Lieferzeit

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
furious2002
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 04.09.2013, 18:47

Re: Lieferzeit

Beitrag von furious2002 » 27.09.2013, 20:04

PC Doctor hat geschrieben:
furious2002 hat geschrieben:
PC Doctor hat geschrieben:@furious2002
Ja ich sehe ihn kaum :gsicht: das einzigste was er mir sagte war das am samstag neue boxen eintreffen sollen und das die kunden die am 04.09 bestellt haben im laufe der nächsten woche ihre Horizon bekommen sollen :zwinker:
Naja, dann sind wir ja in einem Boot - Habe zumindest 20 EUR erstattet bekommen und heute telefonisch zugesichert bekommen, da eine Lieferung in der nächsten Woche erfolgt..... Passt ja zu Deiner Beschreibung.... Bleiben wir mal zuversichtlich :smile:
Ich sitze ja schon fast an der Quelle :D aber mein Bruder kann man schon glauben :naughty:
@PC Doctor: Lieben Dank für die Infos - dann wird ja in der nächsten Woche sicher alles gut :smile:

ms10000
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 12.10.2010, 21:49

Re: Lieferzeit

Beitrag von ms10000 » 27.09.2013, 20:06

Wie schrieb hier schon mal jemand. "Das glaube ich erst wenn die Box vor mir auf dem Tisch steht" :D

Gruß
Michael

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Lieferzeit

Beitrag von PC Doctor » 27.09.2013, 20:08

DerPilz hat geschrieben:Ich finde nur komisch, dass mir das Unitymedia Hilfe-Team am 25.09.2013 via Facebook versichert hat dass ich die Horizon-Box innerhalb einer Woche erhalte. Dies würde ja bedeuten, dass ich die Box spätestens am 02.10.2013 in Händen halten müsste. Ich frage mich wie diese Aussage und Zusicherung mit den hier, in Facebook und telefonisch gemachten Angaben in Einklang zu bringen ist. Diese Zusicherung gilt meines Erachtens auch als eine Lieferfrist, bis zu der die Box an mich ausgeliefert werden muss. Das heißt dass wenn die Box nicht bis zum 02.10.2013 erhalten habe, ich Unitymedia in Lieferverzug setzen kann. Das wird lustig!
Bei dem ganze Aufwand kann es sogar bist nächste woche freitag dauern ! am 3 Oktober haben wir feiertag ! :zwinker:
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Lieferzeit

Beitrag von PC Doctor » 27.09.2013, 20:10

ms10000 hat geschrieben:Wie schrieb hier schon mal jemand. "Das glaube ich erst wenn die Box vor mir auf dem Tisch steht" :D

Gruß
Michael
Ich auch :brüll:
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Lieferzeit

Beitrag von PC Doctor » 27.09.2013, 20:11

@furious2002
Auf jeden :D :naughty:
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

DerPilz
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 20.09.2013, 00:12

Re: Lieferzeit

Beitrag von DerPilz » 27.09.2013, 20:18

Wenn man mir in Facebook schriftlich versichert dass ich die Box innerhalb einer Woche erhalte, kann ich davon ausgehen dass dem auch so ist. Mir als Kunden kann es doch egal sein welche internen Prozesse hierfür notwendig sind und ob genügend Geräte verfügbar sind, für mich ist die Aussage entscheidend und diese ist verbindlich. Folgendes schrieb mir das Unitymedia Hilfe-Team am 25.09.2013 um 15:12 Uhr in FacebooK:

"Unitymedia Hilfe

Guten Tag Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Vorab möchten wir uns für diese Umstände entschuldigen.

Leider ist es tatsächlich so, dass aufgrund eines Systemfehlers Ihr Auftrag storniert wurde.

Unsere Fachabteilung arbeitet bereits an Ihrem speziellen Anliegen und wir können Ihnen versichern, dass Ihnen die Horizon-Box innerhalb von einer Woche zugestellt wird.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Herzliche Grüße Ihr Unitymedia Hilfe-Team"

Da es sich hier ums Unitymedia Hilfe-Team handelt, ist dies auch eine offizielle Aussage seitens Unitymedia, die für mich gilt. Daher kann ich natürlich UM in Verzug setzen wenn die Box am 02.10.2013 hier nicht ankommt.

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Lieferzeit

Beitrag von PC Doctor » 27.09.2013, 20:22

[quote="DerPilz"]Wenn man mir in Facebook schriftlich versichert dass ich die Box innerhalb einer Woche erhalte, kann ich davon ausgehen dass dem auch so ist. Mir als Kunden kann es doch egal sein welche internen Prozesse hierfür notwendig sind und ob genügend Geräte verfügbar sind, für mich ist die Aussage entscheidend und diese ist verbindlich. Folgendes schrieb mir das Unitymedia Hilfe-Team am 25.09.2013 um 15:12 Uhr in FacebooK:

"Unitymedia Hilfe

Guten Tag Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Vorab möchten wir uns für diese Umstände entschuldigen.

Leider ist es tatsächlich so, dass aufgrund eines Systemfehlers Ihr Auftrag storniert wurde.

Unsere Fachabteilung arbeitet bereits an Ihrem speziellen Anliegen und wir können Ihnen versichern, dass Ihnen die Horizon-Box innerhalb von einer Woche zugestellt wird.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Herzliche Grüße Ihr Unitymedia Hilfe-Team"

So ist es auch :super: und ja nächste woche :D ist mir echt egal was der eine oder andere hier schreibt :D
Zuletzt geändert von PC Doctor am 27.09.2013, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

ms10000
Kabelneuling
Beiträge: 29
Registriert: 12.10.2010, 21:49

Re: Lieferzeit

Beitrag von ms10000 » 27.09.2013, 20:22

@DerPilz

Theortisch könntest du sie in Verzug setzen. Aber was soll dir das bringen? Willst du Schadenersatz einklagen? Welcher Schaden ist dir entstanden?


Gruß
Michael

Benutzeravatar
PC Doctor
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2013, 20:18
Wohnort: Mönchengladbach Rheydt

Re: Lieferzeit

Beitrag von PC Doctor » 27.09.2013, 20:24

ms10000 hat geschrieben:@DerPilz

Theortisch könntest du sie in Verzug setzen. Aber was soll dir das bringen? Willst du Schadenersatz einklagen? Welcher Schaden ist dir entstanden?


Gruß
Michael
Die frist mit Verzögerung ist OK :zwinker: es wird ja geliefert :super: da gibt es kein Schadenersatz !
Zuletzt geändert von PC Doctor am 27.09.2013, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
3play PREMIUM 150 Horizon Box + Fritzbox 6360

DerPilz
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 20.09.2013, 00:12

Re: Lieferzeit

Beitrag von DerPilz » 27.09.2013, 20:32

Ganz einfach:

Ich habe heute ja diese komische Fritz!Box zur Telefon Komfort-Option erhalten. Diese habe ich mir am 25.09.2013 bestellt nachdem mir UM mitteilte dass mein Auftrag zu Horizon ebenfalls storniert wurde. Ich hatte gehofft alle hier im Betrieb befindlichen Endgeräte durch Horizon ersetzen zu können. Dies war wegen dieses Stornos nun nicht mehr möglich, zumal mich ein Mitarbeiter darüber informierte dass mein Auftrag nun neu eingestellt werden müsse und dies auch wieder meiner neuen Lieferzeit von 3 - 4 Wochen einhergeht. Daher entschloss ich mich zunächst die Telefon Komfort-Option zu buchen, weil für die Fritz!Box keinerlei Lieferengpässen oder dergleichen bestehen und ich dann dennoch zumindest ein Endgerät, nämlich das Kabelmodem, gegen den WLAN-Router der Fritz!Box 6360 Cable tauschen kann. Dennoch war dies nie mein Traum, zumal auch die Telefon Komfort-Option eine Vertragslaufzeit hat. Mir wurde gesagt, dass ich die Telefon Komfort-Option erst nach 24 Monaten regulär wieder kündigen könne und nicht vorher. Da ich aber noch keine Auftragsbestätigung für die Telefon Komfort-Option erhielt in der ich über mein Widerrufsrecht belehrt wurde, läuft die Widerrufsfrist für die Telefon Komfort-Option auch noch nicht, sodass ich diese noch widerrufen könnte. Ich will mit dem in Verzug setzen erreichen, dass ich die Box relativ schnell erhalte, anschließend die Telefon Komfort-Option widerrufen und die Fritz!Box an UM zurücksenden kann. Was soll ich mit zwei Geräten, die beide dasselbe können?

Am 25.09.2013 vormittags wurde ich über das angebliche Storno meines Auftrags zu Horizon informiert. Nachmittags erhielt ich dann die Info dass ich die Box innerhalb dieser Woche erhalten werde und gestern rief man mich an, um mir die freudige Botschaft zu überbringen dass es nun doch kein Storno gab und dies eine Fehlanzeige des Systems war.

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Lieferzeit

Beitrag von UM-Tester » 27.09.2013, 21:15

DerPilz hat geschrieben:Ganz einfach:

Ich habe heute ja diese komische Fritz!Box zur Telefon Komfort-Option erhalten. Diese habe ich mir am 25.09.2013 bestellt nachdem mir UM mitteilte dass mein Auftrag zu Horizon ebenfalls storniert wurde. Ich hatte gehofft alle hier im Betrieb befindlichen Endgeräte durch Horizon ersetzen zu können. Dies war wegen dieses Stornos nun nicht mehr möglich, zumal mich ein Mitarbeiter darüber informierte dass mein Auftrag nun neu eingestellt werden müsse und dies auch wieder meiner neuen Lieferzeit von 3 - 4 Wochen einhergeht. Daher entschloss ich mich zunächst die Telefon Komfort-Option zu buchen, weil für die Fritz!Box keinerlei Lieferengpässen oder dergleichen bestehen und ich dann dennoch zumindest ein Endgerät, nämlich das Kabelmodem, gegen den WLAN-Router der Fritz!Box 6360 Cable tauschen kann. Dennoch war dies nie mein Traum, zumal auch die Telefon Komfort-Option eine Vertragslaufzeit hat. Mir wurde gesagt, dass ich die Telefon Komfort-Option erst nach 24 Monaten regulär wieder kündigen könne und nicht vorher. Da ich aber noch keine Auftragsbestätigung für die Telefon Komfort-Option erhielt in der ich über mein Widerrufsrecht belehrt wurde, läuft die Widerrufsfrist für die Telefon Komfort-Option auch noch nicht, sodass ich diese noch widerrufen könnte. Ich will mit dem in Verzug setzen erreichen, dass ich die Box relativ schnell erhalte, anschließend die Telefon Komfort-Option widerrufen und die Fritz!Box an UM zurücksenden kann. Was soll ich mit zwei Geräten, die beide dasselbe können?

Am 25.09.2013 vormittags wurde ich über das angebliche Storno meines Auftrags zu Horizon informiert. Nachmittags erhielt ich dann die Info dass ich die Box innerhalb dieser Woche erhalten werde und gestern rief man mich an, um mir die freudige Botschaft zu überbringen dass es nun doch kein Storno gab und dies eine Fehlanzeige des Systems war.
Wirst du nichts dergleichen mit erreichen. Was du buchst und was du nicht buchst ist ganz allein deine Entscheidung.
D.h. wenn die Box nun nicht rechtzeitig käme, hättest du keine Möglichkeit (außer auf Kulanz zu hoffen) die Komfort Option zu widerrufen.
Dein "in Verzug setzen" bringt dir null komma nix. Dadurch kommt die Box auch nicht schneller.
Mal davon abgesehen ist dir als Privatkunde keinerlei Schaden entstanden da erst nach Erhalt und Aktivierung der Box abgerechnet wird.
Das einzige, was du machen kannst: Vom Horizon-Vertrag zurücktreten und den Auftrag stornieren. Das war´s aber auch schon.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Lieferzeit

Beitrag von milcar » 27.09.2013, 22:45

Mal ernsthaft, also ich würde mich nicht auf die Horizon als 3play Gerät verlassen.
Die Kofortoption bringt dir nun weitere Sicherheit.
Sollte die Horizon mal defekt sein, hast du zumindest noch Telefon und Internet.
Umgekehrt hast du einen Allrounder falls mal die Fritzbox defekt sein sollte.

Man darf auch nicht vergessen, dass man eh keine Stromersparnis hat. Ausnahme ist, dass man
auf Telefon und Internet regelmäßig verzichten will, da die Horizon diese Funktionen im deep Standy ausschaltet.
Von daher ist eine Horizon eh nichts anderes als ein HD-Reciever/HD-Rekorder.
Wer sich hier auf das interne Modem verlässt, der wird sicher sehr schnell von allen Funktionen verlassen werden.

DerPilz
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 20.09.2013, 00:12

Re: Lieferzeit

Beitrag von DerPilz » 27.09.2013, 23:25

Ok, ich dachte das Kabelmodem in der Horizon würde, genauso wie in der Fritz!Box die Internetverbindung dauerhaft aufrecht erhalten, zumal es sich bei der Box auch um einen WLAN-Router handeln soll. Unter Router verstehe ich ein Gerät, mit dem PCs, Notebook, Netbooks, etc. mit dem Internet und untereinander verbunden werden können und welches die Internetverbindung selbstständig aufbaut und aufrecht erhält. Insofern wundert es mich schon dass diese im Standby abgeschaltet wird.

Was die Telefonie betrifft, so wäre diese dann aber nicht zwangsläufig unterbrochen, denn beim Kabelmodem, welches ich vor der Fritz!Box hatte, war ich auch erreichbar, wenn kein PC eingeschaltet war, ferner musste auch hier kein PC die Internetverbindung aufbauen, sondern diese wurde vom Kabelmodem aufrecht erhalten. Warum sollte dies nun bei der Horizon Box anders sein?

Wenn das aber nun wirklich so ist, dann kann ich auch noch auf diese Box warten. Ich habe ja derzeit alles was ich brauche.

Eins würde mich nur mal interessieren: Welche Funktionen sind in der Horizon Box aktiv wenn ich nebenher noch die Telefon Komfort-Option habe und die Fritz!Box ja auch ein Kabelmodem und einen WLAN-Router beinhaltet? Welches Kabelmodem wird dann am Anschluss provisioniert?

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Lieferzeit

Beitrag von UM-Bigone » 28.09.2013, 01:30

DerPilz hat geschrieben:Ok, ich dachte das Kabelmodem in der Horizon würde, genauso wie in der Fritz!Box die Internetverbindung dauerhaft aufrecht erhalten, zumal es sich bei der Box auch um einen WLAN-Router handeln soll. Unter Router verstehe ich ein Gerät, mit dem PCs, Notebook, Netbooks, etc. mit dem Internet und untereinander verbunden werden können und welches die Internetverbindung selbstständig aufbaut und aufrecht erhält. Insofern wundert es mich schon dass diese im Standby abgeschaltet wird.

Was die Telefonie betrifft, so wäre diese dann aber nicht zwangsläufig unterbrochen, denn beim Kabelmodem, welches ich vor der Fritz!Box hatte, war ich auch erreichbar, wenn kein PC eingeschaltet war, ferner musste auch hier kein PC die Internetverbindung aufbauen, sondern diese wurde vom Kabelmodem aufrecht erhalten. Warum sollte dies nun bei der Horizon Box anders sein?

Wenn das aber nun wirklich so ist, dann kann ich auch noch auf diese Box warten. Ich habe ja derzeit alles was ich brauche.

Eins würde mich nur mal interessieren: Welche Funktionen sind in der Horizon Box aktiv wenn ich nebenher noch die Telefon Komfort-Option habe und die Fritz!Box ja auch ein Kabelmodem und einen WLAN-Router beinhaltet? Welches Kabelmodem wird dann am Anschluss provisioniert?
Zur Frage von DerPilz,nun OT:

Ich habe mich für die Horizon als "nur" TV Receiver entschieden.
Die FB 6360 bleibt hier stehen,schon alleine wegen der Komfort Option mit 3 Nummern und 2 Leitungen.
Das kann die Horion nicht,insofern,
wer 3 Telefon Nummern und "2" Leitungen will und ISDN Merkmale möchte,sollte die 6360 haben und die Horizon als Client betreiben.
DECT Telefone sind auch noch ein Argument für die FB 6360.

Was ich häufig gelesen habe ,war die Frage nach der Verkabelung.
Nun am einfachsten ist m.E. den HD Recorder zur Horizon zu tauschen.
Die Anschlüssen sind im wesentlichen gleich,nur das ich die Box zusätzlich noch an einen Hub oder an die FB 6360 anschließe.
Diese ( Horizon) wird dann als Client im Netzwerk integriert.
Entsprechende Einstellungen sind im Setup der Horizon vorgesehen.

Zugriff auf NAS Laufwerke sind dann möglich u.v.m.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Quadro29
Kabelexperte
Beiträge: 114
Registriert: 06.12.2007, 09:14
Wohnort: Köln

Re: Lieferzeit

Beitrag von Quadro29 » 28.09.2013, 08:31

Versteh ich das richtig. Mit der Horizon hat man keinen Zugriff auf NAS? Oder hab ich das falsch verstanden.

Greetz
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play FLY 400
- Panasonic DMP-BDT385
- Philips Fidelio B8 Dolby Atmos Soundbar

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Lieferzeit

Beitrag von milcar » 28.09.2013, 09:30

Quadro29 hat geschrieben:Versteh ich das richtig. Mit der Horizon hat man keinen Zugriff auf NAS? Oder hab ich das falsch verstanden.

Greetz
UM-Bigone hat geschrieben:
Zugriff auf NAS Laufwerke sind dann möglich u.v.m.
Also falsch verstanden ;)

Benutzeravatar
mrgreece
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 26.09.2013, 19:00

Re: Lieferzeit

Beitrag von mrgreece » 28.09.2013, 10:49

immernoch nichts da, keine versandmail.. garnix :motz:
wenn es dieses forum nicht geben würde, hätte ich da schon 5000 mal angerufen :gsicht:
3play PLUS 100 - Horizon HD Receiver

Andy47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 67
Registriert: 14.01.2011, 19:35

Re: Lieferzeit

Beitrag von Andy47 » 28.09.2013, 11:55

Habe nochmal die Hotline bemüht. Die Lieferrung verzögert sich da man nicht mit so einen Ansturm auf das Ding gerechnet hat und nicht genug Geräte auf Lager hat. :wand:
Naja wen man so ine riesen Werbung macht, muss man doch auch mit so einem Ansturm rechnen. Aber vlt. ist man ja selber nicht von Horizon Überzeugt. :brüll:

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Lieferzeit

Beitrag von milcar » 28.09.2013, 12:59

Andy47 hat geschrieben:Habe nochmal die Hotline bemüht. Die Lieferrung verzögert sich da man nicht mit so einen Ansturm auf das Ding gerechnet hat und nicht genug Geräte auf Lager hat. :wand:
wieviel hatte man denn auf Lager und wieso sind dann nicht die ersten Besteller direkt vom Lager beliefert worden?

Ich glaube ja persönlich die warten auf die Rücksendung der Testgeräte. Dann werden die Kunden mit den zurückgeschickten Geräten beliefert und dann wartet man wieder 14 Tage bis die Kunden die schnauze voll haben
damit die nächsten bedient werden :brüll: :brüll: :brüll: :brüll: Es wird also nie mehr als 100 Geräte im Umlauf geben :hammer:

phalep
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 26.09.2013, 13:52

Re: Lieferzeit

Beitrag von phalep » 28.09.2013, 13:02

Mir ist eben aufgefallen, das ich im Kundencenter eine neue Smartcard-Nummer habe und meine Hardware verschwunden ist.
Scheinbar kommt langsam bei mir bewegung rein. Jetzt hoffe ich nur das mir nicht ein Sender abraucht und ich ne neue Freischaltung auf die alte Karte brauche :D
Horizon HD Recorder - UM komplett + SKY via UM

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Lieferzeit

Beitrag von milcar » 28.09.2013, 14:31

phalep hat geschrieben:Mir ist eben aufgefallen, das ich im Kundencenter eine neue Smartcard-Nummer habe und meine Hardware verschwunden ist.
Scheinbar kommt langsam bei mir bewegung rein. Jetzt hoffe ich nur das mir nicht ein Sender abraucht und ich ne neue Freischaltung auf die alte Karte brauche :D
Deine HArdware ist einen Reiter weiter unter HArdware ;)

phalep
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 26.09.2013, 13:52

Re: Lieferzeit

Beitrag von phalep » 28.09.2013, 15:02

Negativ, nur unter gebuchte Pakete steht noch der HD Recorder. Der Rest ist sozusagen blanco.

EDITH: Unter meine Programm Pakete
Horizon HD Recorder - UM komplett + SKY via UM

Benutzeravatar
Allstar
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 07.02.2012, 18:56

Re: Lieferzeit

Beitrag von Allstar » 28.09.2013, 18:14

Mir wurde gerade gesagt das der Liefertermin auf ab 4 Wochen geändert wurde, am Montag werde ich mit dem Chef der Kundenservice Abteilung reden er wird mich anrufen. Mein hd Rekorder ist defekt Modem spinnt und ich soll zahlen niemals! Habe mit sonderkündigung gedroht.
Zuletzt geändert von Allstar am 28.09.2013, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Lieferzeit

Beitrag von conscience » 28.09.2013, 18:18

Wat?
--
Wie immer keine Zeit

Bild

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Lieferzeit

Beitrag von UM-Tester » 28.09.2013, 18:20

Wat?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast