Horizon Interactive vs. Horizon Gateway

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
Antworten
Nazdhun
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 30.07.2009, 17:15

Horizon Interactive vs. Horizon Gateway

Beitrag von Nazdhun » 26.08.2013, 18:48

Da ich voll in die Falle getappt bin, hier einmal der Hinweis für evtl. weitere "Opfer":

Kurze Variante: Es gibt eine Horizon-Variante die überhaupt kein WLAN-Gateway bzw. jegliche Recording-Funktionalität hat!

Komplette Geschichte:
Da ich Anfang August als Betatester auserwählt wurde, habe ich die Hotline angerufen. Dort wurde mir die Horizon-Box als zukünftige Alternative zu meiner jetzigen Fritzbox 6360 beschrieben, die alle Funktionalitäten und noch viel mehr Multimedia bietet. Testen komplett neben meinem jetzigen Anschluß wäre möglich.

Nach meinem Urlaub kündigte sich also letzte Woche der Techniker an, und hat für den "neuen" 100-Mbit-Anschluß in meinem Wohnzimmer die Dose angepasst (Filter entfernt, 2 Datenbuchsen) und die schicke Horizon-Box angeschlossen.
Nach der initialen Einrichtung lief das Ding dann auch, Fernsehgucken war kein Problem.
Aber:
- keine WLAN SSID zu sehen, keinerlei diesbezügliche Menüpunkte
- Keinerlei Recording-Funktionalitäten, Tasten auf der FB inaktiv
- Tonausgabe über HDMI nur Stereo (auch bei Sendungen die ich parallel über mein CI+-Modul mit Sourrund empfange).

Im Doku-Portal fiel mir dann auf, dass es 2 Anleitungen gibt (Reciever/Recorder), wobei allerdings alle Links auf diesselben PDFs zeigen.
Der Hotline-MA hat dann brav diese Sachen aufgenommen und mir definitiv verneint, dass es unterschiedliche Hardware-Versionen gäbe und hat einen Techniker bestellt.
Der wiederum hat dann heute direkt gesehen, dass ich nur eine "Horizon interactive" habe, aber WLAN und Recording nur bei der "Horizon gateway" verfügbar sind.
Gerade dann die Hotline wieder angerufen: Unitymedia vergibt im Rahmen des Beta-Testes einfach per "Zufallsprinzip" die verschiedenen Versionen. NAch Rücksprache schickt man mir jetzt nochmal die Gateway-Variante zum Testen.

Mich nervt schon wieder der ganze Aufwand den ich dadurch habe (Telefonate auf meine Kosten mit der Hotline, Techniker-Besuche die immer dann sind wenn Otto-Normalo auch arbeiten muss, Paket-Rücksendungen, etc.).

Ausserdem glaube ich auch nicht (ausser wenn ich es sehe), dass die Gateway-Variante auf einmal korrekterweise Sourrund auf HDMI ausgibt oder ein DECT-Modul (im ersten Telefonat versprochen) mitbringt...

Die armen Kunden die dafür Anfang September auch noch Geld bezahlen sollen...

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Horizon Interactive vs. Horizon Gateway

Beitrag von kalle62 » 26.08.2013, 19:43

Hallo

Man bin ich Froh,das ich nicht als Tester ausgesucht wurde. :glück:

Ich mit meinem Glück hätte bestimmt,auch so eine Box bekommen.
Da mich eigentlich nur das Aufnehmen reizt an der Box,aber mit der Kleinen FP hat sich das auch schon erledigt. :nein:

Ist aber schon ein Witz :brüll: :brüll: das du davon vorher nichts erfährst.
Und es Selbst erst feststellen musstest.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horizon Interactive vs. Horizon Gateway

Beitrag von Stiff » 26.08.2013, 20:15

Nazdhun hat geschrieben: ...Telefonate auf meine Kosten mit der Hotline...
Ausserdem glaube ich auch nicht (ausser wenn ich es sehe), dass die Gateway-Variante auf einmal korrekterweise Sourrund auf HDMI ausgibt oder ein DECT-Modul (im ersten Telefonat versprochen) mitbringt...
Telefongespräche sind entweder kostenlos (ok, oft auch umsonst ^^) oder Du lässt Dir die Kosten gutschreiben.
Du brauchst ein HDMI Kabel mit dem Standard 1.3 und DECT kann die Horizon nicht.
Hast Du mit der "normalen" Hotline telefoniert oder mit der Horizon HL?

Nazdhun
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 30.07.2009, 17:15

Re: Horizon Interactive vs. Horizon Gateway

Beitrag von Nazdhun » 29.08.2013, 08:48

Stiff hat geschrieben:
Nazdhun hat geschrieben: ...Telefonate auf meine Kosten mit der Hotline...
Ausserdem glaube ich auch nicht (ausser wenn ich es sehe), dass die Gateway-Variante auf einmal korrekterweise Sourrund auf HDMI ausgibt oder ein DECT-Modul (im ersten Telefonat versprochen) mitbringt...
Telefongespräche sind entweder kostenlos (ok, oft auch umsonst ^^) oder Du lässt Dir die Kosten gutschreiben.
Du brauchst ein HDMI Kabel mit dem Standard 1.3 und DECT kann die Horizon nicht.
Hast Du mit der "normalen" Hotline telefoniert oder mit der Horizon HL?
Man wird grundsätzlich immer an die Horizon-HL weiterverwiesen und für die Nummer zahl ich erstmal normal Ortsgesprächsgebühren. Du schlägst also weitere Anrufe dort vor, um die Gebühren erstatten zu lassen? Ok...
Das mit dem DECT wusste ich ja, aber die Hotline anscheinend nicht ;). Ich werd also bestimmt nicht in Zukunft 2 Universal-Geräte (Horizon+Fritzbox) nebeneinander laufen lassen nur für ein DECT-Handgerät. Bin aber auch nicht bereit mir ein neue analoge DECT-Station zum Anschluß an Horizon zuzulegen.
Das (die) Kabel ist/sind ausreichend, PS3 und meine Mediaplayer bringen damit alle Varianten von Sourround in meine Soundbar. Werde aber ab morgen die neue Horizon Box testen können...

Da ich jetzt beide Geräte vorliegen habe, kann ich heute Abend mal eine Runde Fotos posten. Meine Interactive scheint einfach falsch verpackt gewesen zu sein, die Kartons sind exakt gleich und haben beide den Horizon Recorder Aufdruck mit allen Features.
Die Geräte selbst sind schon relativ unterschiedlich groß (Gateway ~2cm länger und ~2cm breiter) und bieten völlig andere Anschlüsse an der Rückseite. Wie gesagt, Fotos heute Abend.

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Horizon Interactive vs. Horizon Gateway

Beitrag von Madee » 01.09.2013, 17:37

Nazdhun hat geschrieben:
Stiff hat geschrieben:
Nazdhun hat geschrieben: ...Telefonate auf meine Kosten mit der Hotline...
Ausserdem glaube ich auch nicht (ausser wenn ich es sehe), dass die Gateway-Variante auf einmal korrekterweise Sourrund auf HDMI ausgibt oder ein DECT-Modul (im ersten Telefonat versprochen) mitbringt...
Telefongespräche sind entweder kostenlos (ok, oft auch umsonst ^^) oder Du lässt Dir die Kosten gutschreiben.
Du brauchst ein HDMI Kabel mit dem Standard 1.3 und DECT kann die Horizon nicht.
Hast Du mit der "normalen" Hotline telefoniert oder mit der Horizon HL?
Man wird grundsätzlich immer an die Horizon-HL weiterverwiesen und für die Nummer zahl ich erstmal normal Ortsgesprächsgebühren. Du schlägst also weitere Anrufe dort vor, um die Gebühren erstatten zu lassen? Ok...
Das mit dem DECT wusste ich ja, aber die Hotline anscheinend nicht ;). Ich werd also bestimmt nicht in Zukunft 2 Universal-Geräte (Horizon+Fritzbox) nebeneinander laufen lassen nur für ein DECT-Handgerät. Bin aber auch nicht bereit mir ein neue analoge DECT-Station zum Anschluß an Horizon zuzulegen.
Das (die) Kabel ist/sind ausreichend, PS3 und meine Mediaplayer bringen damit alle Varianten von Sourround in meine Soundbar. Werde aber ab morgen die neue Horizon Box testen können...

Da ich jetzt beide Geräte vorliegen habe, kann ich heute Abend mal eine Runde Fotos posten. Meine Interactive scheint einfach falsch verpackt gewesen zu sein, die Kartons sind exakt gleich und haben beide den Horizon Recorder Aufdruck mit allen Features.
Die Geräte selbst sind schon relativ unterschiedlich groß (Gateway ~2cm länger und ~2cm breiter) und bieten völlig andere Anschlüsse an der Rückseite. Wie gesagt, Fotos heute Abend.

Im so genannten OFT, gibt es 3 Tester Varianten

Horizon Gateway
Horizon Gateway + TC7200 ... als Test für zukünftige Fälle wie F!B oder unterschiedliche Standorte
Horizon Interactiv

Die war zu dem Zeitpunkt richtig Verpackt, seit wenigen Tagen hat sie nun die richtige Kennzeichnung.
Koordinator für die Ingresskiller

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast