Office und Subnetz IP4

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
Cirno
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.08.2009, 18:52

Office und Subnetz IP4

Beitrag von Cirno » 03.09.2019, 09:08

Moin,

ich habe einen Unitymedia Office Smart Vertrag und würde gerne einen Router betreiben, sodass die Fritzbox nur noch als Modem genutzt wird.
Zu Beginn schon mal die Frage: Welches Subnetz brauche ich hierfür?
Ich habe mich leider schon dumm gelesen über da komplette Netz, dass ich RIP Modus sich eher auf mein Hirn bezieht.

Bin für jegliche Info dankbar.

ttimpe
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.02.2017, 09:18

Re: Office und Subnetz IP4

Beitrag von ttimpe » 04.09.2019, 08:50

Es wäre erstmal sinnvoll zu wissen, in welchem Bundesland du dich befindest, da es da meines Wissens nach immer noch Unterschiede gibt.

Wenn du die 5 IPv4-Adressen bestellt hast, bekommst du ein /29.
Unitymedia(NRW) Office Internet & Phone 400 mit statischer IPv4-Adresse

Cirno
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 03.08.2009, 18:52

Re: Office und Subnetz IP4

Beitrag von Cirno » 04.09.2019, 09:21

Upsie,

bin in NRW.

ttimpe
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 13.02.2017, 09:18

Re: Office und Subnetz IP4

Beitrag von ttimpe » 08.09.2019, 12:39

Du kannst einfach die Geräte an die FRITZ!Box anschließen und denen die IPv4-Einstellungen geben, Subnetzmaske 255.255.255.248 und als Gateway die statische IP der FRITZ!Box
Unitymedia(NRW) Office Internet & Phone 400 mit statischer IPv4-Adresse

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Conan179, Mike0185, WladiSGE, Zizou und 7 Gäste