Radio hören mit Horizon

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Stiff » 09.10.2013, 22:39

Es gibt SPDIF, Optical und Chinch L/R.

Frank69
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.10.2013, 11:32

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Frank69 » 10.10.2013, 12:45

kalle62 hat geschrieben: Ich kenne das eigentlich nur das aus den Audio Chinch Anschlüssen immer ein Ton kommt.
Somit also nicht zum Abschalten/stumm schalten sind.
So kannte ich es bisher auch, bis ich nun eines besseren belehrt wurde :zwinker:

Deinen Vorschlag mit dem Scartadapter habe ich probiert, hat ebenfalls nicht funktioniert.
Ich hatte gestern nochmal gegoogelt nach eben diesen Problem und bin darauf gestossen, dass der Telekom Media Receiver nach einem Softwareupdate dasselbe Problem hat, d.h. Audioausgang funktioniert nur bei eingeschalteten TV. Werde wohl vorrübergehend (oder auch immer) damit leben müssen, vielleicht wird es dafür auch mal ein Update beim Horizon geben.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von kalle62 » 10.10.2013, 13:10

hallo
Ich würde mir den Passenden Wandler holen Eingang Optisch oder Koaxial auf Ausgang Audio Chinch.(15-20 Euro)
Und wenn es nicht geht,Umtauschen.
Bevor ich auf ein Update warte,du Bekommst aber dann Trotzt dem kein Mehrkanal Ton DD 2.0--5.1 das müsste klar sein.

gruss kalle

Ach ja bei einem Aktiven Optischen Ausgang leuchte es ja rot,würde mit einem Spiegel aber Testen.
Ob der noch Leuchtet wenn der TV aus ist.
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Frank69
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.10.2013, 11:32

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Frank69 » 10.10.2013, 14:05

kalle62 hat geschrieben:hallo
Nur mal als Anmerkung,wenn es wirklich keine Lösung gibt.
Es gibt Umwandler die ein Optisches Signal in Audio umwandeln,hab sowas bei Ebay/Amazon gesehen.
Habe so was Ähnliches von Koaxial auf Optisch,und Läuft wunderbar.100%.

gruss kalle
Ja, an so einem D/A-Wandler habe ich auch schon gedacht. Was ich aber momentan noch nicht weiß, ob das digitale Signal nicht auch verschwindet, wenn ich den TV ausschalte (keine Testmöglichkeiten).
So ein Wandler kostet übrigens um die 40 Euro.
Hier sträube ich mich noch etwas, denn das wäre nicht wirklich eine zufriedenstellende Lösung für so ein Produkt, wie es der Horizon sein soll. :traurig:

Aber trotzdem vielen Dank für den Tipp.

Grollig
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Grollig » 10.10.2013, 14:31

Schau mal hier : http://www.ebay.de/itm/Audio-Adapter-op ... 4897.l4275
Dazu dann ein Kabel 3,5mm Klinke auf 2x Chinch, damit bleibst du unter 10€
Wenn Du zumindest einen Coax Spdif in zur Verfügung hast.

Alternative : http://www.ebay.de/itm/Digital-zu-Analo ... 4897.l4275
Dann halt nur noch ein Chinch Kabel dazu.
Zuletzt geändert von Grollig am 10.10.2013, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.

Grollig
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Grollig » 10.10.2013, 14:33

Doppelt abgesendet, bitte löschen , Danke

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von kalle62 » 10.10.2013, 16:07

hallo

Was hat den die Horizon für Digitale Ausgänge?
Wenn es ein Optischer ist,habe ich doch geschrieben mit dem Roten Licht usw.

Und bedenke du hast doch dein Verstärker/AV nicht nur als Staubfänger rumstehen.

Und von meinem Vorschreiber,der 2 Link ist genauso ein Teil,was du brauchst.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Frank69
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.10.2013, 11:32

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Frank69 » 15.10.2013, 15:54

Hallo und Dankeschön an alle, die mir helfen wollten...

Ich habe durch Zufall eine andere Lösung gefunden, die auch ganz gut funktioniert und mit der ich leben kann.
Variante 1:
Der TV bleibt aus (Netztrennung), Verstärker + Horizon komplett hochlaufen lassen, dann erst Netzschalter des TV einschalten, TV startet im Standbye und muß dort verbleiben, dann kommt auch Ton.
Variante 2:
Wenn der TV doch mal eingeschalten werden mußte, Netzschalter des TV aus und paar Sekunden später wieder an, natürlich im Standbye, Ton ist wieder da...

Da mein TV im Standybye weniger wie 1 W Strom verbraucht kann ich den locker da auch stehen lassen. :zwinker:

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von kalle62 » 15.10.2013, 16:39

hallo

Und wie oft machst du das jetzt am Tag ??.
Wäre mir zu Umständlich und ob das so gut für den TV ist.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Frank69
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.10.2013, 11:32

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Frank69 » 15.10.2013, 17:26

kalle62 hat geschrieben:hallo

Und wie oft machst du das jetzt am Tag ??.
Wäre mir zu Umständlich und ob das so gut für den TV ist.

gruss kalle
Etwa 1 bis 2 mal am Tag. TV geschaut wird eh nur am Abend, das Radio läuft nur tagsüber. Naja, umständlich ist das nicht wirklich. Ich muss eben nur beachten, dass der TV nicht komplett eingeschaltet wird, sondern nur der Netzschalter, sprich der TV im Standbye bleibt. (siehe Variante 1)

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von kalle62 » 15.10.2013, 20:09

Hallo

So richtig versteh ich das aber nicht,das wäre ja als ob der TV.2 verschiedene Standby hätte.
Wenn du den TV normal ausschaltes,geht er doch auch in Standby.

Aber Hauptsache du bist mit der Lösung zufrieden.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Frank69
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.10.2013, 11:32

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Frank69 » 16.10.2013, 13:35

kalle62 hat geschrieben:Hallo

So richtig versteh ich das aber nicht,das wäre ja als ob der TV.2 verschiedene Standby hätte.
Wenn du den TV normal ausschaltes,geht er doch auch in Standby.

Aber Hauptsache du bist mit der Lösung zufrieden.
gruss kalle
Genau so ist es, entweder der TV hat zwei verschiedene Standby-Modi (einen nach "Kaltstart" und einen nach Betrieb) oder die Box reagiert unterschiedlich auf den Zustand des TV.
Ich finde es allerdings merkwürdig und würde hier einen Fehler der Horizon vermuten (entweder allgemein oder eben nur in meiner Box), denn bei meinen alten HD-Recorder gabs diese Problem nicht.

Ja, mit dieser Lösung bin ich zufrieden, wollte nicht zusätzlich noch Wandler besorgen (die ebenfalls wieder Strom benötigen), da die Anschaffung eines Heimkoinosystems geplant ist und dort dann sowieso der optische Eingang genutzt werden wird.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von haggie » 30.12.2014, 21:15

Habe eben auch versucht dem koaxialen Spdif einen Ton zu entlocken mit ausgeschaltetem TV.
Der muss ja auch nicht an sein um Radio zu hören.

Ging natürlich nicht wie ich hier jetzt lesen durfte. Was ist das fürn Quatsch. :zerstör:
Welcher gescheiterter Programmierer programmiert son Sc..ß. :nein:

Was interessiert es die Box ob der TV an oder aus ist? Die Box soll den Ton ausgeben, wenn sie eingeschaltet ist, nicht mehr oder weniger.

Wird Zeit fürn Update.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von HariBo » 30.12.2014, 21:41

und du hast auch in Optionen S/PDIF aktiviert?

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von haggie » 30.12.2014, 22:03

Japp. Alle Einstellungen ausprobiert. Sobald TV aus ist Ton weg, egal mit welcher Einstellung.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von HariBo » 30.12.2014, 22:05

mal zum testen HDMI am TV oder der Box abgezogen?

Servior
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 14.04.2012, 22:09

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Servior » 31.12.2014, 01:17

Welcher Verstärker wird eigentlich verwendet? Je nachdem welcher Verstärker genutzt wird bietet dieser vllt. direkt einen Anschluss für das Radio.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von haggie » 31.12.2014, 09:05

HariBo hat geschrieben:mal zum testen HDMI am TV oder der Box abgezogen?
Japp, ohne geht.
Das ist aber Schwachsinn, ich ziehe doch nicht ein Kabel ab wenn nur Radio laufen soll über externen Verstärker.
Wie gesagt, die Box hat es gar nicht zu interessieren ob der TV dran ist oder nicht.

Jeder poppelige DVD oder Blurayplayer gibt den Ton aus, egal ob der TV an oder aus oder ein HDMI-Kabel angeschlossen ist.
Servior hat geschrieben:Welcher Verstärker wird eigentlich verwendet? Je nachdem welcher Verstärker genutzt wird bietet dieser vllt. direkt einen Anschluss für das Radio.
Leider nicht möglich, ich benötige den Koax-Spdif.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von HariBo » 31.12.2014, 09:09

vermutlich gibt dein TV im Standby ein Schaltsignal an die Box, das sagt, HDMI ist zuständig.

haggie
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 24.05.2009, 09:03

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von haggie » 31.12.2014, 09:26

Kann gut sein.
Aber auch Unfug,

Umkehrschluß: Warum ist SPDIF aktiv an der Box wenn der TV an ist ?
Gerade in diesem Zustand wird ein Signal für die Zuständigkeit gesendet.

Also schliesse ich den TV mal aus und es wird wiederum an der Box liegen.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von HariBo » 31.12.2014, 09:28

du hast dich auf Horizon eingeschossen, aber ich denke, du suchst am falschen Ende.

digitalblick
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2015, 16:08

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von digitalblick » 27.01.2015, 16:17

Hallo, ich hätte eventuell die Lösung für euer Problem !!

Optionen/Einstellungen/Box-Einstellungen/TV-Einstellungen/Audio Ausgang:

1. HDMI auf aktivieren stellen

2. Dolby Digital auf aktivieren stellen

..bei mir funktioniert es jetzt auch ohne TV.

Gruss Jürgen :hammer:

Nachtrag:

Scheint aber nicht immer zu funktionieren:

musste heute die 2 Aktivierungen neu vornehmen :kratz:

Isamare
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 19.03.2015, 15:31

Re: Radio hören mit Horizon

Beitrag von Isamare » 19.03.2015, 15:56

Hallo zusammen,

habe nach meinem Umstieg auf die Horizon-Box ebenfalls festgestellt, dass es vorher mit dem weißen HD-Recorder weit einfacher und benutzerfreundlicher zuging. Horizon legt sein Hauptaugenmerk offensichtlich auf "TV-Erlebnis". Das Radio scheint nur schnödes Beiwerk (weswegen dann Music-Choice ???). Dennoch habe ich nach einigem Probieren eine Möglichkeit gefunden, Radio zu hören und den Fernseher dabei auszuschalten.

Ich habe meinen 2.1 Receiver via Cinch-Kabel direkt an die Horizon-Box angeschlossen. Wenn ich nun auf Radio wechsle, ändere ich in den erweiterten Einstellungen die Audio-Einstellungen wie folgt: Scart = Aktiviert, HDMI = Deaktiviert.
Wenn ich nun den Fernseher ausschalte, verschwindet der Ton nach kurzer Verzögerung an der Anlage ebenfalls. Ich schalte den TV also nochmals ein und wieder aus. Danach läuft das Radio durch. Der Ton wird konstant über die Anlage wiedergegeben.

Warum das so ist? Keine Ahnung, aber bei mir funktioniert es und zwar dauerhaft. :smile:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste