Horror ....... Horizon.........

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
skymaster123
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.10.2013, 20:30

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von skymaster123 » 10.10.2013, 20:33

Bei mir auch alles so... Habe seit letzter Woche Freitag kein Internet und Telefon mehr... Die Horizon Box wechselt zwischen den Fehlern 1020/1030 und 1040. Techniker war schon da und konnte nix machen... Das macht mich langsam echt mürbe...

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 20:46

Im Moment empfehle ich jedem der mit dem Gedanken spielt sich Horizon zu zulegen abstand zu nehmen und ab zu warten bis UM ihr System wieder einigermaßen im Griff hat
Tja, wir Schweizer wurden deswegen noch vor ca. 1 Monat hier von einigen mies angemacht und dumm hingestellt obschon wir euch nur warnen wollten um euch diesen Ärger zu ersparen. :kratz:

Beste Grüsse
Zuletzt geändert von G60 am 10.10.2013, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von kalle62 » 10.10.2013, 20:52

hallo

OH Mann
Geht das jetzt wieder los,mit wir haben es ja gleich Gesagt. :streber:
Wo bleiben den mal Tips oder Tricks wie es besser Läuft.
Zum Drauf hauen,lädt sich keiner Gäste ein.

kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 20:58

Tja kalle62 dies müsst ihr euch selbst zu schreiben. Nun wollt ihr nützliche Tips erhalten obschon du auch einer dieser warst die damals grösse Töne gespuckt haben!!! :gsicht:

Aber ich will ja nicht so sein und wenn ich euch helfen kann dürft ihr mich gerne um Rat fragen. Ich fand es nur sehr schade, dass einige wie du uns Schweizer hier lautstark verpöhnt haben weil ihr nicht auf uns hören wolltet.

Jetzt können wir nur noch gemeinsam den Karren aus dem Dreck ziehen und müssen der ganzen UPC "Feuer unter dem [zensiert] machen"!!!!!!

Hoffe, dass ihr nun am gleichen Strick ziehen wollt. Könntet ihr euch dazu überwinden?

Beste Grüsse
Zuletzt geändert von G60 am 10.10.2013, 23:30, insgesamt 2-mal geändert.

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Udo-Andreas » 10.10.2013, 21:03

04.09. bestellt. 12.09. Bescheid bekommen, das es 3 - 4 Wochen mit der Lieferung dauern könnte. Am 07.10. gegen 23.33 Uhr kein Internet und kein Telefon.

Am anderen Tag den Kundenservice angerufen und dort war man erstaunt, das ich die Horizon noch nicht angeschlossen habe. Man stellte fest, das sie am 07.10. der DHL übergeben wurde. Am 09.10. kam die Auftragsbestätigung und gegen 15.00 Uhr die Horizon.

Ich habe natürlich das Teil gemäß Anleitung angeschlossen und bekam folgende Meldung: Fehler Ihre Box kann die Installation nicht abschließen. Wenden Sie sich bitte an den Unitymedia-Kundenservice (Fehlermeldung 1090). Der direkt vorgenommene Anruf ergab lediglich den Hinweis, das es bis zu 48 Stunden mit der Aktivierung dauern kann.

Heute war ich im Unitymedia-Shop in Duisburg. Dort hieß es allerdings, das mit dem Anschluss ein Problem existieren würde und man nicht wisse, wann es gelöst ist. Der Mitarbeiter hat versucht jemanden bei UM zu erreichen, der zum Problem etwas sagen kann. Mir wurde sofort angeboten, die Kosten für Aktivierung und die Umstellungsgebühr erstattet zu bekommen.

Damit ich überhaupt ins Internet komme, habe ich mir einen O2-Stick zugelegt. Ich hoffe, das die 7 Tage Datenvolumen des Sticks ausreichen. Bin mal gespannt, wann ich den UM-Anschluss, vor allem das Telefon aus medizinischen Gründen, wieder nutzen kann.

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Spock1967 » 10.10.2013, 21:07

Es gibt keine Tipps, die von Kunden gegeben werden könnten. Es liegt einzig und allein in der Hand von Liberty Global und seinem Software-Lieferanten, endlich die verpfuschte Firmware zu bereinigen. Seit dem Launch der Horizon in der Niederlanden vor über einem Jahr hätten sie mehr als genug Zeit dafür gehabt.

Meine Mängelliste umfasst derzeit folgende Punkte ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
  • - Box läuft instabil, hängt sich häufig auf oder stürzt ab.
    - Die Bedienung ist oft lahm und träge.
    - Es ist nicht möglich, die Sender in beliebiger Reihenfolge anzuordnen. Die Favoritenliste ist kein ebenbürtiger Ersatz.
    - Fernbedienungsbefehle werden häuft nicht oder doppelt ausgeführt.
    - Die maximale Spul-Geschwindigkeit ist unbefriedigend.
    - Die Zeitlupe ist nicht brauchbar, weil sie vom nicht ausblendbaren Navigationsbanner überklatscht wird.
    - DLNA-Funktionalität ist katastrophal und mit vielen anderen Geräten nicht kompatibel, was zu ständigen Abstürzen führt.
    - Fehlende CEC-Unterstützung
    - Fehlende HbbTV-Unterstützung
    - Festplatte ist mit 500 GB angesichts der zunehmenden Zahl von HD-Sendern zu klein bemessen.
    - WLAN-Leistung ist zu gering.
    - Keine Fernprogrammierung von Aufnahmen möglich
    - Aufnahmen werden oft nicht durchgeführt.
    - Aufnahmen sind oft ohne Ton.
    - Die Serienprogrammierung funktioniert nicht richtig.
    - EPG enthält keine Angaben zum Namen einer Serienfolge.
    - Staffel- und Episodennummern sind häufig falsch.
    - Es lassen sich nicht alle Aufnahmen einer Serie löschen.
    - Die Restspeicherkapazität wird nicht bei den Aufnahmen angegeben.
    - EPG ist oft unvollständig.
    - Im EPG lässt sich nicht direkt zu einem bestimmten Tag navigieren.
    - Informationen zur Sendung können oft nicht geladen werden.
    - Die Suchfunktion ist unbrauchbar, weil sie nur einen einzigen Suchbegriff und keine Einschränkung auf Sprachen und abonnierte Sender zulässt.
    - Die Empfehlen-Funktion liefert absolut willkürliche Ergebnisse.
    - Nicht abonnierte Sender werden beim Zappen nicht übersprungen.
    - Verbindung via HDMI bei einigen TV-Modellen nicht möglich
    - Energieverbrauch im Stand-by ist extrem hoch.
    - Smartphone-Apps sind nur für iOS, nicht aber für Android und Windows Phone erhältlich.
    - Streaming von Box auf Peripheriegeräte ist nicht möglich.
    - USB-Anschlüsse sind deaktiviert. Es ist nicht möglich, eine externe Festplatte anzuschliessen.
    - Viele Videos lassen sich mit der Youtube-App nicht abspielen. Es fehlen Funktionen zum Spulen. Filme im 4:3-Format werden auf 16:9 verzerrt.
    - Multiroom gibt es entgegen damaliger Versprechungen immer noch nicht.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von kalle62 » 10.10.2013, 21:22

hallo

Ich hatte extra geschrieben,WO bleiben den mal Tips oder Tricks.
Aber schon wie das Letzt mal,kommt nix überhaupt nix.
Nur Gejammer, :wut: :motz: und natürlich die Leier welch Hartes Dasein ihr doch Führt. :traurig:
Seit ihr die Horizon freiwillig benutzen dürft.ihr seit schon zu bedauern. :wein: :traurig:

Aber das Leben ist zu Kurz,als das ich mir wieder mal den Mund verbrenne.
Das war es von mir,auch wenn es ihn den Fingern juckt.

kalle

Käse Fondue ist diese Weihnachten ersatzlos Gestrichen. :brüll:
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Spock1967 » 10.10.2013, 21:28

kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich hatte extra geschrieben,WO bleiben den mal Tips oder Tricks.
Aber schon wie das Letzt mal,kommt nix überhaupt nix.
Dir ist es offenbar nicht gelungen, mein Posting in seiner Gesamtheit mental zu erfassen. Deshalb hier nochmals:

Es gibt keine Tipps, die von Kunden gegeben werden könnten. Es liegt einzig und allein in der Hand von Liberty Global und seinem Software-Lieferanten, endlich die verpfuschte Firmware zu bereinigen.

JK1962
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 18.05.2010, 16:41
Wohnort: Hessen / Rhein Main

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von JK1962 » 10.10.2013, 21:30

kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich hatte extra geschrieben,WO bleiben den mal Tips oder Tricks.
Aber schon wie das Letzt mal,kommt nix überhaupt nix.
Nur Gejammer, :wut: :motz: und natürlich die Leier welch Hartes Dasein ihr doch Führt. :traurig:
Seit ihr die Horizon freiwillig benutzen dürft.ihr seit schon zu bedauern. :wein: :traurig:

Aber das Leben ist zu Kurz,als das ich mir wieder mal den Mund verbrenne.
Das war es von mir,auch wenn es ihn den Fingern juckt.

kalle

Käse Fondue ist diese Weihnachten ersatzlos Gestrichen. :brüll:

Hoffentlich bleibt das auch dein einzigster Kommentar. Die gleiche Diskusion wie das letzte mal braucht kein Mensch.

falk
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 19.05.2008, 21:04
Wohnort: Hattingen Ruhr

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von falk » 10.10.2013, 21:33

Spock1967 hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich hatte extra geschrieben,WO bleiben den mal Tips oder Tricks.
Aber schon wie das Letzt mal,kommt nix überhaupt nix.
Dir ist es offenbar nicht gelungen, mein Posting in seiner Gesamtheit mental zu erfassen. Deshalb hier nochmals:

Es gibt keine Tipps, die von Kunden gegeben werden könnten. Es liegt einzig und allein in der Hand von Liberty Global und seinem Software-Lieferanten, endlich die verpfuschte Firmware zu bereinigen.
aber auch eine ordentliche Datenbank.
mfg


Werner

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von kalle62 » 10.10.2013, 21:37

hallo
Kann schon Lesen.

Und welchen Sinn macht es dann eure Beileids TORTUR zu Lesen. :wand:

kalle

jetzt aber ENDE uns Aus
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von milcar » 10.10.2013, 21:43

@ Spock 1967

eine Mängelliste enthält Mängel und keine Wünsche.

Es spricht nichts gegen eine Bewertung und das Hinterfragen ob die Horizon noch dem Stand der Technik entspricht.
Bei 4 Tunern würde ich mir auch viel mehr Bild in Bild Funktionen wünschen, aber es scheint sich aber wohl nie durchgesetzt zu haben.

Man muss mal auf dem Teppich bleiben.
Die Box tut das was sie soll PUNKT
Für Probleme mit der Freischaltung kann die Box und die Firma Samsung nichts sondern einzig und alleine ist es menschliches Versagen bei der Firma Unitymedia.

Soweit bin ich mit der Boxzufrieden.
Das zappen geht wahnsinnig schnell, Die Menüs sind aufgeräumt. Endlich werden bei mir auch SD Sendungen auf Wunsch richtig gezoomt. Favoriten sind für jemanden der viel zappt ok. Wenn man jetzt noch den Favoritenplatz direkt auf der Fernbedienung wählen könnte wär alles super. Apps sind ne nette Spielerei.

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Spock1967 » 10.10.2013, 21:53

milcar hat geschrieben:@ Spock 1967

eine Mängelliste enthält Mängel und keine Wünsche.
Einverstanden, da gebe ich Dir (teilweise) recht. Wenn jedoch eine Box großspurig als neue Dimension des Fernsehens beworben wird, dann erwarte ich, dass gängige und in der Branche seit Jahren etablierte Standards wie beispielsweise HbbTV und CEC unterstützt werden. Das Fehlen solcher grundlegender Funktionen empfinde ich vor diesem Hintergrund ebenfalls als Mangel.

Andy47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 14.01.2011, 19:35

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Andy47 » 10.10.2013, 21:54

@Kalle52
Ich gebe Dir recht. Ich selber habe die Horizon und was unsere Nachbarn hier Ablassen ist das letzte. Wir haben eine ander Firmwareversion es gibt einiges wo ich zwar recht geben muss aber das ist zum grössten Teil Samsung spezifisch. Macht mein Uralt Samsung Reciver nicht anderst.
Gegenüber dem Echostar (dvor sind die ja verschont geblieben) ist die Horizon regelrecht ein Quantensprung.
Also liebe Schweizer lernt erstmal den Echostar HD Recorder kennen und dann könnt Ihr mitreden.

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 21:59

Ganz genau Spoke1967 dies ist der momentan aktuelle Stand. Ich kann nur jedem empfehlen wenn ihr dies auch könnt eine sogenannte 2-Raum-Lösung das heisst digital-tv getrennt von Internet und Telfon betreiben. Fragt unitymedia ob sie dies auch als Alternative anbietet. Dann würde ich euch weiter empfehlen WLAN nicht über die Horizon zu benutzen und wenn möglich auch nicht als Router in euer Netzwerk einbinden. Um einen etwas besseren Nutzen der Box zu erzielen ist es am besten wenn die Box nicht mit vielen Zusatzfunktionen konfrontiert wird.

- Wenn ihr ihr sie wirklich in euer Netzwerk einbinden wollt benutzt sie als Client!
- Verwendet eine getrennte Variante sprich 2-Raum-Lösung
- Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird
- welche Modem oder Router werden euch angeboten für das Horizon-Paket? Wenn ihr ein Technicolor bekommt verlangt ein normales Modem denn von
diesem Router hat mir ein UPC-Techniker abgeraten.

Leider sind dies in etwa alle Tips die ich euch geben kann denn andere Probleme sind zwar bekannt aber UPC kennt momentan keinen weiteren Lösungsvorschlag und wir alle hoffen sehlichst, dass mit einem neuen Software-Update endlich die besagten Bugs behoben werden denn mit dem H2-Update wurden überhaupt keine Fehler verbessert und diese Aussage habe ich seit einiger Zeit mehrere Male von einem UPC cablecom Techniker gehört.

Hoffe ich konnte euch damit etwas helfen. Aber wie Spoke1967 erwähnt hat können viele Fehler zum heutigen Zeitpunkt noch nicht gelöst werden.

Beste Grüsse

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von milcar » 10.10.2013, 22:04

Spock1967 hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:@ Spock 1967

eine Mängelliste enthält Mängel und keine Wünsche.
Einverstanden, da gebe ich Dir (teilweise) recht. Wenn jedoch eine Box großspurig als neue Dimension des Fernsehens beworben wird, dann erwarte ich, dass gängige und in der Branche seit Jahren etablierte Standards wie beispielsweise HbbTV und CEC unterstützt werden. Das Fehlen solcher grundlegender Funktionen empfinde ich vor diesem Hintergrund ebenfalls als Mangel.
Schon einmal daran gedacht, dass die Box viel mehr kann, als sie darf?
1. Jugenschutzsperre abschalten. Schön und gut, wird nur leider gesetzlich zumindest hier in Deutschland geregelt.
2. USB Ports auch super tolle Funktionen. Leider wollen die Lizenzinhaber dies nicht und stellen sich quer.
3. Hbb TV keine Ahnung welches Potenzial drin steckt, aber ich vergleiche es mal mit 4k Fernsehen. Das ist zwar der neuste Stand, wird aber kaum unterstützt.

Also viele Gründe wieso etwas so ist, wie es gerade ist. Wir leben leider nicht in einer Open Source Welt sondern im kapitalistischen Europa

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von milcar » 10.10.2013, 22:06

G60 hat geschrieben: - Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird
Also bei mir wird sie gegen eine 4 Loch getauscht. also 2x Data 1x TV und 1x Radio

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 22:20

milcar hat geschrieben:
G60 hat geschrieben: - Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird
Also bei mir wird sie gegen eine 4 Loch getauscht. also 2x Data 1x TV und 1x Radio
Nun gut milcar aber denkst du nicht je mehr Anschlüsse desto höher ist der Verlust an Signalleistung? Deswegen wurde heute bei mir eine 2-Loch-Dose installiert. Bei uns werden Daten sowie Radio bei einer 2-Loch-Dose am selben Anschluss abgezapft. Somit können höhere Signale übermittelt werden. Hattest du milcar denn vorher auch eine 3-Loch-Dose?

Beste Grüsse

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von milcar » 10.10.2013, 22:30

G60 hat geschrieben:
milcar hat geschrieben:
G60 hat geschrieben: - Wenn ihr eine 3-Loch-Dose und viele Probleme wie EPG-Ausfälle, Komplettausfall von VOD, Ton- und Bildstörungen habt veranlasst, dass eure Dose gegen
eine 2-Loch-Dose ausgewechselt wird
Also bei mir wird sie gegen eine 4 Loch getauscht. also 2x Data 1x TV und 1x Radio
Nun gut milcar aber denkst du nicht je mehr Anschlüsse desto höher ist der Verlust an Signalleistung? Deswegen wurde heute bei mir eine 2-Loch-Dose installiert. Bei uns werden Daten sowie Radio bei einer 2-Loch-Dose am selben Anschluss abgezapft. Somit können höhere Signale übermittelt werden. Hattest du milcar denn vorher auch eine 3-Loch-Dose?

Beste Grüsse
habe zur Zeit 3Loch.. läuft alles gut.. Habe aber keine versprochenen 150Mbit und daher ist UM der Meinung, dass ich eine 4 Loch bräuchte um meinen aktiven Dataverteiler zu ersetzen.
Ich glaube nicht, dass es was bringt. Habe im Moment die Box direkt an TV und meine Fritzbox direkt an Data und trotzdem keine Besserung was die Geschwindigkeit angeht.

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 22:35

An die, die hier schon wieder diese Mitleidtur bringen haben noch immer nicht verstanden um was es uns eigentlich geht.
Bringen es denn tatsächlich einige nicht übers Herz uns Nachbarn zu respektieren? Und bitte lasst solche Bemerkungen wie, "dass wir Schweizer anspruchsvoller seien wie ihr". Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Und hallo! In welchem Zeitalter leben wir denn. Ist es denn so falsch von uns solche Dienst zu erwarten und bekommen wenn eine Vielzahl von Hersteller solche Inovationen an Messen vorstellen und uns durch ihre Werbungen darauf aufmerksam gemacht werden?
Weshalb bringen denn viele Hersteller Jahr für Jahr so einen Haufen Geld zusammen wenn wie einige hier kuntun die Nachfrage nach solcher Technik und Inovation vorhanden ist?

Ist denn dies von uns so vermessen, dass wir solche Mehrfunktionen erhoffen oder erwarten?

Beste Grüsse

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Taxi Driver » 10.10.2013, 22:45

Das Ding ist in seiner jetzigen Form einfach schrott, und ich bin kein Schweizer. Können ja wieder welche mosern, aber in einem Thread mit dem Namen "Horror ...... Horizon" ist auch nichts anderes zu erwarten !! Vielleicht werden auch einige gewarnt und holen sich diese "Büchse der Pandora" nicht ins Haus!

Ende.

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 22:50

milcar hat geschrieben:
habe zur Zeit 3Loch.. läuft alles gut.. Habe aber keine versprochenen 150Mbit und daher ist UM der Meinung, dass ich eine 4 Loch bräuchte um meinen aktiven Dataverteiler zu ersetzen.
Ich glaube nicht, dass es was bringt. Habe im Moment die Box direkt an TV und meine Fritzbox direkt an Data und trotzdem keine Besserung was die Geschwindigkeit angeht.
Nun über fehlende oder mangelnde Internetleistung kann ich mich nicht beklagen. Seit heute kann ich sogar feststellen, dass ich sehr oft diese 150Mbit/s zur Verfügung habe oder sogar etwas mehr. Klar kommt es auch darauf an in welcher Zeitspanne und wieviel gleichzeitig das Netz benutzen. Hier gut zu sehen. https://www.cnlab.ch/speedtest/Controll ... 0402489543

Zu erwähnen sein noch dies, dass ich diese Leistungen auch nur direkt ab Modem erreiche.

Beste Grüsse

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von milcar » 10.10.2013, 23:23

G60 hat geschrieben:An die, die hier schon wieder diese Mitleidtur bringen haben noch immer nicht verstanden um was es uns eigentlich geht.
Bringen es denn tatsächlich einige nicht übers Herz uns Nachbarn zu respektieren? Und bitte lasst solche Bemerkungen wie, "dass wir Schweizer anspruchsvoller seien wie ihr". Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Und hallo! In welchem Zeitalter leben wir denn. Ist es denn so falsch von uns solche Dienst zu erwarten und bekommen wenn eine Vielzahl von Hersteller solche Inovationen an Messen vorstellen und uns durch ihre Werbungen darauf aufmerksam gemacht werden?
Weshalb bringen denn viele Hersteller Jahr für Jahr so einen Haufen Geld zusammen wenn wie einige hier kuntun die Nachfrage nach solcher Technik und Inovation vorhanden ist?

Ist denn dies von uns so vermessen, dass wir solche Mehrfunktionen erhoffen oder erwarten?

Beste Grüsse
Wünschen kann man sich viel, aber man sollte seine nicht erfüllten Erwartungen nicht in eine Beurteilung mit einbeziehen.
ich vermisse sehr viel was teurer Fernseher bereits vor 10 Jahren konnten, aber wie ich schon sagte oft spielen die Firmen nicht mit.
Was nutzt es Funktionen einzubauen, die dann von den Fernsehanstallten nicht benutzt werden.
Ich glaube für unter 1000 Euro vielleicht sogar für knapp 500 Euro kann man Mediasystem selber bauen was einem alle Wünsche erfüllt, aber ich
glaube die Ernüchterung kommt dann wenn die Funktionen gar nicht bereitgestellt werden.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von Stiff » 10.10.2013, 23:43

Sehe ich eigentlich auch so.
Meiner Meinung nach kann man Horizon nur mit den sonst so von UM erhältlichen Geräten vergleichen.
Und im Vergleich zu dem Echostar ist die Box besser.
Nimmt man aber das heutzutage technisch Mögliche als Maßstab ist die Box ein teurer Witz.

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Horror ....... Horizon.........

Beitrag von G60 » 10.10.2013, 23:47

Hoffentlich bleibt das auch dein einzigster Kommentar. Die gleiche Diskusion wie das letzte mal braucht kein Mensch.
Sehr richtig JK1962. Das sehe ich ebenso. Lasst uns endlich zusammen ein starkes Zeichen gegen UPC und Liberty Global zeigen und durch grossen Druck und Auflehnung sie zwingen diesem unsäglichen und unfertigen Produkt ein Riegel zu schieben.

Wie ein solcher Lösungsvorschlag aussehen könnte weiss ich zum heutigen Zeitpunkt nicht aber was ich mit Bestimmtheit jetzt schon weiss ist, dass UPC die Zeit davon rennt und es aller höchste Eisenbahn ist, um uns Kunden eine enorme Verbesserung zu präsentieren!!!


Beste Grüsse

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast