WLAN Geschwindigkeit 6591

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360, FRITZ!Box 6490 & FRITZ!Box 6590 Cable der Firma AVM.
Antworten
SpookyMulder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 17.10.2017, 12:39

WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von SpookyMulder » 28.04.2019, 17:19

Hallo,
ich nutze eine 6591 im VFKD Netz mit Firmware 7.03.
Das WLAN ist leider sehr grottig. Obwohl das iPhone X mit 866 MBit/s verbunden ist, kommen gerade mal 150 MBit/s an.. dies wurde mit der Fritz WLAN App getestet.
Die 2-3 Personen die eine 6591 bei UM haben, haben die das gleiche Problem?
Naja, ich hoffe mal es meldet sich jemand ;)
6B26433E-EB02-46CB-80AC-31F557CCCE4E.jpeg

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14698
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Andreas1969 » 28.04.2019, 17:34

Glaube nicht, dass sich von den 2 Leutchen, die bei UM eine 6591 haben, hier noch jemand meldet. Die sind hier schon lange nicht mehr aktiv.
Da wirst Du auch kaum jemanden finden, denn der Gigabit Tarif ist ja bei UM aufgrund des utopischen Preises zum Ladenhüter geworden. Und ohne diesen Gigabit Tarif bekomm'ste die 6591 bei UM ja nicht. :hirnbump:

Und das, was VF da veranstaltet, dass sie jedem Kunden, der eine 6591 haben will, eine geben, ist auch unter aller Sau.
Dadurch verzögert sich die freie 6591 im Handel immer weiter nach hinten, weil VF anscheinend eine Absprache mit AVM getroffen hat. Erst wenn der Bedarf bei VF gedeckt ist, darf der freie Handel beliefert werden.
Solche Absprachen unter Monopolisten sind gegenüber den Kunden anderer KNB's, die nicht mal so eben über ihren Provider an eine 6591 kommen können, aber dringend drauf warten, unter aller Kanone. :streber:
Man sollte vielleicht mal die Kartellaufsicht darauf ansetzen :kiss:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2125
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von robbe » 28.04.2019, 19:07

Ich hoffe eh mal auf eine richtige Docsis 3.1 Fritzbox. Die 6591 scheint mir nur eine 6590 mit notdürftig reingeschustertem 3.1 Modem zu sein, weil die Provider nach einem entsprechendem Gerät verlangt haben. Das Schrankwanddesign tut sein übriges. Also eine schöne neue 3.1 Fritzbox zum Preis und im Design der DSL Boxen wäre klasse.

Sascha53721
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Wohnort: Duisburg

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Sascha53721 » 28.04.2019, 20:23

Ne die hat noch usb v3 sonst hätte ich mir eine gekauft.

Versuch mal nen anderen wlan Kanal und 80mhz bzw kann die schon 160mhz kanalbreite?

Ich nutze kanal 48 der läuft bei mir gut und der 44 auch. Kanäle über 48 können Probleme verursachen wegen den Radar Wetter Kram der da sendet und vorrang hat.

Und kontrollier am Telefon ob du auch mit 5ghz connected bist. Ansonsten gib dem 5ghz Band ne eigene ssid. Das mit 2,4 und 5ghz umschaltung klappt nicht zuverlässig.

Mit der 6490 und meinem huawei mate 20x bekomme ich 40mb über wlan hin und ist auch mit 866mbit verbunden.
Bild

SpookyMulder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 17.10.2017, 12:39

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von SpookyMulder » 28.04.2019, 21:11

Sorry... was sagt die Legende zum gelben Balken?

Sascha53721
Moderator
Beiträge: 1137
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Wohnort: Duisburg

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Sascha53721 » 30.04.2019, 04:57

Der sagt nicht welchen Kanal du verwendest und in welcher kanalbreite schon gar nicht und über den Einstellungen schweigst du dich komplett aus. Und mit dieser Rückmeldung hat man erst einmal kaum Lust noch drauf zu antworten da das ziemlich plump wirkt.
Bild

phantasio77
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 07.02.2014, 17:52

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von phantasio77 » 30.04.2019, 05:47

Welches UM Paket hast Du gebucht? Wenn Du mehr als 200 hast, versuch mal einen Speedtest zu machen. Der wird bestimmt höher liegen als der Speed in der Avm WLAN App. Ich habe auch 180Mbit in der WLAN App und wenn ich einen Speedtest mit dem 400er Tarif mache, liegen auch die 400 an (klar im selben Zimmer wie der Router oder AP steht und im 5 GHz Band). Heißt, der WLAN Test von Avm ist nicht aussagekräftig. Ich beobachte das Phänomen schon seit einigen Monaten.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14698
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Andreas1969 » 30.04.2019, 06:10

Habt Ihr überhaupt geschnallt, dass es hier um die Fritzbox 6591 geht :kratz:
Und dass er VF Kunde ist :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

satmark
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 17.02.2012, 07:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von satmark » 30.04.2019, 13:37

Mesh abschalten... Das sollte helfen...
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN am Fritz! 1750 - Repeater in 6m Entfernung mit einem alten Linux-Notebook ohne Mesh gemessen.

Menano
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1038
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Menano » 30.04.2019, 14:06

Ich stimme phantasio77 zu. Die AVM Wlan App misst Müll.
Endlich kein Unitymedia mehr. :bumper:

SpookyMulder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 17.10.2017, 12:39

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von SpookyMulder » 30.04.2019, 14:52

Sieh mißt nicht Müll, da es mit dem Speed den ich über die Geräte erreiche dann auch hinkommt.
Und zu @Sascha53721
866 MBit/s, 5 GHz Netz, 80 MHz Kanalbreite

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 472
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von sparkie » 30.04.2019, 17:27

SpookyMulder hat geschrieben:
19.07.2018, 18:17
Dann war das ganze wohl Trick 17 mit Selbstüberlistung, wenn man sich ein TC4400 gekauft hat und jetzt auf einem Casa hängt...
Ihr könnt einem echt leid tun
SpookyMulder hat geschrieben:
28.04.2019, 17:19
ich nutze eine 6591 im VFKD Netz mit Firmware 7.03.
Das WLAN ist leider sehr grottig.
Dann war das ganze wohl Trick 17 mit Selbstüberlistung, wenn man sich eine 6591 Kinderbox gekauft hat und jetzt im VFKD Netz hängt... :brüll:
Du koenntest einem echt leid tun

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2451
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von MartinP_Do » 30.04.2019, 17:33

Die Connect hat die 6591 getestet, und nichts Negatives über die WLAN-Geschwindigkeit verlauten lassen ...

https://avm.de/fileadmin/user_upload/Gl ... lowres.pdf

Soll laut dem Test besser als 6490 und ConnectBox sein ...
FB 6490 von UM (Fw 7.02) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

phantasio77
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 07.02.2014, 17:52

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von phantasio77 » 30.04.2019, 19:08

Zur 6591 kann ich nichts sagen, aber bei der 6490, bei der 7590 als auch bei den 1750e's und dem DVBC Repeater ist die Wlan App Geschwindigkeit nach Einführung von Mesh runtergegangen. Ist aber zumindest bei mir "nur" ein Anzeigeproblem. Bei diesen oben beschriebenen Geräten ist die tatsächliche Datenrate aber immer höher als die die in der App gemessen werden.

Aktuell bei mir 180Mbit in der Avm Wlan App und mache ich einen Speedtest übers Handy Wlan, dann sind es 390 MBit im Download. Selber Standort und Messung innerhalb von einem Zeitraum von 2 Minuten.

Joerg123
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 923
Registriert: 29.09.2011, 18:27
Wohnort: NRW

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Joerg123 » 30.04.2019, 19:30

diese Speedtests mit ihrem Hochrechnen einer Momentaufnahme... also persönlich bevorzuge ich richtige Download-Tests wie z.B. die nicht komprimierbare 5GB-Datei von https://www.speedtestx.de/ ich sauge dort mit 38,6MB/s was dann mal 8 = 308MBit/s macht - ein bisschen weniger wie bei den Speedtests, im Grunde aber völlig OK für den Tarif.
Verlangt natürlich einen Browser, welcher den Speed anzeigt, idealer Weise auch im Anschluss mit dem Durchscnittswert.
Office Internet&Phone 300/20 Mbit/s DualStack/DHCP via UM-Fritzbox 6490 mit Fritz!OS 7.01 & AVM Repeater 1750e
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox

Menano
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1038
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Menano » 01.05.2019, 17:02

Joerg123 hat geschrieben:
30.04.2019, 19:30
z.B. die nicht komprimierbare 5GB-Datei von https://www.speedtestx.de/ ich sauge dort mit 38,6MB/s
Wie ist das möglich? Ich erreiche auf der Seite ohne VPN nicht mal 6MB/s. Mit VPN erreiche ich schwankend 26-36 MB/s.
Endlich kein Unitymedia mehr. :bumper:

satmark
Kabelexperte
Beiträge: 180
Registriert: 17.02.2012, 07:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von satmark » 08.05.2019, 22:33

WLAN-Download-Speedtest bitte mit lokalen Dateien machen. Also vom Nas oder einer Rechnerfreigabe. Da geht sehr viel mehr als die meisten Internetzugänge hergeben...
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN am Fritz! 1750 - Repeater in 6m Entfernung mit einem alten Linux-Notebook ohne Mesh gemessen.

TripleZero
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 05.05.2012, 14:26

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von TripleZero » 08.05.2019, 23:32

Also ich habe eine 6591 von UM im Gigabit Tarif und bin eigentlich ganz zufrieden. Die WLAN-Werte sind unter den gegebenen Umständen (Innenstadt/viele Netzwerke) in meinen Augen absolut einwandfrei.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14698
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Andreas1969 » 09.05.2019, 06:47

TripleZero hat geschrieben:
08.05.2019, 23:32
Also ich habe eine 6591 von UM im Gigabit Tarif und bin eigentlich ganz zufrieden.
Poste doch mal ein paar Bilder von der Oberfläche, vor allem die Leitungswerte und Verbindungsübersicht, FW Stand usw...

Und auch mal die Supportdaten extrahieren (unter http://fritz.box/support.lua) und in der Textdatei in den ersten paar Zeilen schauen, welche Werte "SubVersion" und "HWSubRevision" haben.
Bei den freien Boxen sind es folgende:
HWRevision 233
HWSubRevision 7
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

TripleZero
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 05.05.2012, 14:26

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von TripleZero » 09.05.2019, 07:39

Installiert ist durch UM die FritzOS 7.03. Anbei zwei Screenshots. Wenn noch mehr hilfreich ist, reiche ich gerne etwas nach.

HWRevision 233
HWSubRevision 6

Bildschirmfoto 2019-05-09 um 07.37.32.png
Bildschirmfoto 2019-05-09 um 07.37.14.png
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14698
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: WLAN Geschwindigkeit 6591

Beitrag von Andreas1969 » 09.05.2019, 09:08

Danke :super:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste