UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von kalle62 » 11.09.2013, 16:32

hallo

Gut dann hat sich ja das Thema erledigt.

kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Vegeta
Kabelexperte
Beiträge: 109
Registriert: 05.10.2011, 01:12

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Vegeta » 11.09.2013, 16:34

milcar hat geschrieben:warten wir mal ab wie es in einem Monat aussieht.
die meisten Kunden haben dann Ihre ersten Erfahrungen mit der Horizon gemacht und erst da sollte
man auch erst bewerten, ob Deutschland wirklich eine bessere Horizin Box bekommen hat.

Wenn ich schon lese. dass man unter Umständen IPv6 bekommt und sie zu sehr vielen Probleme führen wird, dann
weiß ich nicht, ob man von einem guten Start in Deutschland sprechen kann ;)
Auch wenn die Box vielleicht dann nicht viel zu kann, aber es wird sich definitiv auf die Box auswirken, da diese nur mit Upgrade verfügbar ist
sollte es eigendlich sofern die infos hier stimmen nicht geben http://www.unitymediakabelbwforum.de/vi ... pv#p264470 les mal

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von milcar » 11.09.2013, 16:50

ich hoffe, dass die Info stimmt, aber ich warte da lieber ab.
Bei Facebook gibt es einige Kunden die Gegenteiliges berichten und IPv6 bekommen haben.


Ich habe dort mal um schriftliche Stellungnahme gebeten, mal schauen was dabei raus kommt.
Habe bereits 3 Anrufe bei UM und bei diesem Thema sind alle 3 recht ins traucheln gekommen und
haben wilde Beispiele rausgekramt.

Beste:
"Horizon macht IPv6 und durch meine Fritzbox hab ich aber weiterhin IPv4, das sollte ich mir vorstellen wie bei einem modernen Sportwagen wo man
von Tiptronic auf Handschaltung umstellen kann."
lol sorry aber diesen Vergleich kann man einfach nicht so gut schreiben wie es am Telefon klang :D

Andere mussten beim Teamleiter Rückfragen, dort hieß es dann:

"Bestandskunden bekommen weiterhin IPv4" bzw
"Wir haben im Moment massive Probleme mit IPv6, daher gibts erstmal IPv4"

nunja auf die schriftliche Stellungnahme warte ich nun einmal. :naughty:

Henk
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Henk » 11.09.2013, 16:54

Ich habe Bekannte in NL wohnen die Kabelkunde bei UPC sind. Daher habe ich mich mit Horizon schon einmal im Vorfeld beschäftigen können. Der Vergleich dürfte schwierig werden, da das Model was ich selbst mal näher inspizieren durfte gar nicht darauf ausgelegt ist Internet- und Telefonrouter zu ersetzen. Die Einbindung ins Heimnetzwerk klappte dort sehr gut (mittels App konnte ich dann die TAGESSCHAU sehen während das JOURNAL lief, da in NL ja auch viele deutsche Sender ins digitale Kabel eingespeist werden). Von der Bedienbarkeit und der Geschwindigkeit der Box bei den Einstellungen und dem Senderwechseln war ich nicht begeistert, von der Aufnahmefunktion auf dem Rekorder hingegen schon. UPC bietet in NL ähnlich wie in Deutschland sowohl Kino auf Abruf als auch Videothek an. Entgegen dem was in Deutschland wohl der Fall sein soll funktioniert beides weiterhin wie gewohnt (in irgendeinem Thread habe ich gelesen dass Horizon nur noch die Videothek zulassen soll, kann ich mir noch nicht vorstellen)... von daher denke ich dass die Box technisch einfach weiter ist als in NL oder der Schweiz. Da haben wir wohl einen Vorteil das es länger dauerte mit der Einführung...
Das alles reibungslos laufen könnte diese Seifenblase zerplatzt spätestens wenn man ließt wie viele Schwierigkeiten der aktuelle HD-Rekorder nach wie vor macht ^^ Ich bin in jedem Falle sehr gespannt wie es ist mit der neuen Box... nur die Lieferzeiten finde ich etwas unangenehm, aber ist halt nicht zu ändern...

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 08:17

Betrifft Softwareversion der Schweiz und in Deutschland

Zitat: Daniel (Forenmoderator UPC cablecom Schweiz)

Hallo zusammen
Zur Software-Version: Die Firmware ist in Deutschland die gleiche wie in der Schweiz. Aufgrund der Länderunterschiede ist der Code geringfügig anders, deshalb die unterschiedliche Versionsnummer.


http://community.upc-cablecom.ch/posts/ ... 9318#29318


Fazit:
Somit ist dieses Thema also auch geklärt.In Deutschland sind die bis jetzt ausgelieferten Horizonboxen softwaremässig genau auf dem gleichen Stand wie in der Schweiz.Die Spekulationen dass in Deutschland viel mehr Gelder für die Softwareentwicklung zur Verfügung stehen, sind somit wahrscheinlich unzutreffend. Unitymedia und UPC cablecom und all die anderen Tochtergesellschaften hängen alle am Zipfel von Liberty Global.. Die Entwicklung für Horizon wir also paneuropäisch gesteuert!!
Übrigens: Wenn ich hier im Forum die Kommentare unter Horizon ist gestern gekommen so lese, ist es für mich fast logisch dass das genau gleiche passieren wird wie in der Schweiz. Leider!! Damit wären also diese Links unten zum informieren über HORIZON hochaktuell, bis in Deutschland auch das grosse Rollout begonnen hat.Schliesslich ist in der Schweiz die "Wundertüte" schon seit Anfang des Jahres ausgeliefert und bestens von der Kundschaft getestet.Natürlich hoffe ich für alle Horizon Kunden in Europa dass nun wirklich unter Hochdruck an einer funktionierenden Software gearbeitet wird.Daran glaube tue ich aber nicht dass diese Software überhaupt noch einmal gemacht werden kann, denn die Vorzeichen sprechen eine ganz andere Sprache und dies auf breiter Basis.Beim letzten Update haben sich sogar die bisher zufriedenen Forenmitglieder plötzlich im schweizer Forum über Horizon beschwert!! Ob es jetzt die eher unbrauchbaren APPS bis zur Zweiraumlösung von der Horizon Box betrifft.Überall brennt das Feuer...
Fakten: Umso mehr Funktionen auf Horizon beansprucht werden,desto mehr wird diese Wundertüte für den Benutzer ein Reinfall.Horizon im gegenwärtigen Zustand ist daher eine Mogelpackung.

Was mich aber noch viel bedenklicher macht ist die Tatsache: In Deutschland wird Horizon auch in diesem Zustand ausgeliefert. Selbst ich hätte dies bis heute nie für möglich gehalten.Es sei denn in den nächsten Tagen käme ein Wundersoftwareupdate ins Spiel und alles wird gut..


http://community.upc-cablecom.ch/pages/home?lang=de_DE
http://community.upc-cablecom.ch/posts/6ceb6182b4
http://community.upc-cablecom.ch/posts/992b558e6d

Henk
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Henk » 14.09.2013, 10:08

Das ist ja grundsätzlich erst einmal richtig und der Gedanke von dir somit nachvollziehbar, aber ich sehe da einen logischen Denkfehler (vielleicht hab ich den auch nur selbst, aber zumindest verwundert mich das etwas)...

Ich weiß nicht ob UPC NL oder UPC Cablecom die Box zuerst auf dem Markt hatten aber in NL habe ich die Einführung vor längerem (eineinhalb Jahre glaube ich, aber ich bin da nicht sicher) mitverfolgt. Die Box hatte, genau so wie es aus der Schweiz laufend berichtet wird, massenweise Kinderkrankheiten. Anders als in den Niederlanden und der Schweiz entschied man sich bei Unitymedia (soll angeblich auch bald UPC heißen) mit der Einführung noch zu warten, weiter zu testen und neue Softwareversionen (die dann in ganz Europa mit jeweiligem Sprachpaket eingeführt werden wird) zusammen mit den anderen LibertyGlobal-Konzernen in Europa weiterzuentwickeln. Von daher wurde mindestens deutlich mehr Zeit investiert.

Anders als in den Niederlanden und der Schweiz hat man sich in Deutschland auch dazu entschieden einen Massentest mit freiwilligen Kunden durchzuführen und die Ergebnisse hieraus zusammen mit den Erfahrungen in die Box reinzustecken.

Fazit: vielleicht (oder eher sogar mit Sicherheit) wurde nicht mehr Geld für die Weiterentwicklung in die Hand genommen, aber mit Sicherheit mehr Zeit investiert. Daher sind bestimmte Startschwierigkeiten eher nicht zu erwarten, da diese Erfahrung schlicht und ergreifend bereits gemacht wurde.

Im übrigen stelle ich nicht nur hier im Forum fest dass man im wesentlichen gar nicht soo unzufrieden mit Horizon ist, auch in den Niederlanden ist seit eingier Zeit die Begeisterung für die Box und die zwischenzeitlich besser funktionierenden Funktionen eher gestiegen.

Das lässt mich nun mindestens einmal hoffen. Wenn ich mich irre wird man dies von mir sicherlich ab Oktober (dann habe auch ich voraussichtlich endlich die Box hier stehen) auch von meiner Seite anders lesen ;-)

xPep
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 08.09.2013, 16:03

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von xPep » 14.09.2013, 10:46

Zufriedene Kunden, suchen in den wenigsten fällen, den weg in ein Forum.
Sich in einem Forum eine Produkt info zu holen, endet meistens mit einer negativ Wahrnehmung.

Es wird definitiv mehr zufriedene, als unzufriedene Kunden der Box geben.

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von G60 » 14.09.2013, 13:32

Ja genau Luftibus so ist es und wird es auch sein. Habe Gestern genau die gleichen Anworten betreffend Horizonbox in Deutschland von einem Mitarbeiter der mich wegen meinen vielen unzufriedenen Punkten die ich in einem Rückantwortemail geschildert habe. Ich erwähne nachmals: Die von UPC haben mich angerufen!!!

Sie haben ganz klar auf meine Antworten, Fragen und Schilderungen Stellung bezogen. Damals vor der Einführung der Horizon in der Schweiz wurde sie auch von mehreren Mitarbeiter der UPC und auch uns anderen Quellen die mir bekannt sind ausgiebig gestestet wie einige deutschen Kolleg hier auch schon geschildert haben. Damals wurden die Fragebogen und Feedback's genaustens analysiert, geprüft und ausgewertet. Die Schlussfolgerung war die: Viel mehr positive als negative Anhaltspunkte und sehr wenig wurde geschildert mit welchen Problemem wir in Holland und der Schweiz nun zu kämpfen haben. Mag ja sein, dass die Boxen auch in vielen Haushalten reibungslos funktionieren und diesen sei hier zu gratulieren aber es gibt nun einmal auch die anderen wie mich als jahrelanger, zufriedener Kunde mit dem CISCO oder noch älteren Produkten der UPC cablecom der nun seit Horizon sehr unglücklich ist und dies von UPC cablecom verstanden und auch bestätigt wurde und sie mir eine Reduktion offeriert haben da sie mich sehr gerne wie viele Male erwähnt sehr gerne als Kunden behalten würden.

Nun zum eigentlichen Thema. Es kann sehr gut sein, dass Kunden von unitymedia das gleiche ich betone nach der Testphase ereilen wird wie uns Schweizern oder auch Holländern. Das Phänomen weshalb früher die Horizon besser funktionierte als jetzt bei (nicht bei allen Kunden sind exakt die gleichen Probleme vorhanden) ist der UPC bis heute ein Rätsel und sie tappen bis jetzt noch sehr im Dunkel herum aber sie arbeiten im Hindergrund auf Hochturen um diese Probleme in den Griff zu bekommen und Lösungen anbieten zu können.

Weiter wurde mir bestätigt, dass ihr in Deutschland die gleichen Soft- und Hardwarepakete die nur Änderungen betreffend Länderspezifikationen oder den Rechtsgrundlagen unterscheiden bekommen werdet also nicht wie einige hier schon erwähnt oder gadacht haben zu wissen die Samsung-Box mit 7 Tunern oder dergleichen zu bekommen. Genau die gleiche Hardware mit 6 Tunern.

Die Software wird durch Informationen und Erfahrungen aus allen diesen 3 Märkten zusammen genommen und in Holland immer wieder weiter entwickelt. In Holland wurden schon diesbezüglich sehr viele positive Feedback's aufgenommen und wir können davon sicher sein, dass wir noch in diesem Jahr in dieser Hinsicht viele Verbesserungen erwarten dürfen und können!!!
Auch soll noch diesen Jahres eine App für Android - User ageboten werden.

Hoffen wir einmal alle, dass Liberty Gloabal und ihre UPC-Töchtern diesen Aussagen gerecht werden können und sie uns Kunden wirklich ernst nehmen und wir zusammen dieses unbestritten tolle Produkt wenn es vollumfänglich funktionieren würde verbessern könnten.

Beste Grüsse

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Spock1967 » 14.09.2013, 13:47

@Henk

Die entscheidende Frage ist nur, zu welchen Einsichten, Konsequenzen und Maßnahmen die vermeintlich so intensiven Tests in Deutschland geführt haben könnten; zu einer Verbesserung der Software ja offenbar nicht. Deren Version ist, wie inzwischen erwiesen und von Dir auch anerkannt wurde, in beiden Ländern identisch.

Genau diese Software-Version, die nur so von Fehlern strotzt und mit der wir uns seit Langem herumschlagen, wird in Bälde auch euch beglücken.
Zuletzt geändert von Spock1967 am 14.09.2013, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von tonino85 » 14.09.2013, 17:13

Komischerweise wird UPC Cablecom nix geglaubt, aber das die Software identisch ist wird dann geglaubt...komisch
Bild

Benutzeravatar
Spock1967
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 08.09.2013, 22:38
Wohnort: Zürich (Heimat: Bonn)

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Spock1967 » 14.09.2013, 17:24

tonino85 hat geschrieben:Komischerweise wird UPC Cablecom nix geglaubt, aber das die Software identisch ist wird dann geglaubt...komisch
Auf welche Aussagen von welcher verlässlicheren Quelle als UPC Cablecom stützt sich denn Dein so unerschütterlicher abweichender Glaube?

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von milcar » 14.09.2013, 19:04

Spock1967 hat geschrieben:@Henk

Die entscheidende Frage ist nur, zu welchen Einsichten, Konsequenzen und Maßnahmen die vermeintlich so intensiven Tests in Deutschland geführt haben könnten; zu einer Verbesserung der Software ja offenbar nicht. Deren Version ist, wie inzwischen erwiesen und von Dir auch anerkannt wurde, in beiden Ländern identisch.

Genau diese Software-Version, die nur so von Fehlern strotzt und mit der wir uns seit Langem herumschlagen, wird in Bälde auch euch beglücken.
Soll hier gleich wieder zu sein, oder was soll das ganze Theater wieder?

Nur weil jemand in Eurem Schweizer Forum behauptet, dass die Versionen gleich sind stimmt das noch lange nicht.

Schweiz Version : 1b-263.05.4j_V1.28_16777495
Deutschland Version : 1b-263.011.Oi_V 128_16777498


Die Version ist komplett anders, wäre es nur ein Länderpatch würde da maximal die hintere Nummer anders sein, Aber der Komplette Build ist anders.
Wenn es auch die gleiche sein sollte, wieso sollten wir sie dann erst noch bekommen? Sie sind doch angeblich schon identisch ;)
Wieso läuft dies Eurer Meinung nach schlechte Version plötzlich in Deutschland recht stabil, bei Euch aber so schlecht?
Sorry aber so langsam nervt diese Diskussion und wohin sie geführt hat sieht man am letzen Beitrag wo Ihr die Leute warnen wolltet.

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 19:23

1.Also schlussendlich glaube ich an einem Forenmoderat aus dem offiziellen UPC cablecom schon ein bisschen mehr als User die irgendeine Meinung ohne konkrete Erfahrung mit Horizon vertreten.Dies erst recht, da dieser Moderator in direktem Kontakt zur Direktion von UPC cablecom steht.

2.Je länger ich in diesem Forum so bestimmt Threads lese, umso mehr bezweifle ich nämlich dass in Deutschland alles besser ist.

3.Ich weiss ehrlich gesagt nicht, was die Anfeindungen sollen.Schlussendlich geht es vorallem um Horizon..


4. Hier zittiere ich eine logische Erklärung betreffend der verschiedenen Softwareversionen von Horizon.

Schweiz Version : 1b-263.05.4j_V1.28_16777495
Deutschland Version : 1b-263.011.Oi_V 128_16777498

Die letzte Ziffer ist die Revision des Source Control Systems.

Das Configuration Management erstellt (länder)spezifische Versionen, im Normalfall wird vom Master ein Branch erstellt und diese mit länderspezifische Revisions (Software, Konfiguration, etc.) ergänzt, sog. cherry-picking.

Die deutsche Version (Branch) wurde drei Revisions später als die schweizer Version fertig gestellt, sprich fast am gleichen Tag.

Ich würde mal annehmen, kann wir nicht gewohlt eine schlechtere Version als die Deutschen erhalten sollten, somit ist anzunehmen, dass die die Deutschen, funktional gesehen, die gleiche Firmware erhält.
Zuletzt geändert von luftibus am 14.09.2013, 20:12, insgesamt 2-mal geändert.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von milcar » 14.09.2013, 19:50

Ok dann glaube Deinem Schweizer Eidgenossen halt.
Der hat sicher einen deutschen Wohnsitz mit UM Kabelanschluß und hat am deutschen Test teilgenommen.

So lange sich Programmierer an Standards halten haben auch die Versionsnummern bestimmte bedeutungen.
Auf deutsch. Je weiter vorne eine Zahl sich bei der Versionsnummer ändert umso tiefer der Eingriff in die Änderung
war jetzt mal für (hoffentlich) jeden verständlich ausgedrückt ;)

sprachliche Änderungen würden die Hintere Patchnummer erklären aber nicht die an erster Stelle stehende "Buildnummer"


PS. nicht auf Begriffe festnageln ich muss so einen "Mist" nur supporten nicht aber programmieren :)

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 20:02

@milcar

Warum so verbissen? Was hast Du eigentlich zu verlieren?Geht es hier um Vaterlandsehre? Ich verstehe Deine Aufregung oder Anfeindung in keiner Weise.
Ich orientiere mich nämlich nur an Fakten...Übrigens Du übersiehst wohl: Ein erfahrener Moderator aus diesem Forum sieht auch genau, was mit Horizon eigentlich los ist.
Würde ich nämlich nur Stuss schreiben, hätte dieser Moderator mich bestimmt nicht in Schutz genommen.

P.S Lies einmal Punkt 4 bei meinem vorherigen neu edierten Kommentar von mir.Ist diese Erklärung betreffend Softwareversionen von Horizon auch ein Eidgenosse dem man nicht glauben kann?
Oder kannst Du mir einmal ganz genau definieren woher sich diese Person dieses Wissen angeeignet hat?

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Stiff » 14.09.2013, 20:15

luftibus hat geschrieben: Ich würde mal annehmen, kann wir nicht gewohlt eine schlechtere Version als die Deutschen erhalten sollten, somit ist anzunehmen, dass die die Deutschen, funktional gesehen, die gleiche Firmware erhält.[/i]
Ja natürlich werden wir, funktional gesehen, die gleiche Firmware erhalten, ist ja auch die gleich Box, die die gleichen "Features" bringen soll.
Die letzten updates, die die Tester aufgespielt bekommen haben, und auch die letzten Interviews und Nachfragen bezogen sich allein auf die Stabilität der Box bei diversen Anwendungen.

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 20:31

Fakten:
Schlussendlich geht es ja eigentlich auch darum dass bei Horizon unbestritten noch viel verbessert werden muss.
Wohl bemerkt Horizon hat nicht die neuste Hardware und ist schon über 2 Jahre alt.Schon dies ist alles andere als optimal.
Selbst wenn Horizon etwas stabiler läuft:Diese "Wundertüte" ist noch weit entfernt von dem, was uns eigentlich von dem Anbieter vollmundig versprochen wurde.
Ob dies in Irland,Holland,Schweiz oder Deutschland ist, spielt schlussendlich gar keine Rolle.
Ich habe mich nämlich in sämtlichen Foren aller Länder durchgelesen und weiss über Horizon schon ein bisschen Bescheid.Ich sauge also mein Wissen bestimmt nicht aus den Finger.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Stiff » 14.09.2013, 20:37

luftibus hat geschrieben:Bekannt ist ein solches unfertiges Produkt dass bewusst von der Firma der Kundschaft so verkauft wird als : "Unlauterer Wettbewerb zu definieren"
Blödsinn, den Kunden entsteht durch das Nutzen der Box weder Schaden noch haben sie irgendwelche Ansprüche auf Schadensersatz.

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 20:43

Stiff hat geschrieben:Blödsinn, den Kunden entsteht durch das Nutzen der Box weder Schaden noch haben sie irgendwelche Ansprüche auf Schadensersatz.
Bist Du Dir dabei wirklich so sicher?Was denkst Du denn warum so viele Kunden in der Schweiz bei direkter Reklamation bei UPC cablecom einen Erlass von 50% auf das Abonnement für 6 Monate erhalten und dies immer wieder verlängert wird...

Hättest Du Freude daran, wenn Dir wissentlich mehr versprochen wurde, als Dir Dein Anbieter über Horizon eigentlich in jeder Werbung- ob Fernsehen,Werbeplakate, Inserate in Tageszeitungen oder im Internet - schriftlich sichtbar gemacht hat , aber von Anfang an wusste dass diese Funktionen noch gar nicht gehen? Auch wurden sehr nützliche Funktionen die von Anfang an grossartig in den Leistungskatalog aufgenommen wurden vorläuftig wortlos gestrichen.(zum Beispiel Zattoo TV)
So etwas nennt man bei uns "Unlauterer Wettbewerb"

Andy47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 14.01.2011, 19:35

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Andy47 » 14.09.2013, 21:00

Gutschriften sind kein wahres Argument. :nein: Wenn ich auch als "zufriedener Kunde" eine Gutschrift will bekomme ich die auch. Einfach nur Meckern und der Hotline auf den Geist gehen. :mussweg:

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 21:10

Schlussendlich ist es doch das Ziel aller Kunden in allen Länder dass Horizon nun wirklich unter Hochdruck verbessert und funktionieren wird.
Genau wegen dem schreibe ich ja auch in diesem Forum über Horizon.Solche Threads wie dieser, werden bestimmt auch ein bisschen den Druck auf Liberty Global erhöhen.
Mir geht es allein darum dass Horizon auch so funktionieren sollte, wie es uns allen versprochen wurde und da kann ein bisschen Kontroverse in den einschlägigen Foren gar nichts schaden.
Hingegen finde ich künstliche Anfeindungen schon etwas kindisch und es dient der Sache gar niemanden.
Zuletzt geändert von luftibus am 14.09.2013, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.

luftibus
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2013, 10:24

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von luftibus » 14.09.2013, 21:12

Andy47 hat geschrieben:Gutschriften sind kein wahres Argument. :nein: Wenn ich auch als "zufriedener Kunde" eine Gutschrift will bekomme ich die auch. Einfach nur Meckern und der Hotline auf den Geist gehen. :mussweg:
Also unbegründetes Meckern wird bestimmt nicht belohnt und die wahren Argumente habe ich hier wohl schon beschrieben. :zwinker:

Andy47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 14.01.2011, 19:35

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von Andy47 » 14.09.2013, 21:19

Gründe zum Meckern kann man immer finden. Wenn man denn will.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von milcar » 14.09.2013, 21:24

luftibus hat geschrieben:@milcar

Warum so verbissen? Was hast Du eigentlich zu verlieren?Geht es hier um Vaterlandsehre? Ich verstehe Deine Aufregung oder Anfeindung in keiner Weise.
Ich orientiere mich nämlich nur an Fakten...Übrigens Du übersiehst wohl: Ein erfahrener Moderator aus diesem Forum sieht auch genau, was mit Horizon eigentlich los ist.
Würde ich nämlich nur Stuss schreiben, hätte dieser Moderator mich bestimmt nicht in Schutz genommen.

P.S Lies einmal Punkt 4 bei meinem vorherigen neu edierten Kommentar von mir.Ist diese Erklärung betreffend Softwareversionen von Horizon auch ein Eidgenosse dem man nicht glauben kann?
Oder kannst Du mir einmal ganz genau definieren woher sich diese Person dieses Wissen angeeignet hat?

Ich bin nicht verbissen, nur spielen wir gerade hier "stille Post"
Du behauptest einfach Sachen die Du von anderen Menschen hast.
Fakt ist. Die Versionsnummer ist NICHT identisch. Jetzt zu behaupten, dass sie trotzdem GLEICH ist ist nun einmal FALSCH!!!


Schweiz Version : 1b-263.05.4j_V1.28_16777495
Deutschland Version : 1b-263.011.Oi_V 128_16777498

Ein Mod aus diesem Forum mag Erfahrung haben, aber nicht mehr und nicht weniger. Das hier ist ein freies Forum, heißt also nichts offizielles, auch wenn hier einige Leute an gewissen Quellen sitzen.
Fakt ist nun einmal es gibt gewissen Regeln also Standards und nach diesen würden gleiche Versionen auch gleich heißen.

Noch einmal zu deinem "Verbissen" also die Frage ist eher, wieso Du nun zweite mal versuchst so hartnäckig die Menschen vor dieser Box zu warnen?
Vor allem wieso erst nach dem sie eingeführt wurde und nicht schon als bekannt wurde, dass sie nach Deutschland kommt.

Es gibt in Deutschland keine Alternative. Die Leute können bei Ihrem (wieso auch immer) gehassten HD Rekorder bleiben oder umsteigen.
Andere Anbieter gibt es nicht, es sei denn der Hauseigentümer lässt SAT zu. Selbst wenn es Alternativen gäbe, würde der Hauseigentümer bestimmen welchen Du zu nehmen hast. Da der Eigentümer
für die Verkabelung zuständig ist im Gegensatz zu einem Telefonanschluss.

PS: Lieber Luftibus. Bitte unterlasse die Drohungen per PN. Danke

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: UPC cablecom - Unitymedia Softwareversion Horizon

Beitrag von G60 » 14.09.2013, 21:45

Sorry Andy47 das ist jetzt aber absuluter Blödsin was du hier schreibst. Wieso sollte man denn 1. meckern wenn alles funktioniert wie versprochen und 2. denkst du wirklich man bekäme eine Gutschrift von UPC wenn sie genau wüssten, dass alles funktioniere und von ihrerseite kein Fehler bestünde und 3. hättest du denn diese Unverfrorenheit einen Rabatt zu erschleichen oder ergaunern wenn du eigentlich mit allem zufrieden wärest???
Ich glaube keiner meiner schweizer Forum - Kollegen hat in irgendeinerweise etwas erwähnt, dass sie nicht bei voller Leistung Seitens UPC den vollen Betrag zahlen würde!!! Wie schon mehrere Male hier erwähnt: Ich bin seit über 7 Jahren bei UPC und stehts zufrieden und habe immer alles anstandslos bezahlt aber jetzt seit Horizon stimmt einfach das momentan Preis/Leistungsverhältnis nicht und UPC ist sich dem sehr bewusst.
Auch disen Beitrag mit der Hotline auf den Geist gehen ist völlig überzogen. Glaube mir wer würde schon anrufen wenn alles bestens wäre? Denkst es gäbe für uns nicht noch beseres zu tun als diese mühsamen Zeitaufwendungen mit der Hotline???
Bitte bleibe sachlich und schreibe nicht so einen Stuss wir wollen hier nur eines; Gemeinsam Probleme erläutern und herausfinden ob ihr schon in den Testzeiten oder ab jetzt wenn die ersten Kunden von UM beliefert werden und Erfahrungen gesammelt haben die gleichen oder ähnliche Probleme haben und wir zusammen die UPC auf Missstaände aufmerksam machen und auf Druck hin sich Liberty Global bewegen muss!!!

Beste Grüsse

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste