Horizon ist gestern gekommen...

Horizon ist die neue TV- und Medienplattform für Zuhause: Bis zu 4 Sendungen in HD-Qualität gleichzeitig aufnehmen, kabellose Übertragung von Fotos, Videos und Musik auf Ihren TV-Bildschirm, Fernsehsendungen unterbrechen, zurückspulen oder aufnehmen - all dies und noch viel mehr!
milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von milcar » 18.09.2013, 17:07

HariBo hat geschrieben:
milcar hat geschrieben: "Neukunden" erhalten zusätzlich noch folgendes:

-IPv6 damit hast Du dann keine feste IP mehr und nur noch Theater mit Onlineverbindungen die auch auf Deinen Rechner zugreifen müssen
z.B. Onlinespiele, Konsolen usw

die Box wirst Du wohl nicht in 2-3 Wochen sehen. da bekommen die Box vielleicht die Leute die vor 14 Tagen bestellt haben.

ob die Box wirklich als Ersatz für WLan und Modem taugt wird sich noch zeigen. Stromsparen wirst Du da nicht. Im wirklichen Stromsparmodus schaltet sie auch Dein Telefon und Internet ab
Horizon wird zur Einführung ausschliesslich IPv4 erhalten und diese Kunden werden es auch behalten.
Haben aber einige NEUKUNDEN bereits andere Erfahrungen bei Facebook berichtet ;)
Wieso sollte UM die auf 150 Mbit IPv6 stellen und wenn die Box nachgeliefert wird dann auf IPv4
Diesen Kunden wurde bestätigt, dass sie NICHT wechseln können und der Hotline die Hände gebunden sind

Mir persönlich hat die Hotline bestätigt, dass Neukunden IPv6 bekommen werden, ich als Bestandskunde aber nichts zu befürchten habe.

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 18.09.2013, 17:37

HariBo hat geschrieben:
milcar hat geschrieben: "Neukunden" erhalten zusätzlich noch folgendes:

-IPv6 damit hast Du dann keine feste IP mehr und nur noch Theater mit Onlineverbindungen die auch auf Deinen Rechner zugreifen müssen
z.B. Onlinespiele, Konsolen usw

die Box wirst Du wohl nicht in 2-3 Wochen sehen. da bekommen die Box vielleicht die Leute die vor 14 Tagen bestellt haben.

ob die Box wirklich als Ersatz für WLan und Modem taugt wird sich noch zeigen. Stromsparen wirst Du da nicht. Im wirklichen Stromsparmodus schaltet sie auch Dein Telefon und Internet ab
Horizon wird zur Einführung ausschliesslich IPv4 erhalten und diese Kunden werden es auch behalten.
... mal ganz davon abgesehen, dass Privatkunden mit IPv4 auch keine feste IP haben .... :streber:

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von Stiff » 18.09.2013, 22:26

Also heisst das das Neukunden, die vor der Horizon Neukunde wurden und eine IPv6 erhalten haben, jetzt kein upgrade auf Horizon machen können, da diese ja nur mit IPv4 ausgeliefert wird? :kratz:

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 18.09.2013, 22:32

Stiff hat geschrieben:Also heisst das das Neukunden, die vor der Horizon Neukunde wurden und eine IPv6 erhalten haben, jetzt kein upgrade auf Horizon machen können, da diese ja nur mit IPv4 ausgeliefert wird? :kratz:
Nein, das heisst, dass Kunden, die auf ein 3Play mit Horizon ohne extra Modem upgraden, immer eine IPv4 erhalten, auch wenn sie vorher bereits IPv6 hatten. So habe ich es verstanden.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von conscience » 19.09.2013, 04:38

UM-Tester hat geschrieben:Nein, das heisst, dass Kunden, die auf ein 3Play mit Horizon ohne extra Modem upgraden, immer eine IPv4 erhalten, auch wenn sie vorher bereits IPv6 hatten. So habe ich es verstanden.
Das heißt das Kunden die jetzt auf Horizon ohne zusätzliches Modem wechseln eine iPv4 bekommen, was morgen sein wird, wer kann das sagen :cool: :D
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Benutzeravatar
jube50
Übergabepunkt
Beiträge: 298
Registriert: 25.11.2011, 12:36

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von jube50 » 20.09.2013, 14:14

Neu- oder auch Bestandskunden, die auf 3play Premium 150 mit der Horizon umsteigen, erhalten IPv6.

Bestandskunden können auf Wunsch jedoch ihr altes Modem wie das Cisco 3208, sowie ihre IPv4 behalten. Bei der Horizon ist dann nur der Fernsehmodus geschaltet.
Alle Funktionen können jedoch geschaltet werden, wenn das Modem später nicht mehr erwünscht ist. Allerdings wird dann wieder auf IPv6 gestellt.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von Stiff » 20.09.2013, 14:17

jube50 hat geschrieben:Neu- oder auch Bestandskunden, die auf 3play Premium 150 mit der Horizon umsteigen, erhalten IPv6.
Die Horizon kann nur IPv4.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von milcar » 20.09.2013, 14:39

jube50 hat geschrieben:Neu- oder auch Bestandskunden, die auf 3play Premium 150 mit der Horizon umsteigen, erhalten IPv6.

Bestandskunden können auf Wunsch jedoch ihr altes Modem wie das Cisco 3208, sowie ihre IPv4 behalten. Bei der Horizon ist dann nur der Fernsehmodus geschaltet.
Alle Funktionen können jedoch geschaltet werden, wenn das Modem später nicht mehr erwünscht ist. Allerdings wird dann wieder auf IPv6 gestellt.
Sorry aber das ist definitiv FALSCH!!!
da Sie als Bestandskunde mit IPv4 versorgt werden wird keine Umstellung auf IPv6 nach dem Tarifwechsel erfolgen.
Des weiteren werden Sie als Bestandskunde nicht auf IPv6 umgestellt, sondern behalten die IPv4 Adresse.
Beides schriftliche Aussagen von Unitymedia Hilfe auf Facebook.
Stiff hat geschrieben: Die Horizon kann nur IPv4.
Quelle?

Natürlich kann die Horizon IPv6 wieso sollte UM eine Box einführen die so etwas nicht kann, vor allem weil ALLE Neukunden IPv6 erhalten werden bzw bereits erhalten.

Meine Quelle:
Unitymedia Hilfe auf Facebook hat geschrieben:Am 6. Juni 2012 war bereits der "IPv6 World Launch Day".

Unitymedia vergibt bereits seit dem 01.Juli 2012 IPv6 Adressen für Neukundenanschlüsse.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass es künftig keine Alternative mehr zu der IPV6 Technik geben wird und Unitymedia sich mit der Einführung selbiger dazu entschieden hat, diesen technischen Fortschritt umzusetzen.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie übrigens hier:

http://app.unitymedia.de/service/index.html/faqs/search...

Bei den Business Verträgen gibt es die Möglichkeit bei Bedarf auf IPv4 umzustellen.

Weitere Informationen zu unseren Business Verträgen finden Sie unter:

http://www.unitymediabusiness.de/

Freundliche Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe-Team

Benutzeravatar
jube50
Übergabepunkt
Beiträge: 298
Registriert: 25.11.2011, 12:36

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von jube50 » 20.09.2013, 14:52

@milcar,

habe gerade heute erst mehrmals die Auskunft erhalten, dass IPv6 erteilt wird und bei Bestandskunden eben das Modem behalten werden kann, damit weiterhin IPv4 vorhanden ist. Andernfalls wäre das ja völlig unsinnig.

IPv6 würde somit umgangen und auch die Aussage von dem Hilfeteam hier bei FB wäre nicht falsch.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von milcar » 20.09.2013, 15:00

jube50 hat geschrieben:@milcar,

habe gerade heute erst mehrmals die Auskunft erhalten, dass IPv6 erteilt wird und bei Bestandskunden eben das Modem behalten werden kann, damit weiterhin IPv4 vorhanden ist. Andernfalls wäre das ja völlig unsinnig.

IPv6 würde somit umgangen und auch die Aussage von dem Hilfeteam hier bei FB wäre nicht falsch.

Bestandskunden behalten Ihr Modem nicht. Ausnahme Komfort da die Fritzbox benötigt wird.

Kannst ja mal zahlreiche Neukunden fragen die im Moment IPv6 haben und es nicht mit ihrem Modem harmoniert :D
von daher ist es falsch, dass Deine Hardware bestimmt ob Du IPv4 oder IPv6 bekommst

Benutzeravatar
jube50
Übergabepunkt
Beiträge: 298
Registriert: 25.11.2011, 12:36

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von jube50 » 20.09.2013, 15:08

Habe heute den Vertrag so abschließen müssen, um eben als Bestandskunde meine IPv4 zu behalten.

Dazu eben auch mehrmals angerufen, um verschiedene Mitarbeiter zu sprechen. Alle mit der gleichen
Aussage.

Ist schon ein Hokuspokus.


So, lieber milcar, muss mich wahrscheinlich doch korrigieren.

Ich habe jetzt nochmals angerufen und nun die Auskunft erhalten, dass ich IPv4 behalten würde und somit auch das Modem überflüssig ist. 'Das ist mir natürlich klar.
Die zuvorigen Auskünfte leuchteten allerdings auch ein.

Trotzdem, es bleibt ein Trauerspiel von UM und Verträge werden somit zur Glückssache.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von Stiff » 20.09.2013, 20:12

milcar hat geschrieben:
Stiff hat geschrieben: Die Horizon kann nur IPv4.
Quelle?
Natürlich kann die Horizon IPv6 wieso sollte UM eine Box einführen die so etwas nicht kann, vor allem weil ALLE Neukunden IPv6 erhalten werden bzw bereits erhalten.
Mehrere HL Mitarbeiter die frisch aus der Schulung kamen.
Tenor: Horizon wird zunächst nur mit IPv4 Unterstützung ausgeliefert, auch für Neukunden.
Das die Box generell auch IPv6 kann ist ja ein anderes Thema.
Da hab ich mich wohl nicht verständlich genug ausgedrückt.

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 20.09.2013, 20:57

Stiff hat geschrieben:Horizon wird zunächst nur mit IPv4 Unterstützung ausgeliefert, auch für Neukunden.
... und auch für Bestandskunden mit IPv6, die ihr Modem nicht behalten wollen.
So ist es richtig. Punkt.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von milcar » 20.09.2013, 21:37

Noch einmal.. die Horizon (und auch sonstige Hardware) hat nix damit zu tun, ob jemand IPv4 oder IPv6 bekommen.
Die Horizon wie auch andere Modem werden IPv4 und IPv6 kompatible ausgeliefert. Das ist der Stand der Technik.

UM hat nur noch für Businesskunden und Bestandskunden ausreichend IPv4
Neukunden bekommen IPv6

Die IP vergibt die Gegenstelle und bestimmt nicht das Modem.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von HariBo » 20.09.2013, 21:49

gut das du der SuperDupa bist und alles weisst ......

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 20.09.2013, 21:59

HariBo hat geschrieben:gut das du der SuperDupa bist und alles weisst ......
Auf wen bezieht sich das bitte?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von HariBo » 20.09.2013, 22:01

auf milcar, der beratungsresistent behauptet, das Horizon nicht mit IPv4 ausgeliefert wird

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 20.09.2013, 22:03

HariBo hat geschrieben:auf milcar, der beratungsresistent behauptet, das Horizon nicht mit IPv4 ausgeliefert wird
Gut, danke. :zwinker:

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 20.09.2013, 22:12

milcar hat geschrieben:Noch einmal.. die Horizon (und auch sonstige Hardware) hat nix damit zu tun, ob jemand IPv4 oder IPv6 bekommen.
Die Horizon wie auch andere Modem werden IPv4 und IPv6 kompatible ausgeliefert. Das ist der Stand der Technik.

UM hat nur noch für Businesskunden und Bestandskunden ausreichend IPv4
Neukunden bekommen IPv6

Die IP vergibt die Gegenstelle und bestimmt nicht das Modem.
Ob´s dir gefällt oder auch nicht, du wirst die Horizon mit IPv4 erhalten, wenn du kein extra Modem nutzen willst. Und dabei ist es egal, ob du Neukunde bist, oder vor Bestellung IPv4 oder IPv6 hattest.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von milcar » 20.09.2013, 23:12

HariBo hat geschrieben:gut das du der SuperDupa bist und alles weisst ......
unterlasse bitte Deine Anfeindungen.. Danke...

wenn Du was zum Thema beizutragen hast, dann tue dies, aber bitte dann vernünftig
HariBo hat geschrieben:auf milcar, der beratungsresistent behauptet, das Horizon nicht mit IPv4 ausgeliefert wird
Das ist eine Unterstellung. Ich habe gesagt, dass die Horizon BEIDES kann ;)

[quote="UM-Tester"

Ob´s dir gefällt oder auch nicht, du wirst die Horizon mit IPv4 erhalten, wenn du kein extra Modem nutzen willst. Und dabei ist es egal, ob du Neukunde bist, oder vor Bestellung IPv4 oder IPv6 hattest.[/quote]

1. mir gefällt es, dass ich IPv4 bekomme. Das bekomme ich aber egal welches Modem ich benutze, weil ich BESTANDSKUNDE bin.
2. sammelst Du hier Posts oder wieso wiederholst Du dich ständig und legst anderen ständig etwas Falsches in den Mund bzw verbesserst andere?
3. Neukunden bekommen IPv6 (und das ob es DIR gefällt oder nicht), Fakt ist die Leute haben es jetzt bereits und weinen täglich im Facebook auf der Hilfeseite rum.
Fakt ist auch UM hat sich dazu OFFIZIELL geäußert und gesagt ,dass NEUKUNDEN entweder mit IPv6 leben müssen oder einen Businesstarif buchen müssen


und nun noch einmal das MODEM egal ob Fritzbox oder Horizon kann technisch gesehen IPv6 UND IPv4
Eurem Account wird entsprechende IPVersion zugebucht. Bei Bestandskunden nun einmal IPv4 bei Neukunden IPv6
UM wird KEINEN Kunden der bereits IPv6 hatte oder der neu ist auf IPv4 zurückbuchen. UM will dafür Geld sehen

Das ganze hat nichts mit Beratungsresistent zu tun. Dafür müsste hier erstmal jemand Argumente bringen.
Meine Infos habe ich schwarz auf weiß von UM bekommen und hier auch schon Ausschnittweise veröffentlicht

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 20.09.2013, 23:39

milcar hat geschrieben:2. sammelst Du hier Posts oder wieso wiederholst Du dich ständig und legst anderen ständig etwas Falsches in den Mund bzw verbesserst andere?
Und das ist eine Unterstellung in Form einer Frage deinerseits. Ich wusste nicht, dass ich dir hier Rechenschaft schuldig bin.
Im übrigen bist du derjenige, der sich hier ständig wiederholt und dann auch noch mit schlicht falschen Behauptungen.
milcar hat geschrieben:3. Neukunden bekommen IPv6 (und das ob es DIR gefällt oder nicht), Fakt ist die Leute haben es jetzt bereits und weinen täglich im Facebook auf der Hilfeseite rum.
Fakt ist auch UM hat sich dazu OFFIZIELL geäußert und gesagt ,dass NEUKUNDEN entweder mit IPv6 leben müssen oder einen Businesstarif buchen müssen
Falsch. Du vergisst hier zu erwähnen, dass es hier um Horizon geht. Alle Kunden, die Internet über diese Box geliefert bekommen erhalten zu Beginn in jedem Fall eine IPv4.
milcar hat geschrieben:UM wird KEINEN Kunden der bereits IPv6 hatte oder der neu ist auf IPv4 zurückbuchen. UM will dafür Geld sehen
ebenso falsch, Begründung siehe oben.
milcar hat geschrieben:Dafür müsste hier erstmal jemand Argumente bringen.
Was für Argumente? Die Box wird zur Markteinführung grundsätzlich zusammen mit IPv4 ausgeliefert. Das ist Fakt, heißt aber auch nicht, dass es irgendwann später einmal genauso bleibt.

milcar
Übergabepunkt
Beiträge: 411
Registriert: 26.01.2011, 18:59

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von milcar » 21.09.2013, 00:06

UM-Tester scheinbar bist Du hier der Beratungsresistente.

Ich habe die Infos SCHRIFTLICH von UM bestätigt bekommen
weiter werde ich auf das Thema nicht mehr eingehen. :winken:

Ich bin froh IPv4 zu bekommen, egal welches Modem ich benutze und gut damit ist das Thema für mich durch.

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von Stiff » 21.09.2013, 01:22

Warten wir doch einfach mal ab, bis der erste Neukunde oder Bestandskunde mit ehemals IPv6, sich hier meldet. :schnarch:

UM-Tester
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von UM-Tester » 21.09.2013, 09:13

Stiff hat Recht, langsam wird´s langweilig.
Er meint halt es besser zu wissen, nur weil er ein Schreiben von UM vorliegen hat, welches die Antwort auf eine ganz andere Frage ist.
Aber nun ist wirklich auch gut...

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Horizon ist gestern gekommen...

Beitrag von conscience » 21.09.2013, 10:46

Es wird übersehen, dass Menschen bei UM arbeiten, die aus irgendeinen Grund ihr eigenes Ding machen, egal warum - und das noch nicht mal böswillig. Also es kann - ganz generell gesprochen - in allen "Lebenslagen" verschiedene Gründe geben, warum das Ist vom Soll abweicht.

Meine Prognose: alle Kunden, die Horizon bekommen und kein Modem dabei haben, werden mit IPv4 geschaltet. Und ich würde mir in der Zukunft wünschen, dass irgendwann IPv6 dazu kommt :mussweg:
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast