Twonky

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
phalep
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 26.09.2013, 13:52

Twonky

Beitrag von phalep » 02.10.2013, 18:17

Der Medienserver war ja einfach und flott zu installieren. Frißt auch alle gängigen Datenformate.
Aber ich habe das Problem das bei einem Film alle 10 min ca. die Verbindung abbricht...Fehlermeldung..Ok drücken..Play drücken und er läuft an entsprechender Stelle weiter.
Liegt das an meinem Wlan? Nutze einen WLan Router (nicht von UM).
Horizon HD Recorder - UM komplett + SKY via UM

Tuxtom007
Übergabepunkt
Beiträge: 460
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: Twonky

Beitrag von Tuxtom007 » 05.10.2013, 09:13

Hallo,

was hast du den für Datendurchsätze im WLan - wenn die zu niedrig sind, kann das ein Grund sien, oder auch der WLan Empfang an der Stelle zu schwach oder gestört.

Bei mir ruckelt es bei der HD-Wiedergabe des öfteren, das liegt aber eindeutig am meinem PowerLan, die Bandbreite zw. Server und TV ist nicht hoch genug.
Provider: UM 3Play - 400/20 MBitj, Fritbox UM 6590, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 3 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x AVM Fritz-Repeater 1750E

Bild

phalep
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 26.09.2013, 13:52

Re: Twonky

Beitrag von phalep » 05.10.2013, 09:59

Hmm laut Panel des Routers 150 M/bit. Und die Geräte stehen auch nicht wirklich weit auseinander.
Na ja ich werds mal mit Kabel testen. Wenn das besser läuft zieh ich mir gerne ein Kabel.
Horizon HD Recorder - UM komplett + SKY via UM

Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
Beiträge: 289
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: AW: Twonky

Beitrag von DarkMasterCh1ef » 05.10.2013, 13:03

Was auf dem Router steht und was wirklich ankommt ist in der Praxis immer anders
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild

Tuxtom007
Übergabepunkt
Beiträge: 460
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: Twonky

Beitrag von Tuxtom007 » 06.10.2013, 09:00

phalep hat geschrieben:Hmm laut Panel des Routers 150 M/bit. Und die Geräte stehen auch nicht wirklich weit auseinander.
Was der Router anzeigt interssiert nicht, interessant ist das was netto der Client da durch schicken kann und nicht die Brutto-Datenrate ( die dürfte Faktor 2 grössere sein )

Versuchs evtl. mal mit einem Kanalwechsel der WLan-Verbindung. Bei mir tummeln sich viele Wlan schön verteilt auf zwei Kanäle, die stören sich alle gegenseitig.

Wichtig ist auch hier wieder, welche WLan-Netze am Client wo liegen und nicht was der Router anzeigt.
Provider: UM 3Play - 400/20 MBitj, Fritbox UM 6590, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 3 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x AVM Fritz-Repeater 1750E

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast