat geschrieben:unerträglich dieser Lüfter.
Habe gestern meine 4.Tauschbox geordert, bin mal gespannt wie die jetzt ist.
Doch solange die Box so heiß wird, wird sich an der Lautstärke wohl nichts ändern.
Und mal so ganz nebenbei, 13410 Zugriffe auf dieses Thema sagt ja schon einiges aus ... ... .
Versuche doch das Gerät mal etwas "freier" aufzustellen, wenn möglich. Vielleicht steht es ja so ungünstig, dass die Wärme nicht gut abtransportiert wird.
Vier Austausche sind ja jetzt nicht normal.
Diese Antwort ist grundsätzlich nicht falsch, aber ich möchte hierbei darauf hinweisen:
Sie ist leider keine grundsätzliche Lösung, denn wenn ein Lüfter ein Geräusch von sich gibt, sobald der Lüfter läuft, dann wird das Gerät immer dieses Geräusch abgeben, unabhängig davon ob es frei steht oder nicht.
Das frei stehen führt nur dazu, dass die warme Luft besser abgegeben werden kann. Die eigentliche Hitze entsteht aber im Gerät selbst, weshalb der Lüfter ja nötig ist.

Deshalb bin ich auch der Meinung: Es ist eine subjektive Wahrnehmung. Entweder man kann mit dem Lüftergeräusch leben, oder es nervt. Abhilfe schafft dann nur folgendes:
a) Gegen ein Gerät umtauschen, was keinen Lüfter hat ( passive Kühlung)
b) Das Gerät so verstauen, dass man es nicht mehr hört

Lösung a) fällt bei UM wohl flach, da die SmartCard ja dummerweise in der Horizon-Box integriert ist.
Lösung b) sollte Problemlos funktionieren, wenn man beachtet, dass die Abwärme immer noch irgendwo hin muss.
Ich empfehle daher einen Schrank, der vorne dicht schließt (damit die Geräusche nicht hörbar sind, und bei dem man hinten die Rückwand bedenkenlos entfernen kann. Dann kann die Abwärme über die Rückwand abgeführt werden, und die Geräuschemission wird minimalisiert.
Die Fernbedienung funktioniert über Funk (Bluetooth?), d.h. es ist überhaupt nicht schlimm, wenn das Gerät im Schrank verschwindet.
Hi @ all,

man sollte natürlich auch die Lüfterdrezahl mitbedenken. Es ist ein großer Unterschied ob der Lüfter sich nur langsam oder extrem schnell dreht. Und wenn ein Gerät "eingekesselt" ist wird sich die Lüfterdrehzahl natürlich schnell anheben.

P.S. und ein gutes passiv gekühltes Gerät kostet natürlich auch mehr ( Alukühler etc.) da ist es natürlich billiger den Fan einfach schneller drehen zu lassen. :zwinker:
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

yeosan
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.06.2016, 01:32

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von yeosan » 23.06.2016, 01:38

Heute habe ich die Box bekommen, und die Lüfter sind laut. Den ganzen Tag hat man Lärm überall, jetzt auch noch die Box, wenn die sich nicht beruhigt, schicke ich sie weg. Echt ätzend, trotz der schönen Oberflächen :(((( Ich finde es langsam allenthalben anstrengend, dass die Dinge halbkaputt angeboten werden für richtig viel Geld. Samsung ist da nicht ganz unschuldig, das können die besser. Alles wäre gut, wenn nicht die Shice Lüfter. :zerstör: :zerstör: :zerstör:

thheitz
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 09.04.2016, 16:34

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von thheitz » 23.06.2016, 12:26

Willkommen im Club!
:winken:
3play PREMIUM 200 + Telefon KOMFORT
FRITZ!Box 6490 Cable
Horizon HD+ Recorder

boggo
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 20.01.2009, 17:31
Wohnort: Voerde

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von boggo » 29.07.2016, 17:32

Ich habe das Problem, dass der Lüfter im Abstand von ca. 1-2 Minuten immer kurz anspringt und dann wieder runter regelt.
Extrem nervig...

Maik4
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 30.04.2016, 12:12

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Maik4 » 19.08.2016, 20:59

MrM hat geschrieben:
Sobald ich alle meine Geräte abschalte, bleibt nur noch ein Gerät übrig: Die Horizon-Box die im Standby-Modus so läuft, als ob Sie immer noch aktiv wäre.
=> Das ist nicht aktzeptabel.
Weil es nicht ein Lüfter ist, sondern die Festplatte. Und die nimmt halt immer auf, auch im Stand-by. Scheinbar scheinen die Kunden darüber tolleranter, anzunehmen es sei ein "wichtiger" Lüfter.

tomiarni
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.12.2013, 19:47

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von tomiarni » 24.03.2017, 21:58

Bei der V2 dreht mein Lüfter mit gemessenen 44db! Das ist echt ätzend...Ist definitiv der Lüfter, denn wenn ich diesen kurz blockiere habe ich eine himmlische Ruhe im Wohnzimmer
Eine solche Fehlkonstruktion dieses Teil. Arrangiere mich damit, da ich die Box nur für TV nutze und ansonsten aus mache.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 7939
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Andreas1969 » 24.03.2017, 22:27

tomiarni hat geschrieben:
24.03.2017, 21:58
denn wenn ich diesen kurz blockiere habe ich eine himmlische Ruhe im Wohnzimmer
Ich würde den Lüfter dauerhaft blockieren.
Wenn die Box das nicht überlebt, wird sie halt von UM getauscht.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3825
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von addicted » 24.03.2017, 23:37

Naja, Sachbeschädigung ist das wohl trotzdem.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 7939
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Andreas1969 » 24.03.2017, 23:39

Obwohl in diesem Fall Lärmbelästigung wohl höher zu werten ist. :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3825
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von addicted » 24.03.2017, 23:41

Und wer sich nicht auf die Meinung von irgendwelchen Leuten im Internet (wie Andreas und mir) verlassen will, fragt sicherheitshalber bestimmt einen Anwalt seines Vertrauens :)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von kalle62 » 25.03.2017, 13:44

hallo

Weiß nicht ob die Horizon ein Siegel hat so das man die Box nicht öffnen kann/soll ?,aber Ich würde das versuchen und das Stromkabel am Lüfter abziehen.Einfach Blockieren mit einem Zahnstocker oder dünnen Gummischlauch würde Ich nicht machen.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Stiff » 27.03.2017, 20:41

Andreas1969 hat geschrieben:
24.03.2017, 23:39
Obwohl in diesem Fall Lärmbelästigung wohl höher zu werten ist. :winken:
Nein, ist sie nicht.
Ein rhetorisch normal veranlagter Mensch sollte einen Tausch der Box auch ohne Sachbeschädigung hinbekommen. :kafffee:

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 7939
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Andreas1969 » 27.03.2017, 20:49

Ja, da gibt es wohl Unterschiede in der Auffassung von rhetorisch veranlagten zu praktisch veranlagten Menschen. :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Barnsby
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 18.06.2017, 19:49

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Barnsby » 18.06.2017, 19:54

Es gibt eine Lösung: Man besorge sich eine Kiste die hinten offen ist. Kleide diese mit Geräuscheschluckenden Schaumstofg aus und setzt die Horizon Box hinein. Alternativ kann auch ein Fach eines Fernsehschranks dementsprechend umgestaltet werden. Vorne sollte es hält dicht sein. Und siehe da flüsterleise TV Genuss. Kleiner aber verkraftbarer Nachteil: Man sieht das Display der Box nicht mehr. Die Fernbedienung funktioniert dank Funkübetragung trotzdem bestens.
Ich habe vorher alles ausprobiert. Eine andere Lösung habe ich nicht gefunden. Ich habe noch eine Metallplatte unter die Box gelegt, damit diese nicht direkt auf dem Schaumstofg auffliegt. Aber hey alles natürlich auf eigene Gefahr. Wenn's gut umgesetzt ist wird es nicht überhitzen und flüsterleise sein. :D

v0lkerrach0
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2016, 14:53

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von v0lkerrach0 » 19.06.2017, 07:41

Bilder?
Bild

Angis
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.06.2017, 22:18

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Angis » 21.06.2017, 12:13

Auch ich habe Probleme mit diesem verdammten Propellerchen. Er läuft ständig unter voller Last und beschallt damit meine ganze Wohnung und schafft es trotzdem nicht, die Box auch nur annähernd kühl zu halten.
Ich habe die letzten Tage extreme Probleme mit der Downloadgeschwindigkeit meiner Box gehabt. War die Box im Standby kamen meine vollen 400 Mbit auch an, doch sobald ich die Box zum Fernsehen eingeschaltet habe, brach die Downloadrate sofort auf knappe 10 Mbit ein.
Habe dann gestern mal den Test gemacht und einen großen Lüfter neben die Box gestellt und die Box eingeschaltet. Siehe da, die vollen 400 Mbit kommen auch während des Fernsehens an. Sobald ich den extra Lüfter aber wieder ausschalte, kann man im minütlichen Takt beobachten, wie die Downloadrate gedrosselt wird und diese nach nur kurzer Zeit wieder bei den 10 Mbit ankommt. Die Box erhitzt sich in einer rasanten Geschwindigkeit und muss daher den Download drosseln. Wer konstruiert so einen Müll? :wand:

Werde mir wohl etwas einfallen lassen, um zumindest die Downloadrate konstant zu halten und somit die Box besser zu kühlen. Habe heute morgen, als sich die Box im Deep Standby befand, mal den internen Lüfter angehalten. Die ständige Lärmbelästigung kommt definitiv vom Lüfter, da er 24/7 am Laufen ist. Sobald der Lüfter blockiert ist, herrscht Ruhe im Raum.

Mit zusätzlicher Kühlung: https://drive.google.com/file/d/0B2jrpR ... g2OGc/view
Interne Kühlung: https://drive.google.com/file/d/0B2jrpR ... NyTjg/view

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Soldierofoc » 21.06.2017, 14:51

Reklamier das Teil.... das ist doch keine dauerhafte Lösung.

Wäre es keine Providerbox, dann würde ich den Lüfter tauschen und die Wärmeleitpaste unterm Kühler erneuern (bzw. hat die Horizon überhaupt einen Kühler? - wenn nein, dann einen einsetzen). Das würde zumindest sicherlich die Wärme-/Lautstärkeprobleme in den Griff bekommen.
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

Angis
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 19.06.2017, 22:18

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Angis » 21.06.2017, 15:08

Das wird wohl leider am Ende darauf hinauslaufen.
Am liebsten wurde ich das Teil auch aufschrauben, einen neuen Lüfter einsetzen und generell für eine bessere Wärmeabgabe sorgen. Wäre die einfachste und zielführendste Lösung, nur leider darf ich das Ding ja nicht aufschrauben.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von kalle62 » 21.06.2017, 18:38

hallo

Ich hatte ja den Echostar trotz Siegel aufgeschraubt und habe die FP getauscht,und das hat bei der Rückgabe wegen 2 Play keiner gemerkt bzw gestört.
Aber das muss natürlich jeder selbst Wissen ob er sich das Traut,weis aus Erfahrung bei Icord HD das ein anderer Lüfter echt etwas bringt.Der Icord HD wurde da durch richtig Leise,und Ich meine das hat micht 12-15 Euro gekostet.

gruss kalle
Zuletzt geändert von kalle62 am 21.06.2017, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von johnripper » 21.06.2017, 18:39

Wieso sollte man sowas machen. Das Gerät gehört mir doch gar nicht da soll sich gefälligst der Vermieter drum kümmern!

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von kalle62 » 21.06.2017, 18:42

hallo

Dann Leb halt da mit weiter oder Kauf dir eine eigene Box.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von Sascha53721 » 22.06.2017, 18:16

So laut war der icord ja nicht, aber um Welten besser als der Horizon Schrott.

Gesendet von meinem HUAWEI NXT-L29 mit Tapatalk

Using Tapatalk

oraab
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2014, 18:16

Re: Lüfter der Horizon Box

Beitrag von oraab » 15.07.2017, 13:37

Hallo zusammen,

meine Horizon-Box ist im Laufe der Zeit auch immer lauter und wärmer geworden - Zuletzt hat sich das Teil mehrmals aufgehängt. Wahrscheinlich wg. hoher Temperatur - das war jedenfalls an den richtig heißen Tagen und die Box wurde beängstigend heiß.
Heute hab ich mir das endlich mal angeschaut und festgestellt, dass der Lüfter auf der Unterseite der Box mehr oder weniger frei zugänglich ist.
Also die Box ausgeschaltet, umgedreht, mit dem Staubsaugerrohr den Lüfter abgesaugt, danach - und das ist der entscheidende Schritt - mit Druckgas den verbliebenen Staub weggeblasen und fertig.
Ergebnis: Das ding ist jetzt so leise, dass ich erst befürchtet habe, den Lüfter kaputt gemacht zu haben. Ist aber alles top - und wärmer als handwarm wird das Teil jetzt auch nicht mehr! :smile:

Das mit dem Druckgas ist einfach eine feine Sache. Nutze ich auch immer für laute PCs. Oft sind die Kühlrippen des CPU-Kühlers verstopft, dann dreht der Lüfter richtig auf. Wenn man den Staub dann wegbläst, beruhigt sich das ganze sofort und man hört praktisch nix mehr.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste