Aufnehmen per App ?

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von G60 » 14.09.2013, 21:14

Stiff eine Kündigung kann bei uns fristlos erfolgen da UPC Vertragsbestimmungen nicht eingehalten haben und mir auch am Telfon dies bestätigt wurde. Nun ich habe natürlich genau diese Punkte wie andere erwähnt und sie haben mir in allen Punkten Recht gegeben. Also könnte ich sofort kündigen und zu einer Konkurenz wechseln oder auf das alte Produkt downgraden auf Cisco HD Recorder und die Aufschaltgebühren erlassen werden oder sie mir eine Rabatt von 50% auf den ganzen monatlichen Betrag auf 5 Monate anboten. Ich habe letzteres gewählt weil ich der UPC noch eine letzte Chance bis Ende Jahres geben werde. Ansonsten ich mir dies nochmals überlegen werde was für mich das Beste sein wird.
Hoffe die Aussagen des UPC Mitarbeiters Gestern ensprechen der Wahrheit denn wenn ja sollten wir um einiges glücklicher werden als bis anhin.

Beste Grüsse

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von G60 » 14.09.2013, 22:49

@Stiff schau dir bitte einmal diese tolle Broschüre von Liberty Global an was sie sich von Horizon TV versprachen oder erhofften. Ich dies spricht Bände.

http://www.libertyglobal.com/PDF/horizo ... e-2012.pdf

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von UM-Tester » 14.09.2013, 23:33

G60 hat geschrieben: P.S. Im Anhang habe ich auf der Homepage noch eine Anleitung gefunden die beschreibt wie man mit der Android - App verbinden kann. Es sei ganz speziel auf das Austellungdatum zu achten!!!

Bild
Sorry, aber wo genau steht da was von einer APP?

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von G60 » 14.09.2013, 23:53

oh ok UM da hast du allerdings Recht aber wieso schreiben die denn im Titel Android und nicht einfach Samrtphone oder Tablet??? Aber dann schau dir einfach die Broschüre von Liberty Global an und dort wird nirgends etwas von nur iOS geschrieben oder liege ich da falsch? Auch aus den anderen Printscreen's kannst du erkennen, das UPC cablecom wie auch unitymedia etwas versteckt erst angeben, dass es nur für iphone oder ipad geht. Stimmts du mir dem zu?

Beste Grüsse

P.S. wie gesagt leider habe ich damals keinen Printscreen der damaligen Offerten gemacht als es nur hiess mit Tablets oder Smartphones

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von UM-Tester » 15.09.2013, 00:06

Wenn du mich fragst, geht es bei deinem Screenshot nur darum, wie man ein Android-Handy mit einem bestehenden WLAN-Netz verbindet.
Nicht mehr und nicht weniger.
Auch aus den anderen Printscreen's kannst du erkennen, das UPC cablecom wie auch unitymedia etwas versteckt erst angeben, dass es nur für iphone oder ipad geht. Stimmts du mir dem zu?
Nö.
Sieh mal hier: http://www.unitymedia.de/privatkunden/f ... boxCtEmail
Oben rechts auf dem großen Bild lese ich eindeutig IPhone und IPad und nichts von Android, oder irre ich da?
Also versteckt kann man das nun wirklich nicht nennen, oder?

Benutzeravatar
G60
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 07.09.2013, 17:41
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von G60 » 15.09.2013, 00:40

ja da gebe ich dir auch Recht. Wäre sehr stümperhaft gewesen von UM wenn diese nach all diesen leeren Werbungen in der Schweiz auch noch die selben Fehler in ihren Werbungen angeben würden nach dem sie so lange gewartet haben mit ihrem Startschuss, oder?
Wäre ja schlimm wenn unitymedia nicht aus Fehlern die ihre Tochter UPC cablecom gemacht hat nichts gelernt hätte, oder?

Beste Grüsse
Zuletzt geändert von G60 am 15.09.2013, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von UM-Tester » 15.09.2013, 00:47

G60 hat geschrieben:ja da gebe ich dir auch Recht. Wäre sehr stümperhaft gewesen von UM wenn diese nach all diesen leeren Werbungen in der Schweiz auch noch die selben Fehler in ihren Werbungen angeben würden nach dem sie so lange gewartet haben mit ihrem Startschuss, oder?
Wäre ja schlimm wenn unitymedia nicht aus Fehlern die ihre Tochter UPC cablecom gamcht hat nichts gelernt hätte, oder?
richtig! :zwinker:

Knuelle
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.2015, 11:57

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Knuelle » 09.02.2015, 15:47

Um mal wieder ein bisschen Leben hier rein zu bekommen:

Bin ich zu doof oder haben sie es immer noch nicht geschafft, die Funktion Aufnehmen von Filmen mit der App von Unterwegs zu steuern?


Grüße,
Jan-Nicolai

Nk1983
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 06.09.2013, 13:07

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Nk1983 » 11.02.2015, 14:42

Ich habe zwar keine Horizon, aber es würde mich absolut nicht wundern, wenn diese Funktion immer noch nicht geht.
Das ist echt so was von lächerlich, ich weiß noch ganz genau das diese Funktion damals mit großem Tamtam angekündigt wurde.

Das ist einer der Gründe, warum ich bis heute noch meiner guten alten Echostar-Box treu geblieben bin.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Wasserbanane » 11.02.2015, 16:04

Da hast du Recht, aber mir ist nicht bekannt, dass UM ihrerseits jemals dieses Feature beworben hat.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Madee » 17.02.2015, 23:47

Wasserbanane hat geschrieben:Da hast du Recht, aber mir ist nicht bekannt, dass UM ihrerseits jemals dieses Feature beworben hat.

Doch wurde Angekündigt.
Koordinator für die Ingresskiller

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Stiff » 18.02.2015, 00:16

Nein, wurde nicht mit geworben.

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Sascha53721 » 18.02.2015, 00:48

Es wurde gesagt das managen von aufnahmen würde auch von unterwegs gehen.
Using Tapatalk

falstaff
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 79
Registriert: 23.10.2013, 17:15

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von falstaff » 18.02.2015, 07:11

G60 hat geschrieben:Wäre ja schlimm wenn unitymedia nicht aus Fehlern die ihre Tochter UPC cablecom gemacht hat nichts gelernt hätte, oder?
Leider habe ich diesen Thread erst jetzt (sehr spät) beim Stöbern gelesen, aber ich muss trotzdem meinen Senf noch dazu geben: Seit wann ist UPC Cablecom Tochter von Unitymedia??? :hammer: Stimmt nicht, sie ist die Tochtergesellschaft von Liberty Global! Das nur als kleine Richtigstellung, es gehört nicht alles euch Deutschen. :winken:

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Stiff » 18.02.2015, 07:39

Sascha53721 hat geschrieben:Es wurde gesagt das managen von aufnahmen würde auch von unterwegs gehen.
Dann hast Du ja auch sicherlich den ein oder anderen link parat, oder?

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von magentis » 18.02.2015, 08:54

Stiff hat geschrieben:
Sascha53721 hat geschrieben:Es wurde gesagt das managen von aufnahmen würde auch von unterwegs gehen.
Dann hast Du ja auch sicherlich den ein oder anderen link parat, oder?

Muss nicht sein, wenn UM die Werbeversprechen umändert. Aber zumindest kann ich auch bestätigen, dass mal damit geworben wurde. Aber da dies mich nicht so interessiert hat, hab ich es auch nicht weiter verfolgt.

Steuern Sie Ihre Aufnahmen von Unterwegs, so oder so ähnlich war damals der Spruch. Mir schwebt es auch vor, dass auf den Postwurfwerbungen dies auch schon drauf stand.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Stiff » 18.02.2015, 09:34

Doch, muss sein,
wenn man eine Behauptung einfach mal so zur Tatsache macht.
Bei den Testern war dies jedenfalls nie ein Thema.

Was ich mir allerdings gut vorstellen kann ist dass die HL diesen Blödsinn verbreitet hat.
Da wollte mir letztens noch einer erzählen man könne seine Aufnahmen per Horizon Go auf mobilen Geräten schauen :wand:

hawabonga
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 06.01.2014, 06:44

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von hawabonga » 18.02.2015, 11:02

Zumindest erweckt dieser Artikel den Eindruck, dass die Funktion auf der benannten Pressekonferenz beworben wurde.

http://www.tariftip.de/rubrik2/21938/Un ... rizon.html

Zitat:"Zudem bietet Unitymedia seinen Kunden eine kostenlose App an, über die man die Aufnahmen seines HD-Rekorders programmieren kann, wenn man unterwegs ist."

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Madee » 18.02.2015, 22:08

Also ich war auf 3 Roadshows dabei und auf der Pressekonferenz im Residenz Theater in Köln, habe mir heute erst wieder die Pressekonferenz angeschaut, es wurde definitiv Beworben und auch expliziet angesprochen.
Koordinator für die Ingresskiller

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Stiff » 19.02.2015, 07:29

Ok,
dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. :D

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Aufnehmen per App ?

Beitrag von Madee » 23.02.2015, 09:07

Stiff hat geschrieben:Ok,
dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. :D

;DD
Koordinator für die Ingresskiller

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste